Maya – Erfahrungsbericht von Hähnchen

Hallo liebe LH Freunde,

wie ihr sicher bemerkt habt habe ich mir mal ein paar Tage Pause
gegönnt. Das hatte verschiedene Gründe, unter anderem wollte ich
euch motivieren mal selbst was zu schreiben, was ja auch prima ge-
klappt hat. Dann kam noch eine Erkältung dazu, aber jetzt bin ich
wieder da und hab den Bericht zu einem neuen Top Produkt mit-
gebracht 😉

Getestetes Produkt: Maya 2g
Verpackung: Nicht wiederverschliessbar
Inhalt: 2,27g
Preis: ca 22€

Weiterlesen …

Blast – Erfahrungsbericht von chewy

Hallo Leute,

hat jetzt ein bisschen gedauert da bei mir jetzt das Studentenleben angefangen hat, aber jetzt kommt der angekündigte Bericht über das nächste Produkt aus dem Hause Aurafeel. Auf Wunsch hab ich diesmal die Räuchervase und die Stäbchen mal kalt gelassen.

 

Getestetes Produkt: Blast

Verpackung: Papierumschlag und Zipper

Inhalt: 1,09g

Preis: 28 Euro

Weiterlesen …

Remix – Erfahrungsbericht von Clemens

Hallo,

Packung:
Die  Remix – Verpackung ist sehr gelungen. Auf der Vorderseite befindet sich eine Schallplatte die in Flammen steht. Und sonst schaut es recht schick aus. Der Warnhinweis auf der Rückseite ist der, denn Maya meist immer verwendet. Und nicht zu vergessen es ist ohne Zipp-Verschluss. Also hier schon einmal vom Design her nichts zu bemängeln!

Konsistenz:
Die Konsistenz ist sehr fluffig, etwa so wie bei “Monkee go Banans”. Es ist sehr fein und hat eine eher hellgrüne Farbe und ist voller Mainzemännchen wie man unten auf dem Bild erkennen kann. Das hellgrün kommt bestimmt von den kleinen Bewohnern. Schaut euch Rechts mal des Teil von nem Seed an oder was des is da liegt einfach so ein Haufen drin, und unten rechts auch alles voll. Der Geruch ist etwas Chemisch und etwas Vanille kommt auch durch. Aber es ist auf keinen Fall ekelhaft!

Weiterlesen …

Bloom – Erfahrungsbericht von Eddiedgar

Hallo ihr lieben Räucherfreunde,
wie ihr seht bin ich Eddiedgar und möchte einfach mal zu dem Thema Bloom meinen Senf dazugeben.

Hähnchen hat wohl einen Erfahrungsbericht geschrieben,dennoch wird diskutiert darüber ob dieser ganz den Tatsachen entspricht.
Aus diesem Grunde wird meine Freundin dem ganzen beileben, und auch ihre eigenen Erfahrungen einbringen.
Was man vielleicht noch sagen sollte ist das dieser Bericht von Dauerkonsumenten (würd ich uns mal bezeichnen) verfasst wird.
Also ich fange ganz einfach mal an zu berichten und zwar über mich.

Bin 1,70m groß, wiege 96kg und 23 Jahre alt.
Auf mein Konto gehen zur Zeit im Durschnitt ein Päckchen Monkees 2g bzw.Lava 3g alle 3 Tage drauf.
Ich überlass die Tastatur mal meiner Freundin.

*She*:
Nenne mich mal *She*, dass ihr wisst wenn ich etwaS schreibe.
Hallo ihr Lieben.

Weiterlesen …