Bombay Blue – Erfahrungsbericht von Goatlord

Bombay Blue

Verpackung:

Ein großer Silberner Beutel mit einem Orientalischen Anmutendem Sticker als Abbild mit der Aufschrift “An exotic blend of Eastern Surprise”.Hinten Ist ein 3g Aufkleber sowie einer mit einem Warnhinweise sowie der Info Geprüfte Version Chargen-Nummer 200 etc.Was erfreulich ist,ist das ein guter,stabiler Zippverschluß vorhanden ist.

Geruch:

Ich würde den Geschmack mit SBB vergleichen,also eine Mischung aus fruchtig und minzig,schwer genau zu definieren,der Geschmack gefällt mir auf jeden Fall und er ist nicht allzu aufdringlich.Das Rauchen empfinde ich als sehr angenemn,es geht leicht in die Lunge und brennt auch langsam ab,nur sind die Blätter wirklich sehr grob gegrindet.Da wäre etwas mehr “Feinarbeit” erwünscht gewesen aber abgesehen davon gibt es nichts zu meckern.

Weiterlesen …

Bombay Blue – Erfahrungsbericht von okamoto

Hallo ihr Legal Highs-Leser da draußen,

wieder ist eine Woche ins Land gezogen und so hab ich mich in meinem Arbeitszimmer oder auch besser gesagt Wohnzimmer ans experimentieren gemacht. Diese Woche habe ich das Räucherwerk Bombay Blue auf die Probe gestellt.

Blue Bombay

Als ich die Packung öffnete steckte ich wie bei jeder neuen Mixtur erstmal meine Nase hinein. Mir kam ein durchaus fruchtiger, aber nicht künstlicher Geruch entgegen. Das gefiel mit schonmal sehr gut. Als Nächstes dann ab auf die Waage mit der ganzen Mischung, sodass diese Packung 3,2g enthielt. Das entschädigt mich heute für die zu geringe Menge in den 69 Packungen. Die Konsistenz ist sehr fluffig und gut zum Verarbeiten.

Da ich nur noch Mellow Yellow im Haus hatte, habe ich mich entschlossen die Bong zu nehmen, da ich diesen Kräutertabak eigentlich hasse. Für die Räucherfahrt wurde eine 40:60 Mische aus Bombay Blue und Mellow Yellow gemacht.

Weiterlesen …

Bombay Blue bald bei Evil-Spirit

High Leute, noch diese Woche folgt hier ein ausführlicher Erfahrungsbericht über das Bombay Blue,  außerdem bekommt unser Sponsor endlich die erwartete Lieferung. Bei vielen Fans der Räuchermischungen hat Bombay Blue schon kultstatus. Wir freuen uns über eine Probe und werden noch diese Woche darüber berichten.