Agent Orange Erfahrungsbericht von Samjazar

Erfahrungsbericht Agent Orange von Samjazar

Also nach dem Wochenende, welches etwas lang war kommt hier nun mein/unser Testbericht.

Erfahrungsbericht Agent Orange 0,5g

Ich komme heute nicht alleine in den Genuß von Agent Orange, mein Nachbar Jackson ist mit am Start.
Für das Sample vorab schon mal ein Dankeschön an Vapo.

Verpackung/Konsistenz:

Weiterlesen …

Wild Lion 1,5g Räuchermischung Testbericht von C4rst3n Bi3r

So meine liebe Gemeinde.

Heute gibt es mal wieder einen Testbericht
Ich habe mir Wild Lion 1,5g vorgenommen. Die RM entsstammt einem
Gewinnspielgewinn. Danke an die Spender!. Doch erstmal ein paar
nüchterne Fakten: normalerweise: 187cm//80kg//Do-So ca 4-6g
Zeit seit der letzten Räucherung 3Tage( BWB)

Getestetes Produkt: Wild Lion 1,5g
Verpackung: Wiederverschließbarer Zipper, sehr stabil die
Geschichte, geklebtes Label, was mir optisch schlicht zu klischeehaft
rüberkommt. Am oberen Rand ein Papperl 1,5g Blueberry
Inhalt: 0,97 g !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Weiterlesen …

Shamans Journey von Ratzzel

So hier mein Tripbericht (von mir (Ratzzel))
——————————————————————–
“Trip”Bericht zu Shamans Journey von Black Buds Inc.

Vorab einmal zur Info: Dies ist mein erster Erfahrungsbericht also seid nicht zu hart zu mir 😉

Also, ich habe gerade mal Shaman’s Journey von Black Buds “verräuchert” und das ist zum jetzigen Zeitpunkt ungefähr
10 Minuten her. Im Augenblick merke ich noch nicht sehr viel. Es ist im Moment noch ein leichtes Glücksgefühl ;D
und ich bin bisserl am Zittern (wobei man sagen muss, dass dies bei mir öfters der Fall ist).

Weiterlesen …

Testbericht Euphoria 0,5 Badesalz von Ryn

Author: “ryn”

Bericht:

Ein Kleines Review zum Badesalz bzw. dem Cleaner “Euphoria” von TLO: Ich bin doch irgendwie entäuscht! Das Produkt verdient den Namen “euphoria” nicht wirklich. Es ist zwar nach dem Baden leicht stimmungsaufhellend, aber dann doch mehr stimulierend, nicht unangenehm stimulierend oder gar anstrengend. Euphorie bekommt man definitiv nicht. Man ist ein klein wenig gut bei Laune, recht aktiv und motiviert. Nach ein paar Stunden, die ich mit PC-Games verbrachte ,fing ich mit einem eh noch anstehenden Wohnungsputz an und nutze quasi die Gelegenheit des Stimulanz. Auch wenn das Bad und dessen Erfahrung im Nachhinein nicht wirklich schlecht waren: Unter dem Namen hätte ich nichtsdestotrotz etwas mehr erwartet, Euphorie war nicht wirklich gegeben, schade.

Alles in allem habe ich 0.4-0.5 an einem Mittag verbadet. Es ist keine reine Abzocke ,man bekommt schon ein wenig was ,was Preis/Leistung betrifft, es könnte definitiv schlimmer sein, geht aber wie schon erwähnt mehr in Richtung stimulation. Wem das gefällt und mehr einen klassischen upper sucht, wird nicht entäuscht. Was Stimulanz betrifft kann es das Produkt mit Charge+ aufnehmen.

Wenn ich dem Produkt eine Schulnote geben müßte ,würde ich Euphoria bestenfalls eine 3 geben. Vllt auch eine 3-4. Nett, aber erwartet nicht zuviel.

Hatte im Forum sowie auf ein paar anderen Seiten eig. nur positives über das Produkt gelesen (bez. Ergiebigkeit und Euphorie ) bzw. dem Vendor , den geführten Produkten im generelen und mich deshalb zu einem Test entschloßen. Naja wenigstens hielt sich die Entäuschung in Grenzen und es war zumindest etwas stimmungsaufhellend.

Weiterlesen …