Maya – Erfahrungsbericht von Hähnchen

Räuchermischungen Kommentieren

Hallo liebe LH Freunde,

wie ihr sicher bemerkt habt habe ich mir mal ein paar Tage Pause
gegönnt. Das hatte verschiedene Gründe, unter anderem wollte ich
euch motivieren mal selbst was zu schreiben, was ja auch prima ge-
klappt hat. Dann kam noch eine Erkältung dazu, aber jetzt bin ich
wieder da und hab den Bericht zu einem neuen Top Produkt mit-
gebracht 😉

Getestetes Produkt:
Verpackung: Nicht wiederverschliessbar
Inhalt: 2,27g
Preis: ca 22€

Schon vor ein paar Wochen erfuhr ich das es in absehbarer Zeit ein
neues Produkt von   geben wird, dieses sollte anders als bisher
kein 3g sondern ein 2g Produkt sein. Da ich ja überhaupt nicht neu-
gierig bin liess mich das natürlich absolut kalt^^ Ironie aus.

Ok, starten wir mit der Verpackung. Die haben einige ja schon vor
ein paar Tagen auf der Homepage des Herstellers gesehen, und die
Meinungen waren geteilt.. Ich muss auch sagen das mir das Design
von Boom und Remix mehr zusagt, schlecht finde ich das neue aber
nicht.

Die Konsistenz ist wie ihr auf den Bildern seht mittelfein, einige kleine
Stängel aber durchaus ok. Lässt sich gut verarbeiten. Kommen wir
zum Geruch, mir wurde das Maya mit Blueberry Geruch angekündigt
und den hat es auch. Nicht Geruch im Sinne von Bloom oder Blaze it,
sondern eine angenehme aber deutlich vorhandene Blueberry Note.
Schöne Sache, viel natürlicher als zb der Citrus Geruch bei Citrus 😉

Da ich mir drüber klar war das dieses Produkt wohl  eine heftige Duft
Intensität bieten wird entschied ich mich erstmal 0,3 zu verwenden.
Diesmal leider beim ersten Durchgang alleine da Baghira noch fahren
musste. Hab wie immer ein hübsches Stäbchen gebaut und mich drauf
gefreut endlich testen zu dürfen was es mit Maya auf sich hat 🙂

Der Rauch ist mild und vom Blueberry Geruch kommt auch auch eine
angenehme Spur mit. Lecker und durchaus gelungen, sammelt also
schonmal erste Pluspukte bei mir 🙂 Und die nächsten folgen schon we-
nige Minuten später da es nicht lange dauert bis man die Intensität wahr-
nimmt. Die kommt ziemlich stark, alle Achtung. Baut sich wie es sein
soll eine ordentliche Zeit auf, ca 15-20 min und bleibt dann eine ganze
Weile auf einem gleichbleibenden Niveau. Wie lang es genau war
kann ich nicht sagen, aber locker über 2 Stunden in denen ich keinen
Bedarf hatte mehr zu räuchern. Die Duftwirkung ist sehr spassig, mit
viel Kopfkino und garantierten Lachern. Nichts sedierendes(wobei das
bei großen Mengen sicher der Fall ist) sondern verspielt und trippy.
Aber trotz allem sehr drückend und ständig präsent, also schon eher
was für erfahrene Räucherer.

Alles in allem kann ich nur sagen das es echt Top ist und im Vergleich
zu Remix noch ne gute Stufe besser und intensiver. Richtig guter Geruch,
ordentliche Intensität und eine überzeugende Wirkdauer sorgen dafür das
Maya meine neue Lieblingsmischung neben Rock Star ist. Alle Kollegen
die bis jetzt  testen konnten wahren ebenso überzeugt, einigen war es so-
gar zu stark was den Duft angeht. Deswegen räuchert vorsichtig mit
Maya, sonst könnte es schnell zuviel Rauch sein 😉

Hähnchen

www.smokeworld.biz

460 Kommentare zu “Maya – Erfahrungsbericht von Hähnchen”

  1. eddiedgar schreibt:

    scheint gut zu sein hab schon bestellt
    du hast mail von mir hähnchen 😉

  2. smoky schreibt:

    Hey Hähnchen kannst du mir nen tip geben wo ich den stuff bestellen kann..hab mir zwar heut wieder monkees geordert aber das was ich hier gelesen hab hört sich echt gut an:-)

  3. lappu schreibt:

    Wär echt mal super wenn du mir mal verraten könntest, wo ich diesen leckeren Duft erstehen kann Hähnchen. 😀

    lappu@gmx.de

  4. TrustNoOne schreibt:

    Cool ma schaun wann es das in meinem lokalen Headshop gibt, Top Bericht ausserdem und

    @ Hähnchen, ich würde gern nen Erfahrungsbericht zu Vegas schreiben wenn es den noch nicht gibt, hatte heute das Vergnügen es zu Testen

  5. Hähnchen schreibt:

    Also das gibts meines wissens momentan nur bei den goldenen 🙂

    @ TrustNoOne: Vegas Bericht wäre cool, ich werde irgendwie nicht schlau draus..

  6. TrustNoOne schreibt:

    @ Hähnchen: jo musst mir sagen was ich wo hinschicken muss^^

  7. ChickenMcNugget schreibt:

    also bei blueberry schüttelts mich irgendwie, hab da noch leicht traumatische erinnerungen an aura blueberry, war somit das übelst riechende was mir je an rm’s unter die nase kam.

    wie ist das eigentlich mit den formatierungen der testberichte? also bilder, fettschrift etc. normales bb-tagging oder html (bzw. html-mail)?

  8. Hähnchen schreibt:

    Also das Blueberry Aroma ist echt gelungen, nicht chemisch eklig oder so..

    Was die formatierung angeht müsst ihr den Admin fragen. Ich schicke meine Berichte ganz normal per Email als Text mit angehangenen Bilddateien

  9. strange schreibt:

    bin gerade auf 3 neue räuchermischungen gestoßen: Mayas Gold,Red Volcano u. zero zero.
    3g knapp 30 euro

    Hatt hier schon jemand getestet oder infos dazu?

  10. Hähnchen schreibt:

    Ne, sagen mir noch garnix

  11. Knospe schreibt:

    mal ne blöde frage, hat von euch wer erfahrungen mit oralem konsum, also z.B. backen?

  12. Hähnchen schreibt:

    Leider nicht, ein Kumpel hat mich gestern abend noch gefragt aber ich weiss leider auch nix darüber

  13. Knospe schreibt:

    hmm schade.. aber könnt mir vorstellen dass man schwierigkeiten zwecks überdosierung bekommt… cO

  14. Knospe schreibt:

    ah, hier gibts n bericht über smoke plus, da steht die wirkung als tee beschrieben.. hört sich gut an 😀

  15. ephkaristo schreibt:

    bissl einlesen,

    synth cannas werden auch C1 und C2 rezepiert, C2-Rezeptoren sind auch in der Magenschleimhaut.

    –> wird sicher aufgenommen, liegt jetzt an euch einen bequemen Weg bis in den Magen zu finden ^^

  16. PurEvil schreibt:

    Zitat Knospe :

    mal ne blöde frage, hat von euch wer erfahrungen mit oralem konsum, also z.B. backen?

    Kiffen ist auch oral.

  17. aorta007 schreibt:

    hm,könnte was für mich sein@hähnchen??

  18. Knospe schreibt:

    @PurEvil

    “Kiffen” wie du sagst is n überbegriff. Rauchen ist kein oraler Konsum, nur essen und trinken.

  19. Hähnchen schreibt:

    Was das backen angeht weiss ich nicht wie chemisch stabil die mainzels sind bzw ob sie den Backvorgang überleben^^

  20. Knospe schreibt:

    probieren geht über studieren… xDDD

  21. PurEvil schreibt:

    Zitat Knospe :

    @PurEvil

    “Kiffen” wie du sagst is n überbegriff. Rauchen ist kein oraler Konsum, nur essen und trinken.

    Nicht wirklich und Nein, Rauchen ist auch oraler Konsum.

    Abgesehen davon, würde ich dir einfach raten es selbst auszuprobieren. Es ist ja schön und gut mal um Rat zu bitten, aber naja – jedem das Seine.

  22. Klab schreibt:

    Ham wir nich zufällig irgendnen Chemieexperten, der wess, wie viel die vll aushalten? Ich denke man sollte die gleichen Sachen, wie beim original beachten
    also nicht über 150c im Ofen zb. Wahrscheinlich auch erstma in Pflanzenöl auf kleinster Herdstufe 20min bis halbe Stunde erhitzen, so dass die Mainzels da drinne auch gut verteilt sind und bereit für unsren Körper.
    Ansonsten, falls es mal jemand ausprobiert, doch bitte auch nen Erfahrungsbericht schreiben, is schließlich ne ganz andere Konsumform

  23. wumulu schreibt:

    Bin gespannt ob es, wie du schreibst, wirklich auf einer Stufe mit Rock Star steht.
    Ich werde mich nxt woche davon mal selber überzeugen, eve mal noch nen Comment verfassen.

    good night, good fight

  24. Soulfake schreibt:

    Zitat Klab :

    Ham wir nich zufällig irgendnen Chemieexperten, der wess, wie viel die vll aushalten? Ich denke man sollte die gleichen Sachen, wie beim original beachten
    also nicht über 150c im Ofen zb. Wahrscheinlich auch erstma in Pflanzenöl auf kleinster Herdstufe 20min bis halbe Stunde erhitzen, so dass die Mainzels da drinne auch gut verteilt sind und bereit für unsren Körper.
    Ansonsten, falls es mal jemand ausprobiert, doch bitte auch nen Erfahrungsbericht schreiben, is schließlich ne ganz andere Konsumform

    Nee, beim rauchen gehen die wirkstoffe den weg über die lunge, unterliegen also nicht wie bei oralem konsum (also durch den magen bzw. darm) z.b dem first pass effekt.

  25. strange schreibt:

    hatt jemand von euch schon wildstorm geordert?

  26. GHut schreibt:

    he hähnchen du bist n star !!
    du warst gersten nacht auf RTL NACHTJOURNAL, bei so nem spice, etc. bericht =D

  27. b4n4nn4_j03 (^_^)* schreibt:

    habs gZitat strange :

    hatt jemand von euch schon wildstorm geordert?

    habs grad da und bericht folgt des we!

  28. b4n4nn4_j03 (^_^)* schreibt:

    Zitat GHut :

    he hähnchen du bist n star !!
    du warst gersten nacht auf RTL NACHTJOURNAL, bei so nem spice, etc. bericht =D

    nix gut diese^^ 😉

  29. OLLO schreibt:

    Ja und zwar ging es um den Bericht von b4n4nn4_jo3(^_^) Nature. Und da war halt Hähnchen zu sehen .

  30. killlaa schreibt:

    was für ein scheiß ey????
    wo habt ihr das gesehen haha ich will auch

  31. aorta007 schreibt:

    hehehehe ich sag doch:::::::::::::hähnchen for president;-))))))))))))))))))))

  32. smoky schreibt:

    War ja nur ne Frage der Zeit bis die besorgten Eltern von den ganzen Kids die auf Rm´s nicht klar kommen dem TV nen Tip geben und die wieder ne große Sache draus machen.

  33. b4n4nn4_j03 (^_^)* schreibt:

    http://rtl-now.rtl.de/nachtjournal.php?film_id=32329&player=1&season=0&na=1
    link zum bericht…

  34. b4n4nn4_j03 (^_^)* schreibt:

    zu hart… auch noch mein bericht LOL no way also ich denke langsam das die alle ne maise haben!
    @admin: hoffe das das alles anonym is!

  35. Hähnchen schreibt:

    Mich juckt es nicht wirklich. Finde es scheisse aber nicht zu ändern..

  36. Clemens schreibt:

    Wie lustig das in dem Bericht Hähnchen sein name sichtbar ist !

  37. Hähnchen schreibt:

    Ja habs mittlerweile auch gesehen.. Weil der erste Kommentar von mir war

  38. b4n4nn4_j03 (^_^)* schreibt:

    =(

  39. Banjo schreibt:

    Zitat Hähnchen :

    Also das gibts meines wissens momentan nur bei den goldenen 🙂

    @ TrustNoOne: Vegas Bericht wäre cool, ich werde irgendwie nicht schlau draus..

    Vegas wurde getestet und auf eine Stufe mit dem Ama Vanille diesen Jahres gestellt. Der Turn unterscheidet sich nur minimal mMn…. 1h wirkdauer, bzw. über eine stunde>Nachlegedrang

  40. admin schreibt:

    Zitat b4n4nn4_j03 (^_^)* :

    @admin: hoffe das das alles anonym is!

    Natürlich ich kenne eure Namen ja nichtmal. Außerdem machen wir hier ja nix verbotenes!

  41. Klab schreibt:

    Zitat Soulfake :

    Zitat Klab :

    Ham wir nich zufällig irgendnen Chemieexperten, der wess, wie viel die vll aushalten? Ich denke man sollte die gleichen Sachen, wie beim original beachten
    also nicht über 150c im Ofen zb. Wahrscheinlich auch erstma in Pflanzenöl auf kleinster Herdstufe 20min bis halbe Stunde erhitzen, so dass die Mainzels da drinne auch gut verteilt sind und bereit für unsren Körper.
    Ansonsten, falls es mal jemand ausprobiert, doch bitte auch nen Erfahrungsbericht schreiben, is schließlich ne ganz andere Konsumform

    Nee, beim rauchen gehen die wirkstoffe den weg über die lunge, unterliegen also nicht wie bei oralem konsum (also durch den magen bzw. darm) z.b dem first pass effekt.

    Joa ich hab ja auch nich übers rauchen geschrieben. Das was ich geschrieben hab bezieht sich eher auf Kochen bzw. Backen.

  42. eddiedgar schreibt:

    @hähnchen jetzt bin ich auch berühmt hab das comment genau unter dir im bericht.

  43. aorta007 schreibt:

    wow,lauter promis hier;-)

  44. headhunter schreibt:

    ich habe heute auch das MAYA zum ersten mal veräuchert und kann dem Bericht von hähnchen nur zustimmen….genialer high der gute 2 stunden hält..aaaaber auch rote Augen veruracht ohne Ende ..hehe..den Blueberrygeschmack find ich nicht schlecht.

  45. dony darko schreibt:

    killaah mehr brauch ich nicht zu sagen:)

  46. strange schreibt:

    was für idioten, kaum zu glauben, wärn 3pflänzchen geduldet, hättn se keine probleme mehr, auserdem kassiert der staat ja auch noch bei den so schön gennanten “designerdrogen” mit ab, scheiß doppelmoral……

  47. Hähnchen schreibt:

    Ja strange da haste Recht, das sind alles Probleme die der Staat selbst erschaffen hat..

    Freut mich headhunter das es dir auch so abgeht 🙂

  48. eddiedgar schreibt:

    was ein scheiss.nichts gegen die deusche einheit aber warum trägt die post dann nicht aus???heul.
    das aber auch keiner einen shop in meiner nähe kennt.

  49. eddiedgar schreibt:

    habe 3 bestellungen in postumlauf.und schätze das die noch bis dienstag unterwegs sind,wegen montag dem tag der deutschen einheit.kann mir niemand sagen wo ich für das we nochwas kaufen kann.hab bock auf derbst party.
    bad kreuznach ,kaiserslautern und idar oberstein sind für mich erreichbar.würd viell.auch privat was abnehmen.wenn jemand in meiner nähe zuviel hat.hehe
    naja ist ein versuch wert es hier zu posten.wünscht mir glück

  50. Hähnchen schreibt:

    Da bin ich leider noch ne gute Ecke von entfernt..

  51. eddiedgar schreibt:

    wie weit von bad kreuznach?

  52. Hähnchen schreibt:

    Ca 95 schätze ich

  53. eddiedgar schreibt:

    hmm echt grenzwertig.wärst du nem besuch abgeneigt?

  54. eddiedgar schreibt:

    ich dir auch.

  55. Weedinator schreibt:

    lol kreuznacher hier am start oder wie?!

  56. SmoOke.One schreibt:

    sagt ma kollegen,
    können die bullen eigendlich was machen, wenn ich dicht und vielleicht sogar was legales zb lava einstecken hab, auto fahre,aber kein thc im blut??
    weil in dem rtl video erzählen die ganz kurz was hört sich aber nur nach einem vergeblichen einschüchterungsversuch an.
    hat jemand vieleicht schonmal das vergnügen und musste einen drogentest während der fahrt machen??

  57. eddiedgar schreibt:

    ja klar bin zwar kee gässje aber im umkreis 😉
    warum kommst du
    aus meiner nähe?

  58. eddiedgar schreibt:

    verdammt heikel.erstmal ja die können dir was.
    höchstes gut unwissenheit.keine angaben machen,keinen konsum einräumen.wenn du das dabei hast am besten nicht an dir und nicht in einem für den fahrer leicht zugänglichen raum aufbewahren,sprich am besten im kofferraum am besten.

    mir stellt sich auch die frage ob man es im originalen päckchen mit sich führen sollte.mir ist lieber die bullen glauben das es gras ist und analysieren sich krumm und buckelig als ihnen gleich zu sagen das es sich um räuchermischung handelt.
    natürlich ohne gewähr

    gruß eddiedgar

  59. Klab schreibt:

    Naja ich glaube, beim Autofahren ist eher das Problem, dass man fahrtüchtig ist und wenn die durch reaktionstests oder was weiß ich noch alles feststellen, dass du nich fahrtüchtig bist, kanns natürlich ärger geben.
    Achja und ich hat ma son ganzes Polizeiaufgebot in meiner Wohnung. Die ham sich erst übelst gefreut, als se reinkamen, weil se überall meine Kräuter rumliegen gesehen ham. Letztendlich ham se aber außer nem Joint den se gefunden hatten, nix mitgenommen, weil ich denen bei allen Kräutern, die ich da hatte erklären konnte was es is und auch wusste, dass das alles legal is. Die ham des mir auch alles geglaubt und nix sonst mitgenommen.

    MFG Klab

  60. eddiedgar schreibt:

    reaktionstest verweigern.mach dich nicht zu hampelmann vor den bullen.

  61. headhunter schreibt:

    ich hab jetzt das Maya für 19 Euronen bekommen….kennt jemand nen Shop wo es noch günsiger zu haben ist ???

  62. Klab schreibt:

    Zitat eddiedgar :

    reaktionstest verweigern.mach dich nicht zu hampelmann vor den bullen.

    Joa ich sowieso nich. Darf erst in einem Jahr Führerschein machen. Hab die ganze Zeit des so vor mir her geschoben, da ich eigentlich eh kein Auto habe und brauche momentan. Naja und dann kam doch alles anders und jetzt darf ich gar nich mehr weiter machen bis nächstes Jahr. Nur weil ich täglich Tableten nehmen muss, mit denen ich angeblich nicht fahrtüchtig wäre.

  63. Hähnchen schreibt:

    Generell nen Urintest verweigern und auf das eventuelle rufen eintreffen des Amtsarztes warten. Diesen als erstes fragen ob man für ihn den Eindruck macht das man berauschende Mittel konsumiert hat bzw die dafür typischen Ausfallerscheinungen aufweist. Wird dies verneint ist das ganze prozedere vorbei. Laut Gesetz kann ein Amtsarzt das besser feststellen als ein Polizist und sollte der Amtsarzt keine Anzeichen für einen Konsum feststellen ist die Blutabnahme nicht gerechtfertigt.

  64. eddiedgar schreibt:

    du armer.was sind das für tabletten wenn ich fragen darf?

  65. eddiedgar schreibt:

    @weedinator
    wo kommst du denn jetzt her?

  66. Hähnchen schreibt:

    Ich glaube aus Weedhausen 🙂

  67. eddiedgar schreibt:

    bist richtig gut gelaunt,oder?
    ich seit deiner mail auch.

  68. Hähnchen schreibt:

    Ja mir gehts gut, angenehmer Sonntag 🙂

    Das freut mich 😉

  69. aorta007 schreibt:

    Zitat Klab :

    Zitat eddiedgar :

    reaktionstest verweigern.mach dich nicht zu hampelmann vor den bullen.

    Joa ich sowieso nich. Darf erst in einem Jahr Führerschein machen. Hab die ganze Zeit des so vor mir her geschoben, da ich eigentlich eh kein Auto habe und brauche momentan. Naja und dann kam doch alles anders und jetzt darf ich gar nich mehr weiter machen bis nächstes Jahr. Nur weil ich täglich Tableten nehmen muss, mit denen ich angeblich nicht fahrtüchtig wäre.

    ja was sind das den für medis?ich muss nämlich auch jeden tag tabetten nehmen:-(und bist du deshalb als fahruntüchtig eingestuft????

  70. Knospe schreibt:

    also ich versuch mal des n bissl zusammen zu fassen.. xD

    ich fahre mit dem auto iwo hin, hab kein thc im blut, hab vor der autofahrt eine mischung verräuchert und habe noch eine packung legale räuchermischung in der hosentasche. die polizeit hält mich an und will urintesttest bzw. schweißtest machen. ich verweigere. sie durchsuchen meine taschen und finden die mischung. ich verweigere die aussage. sie wollen nen bluttest machen, ich verlange einen amtsarzt… der amtsarzt sagt dann ich hab rote augen, ich soll n bluttest machen.

    dieser fällt dann negativ aus.

    passiert mir jetzt was? wenn ja was?^^

    PEEYYYZ Knospe x)

  71. Knospe schreibt:

    also des is edz alles nur ne theorie^^

  72. Hähnchen schreibt:

    Das is schwer bis unmöglich zu beantworten. Da kann von fröhlicher Weiterfahrt bis zum Verlust der Fahrerlaubniss alles raus kommen. Abhängig von den beteiligten ermittelnden Beamten, deinem Auftreten sowie deinen eventuellen Aussagen.

  73. Hähnchen schreibt:

    Eddi? She? Bitte mal bei mir melden

  74. Knospe schreibt:

    hmm denke da hast recht. das zeug im kofferraum zu lagern bringt evtl. schon pluspunkte. “ich benutze das zuhause um meine wohnung aufzufrischen…” xD

  75. Derbst schreibt:

    Echt “krass” was hier für Fehlinfos stehen und was für fragwürdige Produkte/Hersteller beworben werden.Scheinbar alles gezielt auf den minderjährigen Konsumenten zugeschnitten hier.Glückauf bei den Hausdurchsuchungen.

    zu Knospe:wie Hähnchen schon sagte…fahrt unter Rauschmitteln beim derzeitigen Kenntnisstand der Beamten würde ich z.b aus eigener Erfahrung im hohen Norden nicht mehr empfehlen.Hier kennt man sich mittlerweile aus. Es reicht die derzeitige Kenntnis und die Aussage der Beamten das du dich z.B “berauscht” verhälst und definitiv etwas genommen haben musst.Es reicht der Verdacht.

  76. Bronco schreibt:

    Solange Du in keinster Weise positiv bist; Und dich nicht aufführst wie der mega asi, können Sie Dir garnix ! >_<

  77. TrustNoOne schreibt:

    @ Hähnchen: wie lang dauert datt denn ca. hab den vegas bericht vor einigen Tagen eingeschickt?

  78. she schreibt:

    @TrustNoOne:
    Da musste du dich am besten direkt an den admin wenden.
    Hähnchen hat da nicht wirklich Einfluss darauf.
    salü

  79. wumulu schreibt:

    Als dann, der erste Tv bericht. Dann kann es nicht lange dauern bis wieder ein Hype, wie bei spice, gefahren wird und wieder Verbote gefordert werden und kommen.

    In dem RTL Beitrag wird u.a eine Unfallstatistik aufgeführt. Weder ist diese richtig wiedergegeben noch Representativ.

    http://www.dvr.de/site.aspx?url=html/betriebe_bg/daten/unfallstatistiken143.htm

    In einer Gesellschaft in denen Alkohol verherlicht und Fast Jeder Korrupt ist muss mann aber nichts anderes erwarten.

    Wahnsinn…..

  80. eddiedgar schreibt:

    ist schon ein skandal meiner meinung nach.das müsste man doch klarstellen.

  81. Knospe schreibt:

    hab mal in ner doku gehört, dass deutschland das 2. korrupteste land der welt ist. spitzenreiter war irgendein land in afrika aber wir sind gleich die zweiten. der unterschied is dass die deutschen es klüger anstellen und nix aufkommt!

    hat doch überall die mafia die finger im spiel, genauso wie die alkohol- und pharmaindustrie… bzw. stecken die alle unter einer decke!

    sehr schade aber ich schweife stark vom thema ab sorry^^

  82. dony darko schreibt:

    da muss ich dir recht geben..

  83. Knospe schreibt:

    ich denk noch ne andere situation durch..^^

    ich hab zuhause geräuchert, geh zu fuß iwo hin und werde von zivis aufgehalten. die durchsuchen mich und finden die legale offene packung rm. ich verweigere die aussage.

    wsl nehmen sie die mischung mit, untersuchen des im labor und es kommt nix dabei raus.

    ich wohn in bayern leider. wurde schon n paar mal mit geringen mengen original erwischt und es folgte prompt ne hausdurchsuchung (staatsanwalt hats per telefon bewilligt).

    hab ich mit ner rm des gleiche zu befürchten? eigentlich ja nicht aber kp, in bayern machen die grünen so derbe faxen die ticken nimma richtig wenns um sowas geht xD also zivis zumindest, kripo halt^^

    also die eigentliche frage is: reicht es wenn ich die aussage verweigere wenn ich mit dem zeug aufgehalten werde? die müssen mir ja beweisen dass ichs geraucht hab oder? xD

  84. Hähnchen schreibt:

    Auf jeden Fall Aussage verweigern.. Die RM wird in jedem Fall beschlagnahmt und analysiert. Sonst könnte man ja ein leeres RM Päckchen nehmen, dort kleingemachtes Weed rein füllen und behaupten es wäre ne RM 😉 Offene Päckchen in der Öffentlichkeit meiden!

  85. Knospe schreibt:

    jo
    aber hausdurchsuchung is normal kein thema oder was denkst du?

  86. Knospe schreibt:

    also wenn man sagt man hast das zeug geraucht, hat man sie in der bude glaub ich^^ aber wer aussage verweigert hat ganz gute karten.. !?

  87. Knospe schreibt:

    hat iwer erfahrungen dies bezüglich?

  88. ImmerDruff schreibt:

    Hallo zusammen,
    bin relativ neu in der RM “szene”, rauche seit 7 jahren des original(über toleranz brauch ich ja net sprechen…) und habe vor einiger zeit mal PI probiert… war ganz chillig, mir persönlich hat aber des drücken gefehlt. Aber nach diesem bericht glaub ich was neues zum probieren gefunden zu haben^^ oder gibts empfehlungen, welche RM’s dem original am ähnlichsten sind? Und mal noch ne frage wo bestellt ihr eure RM? bei dem shop wo ich PI gekauft hatte, gibt es Maya noch nicht.
    (gehe mal davon aus das es nicht erlaubt ist offen shops zu nennen von daher hier meine E-Mail adresse Ulf_Ulfsen@web.de
    würde mich sehr für empfehlungen und über antworten freuen!)
    Grüße

  89. Noobie schreibt:

    Zitat Knospe :

    ich denk noch ne andere situation durch..^^

    ich hab zuhause geräuchert, geh zu fuß iwo hin und werde von zivis aufgehalten. die durchsuchen mich und finden die legale offene packung rm. ich verweigere die aussage.

    wsl nehmen sie die mischung mit, untersuchen des im labor und es kommt nix dabei raus.

    ich wohn in bayern leider. wurde schon n paar mal mit geringen mengen original erwischt und es folgte prompt ne hausdurchsuchung (staatsanwalt hats per telefon bewilligt).

    hab ich mit ner rm des gleiche zu befürchten? eigentlich ja nicht aber kp, in bayern machen die grünen so derbe faxen die ticken nimma richtig wenns um sowas geht xD also zivis zumindest, kripo halt^^

    also die eigentliche frage is: reicht es wenn ich die aussage verweigere wenn ich mit dem zeug aufgehalten werde? die müssen mir ja beweisen dass ichs geraucht hab oder? xD

    des mit dem bewilligen is nicht so einfach staatsanwälte können nur ein verfahren einstellen aber hausdurchsuchungen müssen von richtern abgesegnet werden und das schriftlich des mit dem staatsanwalt haben schon sehr viele meiner freunde mitgamacht is so ne masche von denen
    und du kannst noch verlangen das ein unbeteiligter dabei is bei der hausdurchsuchung
    wenn sie vor deiner haustüre stehen und rein wollen einfach sagen das du einen unbeteiligten dazurufst und einfach nicht aufmachen
    naja wennst da noch a weng hast (original) dann mach dir noch nen schöne stunde bis sie dich dranhaben oder mach was anderes damit 😉

  90. dagobert drug schreibt:

    @knospe… glaub ich :0)

    also das die cops hier in bayern nicht mehr richtig ticken ist klar.
    aber zwecks deiner panik kann ich dich glaub ich ein wenig beruhigen.
    ich kenn etz 2 leute denen se was abgenommen haben. einmal dj und einmal boom. der eine bekannte hatte schon führerscheinentzug wegen dem original hinter sich. da war bis etz nix mit durchsuchung. die haben nur gemeint: “einer muss immer ein bauernopfer bringen. den beutel sieht der so schnell nicht mehr. der wird auf inhaltsstoffe geprüft und die werden dann verboten” … hört sich für mich nach der unendlichen geschichte an ;0)

    mfg dago d.

  91. Weedinator schreibt:

    @admin: hey solltest hier viellt. mal bisschen für ordnung sorgen. in jedem thread gehts um 10000000 verschiedene RM oder sonst irgend nen ******. nervt bisschen ab, wenn man sich ma ne info über ne RM holen will….

  92. Clemens schreibt:

    Ja das stimmt ! Hier geht es garnicht mehr um die Mischen

  93. eddiedgar schreibt:

    das hängt aber auch damit zusammen das kein schwein sich im forum aufhält.ausserdem wäre eine anzeige welche user online sind ganz nett oder ein chatroom.
    find auch das hier alles ziemlich ungezügelt ist,nur keine shops nennen.
    naja immerhin nützt mir die seite recht viel,bin auch sehr oft (ganzen tAG) on.

  94. Noobie schreibt:

    Leutz des zeug is der hammer 😉

  95. Klab schreibt:

    Zitat aorta007 :

    Zitat Klab :

    Zitat eddiedgar :

    reaktionstest verweigern.mach dich nicht zu hampelmann vor den bullen.

    Joa ich sowieso nich. Darf erst in einem Jahr Führerschein machen. Hab die ganze Zeit des so vor mir her geschoben, da ich eigentlich eh kein Auto habe und brauche momentan. Naja und dann kam doch alles anders und jetzt darf ich gar nich mehr weiter machen bis nächstes Jahr. Nur weil ich täglich Tableten nehmen muss, mit denen ich angeblich nicht fahrtüchtig wäre.

    ja was sind das den für medis?ich muss nämlich auch jeden tag tabetten nehmen:-(und bist du deshalb als fahruntüchtig eingestuft????

    ich nehme diverse Antidepris und Stimmungsausgleicher und auf bedarf noch en Gedankenblocker, wobei ich nie Bedarf habe, das heißt den nie nehme.
    Musste sogar son Wisch unterschreiben, auf dem ich hingewiesen wurde, dass ich nich fahrtüchtig bin.

    Zu der Ordnung hier auf der Seite muss ich sagen, dass es schon logischer wäre, wenn so allgemeine Themen mehr in dem Forum behandelt werden, aber da dies niemand nutzt, ist es für neue User auch nicht attraktiv.
    Vll wäre es möglich den Blog besser mit dem Forum zu verbinden.
    z.B. indem man nicht direkt kommentiert, sondern über nen Forum Link zu dem zugehörigen Thread im Forum kommt.
    Dadurch würden mehr Leute im Forum landen und vll auch sich dann die anderen Themen anschauen und damit das gesamte Forum zum laufenbringen.

    Das ist allerdings jetzt nur ein Beispiel, weiß ja selber nicht mal genau, wie gut des umsetzbar wäre

  96. strange schreibt:

    echt die potenteste mische zur Zeit, nur vom blueberry schmeck ich nix……..

  97. amok schreibt:

    alter schwede und wie lang des brennt uhh
    derb derb

  98. Knospe schreibt:

    jo des mit den themen hab ich mir auch schon gedacht.. aber wenn ich die frage im forum stelle bekomm ich bestimmt viel weniger antworten weils weniger leute lesen xD

    ich meld mich edz trotzdem mal an…^^

  99. Weedinator schreibt:

    hi, is boom viel “schwächer” als maya. (wenn man das so sagen kann?!) hab zwar momentan mein FG, aber könnte boom am WE testen. lohnt es sich? thx

  100. TrustNoOne schreibt:

    toll das gibts bei mir im hs für 20€ 😀

  101. Hähnchen schreibt:

    Boom ist schon ne Ecke schwächer als Maya aber trotzdem ziemlich stark

  102. Knospe schreibt:

    hat wer erfahrung bezüglich tolleranzentwicklung bei maya?

    bei NJG bekam ich nach ca. 10 gramm eine leichte tolleranz, bei lava rad hab ich ne extrem starke entwickelt nach ca. 5 gramm…

  103. Luftpumpe schreibt:

    Ich hab auf einer anderen Seite gesehen das Maya wohl die “Pest in der Aluverpackung” zu sein scheint.
    Wäre echt nett wenn nochmal jemand etwas dazu schreiben könnte, hinsichtlich der trippigen Wirkung (Möglichkeit zu schlafen etc.)
    Grüßää

  104. smoky schreibt:

    Ja das mit der Tolleranz würde mich auch interessieren..morgen is es endlich soweit dann kann ich endlich Maya testen:-)

  105. dony darko schreibt:

    ich find maya nicht trippig wenn man nicht zu viel verräuchert passt alles 🙂
    bis jez die beste RM sogar viel besser als monkees 🙂
    bin für 2 3 stunden gut bedient und wie gesagt wenn mans nicht übertreibt dann is es auch nicht trippy aah ja und für anfänger ist es 100% auch nichts!!also bitte aufpassen nicht das wir dann hier lesen müssen von wegen lass “die finger von maya ich lag deswegen im intensiv station” blabla

    have a nice & trippy weeDend

  106. Hähnchen schreibt:

    Jaja die andere Seite.. Komm zu uns! Join the dark side, we have cookies xD

  107. dony darko schreibt:

    heeLL yeaaaH

  108. Luftpumpe schreibt:

    Moinsen !!
    So 😀
    Ich geh mal eben zur Post was abholen, meld mich später :D:D:D:D:D:D:D:D:D

  109. Hähnchen schreibt:

    Ok, viel spass 🙂 Meine kam auch eben. Das Wild Storm sieht sehr seltsam aus^^

  110. smoky schreibt:

    Post war da:-)wünsch euch ein chilliges weekend!

  111. Luftpumpe schreibt:

    Meine auch, ebenfalls =)) vielleicht schreib ich gleich ein paar Worte zu MaYa O_O. Los gehts 😀

  112. Hähnchen schreibt:

    Euch allen auch ein chilliges Weekend

  113. Luftpumpe schreibt:

    Das knallt wie Drecksau 😀

    Hab in weiser Voraussicht nur einen winzigen Topf verräuchert und bin ultra mega donner super genial breit.

  114. Hähnchen schreibt:

    😀 Als hätte ich es geahnt 😀

  115. Clemens schreibt:

    Habe es gestern getestet und es ist wirklich ultra ! Auch vom Geruch / Geschmack finde ich es ganz inordnung !

  116. Luftpumpe schreibt:

    Kannst du schon ein kleins vorab Fazit vom Wild Storm geben Hähnchen =)? Wäre ziemlich tight. 1 Satz oder so 😉
    Danke

  117. OLLO schreibt:

    Zitat Luftpumpe :

    Das knallt wie Drecksau 😀

    Hab in weiser Voraussicht nur einen winzigen Topf verräuchert und bin ultra mega donner super genial breit.

    Zefix na das hörtsich doch gut an .
    Hoffe es ist auch so geil wie RS . Denn es muss sich ja lohnen . Sind ja nur 2g drin 😉

  118. Luftpumpe schreibt:

    Auf jeden Fall zu empfehlen ! Ergiebig, lecker, langlebig.

    Toleranzbildung werd ich nicht viel schreiben können da ich nur am WE schüre.

  119. dony darko schreibt:

    drückt schon derb daher diese maya 🙂

  120. Hähnchen schreibt:

    Das Wild Storm ist für mich unmöglich zu testen^^ Schmeckt nach seife, hatte nach wenigen Zügen schon nen Ekel.. sieht auch aus wie blauer lotus mit ganz viel anderem grobem zeug. ich stell gleich mal den link zu nem Bild hoch

  121. Luftpumpe schreibt:

    Ach du Scheisse, naja das Cover was ich gesehen hatte sah ohnhin schon ziemlich nach lowbudget aufmache. Schweinerei

  122. Luftpumpe schreibt:

    *aus

  123. aorta007 schreibt:

    dann hau´s lieber in die tonne hähnchen,nich das du dir wer weiss was da reinziehst!!!!

  124. smoky schreibt:

    So nachdem ich wieder einigermaßen klar komm hier mal ein kurzes Fazit zu Maya.Habs heut Mittag nachdem die Post da war durch die Vase getestet und muss sagen HAMMER!!!Hab nur ein getestet und hab gute 3Std vom feinsten gechillt.Für mich auf jeden Fall Platz 1 kanns echt nur jedem empfehlen.Aber nix für Anfänger!

  125. Hähnchen schreibt:

    http://www5.pic-upload.de/06.11.10/czt85mue342.jpg

    Wild Storm^^

  126. dony darko schreibt:

    wooah schaut ja echt übel aus,daaamn..
    voll die verarsche!!!

  127. dony darko schreibt:

    hat jemand ne ahnung wie lange diese RMs frisch bleiben???
    wirkt ein pack nach 2 jahren auch??was meint ihr??

  128. aorta007 schreibt:

    also ich denk schon,durchs trocken in der langen zeit wirds vllt noch stärker.denk ich mir mal so;-)
    schönen abend:-)

  129. aorta007 schreibt:

    @hähnchen…….krass, das sieht ja aus wie herbstlaub;-)

  130. Hähnchen schreibt:

    Ja sieht echt mies aus und schmeckt noch viel schlimmer.. absolut eklig.. schlimmer als das mrk3 das ich hatte und das will was heissen^^

  131. Luftpumpe schreibt:

    Zitat dony darko :

    hat jemand ne ahnung wie lange diese RMs frisch bleiben???
    wirkt ein pack nach 2 jahren auch??was meint ihr??

    Ich behaupte einfach mal, das solange sie luftdicht verpackt sind auch ewig halten werden (zumindest ca. 2 Jahre schätze ich).

    @ Hähnchen
    War denn irgendeine Wirkung zu vernehmen ? Oder eine komplette Sauerei ?

    Grüße

  132. Hähnchen schreibt:

    Ich hab nur ein paarmal gezogen, der Geschmack war mir einfach zu widerlich^^

  133. smoker schreibt:

    Hallo hab mal eine Frage kann jemand vielleicht über die neue Räuchermischung Smile was sagen? lg

  134. Mahagoni schreibt:

    kann hähnchens bericht zustimmen

    finde das zeug gut aber nicht besser als lava oder monkees halt anders

    1. Monkees / Lava
    2. Maya
    3……
    8. Pi
    ….

    …..

    😀

  135. Kartoffelsalat schreibt:

    Kann jemand einen Vergleich zwischen Maya und anderen Bonzai Produkten ziehen wie Bonzai Winter Boost oder DJ ?
    Ist Maya wesentlich potenter als Bonzai z.B und lohnt sich der Mehrpreis?

  136. Horst schreibt:

    Ich weiss nicht was der Admin für ein Problem hat aber aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen werden meine Kommentare hier nicht gespeichert.
    Kann jemand nen Vergleich zwischen Bonazi Winterbosst und Maya machen ? Ist Maya ne gute Spur stärker oder nimmt es sich nicht viel ?

  137. Mahagoni schreibt:

    Habe wunderbar zocken können und bin schön mit weg gepennt. Hab geschlafen wie ein stein aber glaub nicht das ich es mir nochmal hol da mir MgB und Lava besser gefällt.

  138. Tom schreibt:

    Super Link… ja wo iss es denn?

  139. Hardcore Raucher =) schreibt:

    Hi kann mir jemand sagen ob Maya beim Screening positiv anschlägt ???

  140. Sera schreibt:

    im endeffekt kann keine RM anschlagen,da die test für das natürliche THC konzipiert sind.bis jetzt war es bei mir so egal bei welcher,werde gleich mla verräuchern diese maya

  141. Hardcore Raucher =) schreibt:

    Danke kann mir das jemand auch sicher sagen kann meine Freiheit net aufs Spiel setzen hab Frau und kind die mich brauchen !!

  142. aorta007 schreibt:

    Zitat Hardcore Raucher =) :

    Danke kann mir das jemand auch sicher sagen kann meine Freiheit net aufs Spiel setzen hab Frau und kind die mich brauchen !!

    also wenn du mal alles posts angeschaut häätest,oder googeln würdest hättest du lesen können das man des net feststellt:-)

  143. Hardcore Raucher =) schreibt:

    ja das habe ich wollte aber sicher gehen und wissen ob jemand erfahrung damit hat !!! Danke für alle Antworten werde es jetz mal Testen ob es wirklich gut ist !!! =)

  144. honk3de schreibt:

    bin mal gespannt was maya für uns zu weihnachten hat….

  145. OLLO schreibt:

    Na hoffentlich was gescheites , damit man richtig feiern kann 🙂

  146. Shizoe schreibt:

    Also, ich räuchere diese mischungen schon über ein jahr, meine favoriten sind monkees, Dj, boom,… aber seit gestern finde ich maya am besten, habe 2 köpfe inder vase verräuchert, und whow die intensität und der geschmack passt meiner meinung nach top zusammen,… ist zu empfehlen… Jedoch für Anfänger mit vorsicht zu geniesen 😉 Die frage ob es nachweisbar ist? Haber die mischungen während eines screenings, ect benutzt… nie was aufgefallen… 😉

  147. RottenburgerGrower schreibt:

    Habe es vor einer gefühlten Stunde von der Post erhalten. Habe einen mini Kopf ******** man ich muss sagen echt hipper Trip!! verschickt kribbeltes Gefühl, Grün/Rot blizende intensive Sternchen vor den Augen und langsam immer stärkender Duft. Man war das Anstrengend für mich mit dem Duft um mich rum diesen laschen Text zu schreiben ^^ ha ha sehr zu empfehlen diese Kräuter zum verräuchern (Wie ein Räucherstäbchen).

    Gruß Rottenburger GroWer

  148. HuSk schreibt:

    Mehrere Wochenenden hintereinander mit Freunden getestet…und ich muss sagen das ist der absolute hammer…extreme Lachflash überhaupt kein Zeitgefühl…es wird alles Bunt und man bekommt ein Schreck, wenn man denkt das Gegenstände anfangen zu reden und später dann doch vestellen muss das es der Fernseher bzw. PC war der die Töne von sich gegeben hat.
    Nur mit der Dosierung sollte man aufpassen für Anfänger sonst landet man schnell auf der Toilette bzw. wenn man es noch schafft xD

  149. DampfHans schreibt:

    eben war die post da XD
    riecht lecker wie das gute alte sencation blackberry.
    geschmacklich auch sehr gut hab grad 2 töpe veräuchert im eimer ich muss sagen geil es drückt und drückt genau mein geschmack könnte allerdings noch stärker sein 😉 spaß bei seite top mische werde heute gleich nochmal bestellen. meine nr. 1 mischung besser wie bonzai winter boost. ich meine bei jedem wirkt es ja anderst.
    könnte allerdings etwas günstiger sein.

  150. pauly schreibt:

    ich weiß nich ob ihr ihr von dem gleichen zeug redet wie mein kumpel letztens aber der kam mir vor wie n zombie.zuckt,is total bleich und seine augen rollen hn und her und er sagt mir “hä was soll mit mir sein,bin voll normal”
    hat gesagt war auch was legales namens maya.naja.was der mir für filme beschrieben hat,war nich mehr feierlich…

  151. OLLO schreibt:

    Ist doch geil 🙂 Dann hat es sich ja gelohnt und er hat sein Geld nicht zum Fenster raus geschmissen 🙂

  152. Klab schreibt:

    oder er hat einfach nur ziemlich übel überdosiert

  153. RäucherFredo schreibt:

    Also ich hab das Maya getestet. Habe mir eine Tüte gedreht und, wie von meinen Headshop des Vertrauens empfohlen, nur eine kleine Briese (ca. 0,05g) reingehauen. Bis die Wirkung eintraf, vergingen ca. 10-15 minuten. Die Wirkung war sehr drückend, Bodyflash inc.,und hielt gute 2 stunden an, bis ich nachräuchern musste. Der Beutel 2g hielt bei mir glatte 4 Tage, welches ein Spitzenwert bei mir ist. Zum Vergleich: Lava Red 1g = 1 Tag.

    Also Beutel war weggeräuchert und wieder zu meinen Shop gegangen um neues zu holen.

    Leider nix mehr erhältlich, weil mehrere Konsumenten aus der Umgebeung mit Kreislaufstörung im Krankenhaus waren.

    Fazit: In kleinen Mengen verräuchert ist es sehr angenehm und übertrifft alle anderen RM’s die ich bisher geraucht habe (Monkees, LR, OMG, Green Forrest, Bloom, Las Vegas). Dennoch ist Vorsicht geboten, da es allen Anschein nach schnell zur überdosierung kommen kann.

  154. gras-omi schreibt:

    ja, des einen Freud, des andern Leid.
    Der Kumpel scheint ja seine Freude gehabt zu haben, aber dir, Pauly, einen üblen Schock verpasst zu haben. Ich hoffe, du hast es so langsam etwas verdaut. Ich denke, es ist für die Räucherfreunde schon auch wichtig, dass mal Nichtkonsumenten beschreiben, wie das wirkt, wenn jemand was nimmt. Man selbst registriert das gar nicht so, weil man zu drauf ist.
    Wichtig ist sicher für einen Außenstehenden zu wissen, dass das Zucken und Augenrollen nicht wirklich gefährliche Wirkungen sind. Aber wie das wirkt, sollte man als Konsument ja schon vorher den Zuschauern sagen, finde ich. Sonst hat man selber seinen Spaß und der andere einen Schreck.
    Also das Zucken kenne ich von Räuchermischungen, blasses Gesicht nicht, aber rote geäderte, glänzende Augen. Halluzinogen wirken bei mir die RMs auch. (ist halt ein teures Kino….)
    Das Zeug kann aber, v. a. bei kräftiger Dosierung, derb auf den Kreislauf gehen und das ist problematisch.

    Also an deiner Stelle Pauly, würde ich dem Kumpel einfach sagen, dass du nichts von ihm hast, wenn er so dicht ist. Entweder er reißt sich zusammen, wenn du da bist, und nimmt nichts, oder aber du verbringst die Zeit mit jemandem, der noch halbwegs klar in der Birne ist und lässt deinen bekifften Freund sausen. Es bringt nichts, wenn du irritiert, erschrocken, ja besorgt da sitzt und nicht weißt, ob du jetzt den Notarzt holen musst, oder ob das alles wieder vergeht. Freunde sind dazu da, dass es einem mit denen gut geht und nicht, dass sie einem absichtlich so Sorgen machen – zumindest nicht auf Dauer. Meine Meinung.
    Ein Vorteil hat das Ganze aber wahrscheinlich: Du nimmst das Zeug sicher nie in deinem Leben, wenn du so abgeschreckt davon bist. (-: Also, denk positiv und pass auf dich selber auf, dass du da nicht mit hineingerätst.

  155. Diplomsandler schreibt:

    Hallo erstmal.(=

    Weis eigentlich irgendjemand, ob maya in österreich noch legal is?
    Hab auf google nichts gefunden, würde es aber gern mal ausprobieren, weil die testberichte echt hammer scheinen.
    Falls irgendwer bescheid weiß, bitte darunter hinschreiben, ich lese regelmäßig die kommentare um neues zu erfahren.;D

    lg. Diplomsandler

  156. Br4in schreibt:

    also gerade vor 20 minuten war der postmann da.dann habe ich gleich ein stäbchen gebastelt und entfacht. gerade vom balkon wieder drinnen. jetzt wird ne runde gezockt aber immo sagt es mir echt ganz gut zu. schreiben fällt mir auch irgendwie schwer. die raumatmosphäre ist so sehr entspannt mit dem duft hier. ich melde mich später wieder. ich danke dir hähnchen für den bericht. mein letztes was ich hatte war lava red und danach dieses probierpäckchen sweed platinum. werde ich dann evtl nachm zocken nen bericht noch abschicken. gedanken nur in ner txt gesammelt^^.
    bis später

    J4h bl3ss Br4in

  157. Hardcore Raucher =) schreibt:

    Hi wer kann mir sagen wo ich Maya bestellen kann da ich immer etliche Km fahren muss !!! Wäre klasse wenn icne antwort bekomme !!!

  158. TKK schreibt:

    Naja online ist auch so ne sache.
    Hab es bei nem seriösen shop (von Hähnchen empfohlen) bestellt.
    Heut bekommen und was ist, nur 2 anstelle von 3 Tütchen drin. Natürlich alles schon bezahlt -.-

    Das krasse ist aber, das nen zettel beiliegt wo drauf steht, das es von 2 verschiedenen Leuten geprüft wurde. Ahja 😉

    Also mehr schein als sein.

    So weiteres Problem: telefonisch keiner erreichbar. Livesupport ist auch immer offline.

    Mal sehen ob wenigstens ne antwort auf meine mail kommt.

    Hab ich eigentlich was zu befürchten wenn ich anwaltlich dagegen vorgehen will?

    Andere sachen außer rm’s hab ich nicht hier. Auch nicht im Blut. Und die sins ja noch legal richtig?

    Alles mist.

    Fazit: Wenn der shop nicht zu weit weg ist lieber dort kaufen.

  159. Hardcore Raucher =) schreibt:

    Erstmal Danke für die Antwort !! Ja habe einen shop in der nähe gefunden !! Das ist echt bescheuert dachte mir schon das beim online bestellen probleme geben kann !!! Hoffe du erreichst noch was !!!

    So nächste Frage !!! =) Kann ich Lava Red oder Maya auch zum Plätzchen backen verwenden ???

  160. Hähnchen schreibt:

    Also du willst nen Anwalt einschalten weil du anstatt 3 nur 2 Päckchen erhalten hast? Obwohl du mit dem Händler der dir die falsche Anzahl geschickt hat noch nichtmal gesprochen hast? Auf die Email gibts bestimmt ne Antwort^^ Sorry Leute aber als wenn ein Shop es nötig hätte nen einzelnen Kunden wegen einem Päckchen Maya zu bescheissen.. Setzen sich bestimmt jetzt mit der Knete in die Karibik ab xD

    Man man leute wo Menschen arbeiten werden auch mal Fehler gemacht, muss man da immer direkt von Abzocke ausgehen?? Sowas gibts echt nur in der Drug Szene Allgemein. Klar ists doppelt ärgerlich wenn ne Sendung 2 maql geprüft wurde und trotzdem falsch gepackt ist da hast du Recht aber da von absichtlicher Abzocke zu sprechen(Bei einem Shop der ne 4,6er TS Bewertung hat^^) ist schon übertrieben

  161. TKK schreibt:

    Nein ich will keinen Anwalt einschalten. Mich würde aber mal interessieren ob man dann selber was zu befürchten hat. Kann ja auch mal um 1000€ gehen. Da muss man ja irgendwas machen.

    Und es ist extrem ärgerlich wenn man niemanden erreicht, nicht zurück gerufen wird, auf die Mail immer noch niemand geantwortet hat und ein Zettel beiliegt wo draufsteht das es von 2 Personen geprüft wurde. Verstehst du doch sicher?

    Man liest so nen tollen bericht dazu, bestellt für sich und seine freunde und dann geht was schief. :-/

    Von absichtlicher abzocke hab ich nicht geredet.
    Ich wollte nur deutlich machen das es nicht einfach ist überhaupt jemanden zu erreichen wenn bei der Lieferung was fehlt. Das passiert im Laden nicht so schnell.

    Und soll ich dir noch was sagen, ich werd trotzdem wieder bestellen weil es hier nirgends eine alternative gibt. 😉

    War nur ne kleine Warnung und ich musste meinem ärger mal etwas Luft machen.

    Glaub nun geh ich erstmal was rauchen…. 🙂

    Schönes WE und einen schönen 1. Advent morgen euch allen!

  162. Hähnchen schreibt:

    Sorry dann hab ich dich falsch verstanden. Mach dir nen Vorschlag, ich kümmer mich um dein fehlendes Maya Päckchen 😉 Habe ja nen guten draht zu GK. Allerdings musst u mir dann bitte deine Bestellnr. an nuss_of_war@yahoo.de schreiben.

    Stimmt, 1. Advent^^ Wünsch euch allen zusammen auch nen schönen!

  163. Fab schreibt:

    Hey.
    Hab heute das Maya probiert – ist echt nicht schlecht, aber NUR für Erfahrene, bzw. niemals für das erste mal nehmen. Da könnten “Glücks”-Packungen dabei sein, d.h. die “Mainzelmänner” ( 🙂 ) als Brocken. Bei der hier sieht mans sogar sehr gut…

    http://img541.imageshack.us/img541/1254/foto263k.jpg

    Also wie gesagt, für Erfahrene die das Zeugs erkennen und die wissen wie man es dosieren kann trotzdem aufpassen… Ich hatte am Anfang gedacht es wäre ein Stückchen Rinde^^
    Aber siehe da, es lässt sich Bröseln.

    http://img832.imageshack.us/img832/5757/foto264.jpg

    Es sind ganz viele so kleien Bröckelchen in meiner Packung 🙂 Also bissl aufpassen..

    Greetz

  164. drop_out schreibt:

    Hallo Leute,

    da mir hier einiges durchgelesen habe, die objektive Berichterstattung auch super finde, aber eben einfach nur eine ganz andere Erfahrung (zu viel duft) gemacht habe, die ich zum Schutze weiterer Interessenten unbedingt kundtun muss, wollte ich mal fragen, ob ich hier vll an der falschen Adresse bin für so was, oder ob meine negative Erfahrung an dieser Stelle (1. Treffer google bei suche nach maya räuchermischung)sogar erwünscht ist?

  165. johanniser schreibt:

    ich finde maja ist das beste produkt haut echt rein die wirkung dauert sehr lange am nächsten tag ist man echt sehr schlapp und müde ich rate euch allen dj oder remix zu rauchen das macht einen optimalen angenehmen kopf aber das beste ist eigendlich von diesen scheiss wegzukommen und normales zu rauchen

  166. Knospe schreibt:

    Zitat johanniser :

    …aber das beste ist eigendlich von diesen scheiss wegzukommen und normales zu rauchen

    reicht dir originales nicht mehr oder wie meinst du das?

  167. Knospe schreibt:

    so gehts mir nämlich gerade xD

    hab vor 3 ca. monaten mit den rm angefangen rein aus rechtlichen gründen.. und jetzt gings mir einfach aus und die nächste bestellung kommt erst heute. naja auf jeden fall hab ich mir dann vorgestern was originales geholt, was mich aber iwie garnicht zufrieden gestellt hat obwohl es echt nicht schlecht war.

    hab ständig das bedürfniss nach nem intensiven kopfdrücken wie ich es nur von rm kenne… denke es is ne gewöhnungssache. allerdings freu ich mich schon total auf die post^^

  168. monkee schreibt:

    jemand schonma ne rm gegessen ?
    so ala Kaugummi Methode ?

  169. Knospe schreibt:

    mein kumpel hat sich n “tee” gemacht aus NJG.
    er sagt es lohnt sich nicht. es schmeckt absolut widerlich und er bekam magenschmerzen.

    und er hat gesagt die wirkung hat zu stark eingeschlagen, man kann es nicht richtig dosieren wie beim verräuchern…

    ich werds nicht testen…^^

  170. Knospe schreibt:

    Sie haben Post! :DDDDD

  171. Knospe schreibt:

    uuiiiiii is das gut des maya…^^

    hab sehr viel erwartet und noch mehr bekommen 😀

  172. Schnorke schreibt:

    Ich halte absolut nichts von diesem chemischen Räucherzeugs.
    Wenn ihr die Spätfolgen dieser Chemiebomben kennen würdet, ihr würdet weniger von dieser Scheisse konsumieren. Ist euch euer Körper so wenig wert? Leider gibt es noch zu viele Schönredner und der Markt für diesen Rotz ist nach wie vor groß. Hoffentlich nicht mehr lange…

  173. Hähnchen schreibt:

    Leben und leben lassen, ist nicht so schwer^^

  174. OLLO schreibt:

    Zitat Schnorke :

    Ich halte absolut nichts von diesem chemischen Räucherzeugs.
    Wenn ihr die Spätfolgen dieser Chemiebomben kennen würdet, ihr würdet weniger von dieser Scheisse konsumieren. Ist euch euer Körper so wenig wert? Leider gibt es noch zu viele Schönredner und der Markt für diesen Rotz ist nach wie vor groß. Hoffentlich nicht mehr lange…

    Alter was laberst du . Besorg mir cooles Gras und ich lass die RM,s . Ganz einfach !!!!!!!!!

  175. Schnorke schreibt:

    Hähnchen hat recht. ich lebe lieber gut mit gutem Gras und halte mich von Chemie fern. Anderen gehts da wohl weitaus schlechter ^^

  176. Hähnchen schreibt:

    Lass es dir schmecken, ich gönne es jedem 😉

  177. HansimGlück schreibt:

    Zitat TKK :

    Naja online ist auch so ne sache.
    Hab es bei nem seriösen shop (von Hähnchen empfohlen) bestellt.
    Heut bekommen und was ist, nur 2 anstelle von 3 Tütchen drin. Natürlich alles schon bezahlt -.-

    Das krasse ist aber, das nen zettel beiliegt wo drauf steht, das es von 2 verschiedenen Leuten geprüft wurde. Ahja 😉

    Also mehr schein als sein.

    So weiteres Problem: telefonisch keiner erreichbar. Livesupport ist auch immer offline.

    Mal sehen ob wenigstens ne antwort auf meine mail kommt.

    Hab ich eigentlich was zu befürchten wenn ich anwaltlich dagegen vorgehen will?

    Andere sachen außer rm’s hab ich nicht hier. Auch nicht im Blut. Und die sins ja noch legal richtig?

    Alles mist.

    Fazit: Wenn der shop nicht zu weit weg ist lieber dort kaufen.

    Irgendwie hab ich den Verdacht das hier einige Leute mit den Shops zusammenarbeiten.
    Kann mir irgendwie nicht helfen,
    aber woher wissen manche so viel über Rm´s,
    oder immer up-to-date-wenns um Gesetze und Verbote im Bezug auf RM´s geht.
    Ist schon komisch das ganze,
    muß sich aber eben jeder sein Bild von machen!

  178. PurEvil schreibt:

    Wie sind denn die derzeitigen Charges von BOOM und REMIX ? Würde mich mal interessieren …

  179. Hähnchen schreibt:

    Kann ich dir morgen sagen, erinner mich nur nochmal dran falls ich nicht mehr von alleine daran denke 😉

  180. smoky schreibt:

    Hey Leutz hab da mal ne Frage also ich rauche RMs seit nem halben jahr oder so regelmäßig alles schön und gut…nun zu meiner Frage kriegt ihr von den Mischen auch Pickel in der Fresse?Hatte sonst nie Probleme mit Pickeln nur jetzt halt seit etwa 2 Monaten.

  181. Hardcore Raucher =) schreibt:

    Hi hähnchen in Bayern ist maya, lava red usw seitdem 6.12 verboten worden kann ich es trotzdem übers Internet bestellen ?? Oder habe ich da was zu befürchten ?

  182. Knospe schreibt:

    cO

    hast dazu ne quelle?

  183. Clemens schreibt:

    Seit dem 06 schon ? kann ich mir nicht vorstellen !

  184. Anarch schreibt:

    Blödsinn, wie wollen die was verbieten ohne die Inhaltsstoffe zu kennen? Unglaublich wie viel gefährliches Halbwissen hier rumgeistert….

  185. Hardcore Raucher =) schreibt:

    So sagte man es mir gestern im Laden wo ich es sonst herbekommen habe !!! Konnte es mir auch net vorstellen und vorallem net das es nur in Bayern verboten sein soll

  186. Anarch schreibt:

    Naja, die Bullen behaupten immer gern mal was anderes, wenns blöd kommt sagen sie direkt “Maul halten wir machen die Gesetzte” und ziehen alle Mischungen ein, jedoch können sie rechtlich gesehen nichts tun, ausser die Mischungen wurden zu missbräuchlichen Zwecken verkauft!
    Ansich gillt: Was nicht im BTMG steht und nicht zu anderen Zwecken als auf der Packung angegeben verkauft wird ist LEGAL, EGAL was der Schnittlauch sagt!

  187. dony darko schreibt:

    von wegen ich kenn in münchen einige shops die maya und lava am start haben loool gestern hat sich n kollege sogar mehrere packs maya gekauft!!

  188. Hähnchen schreibt:

    Wüsste mal gerne wer so nen Bullshit immer in die Welt setzt.. Wollte eigentlich nix dazu sagen weil es jedem logisch sein sollte das es kein produkt geben kann das in einem Bundesland verboten ist und in den anderen nicht.. Aber jetzt wo dony gestern in München was gekauft hat muss ich so drüber schmunzeln das ich es nur nochmal bestätigen kann 🙂 Es ist nicht verboten in Bayern

    Die Bfarm hat am 06.12 eine EMPFEHLUNG gegeben welche Stoffe ins BtmG aufgenommen werden sollen, noch wurde nichts davon umgesetzt. Dies geschieht wahrscheinlich am 21.01.2011 und gilt dann für deutschlandweit. Wie der Rest des BtmG und AmG auch 😉

  189. Hähnchen schreibt:

    Übrigens bleibt Maya auch nach dem 21.01.2011 legal. Es sind darin keine Stoffe enthalten die von der Bfarm zur Aufnahme ins BtmG vorgeschlagen wurden

  190. Clemens schreibt:

    Ja gut dann bleibt Maya so wie es jetzt ist !. Ja ich habe es auch erst in München gekauft also gibt es auf jeden Fall noch !.

    @dony darko: Wie viele Shops in München kennst du ?

  191. dony darko schreibt:

    hmm mehrere

  192. dony darko schreibt:

    aba ich besorg mein shit nur online die shops linken end daher..

  193. beobachter schreibt:

    in nuernberg scheint die kripo alle laeden massiv abgemahnt zu haben, da traut sich keiner mehr sowas in den laden zu tun. die scheinen denen gedroht haben sie sonst schliessen zu lassen.

  194. Hans schreibt:

    allo Leute,
    die letzte Verräucherung liegt nun ca. 3 Wochen zurück, seitdem leidet ein Freund und ich an Muskelzuckungen am rechten Oberarm. Komischer Zufall oder hat jemand die gleichen Symptome? Entzugserscheinungen? Irgendetwas muss anders sein bei Maya, denn bei anderen Produkten kam es noch nie zu Nebenwirkungen.
    Viele Grüße
    Hans

  195. killlaa schreibt:

    nööö nicht das ich wüsste das einzige was anders ist bei maya ist die wirkung meiner meinung nach bester rm 100% genauso wie beim original von der wirkung her..

  196. eddiedgar schreibt:

    das mit dem muskelzucken ist meißt nur ein zeichen für stress.denk mal drüber nach wie enspannt dein leben läuft.
    obs das ist weis ich auch nicht ich kenne es nur bei mir so.

  197. n0x schreibt:

    auch wen es nur chemie ist. so sind es doch canabinoide und die wirken bekanntermassen spassmen (zucken) entgegen.
    solltest aber echt zum arzt sowas kann was grösseres sein (nerven gehirn usw.)
    und nach 3 wochen sollte es nichtmal nachweisbar sein, geschweigedem noch symtome verursachen.

    und hört auf dauernd so nen müll losszulassen wie alle rm verboten oder shopś werden unter druck gesetzt…
    leute es wird bald verboten und da möchte niemand auffallen mit sowas!
    es gibt genug rm übers netz. und rm die nach dem 20.11 legal sind gibt es jetzt schon genug. alles wie gehabt 😉

  198. Anarch schreibt:

    Zitat beobachter :

    in nuernberg scheint die kripo alle laeden massiv abgemahnt zu haben, da traut sich keiner mehr sowas in den laden zu tun. die scheinen denen gedroht haben sie sonst schliessen zu lassen.

    Joa haben se auch zu mir gemeint, sobald sie was verkaufen gibts AMG+BTMG Anzeige, aber ab Frühjahr solls besser aussehen.

  199. n0x schreibt:

    “sobald sie was verkaufen gibts AMG+BTMG Anzeige”
    ja und die polizei hat gestern rosa tütü verboten. das wahr aber nur in bonn.

    1 die polizei kann keine legalen produkte beschlagnahmen!
    2 die polizei setzt gesetze deutschlandweit durch (sry bayern aber bei euch ist alles anders)
    3 ab frühling 2011 sind rosa tütü wieder erlaubt
    4^^frühling ist hallt ne gute zeit in bonn rosa tütü zuz erlauben

    3+4 ja überzogene spitze… vielleicht weil es kein gesetz gibt das ab frühling irgendwas regelt.
    bitte erklähre mir jemand warum nürnberg (krass bekannte polizei stadt) nach euch eigene gesetze, eigene polizei bbesitzt und mir kein laden die schwachsin story bestätigt (ja google zeigt mir doch tatsächlich nürnberg und shopś wo man diese verbotenen rm kaufen kann.

  200. Anarch schreibt:

    Das haben mir die Headshops in der Innenstadt so gesagt, auserdem ist es in Nürnberg einfach sehr bekannt bei den Bullen da dort der große Spice Boom begonnen hatte.

    Auch hat keiner gesagt es wäre illegal in Bayern, nur die Bullen interessierts hier in Nbg nicht was im Gesetz steht, die haben einfach alle Mischungen eingezogen und den Ladenbesitzern erklärt sie dürfen es nicht mehr verkaufen, auch wenn nichts illegales gefunden wird, so hat es mir jeder einzelne Shop in NBG berichtet.

  201. Blutwolf schreibt:

    @Anarch
    In Speyer (Rheinland-Pfalz) ebenso, es werden hier keine Räuchermischungen mehr verkauft. Kann uns aber doch sowieso egal sein, denn im Internet bekommt man sie ja noch und das zu einem teils viel günstigeren Preis.

  202. gurus schreibt:

    boah komm klar und hol dir einen runter oder wat weiß ich. sei doch froh das bei dir überhaupt wat zuckt 🙂
    Zitat eddiedgar :

    das mit dem muskelzucken ist meißt nur ein zeichen für stress.denk mal drüber nach wie enspannt dein leben läuft.
    obs das ist weis ich auch nicht ich kenne es nur bei mir so.

  203. dony darko schreibt:

    das mit muskelzucken hab ich auch ab&zu aba war früher bei weed auch so also ich kann es jez nicht 100% sagen ob es von den RMs kommt..

  204. Klab schreibt:

    Also wegen Muskelzucken, muss ich sagen, dass das auch mit Entspannung zu tun haben kann. So habe ich während einer Therapie (nein keine Drogentherapie), verschiedene Entspannungsübungen gelernt, bei denen ich teilweise auch Muskelzucken bekomm und meine Therapeuten haben damals gemeint, dass das ganz normal ist und nur ein zeichen der Entspannung.
    So ganz hab ich des damals nicht verstanden, aber ich habe diesen Menschen vertraut, da ich bei ihnen über einen längeren Zeitraum gut aufgehoben war und sie mir sehr geholfen haben.

    Wegen der Polizeipraxis in Nürnberg, gehe ich eher davon aus, dass es AMG-Anzeigen hagelt, da nur eine Straftat gegen das AMG und nicht gegen das BtmG ist. (Jedenfalls der Verkauf zur nicht menschlichen Einnahme)
    So bin ich neulich in einem Text über Spice darauf gestoßen, dass der Freistaat Bayern angeblich zu Spice-Zeiten schon solche Mischungen mit künstlichen Cannabinoiden als Fertigartzneimittel eingestuft hat, somit ist jeder Verkauf innerhalb Bayern ein verstoß gegen das AMG. Das erklärt auch, warum es in bayrischen Städten wie Würzburg, schon seit Spice Zeiten nicht mehr solche Mischungen in Headshops gibt.

  205. Anarch schreibt:

    Also Mischen gabs in Ngb bis vor kurzem, nur seit der Lava Red Geschichte haben die Bullen alles einkassiert und den Verkauf untersagt. Der nicht zum Konsum bestimmte Verkauf verstößt eben nicht gegen das AMG, Klab, sonder der Verkauf mit hinweis auf die Wirkung beim rauchen oder ähnliches ist ein AMG Vergehen. Und das ist nicht nur innerhalb Bayerns so sondern in ganz Deutschland. Jedoch behaupten die Bullen hier eben viel um die Headshopbetreiber einzuschüchtern.

  206. Klab schreibt:

    Also ein Verstoß gegen das AMG liegt auch vor, wenn es nicht als AMG verkauft wird! Wenn es zu Konsumzwecken verkauft werden würde, könnte man es sogar als BtmG-Verstoß ahnden, denn auch wenn diese Stoffe nicht im BtmG aufgelistet sind, ist ihre Wirkungsähnlichkeit und intensivität nicht zu bestreiten und wissenschaftlich belegt.
    Und da eben der Stoff THC, dem die Wirkung sehr ähnlich sein soll im BtmG aufgelistet ist, kann das dann als BtmG Verstoß geahndet werden.
    Müsst ma im Internet in den Jura-Foren en bisschen schauen Research Chemicals ist ein sehr sehr oft genanntes Thema.
    Das Problem ist, dass es dazu keinen eindeutigen Gesetzestexte gibt.
    Jedoch ist jedes künstliche Cannabinoid nach §2 AMG ein Artzneimittel. Ganz egal ob der Stoff als Artzneimittel verkauft wird oder nicht. Am Anfang des Hypes hat man vll noch so gehandelt es nicht als Artzneimittel einzustufen, da man theoretisch jeden Wirksamenstoff als AMG bezeichnen müsste laut eben §2 AMG. Hierbei ist ganz egal, als was er verkauft wird.

  207. Hähnchen schreibt:

    Dann wäre der Verkauf von Kaffe und Cola bei der Betrachtungsweise ebenso fraglich..

  208. Klab schreibt:

    Ja und genau das ist das Problem, bzw rechtfertigt das unterschiedliche Polizeihandeln. Am Anfang hat ja die Politik zum Teil gemeint sowas wie shops ausräumen lassen, würde rein rechtlich nicht gehen. Aber wenn man sich eben eine Weile mit dem AMG beschäftigt findet man eben doch eine Möglichkeit.
    Und das haben die jetzt halt scheinbar auch kapiert. Schließlich haben sie vorher behauptet, dass sie nur Läden ausräumen können, die Produkte mit BtmG erfassten Stoffen anbieten, was bei den headshops in Nürnberg wohl kaum bei allen der Fall gewesen sein wird.
    Oder wie erklärt ihr euch sonst diese HDs?

  209. eddiedgar schreibt:

    das tut glaub ich nichts zur sache.
    gegenüber diesen produkten kann man doch nur skeptisch sein.
    selbst bei legalen mischen kannst du dir gar nicht sicher sein ob grad dein päck.was illegales hat(so scheinen die das zu sehen).kann ich mir aber auch vorstelllen, weil der hersteller ständig was ändert um zu verwirren.
    deshalb kann man wohl auch rechtferigen auch die als zunächst “legal” gelisteten sachen wieder und wieder stichprobenartig zu testen und zu konfiszieren da der verdacht immer weiter bestehen bleibt.
    und wenn der dann kurzfristig aussem weg ist gibts das zeug wieder, halt nur entsiegelt denk ich!

    die shops in nürnberg waren wohl auch wie ein rotlichtviertel der rms.ich sag nur black boxx da war die durchsuchung vorraus zu sehen.kann mir wunderbar ausmalen was die “gesellschaft” aus dem ganzen thema ein oder sogar zwei echte leidensgeschichten rauszieht um es für alle zu diabolisieren.

    Alkohol war noch nie so schlimm,die jugend geht kaputt und so weiter(bilanz des fernsehns)1.1.2011.dabei hört man einen tag vor silvester noch wie tipps für jedermann gegen kater auf jedem x-beliebigen morgen magazin ausgestrahlt werden.das vermittelt mir und meinem kind (wenn ich eins hätte)an silvester da wird gesoffen und zwar so richtig denn das ist ja normal.und im supermarkt wird für alk geworben wie noch nie.
    ach ich reg mich einfach nur auf.ich denk ihr wisst was ich meine.

  210. dony darko schreibt:

    da geb ich dir auf jeden fall recht..

  211. eddiedgar schreibt:

    cool das du das auch so siehst.
    die können doch nicht mit scheiße werfen und sich später wundern das es stinkt!

  212. Hähnchen schreibt:

    Welcome to Germany! Home of Scheisse 😀

  213. dony darko schreibt:

    home of dreckness loool

  214. ja klar schreibt:

    Leute das ist kein spass mehr, lasst die Finger davon.
    Ich rauche das zeug seit spice aber die neusten sachen sind zu hart.Hab jezt seit 5 tagen nichts geräuchert.
    In der Zeit habe ich 3 kilo abgenommen, weil null appetit.
    Zitteranfälle,schweisshände, panik attacken,depressionen…ich hoffe das geht bald vorbei sonst muss ich zum arzt.Passt auf euch auf….

  215. A Lost Forgotten Sad Spirit schreibt:

    Hat eigentlich schon mal einer die geniale “Zutatenliste” vom Maya gesehen?
    Ingredients:
    Canavalia Rosea, Turnera Diffusa, Stevia Leaf, Tribulus Terrestris, Essential Minerals etc.
    Das geilste ist das “etc.”
    Würde mich wirklich mal interessieren, was das genau zu bedeuten hat… 😉

  216. ja klar schreibt:

    Auf jeden Fall mind.10 Tage härtesten entzug mit allem drum und dran.Ist ja auch wohl der Sinn der Sache, man könnte ja auf die Idee kommen und das Zeug nur ab und zu zu rauchen…Ne im ernst jetzt,baut euch euer eigenes Zeug an wenns sein muss,geht auch das risiko ein von den Bullen gefilzt zu werden…alles nicht so schlimm wie den verstand fast völlig zu verlieren.Das Zeug macht einfach EXTREM SÜCHTIG.Hört 1 oder 2 Tage auf dann werdet ihr sehen was ich meine. Ach übrigens,ich denke diese problematik wird bei jeder starken RM vorhanden sein, ist eh alles der selbe mist….

  217. Hähnchen schreibt:

    Hallo,

    will deine Aussage nicht in Frage stellen aber dies trifft nicht bei allen Usern zu. Kenne genug die dieses Problem nicht haben, zb mich oder Baghira. Ok, ich hab auch nach 13 Jahren Dauer Green ohne Probleme von einem auf den anderen Tag beendet.. Jeder ist anders! Was du schilderst kenne ich durchaus auch von Kollegen, aber nicht jeder reagiert gleich drauf..

  218. vence schreibt:

    da kann ich mich hähnchen anschließen. ich hab da auch keine probleme nicht mehr zu dem zeug zu greifen.
    aber hin und wieder mag man doch halt man chillen 😉

  219. eddiedgar schreibt:

    versteh die problematik ja klar.
    mir gehts auch immer dreckig.
    ist aber auch schwierig sich selbst soweit ehrlich zu beurteilen sein suchtpotenzial zu kennen,und solche sympthome auch auf den konsum zurück zuführen.
    bei mir sind es die selben beschwerden doch nur so stark das ich mir einrede es käme nicht von rms.
    ich bedenke auch zu stoppen zumindest test weise.außerdem währe es gut mich ärztlich durchchecken zu lassen.um viell einen gesundheitlichen zusammenhang zu rms und blut und leberwerten fest zustellen.also ihr könnt euch merken eddi macht seinen eigenen entzugbericht undzwar für alle drei foren gleichzeitig sofern die sich dafür interresieren.außerdem würde ich mich um tipps freuen,viell.ein paar kriterien festlegen oder so…
    an alle die nicht chillen :gute besserung

  220. Hähnchen schreibt:

    Finde ich gut, unterstütze ich auch voll und ganz. Viel ist Kopfsache, einiges aber bestimmt auch nicht. Kommt aber immer auf de einzelnen an, und da liegt der Hase im Pfeffer. Ich drück allen die pausieren(wollen) die Daumen! Bißchen Selbstbewusstesein und Disziplin dann klappt das 😉

  221. eddiedgar schreibt:

    ja ich opfere mich mal als versuchskaninchen für den reinstoff “N I X0815”

  222. ArChiE schreibt:

    Habs gestern mit einem Kumpel geraucht (1 gramm etwa) und bin gerade ausm krankenhaus.
    Ich hatte das erste mal Angst um mein Leben, bin dann nach heftigem Herzrasen ohnmächtig geworden.
    Es war scheiße, ich würde es nicht empfehlen. Lasst besser die Finger davon.
    Ich möchte nicht sagen das ich unerfahren im Thema Drogen bin und kann sehr wohl sagen das es nicht ungefährlich ist!

  223. Luxxx1985 schreibt:

    Ich rauche rms seit einigen Monaten und nun hab ich folgendes Problem:
    Das erste mal, wo ich mir Gedanken gemacht habe, war vor ein paar Wochen!

    Ich hab Abends normal verräuchert, bin nach einer schönen runde Call of Duty zu meiner Freundin ins Bett. Normaler Ablauf bis dahin!

    Doch dann wachte ich mehrmals schweißgebadet auf und hab mich die Nächte 3 mal umziehen müssen! Meine Haut ist überall total taub!

    Von Samstag auf Sonntag! Sonntag in die notaufnahme, mehr als 100 Stiche in dn gesamten Körper bekommen und nur einen ganz leichten stumpfen Schmerz gespürt!

    Die Ärzte hatten den Verdacht, dass ich toxisch bin! Jetzt erwartet mich eine Reihe Untersuchungen!

    Und langsam müsste ich mich ins Abi hängen, welches ich grad nachmache!

    Meint ihr, des liegt an der rm?

    Was kommt eigentlich nach den verbotenen Inhaltsstoffen!

    Hab das Öl mal bestellt, aber des Geld hätt ich auch aus dem Fenster Schneisen können!

    Klar wär mir original lieber, aber hier sind die meisten hochgegangen 🙁

    Wäre für Hilfen echt dankbar!

  224. Tommey schreibt:

    @ Archie
    hört sich schwer nach einer Überdosierung an.

    @ Luxx
    klingt für mich nach ner anaphylaktischen Reaktion.
    Allergisch gewesen auf irgendwas? was falsches gegessen? oder doch zuviel gerräuchert ?

  225. Luxxx1985 schreibt:

    Ne, ich hab mich auch schon 2 mal untersuchen lassen auf Allergien! Wie gesagt, dass was sich für die Ärzte laut den Symptomen anhört, ist es eine Vergiftung des zns! Doch etwas genaueres konnten sie auch Net sagen! Ich hab schon so viel Blut abgenommen bekommen und das einzige ist, dass ich Zuviele Leukozyten in mir hab, die für die immunabwehr zuständig sind!

    Ich hab auch so den ganzen Tag über ein leichtes trancegefühl!

    Kann mir bitte einer Entwarnung geben oder soll ich mir sorgen machen??? Meine Wäschekorb ist die Nacht voll geworden

  226. dony darko schreibt:

    hmm echt komisch ich fühl mich genau so wie beim original also ganz normal und über trancegefühl kann ich dir von mir aus auch nichts sagen aba kenn auch leute denen es auch so geht..

  227. Luxxx1985 schreibt:

    Ist bei denen etwas dabei herausgekommen! Ich hab echt Angst!

    Ich hab aber auch ka wo ich mich sonst noch erkundigen kann, was des sein kann!

    Typisch Ärzte, wenn kein Arzt in den verschiedenen Fachbereichen etwas findet, hat man verloren und hat keinen Ansprechpartner mehr!

  228. Hähnchen schreibt:

    Luxxx, mach dich mal nicht verrückt bitte. Darf ich fragen wie alt du bist? Nicht wegen dem Räuchern sondern weil sich unser Stoffwechsel ca alle 7-8 Jahre umstellt und man dann plötzlich Allergien bekommen kann die man vorher nicht hatte.. Aber verstehe deine Sorge. Geschwollene Lymphknoten hast du aber keine oder? Sonstige Symptome?

  229. Hähnchen schreibt:

    Noch ein paar Fragen vergessen, sorry..

    Schwitzt du jetzt auch tagsüber so stark oder nur nachts? Wann hast du das letzte mal geräuchert?

  230. Luxxx1985 schreibt:

    Dadurch, dass es mir jetzt grad Net gut ging die letzten Tage, seit Samstag Abend nicht mehr!Tagsüber ist es eher ne’ Abwechslung, allerdings innerlich, wo sich ein Kälte- und hitzegefühl abwechselt, schwitzende Hände und wie gesagt, ich hab kein Schmerzgefühl mehr!

    Die haben nur einen Verdacht, dass mein Körper toxisch ist! Das zns ist halt betroffen, aber was jetzt genau Es ist, kann mir keiner sagen.

    Ich bin jetzt 25!

    Aber wo die Symptome vor ein paar Wochen das erste mal da waren, sind sie im Gegensatz zu jetzt, ziemlich schnell wieder abgeklungen!

    Und wenn ich mich nicht irre, war des jetzt 2 mal beim winterboost.

  231. Hähnchen schreibt:

    Ist sehr scwer zu beurteilen da ich auch kein Mediziner bin.. Was ich dir anbieten kann(ist das einzige das mir einfällt): Ich kann dir Kontakt zu einem Facharzt der IACM(internationale arbeitsgemeinschaft cannabis als medizin) verschaffen bzw ihm deinen Fall schildern(wäre besser wenn du es selbst schilderst, daher würde ich versuchen ein Telefonat zwischen euch beiden zu ermöglichen falls du das möchtest). Ich denke das er am ehesten beurteilen kann ob solche Symptome von RMs kommen können. Was anderes fällt mir leider auf die schnelle nicht ein.. Wenn du magst kannst du mich unter nuss_of_war@yahoo.de kontaktieren oder alternativ hier im Forum per pn oder auf highfly

  232. Wiesel schreibt:

    Hab sowas ähnliches mal durchgemacht mit THC…

    Ging rund 4monate so das ich nachts 1-3 aufstehn musste weil ich durch geschwitzt war , nach einem gespräch mit dem hausarzt der weiss das ich kiffe usw.

    Sagte er das es warscheinlich Stress bzw Sorgen bedingt kommt..

    Sorgen würde ich mir da auf keinen fall machen
    Und das das von den RM’s speziell kommt bezweifel ich 😉

  233. Luxxx1985 schreibt:

    Ich Sitz grad in der Neurologie schon seit 8:00 und die Untersuchungen dauern noch bis zum Nachmittag, evtl bis zum Abend!

    Ich bin richtig geschlaucht! Bekomm dann noch Punktionen gemacht, dass sich vlt in der Flüssigkeit, die die nerven umhüllt, sich Erreger finden!

    Erhöhte werte bei leuko-, erythrozyten! Also meine immunabwehr schafft non stop!

    @hänchen:
    Danke, des wär ne’ Möglichkeit, weil ich kann das Gefühl echt Net ab!

    Will wieder gediegen am Abend verräuchern und dann zocken können, aber in erster Linie wissen, was los ist!
    Ich kontaktier dich mal heut Abend nach den Untersuchungen und wenn es dann noch erforderlich ist, ist, dann kannst gerne mal eine Konferenzschaltung einrichten oder so!

    @Wiesel: und was hat er in der Zeit gemacht! Ich mein, ich war jetzt 1,5 Wochen nicht in der schule und die ziehen wegen dem Abi extrem an! Was ich damit sagen möchte ist, dass ich im Mai Prüfungen hab!

    Hilft da irgendein leichtes medi aus der Apotheke?

  234. flo schreibt:

    Hoi hab atm genau des gleiche problem….freitag letzte in rauch aufgelöst heut immer noch taubes gefühl auf der haut wie in watte eingepackt, leichtes schwitzen, leichter schwindel…..hatte selbes auch schon vor 2 wochen auch auf maya..damals gings nach 2 tagen weg jetzt nimmer irgendwie

  235. Tommey schreibt:

    Die erhöhten Leukos deuten eher auf einen Entzündungsherd irgendwo im Körper hin(hab ich immo zb. auch wegen Bronchitis), erhöhte Erys haben nichts mit dem Immunsystem zutuen das sind deine Sauerstoffträger im Blut um das zu erhöhen dopen Radfahrer zb mit Epo.

    Hört sich für mich so an, als hätten die Ärzte bei dir den Verdacht einer Störung des ZNS und das kann leider viele Gründe haben daher einfach mal abwarten was die Untersuchungen sagen.

    Beiß die Zähne zusammen bei der Punktion danach sollten die Schmerzhaften Untersuchungen gegessen sein und man sollte sich langsam aber sicher ein Bild machen können.

    Greetz
    Tom

    Ps.kannst mich bei Fragen auch gerne anschreiben per Pn.

  236. Luxxx1985 schreibt:

    Hey leutz, ich mal wieder!

    Um 7:30 stand ich an der Rezeption der neurologischen Abteilung in Mosbach! Um 8:20 erste Untersuchung EKG, dann Durchblutung getestet worden, schmezbefinden hab ich keine, die wurden mit strom gemessen. Dies geschah gegen 13:20 Uhr! Da ich in meinem zustand kein Auto fahre und ich mim Zug ne’ Stunde heim fahr, hätt sich eine Heimreise nicht gelohnt!

    Nächster angesetzter Termin für die mrt 15:15, dann vetschoben auf 16:40 und schließlich kam ich erst um 19:00 Uhr dran! Der Arzt hat am Anfang 3 Sätze gewechselt und des war’s! Da hat nichts zusammengepasst!

    Und da um die Zeit kein Arzt sich mehr verpflichtet gefühlt hat, wurde ich auf morgen übers Telefon getröstet! Also wieder kein Ergebnis! Und die Hälfte geht wieder verloren! Entweder keine Diagnostik oder Ne falsche!

    Morgen abwarten!

    Ich bin echt am Ende! Ich Schlaf Net mehr, ich trink zu wenig und auf rms und original hab ich erst recht Kein Bock!

    Kann da mir einer sagen, ob ich was zum Einschlafen nehmen kann und etwas gegen dass nasskalte!!

    Morgen ist in der schule eine Konferenz, ob und wie ich zum Abi zugelassen werde! Ich hab jetzt halt ne’ Krankmeldung bis nächste Woche Freitag!

    Aber ein vireninfekt kann’s auch Bet. Sein, weil ich hab kein Fieber nichts! Aber am meisten leid ich unter der Taubheit und dem Trancezustand!

    Und eine Punktion der
    Nerven und Gehirnflüssigkeit hat es nicht gegeben! Wurde ziemlich schnell in Vergessenheit geraten! Aber lang mach ich des nicht mehr mit!

    @hänchen:
    Ich schick dir später mal was per e-Mail, wenn ich’s heut noch schaffe, ok??

    Ich weiß, ich mach mich grad verrückt, obwohl ich eh nichts ändern kann!

    Kann aber auch passieren, dass am Anfang nur kurz, so wie bei mir, dann dauerts länger und verschwindet und was ist wenn’s wieder in ein paar Wochen kommt und nicht mehr geht?

  237. Hähnchen schreibt:

    Natürlich, kannst mir jederzeit schreiben! Schöne scheisse.. Baldrian oder Hopfen in hoher Dosierung machen müde. Ein Bier zum einschlafen will ich dir aufgrund der unklaren Symptome nicht unbedingt empfehlen..

  238. Luxxx1985 schreibt:

    Ne, ein Bier ist nicht grad drin:)
    Will aber auch kein stäbchen oder Köpfchen probieren!

    Wo kommst Du eigentlich her?

  239. whatever schreibt:

    also die einschlafprobleme habe ich auch wenn ich aufhöre zu verräuchern, gehört wie ich denke zu den “entzugserscheinungen”. ich behelfe mir dann indem ich ne nacht durchmache, wenn ich dann am zweiten tag schlafe gehe bin ich ungefähr auf dem niveau was ich nach einem tag mit rm’s habe 😉

    ist in deiner situation sicherlich nicht so prickelnd aber besser sich beschäftigen als stundenlang wach im bett zu liegen und sich den kopf über alles zerbrechen wodurchs nur noch schlimmer wird.

  240. Hähnchen schreibt:

    @ Luxxx: Bin aus RLP, nähe Trier

  241. dony darko schreibt:

    das ist auf jeden fall ne sehr gute methode, ich mache es auch so wenn ich mal ne pause machen will 🙂

  242. Tommey schreibt:

    Zitat Hähnchen :

    @ Luxxx: Bin aus RLP, nähe Trier

    Hab in Konz mein Staatsexamen geschrieben 😉

  243. Luxxx1985 schreibt:

    Des ist es ja! Bei mir ist es genauso wie bei Hähnchen! Hab 6 Jahre lang original geraucht und jetzt seit nem Jahr ca. Rms und ich hatte auch keine Probleme einfach von jetzt auf nachher nichts mehr anzulangen! Das es psyisch abhängig macht (thc) stimmt soweit, wenn ich Mir selber sage, dass es abhängig macht, dann verstärkt des die Gedanken um ein vielfaches, aber wenn du sagst, ich kann des rauchen, wann ich will, dann ist es auch so! Es ist kopfsache, aber immer der Kopf des eigenen! Ich hab 2006 – 2010 auch ne’ Pause eingelegt und in der Zeit nicht einen geraucht!

    Falls die Frage kommt, wieso die Pause, weil ich es übertrieben hatte und die Zeit eine echte Welle bei uns war! Ich war echt von früh bis spät drauf! Dann war mir alles gleichgültig und ich hätte fast meine Familie zerstört! Dann ist auch noch 2006 mein Vater gestorben und des war die Zeit mich zu ändern! Jetzt hab ich des alles im griff und hab auch keine probs mehr! Ich mach auch so ab und zu mal ne’ woche Pause!

  244. Luxxx1985 schreibt:

    @hänchen! Soo weit weg ist des ja noch Net mal!
    Hast du schon mal Öl zum verräuchern versucht? Hab des getestet, werde wahrscheinlich auch einen testbericht schreiben (negativ)!

    Ich wag es! Ich mach mir Mischung! Entweder lips (gefällt mir echt gut), Vegas noch ein bisschen und winterboost noch ein bisschen! Was würdest Du mir raten, welche rm, wenn ich das Experiment Wagen sollte? Aber ich will nur einen kleinen rauchen, nicht um was zu
    Spüren, sondern vlt hilfts ja fürs schlafen!

    Hab leider auch kein Baldrian mehr daheim 🙁
    Oh Mann, ich überlegs mir nochmal mim verräuchern und zock erstmal ne’ runde!

  245. Tommey schreibt:

    Also Luxx daraus das man dich nach Hause entlässt kannst du schonmal schließen das die Ärzte keine akute Bedrohung sehen.Das sollte dir schonmal die größte Panik nehmen, wenn die Ärzte es als Bedrohung ansehen würdest du im Haus bleiben.
    Dann hört sich das was du schreibst eher für mich so an als hätten die Rms eher nichts damit zutuen.

    Wie schonmal gesagt klingt es nach einer Störung des ZNS was mehrere Gründe haben kann.
    Auch chirugischer Natur hinsichtlich zb. der Bandscheibe.
    Es kann also viele Gründe für deine Taubheit geben.
    Ich weiß ist leichter gesagt als getan, aber erstmal ruhig Blut und abwarten.
    Falls es was Ernstes sein sollte kann man sich auch noch Gedanken machen wenn es soweit ist.
    Davor hat das wenig Sinn.

    Könnte der Trancezustand eventuell Entzug sein?
    Weil ich fühle mich die ersten Tage immer irgendwie abgehoben als würde ich nicht richtig da sein.

    Greetz
    Tom

  246. Hähnchen schreibt:

    Sorry Jungs das ich so spät antworte.. Scheiße das tut mir dann immer leid, war noch auf highfly beschäftigt.

    @ tommey: Ja cool, ich hab meine Lehre in Konz gemacht 😀

    @ Luxxx: Ich denke Vegas ist am bekömmlichsten. Hoffe es hilft. Wie weit ist es denn weg von dir? Lg

  247. Luxxx1985 schreibt:

    @Hänchen: ich glaub so ca. 250km!
    Das taubheitsgefühl ging heut Nacht etwas zurück, aber nicht viel und des mit den schweisausbrüchen ist alles geblieben!

    Der Arzt hat mich eben angerufen und hat gemeint dass im Blut des zns keine Anzeichen sind! Jetzt bekomm ne’ punktur unterhalb des Rückenmarks um das nervenwasser zu testen!

    Wenn diese Punktion genauso weh tut wie ne’ leberpunktion, dann wrd ich schöne Schmerzen haben!

    Gestern dann noch nicht mehr geräuchert, aber vorhin einen light gedreht und langsam geraucht! Ich fühl mich tatsächlich leicht angeschlagen an den Augen (Vegas) aber vlt liegts auch an dem schlafmangel, aber mehr will ich nicht riskieren!

    Also wieder bis Montag auf Ergebnisse warten! Mein Arzt hat gesagt, ich soll’s Abi abbrechen und ab September wieder anfangen

  248. Hähnchen schreibt:

    Scheisse man das tut mir leid für dich. Glaub mir ich weiß wie du dich fühlst.. Bin vor einigen Jahren mal ein halbes Jahr mit Panikattacken durch die Gegend gelaufen und dachte ständig ich müßte sterben.. nur weil keiner der Götter in weiß auf die Idee kam das es PA´s sein könnten.. Haben mich auch von einem zum anderen geschickt weil niemand was feststellen konnte.

  249. Luxxx1985 schreibt:

    Ja, des ist echt schlimm, aber bis jetzt noch besser wie ne’ schlechte Nachricht!

    Hast du schon einen Bericht über des Öl geschrieben?

    Was ist bei denen rms eigentlich dein favourite? Eger inidica?

    Naja abwarten, wenn’s heut Net besser ist Räucher ich nochmal einen! Aber nur noch lips, des andere hab ich gestern nem Kolleg gegeben!

  250. Baltazar schreibt:

    So weit ich Luxxx1985 folgen konnte ist ihm das alles durch Winter-boost passiert. Jaaa… und um mich selbst (und wahrscheinlich auch andere) zu schützen wollt ich fragen welche Versionen von Winter-boost haste denn verräuchert, die wo hinten die Landesflagen drauf sind und in verschiedenen Sprachen was drauf steht oder die ohne die Landesflagen auf der Rückseite von flyhighwholesale ?? Oder die 1 und 2 gr. Versionen ??
    Danke für Antwort……

  251. Baltazar schreibt:

    Ach… und gute Besserung, Kopf hoch , schlimmer kanns eh nicht mehr werden !!

  252. Luxxx1985 schreibt:

    Ohne Landesflagge mit flyhighwhosale in der Mitte!
    Jetzt kommt’s schlimmer: mrt war in Ordnung, mim Blut des zns hat es nichts zu tun! Jetzt wird am Montag das nervenwasser unterhalb des Rückenmarkes punktiert! Oh man!

    Meinst du, dass es vom wb kommt?

  253. Tommey schreibt:

    Mhhhh mitm Blut des ZNS????????????
    ZNS = Zentrales Nervensystem
    bedeutet Gehirn + Rückenmark es gibt aber kein Blut welches nur dafür zuständig ist.
    Blut durchläuft den ganzen Kreilauf.
    Denke eher sie haben nach Wirkstoffen im Blut gesucht die soch eine Auswirkung aufs ZNS haben können und dementsprechend nichts gefunden.

  254. flo schreibt:

    wieso sagst du deinem arzt nich das es eventuell von ner kleinen überdosis synthetica is?^^ wird dich wundern wie er dann auf einmal die behandlung ändern wird

  255. Luxxx1985 schreibt:

    Ich habs ihm gesagt, aber ich Überdosierung bei 0,3 hat er gemeint wäre ziemlich ausgeschlossen!

    Meinte ich doch, ich konnt es nur Net ganz wiedergeben! Stimmt, im Blut gesucht, nicht gefunden, jetzt im nervenwasser suchen! Srry leutz, bin auch Net ganz fit! Außer den light hab ich seit Sa ja gar nicht mehr!

    Ist des genauso ein Schmerz bei der Punktion im nervenwasser wie bei der Leber???

    Können auch chemische Reaktionen im Körper stattfinden, die des zns stören?

  256. Luxxx1985 schreibt:

    Die wollten ja, dass ich kkh bleib bzw wieder komme, wenn des nachts nicht aufhört! Des hatten sie mir bereits am Sonntag gesagt! Mein Arzt hat ja auf heutige Ergebnisse gewartet!

  257. Tommey schreibt:

    Ja aber wenn er wirklich eine akute Bedrohung sehen würde, hätte er dich nur entlassen wenn du es ihm auf eigene Verantwortung unterschreibst das meinte ich.
    Will dich nicht anlügen.
    Ja eine Liquorpunktion tuet weh, wer was anderes sagt der lügt.
    Ob so wie bei einer Leberpunktion kann ich nicht sagen da ich da keine Erfahrungen habe.
    Kannst dir aber was geben lassen das es erträglich macht.
    Es gibt Krankheiten und auch Wirkstoffe die das ZNS stören können.
    Aber ob es das ist, kann ich so nicht sagen ist aber rein theoretosch möglich.

  258. flo schreibt:

    kk also ich han mich die letzten tage menge mit dem problem beschäfftigt. Das er im nervenwasser und blut nach nem stoff suchen will liegt daran das die sympthome recht ähnlich sind wie bei einem allergischen schock….so versucht er hald den stoff zu finden der den schock ausglöst hat…..nur eigentlich is es ned wirklich ein schock sondern was man als zns-dämpfung oder so bezeichnet kann auch von andern drogen kommen is wie schutzfunktion…..normal wird es einfach wieder weggehn aber es dauert…wie lange kein plan aber es hat normal mittel die sie dir geben können die das zns anregen. Langzeitschaden wirste ned davontragen keine angst sonst hättest schon irgendwas des passiert dann ned tage später beim abbau normal. Hab diese komische dämpfung seit ner woche bald wird jeden tag ganz klein bissle besser.

  259. Luxxx1985 schreibt:

    Danke Jungs! Ihr habt mir echt geholfen, danke!
    Ich werd morgen früh meinen Arzt mal fragen, ob man es mit so einem Mittel versuchen könnte! hätt ich nachts kommen sollen, wo es Net besser war am Sonntag, dass ich hätte rein sollen!

    Ich hatte mal eine leberpunktion, ist nicht witzig, da kann ja nichts gegen Schmerzen gegeben! Die haben die Haut betäubt, ein Schnitt mit dem Skalpell, dann mit ner übergroße. Nadel in der Seite eingestochen und bis in die Leber rein! Dann 24h Nen Sandsack ran gepresst und zwischendurch Ultraschall wegen inneren Blutungen! Am nächsten Tag nach hause! Hab die schon wegen Anzeichen einer Leberentzündung machen müssen!

    Aber wenn ich mir überleg, ich Rauch “nur” und bin kaputter wie einer, der Crystal zieht (übertrieben)

    Aber der ganze Sport und der Bund hat mich so kaputt gemacht! Aber trotzdem würd ich wieder hin!

    Würdet ihr mir von Schlaftabletten abraten, ich will nur ein paar Stunden wieder schlafen!

  260. flo schreibt:

    aber ich würd mir diese recht widerliche prozedur ned antun….weil finden wird er nix sag ich

  261. Tommey schreibt:

    Also die Liqorpunktion ist nicht so invasiv wie die Leberpunktion.Bei der Liqorpuntion bekomst du eine Kanüle in den Rückenmarkkanal in Höhe der Lendenwirbel. Dort befindet sich kein Rückenmark mehr und es wird etwas Flüssigkeit entnommen.Da ist so ca 1-2 cm tief.

  262. Luxxx1985 schreibt:

    Hey jungs, also, ich hab’s mir überlegt! Ich werde die Punktion nicht machen lassen, da ich heut Nacht mal wieder schlafen konnte und das taubheitsgefühl leicht zurück gegangen ist!
    ich immer noch nicht, was es war, er hat gemeint am wahrscheinlichsten ist es, dass chemische Reaktionen ausgelôst worden ist, damit schützt sich der Körper selbst, allerdings vor was jetzt genau, kann er Net sagen, da es viele Möglichkeiten gibt!

    Nachweis auf leukozythose 13.000/Mililiter

    Und nochmals danke!

    Ich hoffe, dass es jetzt das letzte mal war, dass ich diese Symptome bekomme

    Er Hat gemeint

  263. Spore Brot schreibt:

    Tag auch, muss auch mal meinen Senf zum Maya abgeben.

    PUHHHHHHHHHHHH, waren das gestern 8std. FUN&Streß 😉

    Also unter normal chillen, liese sich das nicht mehr unterordnen.

    Habe nen mini Topf in meiner Vase verräuchert….anfangs dachte ich mir noch das ist ja eine Mist. Aber dann wie mit dem Vorschlaghammer, mich drehte es überall und konnte nur noch am Boden liegen, mehr war nicht mehr möglich. Ich kann bis jetzt noch nicht sagen, ob es an meiner zwei monatigen Pause lag, oder am MAYA!! 🙂

    Aufjedenfall von einem mini Topf in der Vasa, war ich noch nie so fertig wie gestern!!!

    Leute vorsichtig dosieren….hatte 50/50 Tabak Maya eindeutig zuviel!!!!

    Es war alles dabei…Übelkeit, Übergeben, Kopfschmerzen alles…..eindeutig Überdosiert….teste heute nochmal mit ganz wenig MAYA^^ werde berichten.

    VORSICHTIG MIT DER DOSIERUNG!!

    Sowas hatte ich beim letzten Jahr verräuchern noch nie.

    Traue mich nicht mal einen zurauchen. 😉

  264. dony darko schreibt:

    hehe ich traue mich imma wieder juahaha

    heeey hähnchen was geht mit highfly und GK ?????

  265. Hähnchen schreibt:

    Aktuelle Sachlage:

    Leider bestehen die Serverprobleme noch immer, sowohl auf GK als auch auf HF. GK hat nun entschlossen im Zuge dessen die Server neu zu positionieren bzw neue einzurichten, auch um die Kundensicherheit zu erhöhen falls es nochmal zu repressionen kommen sollte in der Zukunft. Die Domain, Highfly.co wird ab ca 18uhr wieder erreichbar sein, allerdings nicht mit dem gewohnten Highfly Inhalt da wir noch keine Möglichkeit hatten ein Backup aufzuspielen. Es geht darum das wir dort eine Möglichkeit haben zu kommunizieren und den aktuellen Stand der Dinge mitzuteilen. Positiver Nebeneffekt ist das wir dem LH Admin seine Seite nicht mehr mit unseren Serverproblemen voll spamen müßen 😉 An dieser Stelle ein dickes Danke an das ich euch über LH auf dem laufenden halten konnte. Entschuldigt bitte wenn ich momentan nicht so oft online bin wie ihr es gewohnt seit aber ich stecke mitten im Umzugsstreß. Ist wie immer.. wenn es kommt, dann richtig 🙂 Bis später!

    Lg
    Hähnchen

  266. KampfGurke schreibt:

    uff das is hard … naja Maahlzeit @ll xD

    [/OT] ^^

  267. Clemens schreibt:

    Hey hab seit ca. ner Woche in Bereich Leber/Milz bei jeder Bewegung schmerzen ! Auch beim normalen gehen wenn zu viel druck darauf ausgeübt wird. Jetzt denk ich mir das kommt das vielleicht von den Kreutermischungen ? Als ob meine Leber da langsam weg ätzt ! Hat jemand ähnliche Symptome ? Irgendwie berichte immer nur ich über Nebenwirkungen !

  268. Hähnchen schreibt:

    Also deine Leber kann dir nicht weh tun, dann eher die Milz. Die Leber hat keine Schmerzrezeptoren, deswegen werden Lebererkrankungen auch meistens erst sehr spät erkannt.

  269. Clemens schreibt:

    Ja kann des vom räuchern kommen ? Weil jede Bewegung sticht unangenehm ! Was mach ich jetzt ? Schlagartig aufhören ? Toll 🙁

  270. Hähnchen schreibt:

    Ob es vom räuchern kommt kann ich nicht sagen, aber hört sich für mich an als könnte es auch eine Zerrung oder ähnliches sein. Bin aber kein arzt, denke tommey kann das besser beurteilen. Der ist aus der Branche 🙂 Du könntest mal versuchen nen Tag Pause zu machen um zu schauen ob es sich bessert.

  271. FloeMoe schreibt:

    das muss so krass sein, aber ich fand schon lava so krass
    kumpel von mir wollte vom balkon springen und ins nächste level (lava), er sah aus wie ne epilleptische schildkröte als er auf’n boden kroch =D

  272. FloeMoe schreibt:

    achja, nochwas: ist es eig. härter pur zu puffern oder mische? sowohl aus sicht des rauchers und des nicht rauchers (zigaretten).

  273. King Chill schreibt:

    Hi. Ich hatte auch schmerzen im milzbereich,als ich montag mal aufgehört hatte zu räuchern… seit donnerstag hab ich jetzt dort keine schmerzen mehr…

  274. Clemens schreibt:

    Ja besser ist es. Danke für die schnelle Antwort !

  275. Hähnchen schreibt:

    Zitat King Chill :

    Hi. Ich hatte auch schmerzen im milzbereich,als ich montag mal aufgehört hatte zu räuchern… seit donnerstag hab ich jetzt dort keine schmerzen mehr…

    Das stimmt mich nachdenklich.. Wenn sich eure Lieblings RMs jetzt noch decken würden wäre ich noch nachdenklicher^^

  276. Hähnchen schreibt:

    So, jetzt aber endgültig weg bis heut abend. Sitz hier mitten im Chaos und surf auf LH rum 😀 Bis später

  277. tommey schreibt:

    Mhhh also erstmal wäre es gut zu erfahren wo genau es weh tuet.Fängt halt schon damit an das die milz links und die leber rechts liegt.

  278. eddiedgar schreibt:

    ich hab auch nebenwirkungen schreibe aber nicht darüber,sammle sie wie ein sammler und irgendwann gibts dann die kollektion.

    sorry für den spaß obwohl mir jeder leid tut dems schlecht geht.ausserdem hätte gras-omi bestimmt was dazu zu sagen.

  279. eddiedgar schreibt:

    wie siehts mit der farbe des urin und vielleicht sogar der dicke aus?(nicht deine pimmels 😉 )

  280. Clemens schreibt:

    Ja es ist n gutes Stück unter dem Herz ! Und bisschen über der Talie (weiß nicht ob das richtig geschrieben ist) Da so in der mitte kann das schwer ausdrücken ! Ja beim Urin ist mir noch nichts aufgefallen…

  281. Clemens schreibt:

    Zitat Clemens :

    Ja es ist n gutes Stück unter dem Herz ! Und bisschen über der Talie (weiß nicht ob das richtig geschrieben ist) Da so in der mitte kann das schwer ausdrücken ! Ja beim Urin ist mir noch nichts aufgefallen…

    Und habe in den letzten 2 Wochen wo auch die Schmerzen entstanden sind nur Maya geraucht ! Kann es sein das die Mischen von 2010 aufs Herz gehen und die 2011er auf die Milz oder so ? Ach keine Ahnung …. 🙁

  282. Klab schreibt:

    Nach dem Motto: Jedes Jahr ein neues Organ! Also Leberprobleme hat ich auch schon, allerdings war des noch zu der Zeit, in der ich auch noch Alkohol getrunken habe… Merkt man zb, durch extremes Austrocknungsgefühl. (Man süffelt Liter weiße Wasser rein und fühlt sich trotzdem so, als würde man gleich verdursten)
    Allerdings hatte ich bis jetzt auch noch keine Probleme mit dem Herz und der Milz…

  283. Clemens schreibt:

    Das tut heute immer noch genau so weh wie gestern und irgendwie ist der wirklich etwas dicker ?

  284. Clemens schreibt:

    Zitat Clemens :

    Das tut heute immer noch genau so weh wie gestern und irgendwie ist der wirklich etwas dicker ?

    Der Urin !

  285. ja klar schreibt:

    Also nochmal ein nachtrag von mir.20 Tage nach letztem verräuchern.
    Ich bekomme immernoch schweißausbrűche während ich schlafe.es passiert aber nicht mehr so oft.sonst hab ich auch kein verlangen etwas zu verräuchern.im grossen und ganzen geht es mir wieder gut.Aber ich habe leider auch diese seltsamen schmerzen an der Milz.Es ist aber eher ein drücken.Keine ahnung leute, ich pack das zeug jedenfalls nicht mehr an.noch ein paar infos zu mir: bin 28,1,80 gross und wiege 90 kilo treibe Sport und lebe sonst auch ziemlich gesund.zusätzlich habe ich eine liebe freundin die sich um mich dieser schweren Zeit gekűmmert hat.was ich sagen will ist das jeder anders auf das zeug reagiert,es geht meistens gut was aber wenn nicht? Ich denke keiner hier will ein menschenleben am gewissen haben nur weil er manche sagen verharmlost hat.denkt darűber nach und überlegt euch nochmal ob es sinn macht dafür geld auszugeben. Cheers,passt auf euch auf 🙂

  286. OLLO schreibt:

    Zitat ja klar :

    Also nochmal ein nachtrag von mir.20 Tage nach letztem verräuchern.
    Ich bekomme immernoch schweißausbrűche während ich schlafe.es passiert aber nicht mehr so oft.sonst hab ich auch kein verlangen etwas zu verräuchern.im grossen und ganzen geht es mir wieder gut.Aber ich habe leider auch diese seltsamen schmerzen an der Milz.Es ist aber eher ein drücken.Keine ahnung leute, ich pack das zeug jedenfalls nicht mehr an.noch ein paar infos zu mir: bin 28,1,80 gross und wiege 90 kilo treibe Sport und lebe sonst auch ziemlich gesund.zusätzlich habe ich eine liebe freundin die sich um mich dieser schweren Zeit gekűmmert hat.was ich sagen will ist das jeder anders auf das zeug reagiert,es geht meistens gut was aber wenn nicht? Ich denke keiner hier will ein menschenleben am gewissen haben nur weil er manche sagen verharmlost hat.denkt darűber nach und überlegt euch nochmal ob es sinn macht dafür geld auszugeben. Cheers,passt auf euch auf 🙂

    Ja da hast recht , nur ich kiffe gerne und lange .
    Also was bleibt ausser RM,s wenn man kein Original bekommt .
    Vom legalen mal abgesehen . Egal ob RM oder original die ficken dich so oder so . Aber mir egal irgendwann fick ich sie und lass mich nict unterkriegen . Wenn die Grünen Krieg wollen sollen sie ihn bekommen . Und alle die für grün sind sind die Soldaten des gutens . denn der Herr sprach und lies das Grüne wachsen um uns Freude zu geben . Und welcher Mensch mag vermagen gegen das Wort des Herren zu wiedersprechen .Nur ein Sünder so wie die die uns zur Strecke bringen wollen . Doch wir geben nicht auf bevor das letzte bisschen vom Beton verseuchten Stück Erde zu grün geworden ist . AMEN 🙂

  287. Hähnchen schreibt:

    Amen 😀

  288. -miChelanGelo- schreibt:

    das wort zum sonntag vom ollo 🙂

  289. Klab schreibt:

    Na das nen ich ma ne anständige Kurzpredigt!
    Da könnten sich einige Pfarrer ma ne Scheibe abschneiden bei dir, Ollo!

  290. OLLO schreibt:

    Hehe , schön das sie euch gefällt meine Predigt . 🙂

  291. Simsala schreibt:

    Finger weg davon!

    Also ich habe mir das Maya geordert – u.a. auch wegen den Bewertungen. Irgendwo habe ich auch gelesen, bisher bester Grass Ersatz. Okay – ich brauch sowas eh nicht so oft – vielleicht alle 2-3 Monate einmal.

    Gestern war es dann soweit. Minimalst – würde ich so weiter dosieren, dann würden die 2 g sicherlich 2 Monate reichen – also minimal dosiert spürte ich zuerst gar nichts.
    Aber das änderte sich innerhalb von Sekunden und ich hatte einen Horror-Trip. Aber das alles wäre nicht neu gewesen. Was jetzt passierte, war, mein Herz schlug wie verrückt, es setzte teilweise aus. Ich bekam fast keine Luft mehr. Meine Beine wurden Gummi. Mein ganzer Körper fing zum zittern an. Ich bekam Todesangst und mein Puls war irgendwo zwischen 150 und 200…. alles flatterte und ich bekam Krämpfe.
    Lange Zeit habe ich ausgehalten, habe mir gesagt – okay Einbildung. Beruhige dich. Habe versucht mich abzulenken – aber irgendwann rief ich dann doch den Notarzt.
    Selbst heute noch – ich bin wieder daheim – zittere ich, mir ist eiskalt und ich bin elendig müde.
    Ich bin ein ganz gesunder Mensch – hatte vor etwa 2 Wochen auch schon mal ein EKG – seit gestern sind unspezifische Veränderungen auf dem EKG vorhanden, mein Puls war im Krankenhaus bei 130, mein Blutdruck bei 160/80.

    Ich muß jetzt erstmal mein Herz abklären lassen – denn es waren doch keine Halluzination – es hatte definitiv Auswirkungen auf mein Herz.

    Wenn ich die psychische Wirkung und die körperliche Wirkung nehme:
    Leute lasst die Finger davon!

  292. OMG schreibt:

    Sieht so aus, als ob der Zusatz der in Maya verbaut wird wohl von dem ein oder anderem gar nicht vertragen wird. Das hört sich für mich alles irg. nach nem allergischen Schock an.

    Ich von meiner Seite hatte bis jetzt noch keinerlei solcher Probleme mit Maya, obwohl ich dieses schon öfters allein, sowie auch gemischt mit anderen RM´s verbrannt habe.

  293. headhunter schreibt:

    Zitat OMG :

    Sieht so aus, als ob der Zusatz der in Maya verbaut wird wohl von dem ein oder anderem gar nicht vertragen wird. Das hört sich für mich alles irg. nach nem allergischen Schock an.

    Ich von meiner Seite hatte bis jetzt noch keinerlei solcher Probleme mit Maya, obwohl ich dieses schon öfters allein, sowie auch gemischt mit anderen RM´s verbrannt habe.

    ??? mit anderen rms kombiniert ..als ob die eine mische nich genug is..lol

  294. lundolf schreibt:

    manche nennen es horrortrip ich sage gut dicht dazu!!!!

    aber was am 20.2 passiert weiß keiner oder werde ich igno???

  295. OMG schreibt:

    Zitat headhunter :

    Zitat OMG :

    Sieht so aus, als ob der Zusatz der in Maya verbaut wird wohl von dem ein oder anderem gar nicht vertragen wird. Das hört sich für mich alles irg. nach nem allergischen Schock an.

    Ich von meiner Seite hatte bis jetzt noch keinerlei solcher Probleme mit Maya, obwohl ich dieses schon öfters allein, sowie auch gemischt mit anderen RM´s verbrannt habe.

    ??? mit anderen rms kombiniert ..als ob die eine mische nich genug is..lol

    Ist sicherlich auch genug alleine. Bin aber der Meinung das sich sehr wohl, wenn man die ein oder andere Kombination kreiert, die einzelnen Wirkungen der RM´s noch verstärkt werden können.

  296. Jesse schreibt:

    Was man das alles lesen muss.Luxx und Ja klar.
    Ich bin mir sicher,das eure Probleme nicht von den RM`s Kommen.Ich bin auch zu Spice Zeiten eingestiegen.Und es gab auch bei mir Zeiten,wo ich täglich über viele Monate verräuchert habe.Wenn das zeug abhängig machen sollte,warum bei mir nicht?Bin seit 4 Wochen ohne RM und auch ohne jegliche andere dinge.Und ich habe keine entzugserscheinungen.Ab und zu hatte ich auch panickattacken,das kommt aber eher von der überdosierung.Dachte auch mal ich geh drauf,Herzrasen,Atemnot hohen Puls und habe dann mal das Messgerät angschlossen und der ergab 130 zu 70.Puls73. Habe von Haus aus einen Guten wert.Also habe ich mich da nur verrückt gemacht.Man denk als,jetzt ist aus,und wenn man das alles nachprüft,nur Hallus.Bei mir zumindest.Ich weiß aber nicht,wie die neuen Mischen sind.WB hatte ich auch und das war klasse.Und ja,die dinge gehen wenn schädliche Stoffe drin sind immer auf die Leber.Dort wird bekanntlich Gift abgebaut/eingelagert.Zu den oben gelesenen Schweißausbrüchen.Das kann auch an der Schilddrüse liegen.Schon eine eventuelle Überfuktion oder Unterfunktion geprüft worden?Auf jedenfall hoffe ich,das es euch wieder besser geht.An den RM´s liegt es aber eher nicht.

  297. OLLO schreibt:

    Zitat Jesse :

    Was man das alles lesen muss.Luxx und Ja klar.
    Ich bin mir sicher,das eure Probleme nicht von den RM`s Kommen.Ich bin auch zu Spice Zeiten eingestiegen.Und es gab auch bei mir Zeiten,wo ich täglich über viele Monate verräuchert habe.Wenn das zeug abhängig machen sollte,warum bei mir nicht?Bin seit 4 Wochen ohne RM und auch ohne jegliche andere dinge.Und ich habe keine entzugserscheinungen.Ab und zu hatte ich auch panickattacken,das kommt aber eher von der überdosierung.Dachte auch mal ich geh drauf,Herzrasen,Atemnot hohen Puls und habe dann mal das Messgerät angschlossen und der ergab 130 zu 70.Puls73. Habe von Haus aus einen Guten wert.Also habe ich mich da nur verrückt gemacht.Man denk als,jetzt ist aus,und wenn man das alles nachprüft,nur Hallus.Bei mir zumindest.Ich weiß aber nicht,wie die neuen Mischen sind.WB hatte ich auch und das war klasse.Und ja,die dinge gehen wenn schädliche Stoffe drin sind immer auf die Leber.Dort wird bekanntlich Gift abgebaut/eingelagert.Zu den oben gelesenen Schweißausbrüchen.Das kann auch an der Schilddrüse liegen.Schon eine eventuelle Überfuktion oder Unterfunktion geprüft worden?Auf jedenfall hoffe ich,das es euch wieder besser geht.An den RM´s liegt es aber eher nicht.

    Da MUSS ich leider wiedersprechen .
    Hatte auch mal das Vergnügen zu denken ich kratz ab 😉
    Hätte ich keine RM geraucht hätte ich auch sowas nicht gehabt .
    Folge , es liegt an den Substanzen in den RM,s .
    Bin zum Glück einer der es in den ganzen Jahren nur einmal hatte .
    Aber es kann durchaus sein das einer es nicht verträgt .
    Sei es psychisch oder physisch . Doch die Substanzen arbeiten in deinem Körper und bewirken auch was .
    Da die RM,s auch deutlich stärker als das Original wirken ist es nicht unmöglich das der Körper mit den in den RM,s enthaltenen Stoffen nicht klar kommt . Zumal die auch chemisch sind .

  298. King Chill schreibt:

    MEIN GOTT; WENN MAN ZITAT SIMSALA : VIELLEICHT ALLE ZWEI BIS DREI MONATE MAL VERRÄUCHERT SOLLTE MAN SICH EEVENTUEEEEEEEEEEEEEELL K E I N MAYA HOLEN?!

    ECHT UND DU SAGST NOCH DU HAST DIE TESTBERICHTE & KOMMENTARE GELESEN WAS ORDERST DU DIR DANN MAYA

    AUCH WENN DU DA 0,005 FÜRN TOPF NIMMST DU RAFFST WIE VIELE NICH DAS DIE SYNTHETISCHEN CANNABINOIDE BIS ZU 200x STÄRKER ALS NORMALES THC WIRKEN

    WIESO RAUCHST DU ÜBERHAUPT EINEN TOPF ?!
    HÖRT SICH ZUMINDEST IN DEINER HOORROOOORTRIIP-SCHILDERUNG SO AN

    ZU SOLCHEN LEUTEN KANN ICH IMMER NUR SAGEN :

    HAHAHAHAHAHA SELBST DRAN SCHULD !!!
    INFORMERT EUCH VORHER ÜBER MAYA UND WENN IHRS DANN NOCH VERRÄUCHERN WOLLT & DAZU NOCH KEINERLEI ERFAHRUNG MIT RM ‘ S HABT DANN DÜRFT IHR EUCH HIER AUCH NICHT AUSHEULEN ! ! !

  299. King Chill schreibt:

    PS UND SELBST WENN DU JETZT ANKOMMST MIT DEINER AURA DIAMOND ODER BONZAI JAMAICAN SPIRIT ERFAHRUNG TOLL !!!

    BRINGT DIR GRADMA REIN GAR NIX WEIL MAYA EINFACH NE NR FÜR SICH IS WIE MAN AUS DEN KOMMENTAREN & TESTBERICHTEN RAUSLESEN KANN WENN MAN NICH GERADE EIN BLINDER MIT KRÜCKSTOCK IST WIE DU SIMSALA

  300. lundolf schreibt:

    werde hier wohl nicht beachtet!?! hmmm….
    gk nochnicht wieder im betrieb!!!
    hat sonst wer nen bestell tip…..
    oder schieben die alle auf den 20ten?

  301. Checker_NBG schreibt:

    Da muss ich dir recht geben King Chill!

    Ich hatte bisher erst einmal Maya als es ganz neu war, war zwar gut aber ich habe bessere und günstigere Sorten für mich entdeckt die zum Glück auch nicht solche Nebenwirkungen hervorrufen.

    Zum Glück kann ich da nur sagen wenn ich hier so les was mit euch los ist…..

  302. Checker_NBG schreibt:

    Lundolf: Gib einfach mal “Just Say Yes Store” bei Google ein, da wird dir geholfen

  303. Checker_NBG schreibt:

    Und GK hat wieder die nächste Ausrede parat, einfach mal Startseite lesen 😀

    Dazu kann ich nur sagen: Bei den Großhändlern (min. 3!) ist genug Ware auf Lager die auch geliefert wird wie ich von einem befreundetem Onlinehändler weiß der zur Zeit das geschäft seines Lebens macht seit die ganzen Shops leer sind, und bei ihm kommt alle 1-2 Tage neue Ware an.

  304. lundolf schreibt:

    …danke erstmal…
    hat euch euer postbote mal gefragt was das immer ist?
    meiner letztens! sagte das elektro platinen zum löten…
    was besseres ist mir gerade nicht eingefallen-war nen bissel buff-aber mir latte soll ruhig denken das ich nen süchtiger bin. dorf halt!!!

  305. Checker_NBG schreibt:

    Meiner fragt das nicht da ich täglich Nachahmepakete und Briefe bekomme als Gewerbetreibender 😉

  306. electracks schreibt:

    Also wenn ich “Just Say Yes Store” bei Google eingebe finde ich nur einen Shirt Store

  307. Simsala schreibt:

    Zitat King Chill :

    MEIN GOTT; WENN MAN ZITAT SIMSALA : VIELLEICHT ALLE ZWEI BIS DREI MONATE MAL VERRÄUCHERT SOLLTE MAN SICH EEVENTUEEEEEEEEEEEEEELL K E I N MAYA HOLEN?!

    ECHT UND DU SAGST NOCH DU HAST DIE TESTBERICHTE & KOMMENTARE GELESEN WAS ORDERST DU DIR DANN MAYA

    AUCH WENN DU DA 0,005 FÜRN TOPF NIMMST DU RAFFST WIE VIELE NICH DAS DIE SYNTHETISCHEN CANNABINOIDE BIS ZU 200x STÄRKER ALS NORMALES THC WIRKEN

    WIESO RAUCHST DU ÜBERHAUPT EINEN TOPF ?!
    HÖRT SICH ZUMINDEST IN DEINER HOORROOOORTRIIP-SCHILDERUNG SO AN

    ZU SOLCHEN LEUTEN KANN ICH IMMER NUR SAGEN :

    HAHAHAHAHAHA SELBST DRAN SCHULD !!!
    INFORMERT EUCH VORHER ÜBER MAYA UND WENN IHRS DANN NOCH VERRÄUCHERN WOLLT & DAZU NOCH KEINERLEI ERFAHRUNG MIT RM ‘ S HABT DANN DÜRFT IHR EUCH HIER AUCH NICHT AUSHEULEN ! ! !

    Ich hab schon des öfteren RMs geraucht – darunter Lava Red und Bloom.

    Grundsätzlich dosiere ich gering um zu testen wie ich darauf abgehe, denn gegenüber anderen, bin ich mir meiner Verpflichtungen im Leben noch sehr bewußt.

    Ich war heute beim Kardiologen und der sagte mir klipp und klar: Ein wenig mehr und es hätte ein Infarkt werden können. Bis heute sind noch EKG Veränderungen zu sehen.

    Ich habe weder Schilddrüsenprobleme oder andere gesundheitliche Einschränkungen – rundum gesund und fit!

    Das Maya ist gefährlich – auch wenn mancheiner es ins lächerliche zieht und meint er sei der Größte.

    Ich wünsche keinem diese Erfahrung und deshalb poste ich hier. Ich kann den Rest nicht einmal mit reinem Gewissen jemanden anderen geben – ne, das ist zu heftig!

    Ich berichte hier über Nebenwirkungen, damit sich jeder das wirklich 100 mal überlegt ob er bereit ist, diese evtl. in Kauf zu nehmen.
    Mir ist die Lust vergangen – und übrigens KING CHILL – nicht nur du weißt über die Stärke bescheid! Auch wenn ich nur alle 2-3 Monate war räucher – d.h. nicht, dass ich Wirkungen nicht einschätzen kann!!!

  308. Blutwolf schreibt:

    Maya hatte ich einmal verräuchert in einer sehr geringen Menge, war dennoch ungewöhnlich, ja sogar relativ unangenehm der Trip. Mit etwas Ruhe und positiven Gedanken ist aber nach ein paar Stunden das schlimmste vorbei. Ich kann nur für mich sagen, dass mein Körper mit Maya anscheinend nicht klar kommt, egal in welcher Menge, deswegen werde ich es nicht mehr verräuchern.

    Ich hatte es dann einem Freund ausgeliehen, ihn darauf hingewiesen nur ganz wenig zu nehmen und sich heranzutasten. Ihn traf es da wohl schlimmer als mich. Er hatte einen Horrortrip, nunja scheint wohl NIE einer auf mich zu hören, wirklich NIE und am Ende haben 90% der Leute denen ich die Menge abgeraten habe einen Horrortrip. Aber wir sind ja alle Volljährig, kann da keinem etwas vorschreiben.

  309. Tommey schreibt:

    Also du Herzprobleme hattest glaube ich dir gerne.Aber das von deinem Arzt vonwegen ein wenig mehr und es wäre ein HI gewesen glaube ich nicht.

    Finde es gut das du andere vor eventuellen Nebenwirkungen warnen willst(denn es ist Gift auch wenn ichs selber ab und an mache) allerdings solltest du das dann auch mit dem nötigen anatomischen Hintergrund tuen.
    Ein Hi ist ein Verschluss bzw eine Stenose der Coronararterien(Angina Pectoris)
    Dies wird hervorgerufen durch einen Thrombus der sich aus den Thrombozyten bildet wenn die Gerinnung des Blutes gestört ist bzw der Fluss des Blutes gestört ist und über längere Zeit verwirbelungen entstehen woraus sich diese Thrombus bilden kann.
    Kann mir vorstellen das er das ev meinte wegen der Verwirbelungen durch den gestörten Herzrhytmus.Das müsste dann aber über eine wesentlich längere Zeitperiode gehen weil ein Thrombus der so ensteht baut sich langsam auf.
    Eine Rm (bzw die syn Cannabinoide)greift dort allerdings nicht an, sondern sie greift am Reizleitungssystem deines Herzens und wirkt dort potitiv Chronotrop(Herzfrequenzsteigernd)

    Maya ist persönlich auch nicht mein Fall da die Nebenwirkungen mir auch zu hart sind.
    Was bestätigt ist von meheren Personen sind Probleme im Rachen bzw Kehlkopfbereich in Form von Schluckbeschwerden extremes Trckenheitsgefühl als würde alles verkleben hinten im Rachen und dauernds das Gefühl einen Frosch im Hals zuhaben.

    Der Zustand den du dort beschreobst ist trotz der doch geringen Menge eine typische Überdosierung.
    Du hast normal eine Herzfrequenz von 60-80 die Minute wenn nun das Herz erregt wird und die doppelte Schlagzahl raushaut dann merkst du da was nicht stiummt und das macht Panik.Fande es auch gut das du probiert hast dich runterzureden.Funktioniert leider in den meisten Fällen nicht, da man sich selbst zwar versucht einzureden vonwegen komm wird schon wieder ist alles gut.
    Doch der kleine panische Mann im Hinterkopf läßt einen nicht in Ruhe und zerstört damit auch gleich deine Versuche runterzukommen er verschlimmert es sogar.
    Denke mal du wirst, falls der Doc sich für eine medikanentöse Behandlung entschieden haben sollte eine kurzzeitige Behandlung mit Beta Blockern bekommen haben. Damit wurde die Frequenz was gesenkt und das Ekg pendelt sich die Tage garantiett wieder ein.
    Den Zustand Simsala runterzureden ist nicht unbedingt sehr angeraten, da einfach auch jeder teils anders reagiert.
    Fand es zwar nun auch nicht unbedingt schlau sich als Gelegenheitsraucher Maya zukaufen aber passiert ist passiert.
    Vetgleichbar wäre es ungefähr so:
    Du hast in deinem Leben noch nie eine Kippe oder irgedwas anderes gerraucht.Haust die aber nun nen Tee mit 4 g feinstem Skuff rein.
    Dir würde es definitv kacke gehen zwar ev nicht so sehr wie nach deinem Maya aber das liegt dann nur wieder daran das man die Synts überdosieren kann was bei Thc nicht der Fall ist.

    Würde mich wenn ich du wäre komplett von den Highendprodukten fern halten die wurden entwickelt für täglichen Raucher nicht für die Gelegenheit denke mal da wärst du mit Vegas oder Push besser bedient.

    Hoffe konnte was helfen

    Greetz
    Tom

  310. Checker_NBG schreibt:

    @Electras: “just say yes” store eingeben, dann bist richtig beim Wizard.

  311. Tommey schreibt:

    komme auf die gleich Ergebnisse wie eben Snow Patrol Soundtrack Just say yes

  312. King Chill schreibt:

    SIMSALA :
    Ich hab schon des öfteren RMs geraucht – darunter Lava Red und Bloom.

    Grundsätzlich dosiere ich gering um zu testen wie ich darauf abgehe, denn gegenüber anderen, bin ich mir meiner Verpflichtungen im Leben noch sehr bewußt.

    Ich war heute beim Kardiologen und der sagte mir klipp und klar: Ein wenig mehr und es hätte ein Infarkt werden können. Bis heute sind noch EKG Veränderungen zu sehen.

    Ich habe weder Schilddrüsenprobleme oder andere gesundheitliche Einschränkungen – rundum gesund und fit!

    Das Maya ist gefährlich – auch wenn mancheiner es ins lächerliche zieht und meint er sei der Größte.

    Ich wünsche keinem diese Erfahrung und deshalb poste ich hier. Ich kann den Rest nicht einmal mit reinem Gewissen jemanden anderen geben – ne, das ist zu heftig!

    Ich berichte hier über Nebenwirkungen, damit sich jeder das wirklich 100 mal überlegt ob er bereit ist, diese evtl. in Kauf zu nehmen.
    Mir ist die Lust vergangen – und übrigens KING CHILL – nicht nur du weißt über die Stärke bescheid! Auch wenn ich nur alle 2-3 Monate war räucher – d.h. nicht, dass ich Wirkungen nicht einschätzen kann!!!

    Hahaha Bloom! hahaha 😀 weil bloom auch so der burner is ^^

    ich persönlich finde, dass der ,,kleine mann im Hinterkopf” wie tommey es so schön ausdrückt,die größte rolle spielt…wenn man sich evtl vorher sogar dann noch die horrorberichte von anderen reingezogen hat im bezug auf maya kanns natürlich sein das der kleine mann das auch zum grund nimmt,im kopf randale zu schieben in form von euren schilderungen 🙂

  313. Blutwolf schreibt:

    Wie stark ist eigentlich Maya gegenüber richtigem (gutem) Cannabis?

    Mir werden die RM´s jedenfalls immer suspekter. Manche Mischungen kann ein Anfänger oder Gelegenheitsraucher schon kaum noch dosieren, weil quasi schon der kleinste Krümel zuviel ist. Das kann doch kann doch nicht der Sinn sein, so weggeballert zu werden, dass man sich wie auf einem anderen Planeten fühlt und zugleich greift die Chemie sicherlich auch noch den Körper an.

    Ich kann nur sagen das ich froh bin wenn ein Neuling beim ersten RM Konsum einen Horrortrip bekommt, denn so kann man sich sicher sein, dass er solch ein Zeug so schnell nicht mehr anfasst, auch wenns ein bisschen hart klingt.

    Ansich kann jeder mit seinem Körper machen was er will und ab und zu mal in geringen Mengen zu räuchern ist ja in Ordnung, aber wenn man es jeden Tag mehrere mal tut und dabei noch ein paar Gramm draufgehen, finde ich das schon extrem. Das muss wirklich den Körper aufs extremste schädigen, im höheren Alter wird man sich dann beklagen.

  314. King Chill schreibt:

    richtig… ich will nich wissen was ich alles für krankheiten später hab unter anderem durch rm … aber was solls…verrecken tu ich sowieso… wenns mir am ende körperlich richtig dreckig geht werd ich mir irgendwo ne überdosis shore besorgen und mirn goldenen schuss geben..sterb ich wenigstens so high wie noch nie.
    peace

    ps. blutwolf also ich finde das maya echt an richtig gute cannabissorten rankommt…bei manchen menschen schlägts sogar härter ein,dass dan solche horrotberichte entstehen…also ich wünsche niemandem sone erfahrung , auch wenn ich bisher noch nie sowas hatte und maya das erste mal mit 0,15 in 2 köpfchen geballert hab… klar war ich druff aber mir gings gut ich hab tv geschaut und joar..wie tommey schon sagte is das zu 70% die psyche die da mitreinspielt..wer ne schwache hat solls halt einfach SEIN LASSEN !

    dann beschwert euch aber auch nich über das produkt,weil es für viele das aktuell beste auf dem markt ist.raucht euer bloooom! und die anderen soften sorten und NICHT MAYA !

  315. King Chill schreibt:

    blutwolf : Mir werden die RM´s jedenfalls immer suspekter. Manche Mischungen kann ein Anfänger oder Gelegenheitsraucher schon kaum noch dosieren, weil quasi schon der kleinste Krümel zuviel ist. Das kann doch kann doch nicht der Sinn sein, so weggeballert zu werden, dass man sich wie auf einem anderen Planeten fühlt und zugleich greift die Chemie sicherlich auch noch den Körper an.

    von einer geringen dosis einer SOFTEN rm wird kein anfänger krepieren blutwolf.wenn man direkt natürlich maya probiert ist das dumm

  316. smoker schreibt:

    Hallo hab mal eine Frage. Hatt vielleicht schon wer erfahrungen gemacht mit Welcome Vegas? lg

  317. Luxxx1985 schreibt:

    Hab mir gestern Welcome Vegas und duble dutch geordert! Dd soll dem njg nahe sein! Wenn ich’s hab, schreib ich einen stichhaltigen Bericht, wenn interesse besteht

  318. smoker schreibt:

    Zitat Luxxx1985 :

    Hab mir gestern Welcome Vegas und duble dutch geordert! Dd soll dem njg nahe sein! Wenn ich’s hab, schreib ich einen stichhaltigen Bericht, wenn interesse besteht

    Das wäre supa von dir. Bin schon sehr gespannt wie die Meinung ist. 🙂

  319. smoker schreibt:

    HAb mir nämlich grade Maya und NJGE bestellt. Meiner Meinung nach die besten zwei Sorten.

  320. Luxxx1985 schreibt:

    Maya definitiv, dann Rock star und lips! Weedyweed ist auch mal was anderes! Bin jetzt mal auf die 2 gespannt! Hätt gern auch mal smile getestet, aber ist nicht zu finden!

  321. smoker schreibt:

    Lips ist sehr gut und rock star natürlich auch top. Bin auch beim suchen wegen Smily falls ich glück hab meld ich mich bei dir @Luxxx1985 :-).

  322. Luxxx1985 schreibt:

    Ist cool, thx!

  323. KELTE schreibt:

    Also ich hab maya gestern probiert und anscheinend überdosiert. daswar echt heftig. Es hat mich etwas an einen lsd trip erinnert ohne optiks. das schlimmste dabei fand ich aber das herzrasen, was seeeehr unangenehm war. gerade wieder nen kleinen geräuchert mit seeeeehr wenig material und ich finds so sehr angenehm. jedoch lass ich in zukunft die finger von diesen sachen und bleib bei meiner mary jane. die hat wenigstens seele, nicht so wie maya… also, vorsicht mit maya. das könnte ins auge gehen….

  324. Patti schreibt:

    der wahnsinn ich habe es gestern ausprobiert am anfang dachte ich ja ist nicht so gut. Doch noch 10 Minuten trat der flash stärker und stärker ein echt heftig brutal.
    Ich saß da habe nur kacke geredet echt nur empfehlenswert. Lohnt sich auf alle Fälle 🙂
    und wie schon gesagt vorsicht mit der dosierung raucht ein gemütlichen und wartet 2 stunden sowas. 0,3 g sollte für einen dübel locker reichen…

  325. Hellicht schreibt:

    Maya sollte am besten gar nicht verräuchert werden verdammt.
    Scheiß egal wie stark, wie krass, wie hart, Maya hat eine beschissene Wirkung und ist eine SCHLECHTE Mischung. Und ich bin seit dem Release von Spice dabei, das heißt ich weiß was besser ist, was schlechter ist und was sich ändert.

    Da schreiben Leute von Notaufnahme, von Notärzten, 5 postings weiter “Maya ist gut”…was geht eigentlich?

    Skunk, Monkees, I love wi:d, Good stuff <- alles gute Mischungen
    aber Maya kannste in die Tonne kloppen!!

    Die Nacheffekte gehen immer noch nicht ganz weg (ganz leichte Gefühlslosigkeit auf der Haut, manchmal Übelkeitsschübe). Sie sind zwar reduziert, aber wenn ich nüchtern bin habe ich immer dieses Scheiß Hautgefühl. Wenn ich auf der Tastatur schreibe komme ich mir vor als wäre ich Bodybuilder und wenn ich gehe, gehe ich schwach.

    Bitte sprengt einfach diesen doofen Fake-Maya-Hersteller bevor noch jemand draufgeht.

  326. dony darko schreibt:

    fake-maya ?????

    naja bei mir rockt maya voll daher, bin voll zufrieden dazu noch rs, jge, wb und smile mehr brauch ich nicht 🙂

    aba wenns dir da nicht gut geht dann verräucher es halt einfach nicht es gibt ja noch sooo viele andere rms!!!

  327. Hellicht schreibt:

    Ich räucher es ja auch nicht mehr, logisch! Glaubste ich kann nicht denken?

    Und es geht eher mehr darum andere Leute zu warnen, auch dich. Ich habe es jetzt schon erlebt. Und ich hatte bei dem Abkacker viele Einblicke wie viele Vorteile ich hätte wenn ich keine Drogen nehmen würde. Aber es war ja “nur” wegen dem Maya, was soll man machen wenn etwas im Körper wirkt, dem man selbst nicht entgegenwirken kann?!

    Dinge wie “hättest du es nicht konsumiert” machen keinen Sinn, was konsumiert wurde, wurde konsumiert. Und man sollte schließlich nicht immer das schlechteste erwarten. Ich kenne ja aus der Vergangenheit ein paar härtere Sachen, aber selbst die sind noch weich im Gegensatz zu Maya.

    Ich muss jetzt ständig Good Stuff und so bestellen damit ich das blöde Gefühl nicht mehr habe.
    Aber wer kann ahnen dass das Zeug irgendwie langfristige Schäden nach nur einem Kopf machen kann?!
    Wer kann ahnen dass unter den vielen starken Mischungen, die in wenigen Fällen nur mit Herzrasen enden, plötzlich die absolute Atombombe aller Mschungen ins Haus kommt?

    Übrigens, man merkt die Nebenwirkung erst wenn man davon runterkommt. Das heißt vielleicht kannst auch du, Dony, der nächste sein den es übel geht!

    Das mit dem Hologramm-Aufkleber weiß ich auch nicht, auf jeden Fall hatte ich keine Aufkleber an der Packung.

  328. Klab schreibt:

    Also ich hatte auch so um die 6 oder 7 Packs Maya bisher und muss sagen, dass ich nach jedem Pack immer Pause mach und dann erstma wieder ne andere RM verräuchere, allerdings hatte ich auch nach dem kompleten Runterkommen von Maya bis jetzt noch nie solche Probleme…
    Mag sein das Maya auf manche Organismen so wirken kann, aber auf meinen scheinbar nicht!

  329. Klab schreibt:

    PS: Des mit den Holo-Aufklebern ist auch ne neue Sache, wenn ich mich nicht irre und die sind glaub ich auch erst seit anfang-mitte Januar drauf…

  330. dony darko schreibt:

    ich räucher maya seitdem es aufm markt is jeden tag und ja kann sein das ich der näxte bin und wenn mir mal was passiert bin ich selber schuld dann schreib ichs bestimmt nicht wie ne 13 jährige pussy hier rein wie scheisse maya is und blablabla halt..

    ja mei wenn es dich soo krank daher zerstört und du es nicht verpackst dann räucher halt was anderes an statt du hier maya so schlecht machst!!!

    ich kenn viele die nur maya räuchern weils am stärksten is und meiner meinung nach is es eine beleidigung was du hier machst weil andere nix dafür können das es bei dir so heftig kickt und noch dazu sollte man es garnicht verkaufen!!!
    alles klar man die hersteller haben dich gehört jez stellen sie kein maya mehr her haha

  331. gurus schreibt:

    Zitat Hellicht :

    Ich räucher es ja auch nicht mehr, logisch! Glaubste ich kann nicht denken?

    Und es geht eher mehr darum andere Leute zu warnen, auch dich. Ich habe es jetzt schon erlebt. Und ich hatte bei dem Abkacker viele Einblicke wie viele Vorteile ich hätte wenn ich keine Drogen nehmen würde. Aber es war ja “nur” wegen dem Maya, was soll man machen wenn etwas im Körper wirkt, dem man selbst nicht entgegenwirken kann?!

    Dinge wie “hättest du es nicht konsumiert” machen keinen Sinn, was konsumiert wurde, wurde konsumiert. Und man sollte schließlich nicht immer das schlechteste erwarten. Ich kenne ja aus der Vergangenheit ein paar härtere Sachen, aber selbst die sind noch weich im Gegensatz zu Maya.

    Ich muss jetzt ständig Good Stuff und so bestellen damit ich das blöde Gefühl nicht mehr habe.
    Aber wer kann ahnen dass das Zeug irgendwie langfristige Schäden nach nur einem Kopf machen kann?!
    Wer kann ahnen dass unter den vielen starken Mischungen, die in wenigen Fällen nur mit Herzrasen enden, plötzlich die absolute Atombombe aller Mschungen ins Haus kommt?

    Übrigens, man merkt die Nebenwirkung erst wenn man davon runterkommt. Das heißt vielleicht kannst auch du, Dony, der nächste sein den es übel geht!

    Das mit dem Hologramm-Aufkleber weiß ich auch nicht, auf jeden Fall hatte ich keine Aufkleber an der Packung.

    gebe ich dir recht hellicht man merkt es erst wenn man davon runterkommt !!!

  332. Dr.Feelgood schreibt:

    erstmal ein lob an die macher dieser seite, ich lese nun schon seit vielen monaten mit.

    unfassbar, wieviele user hier überrascht sind, wenn sich wirkungen ergeben, die im besten fall “unschön” sind, oder sogar gefährlich.
    sind das mündige verräucherer?
    ich, 44, erfahrener originaluser und seit zwei jahren auch erfahrener verräucherer, verräuchere meist abends und am wochenende, manchmal vase, meist stäbchen.

    anfangs haben mich nahezu alle rm´s weggebeamt. aber die toleranzentwicklung ist schlimmer als beim original. ich hatte ebenfalls tage, an denen ich 2g maya verräucherte, weils einfach nicht mehr törnte. okay, körperliche nebenwirkungen klar, aber nur noch ein schwaches high.
    ich habe alles probiert.
    dosis steigern, mischen mit alkohol etc.
    tatsache ist aber, nur eine pause und zwar wirklich eine pause von mindestens vier bis fünf tagen- und alles knallt wie zuvor.

    künstliche cannabinoide, und machen wir uns nichts vor -wenn etwas törnt, dann sind sie im spiel- sind eben unerforscht.
    ich hab mal ein 50x blackwax aus marihuanilla hergestellt, kein vergleich zur wirkung von den neuen rm.

    medizinisch gesehen ist das auch logisch. wenn die wirkstoffe an den rezeptoren angedockt haben, sind diese eben belegt- und keiner weiss, wie lange sie belegt bleiben.
    es gibt experimente mit ratten, die (natürlich in abhängigkeit der dosierung)zeigen, dass mindestens 48 stunden enthaltsamkeit notwendig sind, um eine annähernd ungetrübte wirkung der künstlichen cannabinoide zuzulassen. übrigens das rattenhigh äußerte sich in einem zunehmenden schlafbedürfnis und einer abnahme der sexualität.

    übrigens auch ein signifikanter unterschied zum original, kennt ihr eine rm, die “geil” macht?
    beim original war das immer schon inclusive.

    meine top drei der rm´s:
    1.maya
    2.mgb
    3.jge

    – alles bei verantwortungsvollem konsum.

    weil es hier noch fehlt, kurze testberichte zu rm, die hier bis jetzt noch nicht erwähnt wurden:

    aura solid manali 3g

    schwarzer Zipper, wiederverschließbar, roter aura manali aufkleber: 3,09g inside.
    Konsistenz nahe am original,
    jedoch angenehmer unauffälliger geruch.
    0,5g im stäbchen.
    duftentfaltung bei langsamem rauchen nach etwa 10 minuten
    duftgeschmack angenehm
    duftwirkung (bei mir) nur kurz, höchstens 30minuten
    hähnchen/baghira skala: 5 von 10

    arrakeen exotic bundle (3 verschiedene sorten öl)

    je sorte ein plastikfläschchen im wiederverschließbaren zipper in einem pappkarton

    erster versuch mit drei bis vier tropfen im stäbchen nach dem trocknen.
    zweiter versuch mit einer ganzen flasche (12 Tropfen) ebenfalls im stäbchen.

    geschmack – erträglich, ohne viel husten
    duft – nach etwa 10-15 minuten auftretend
    dauer – höchstens 15 minuten
    nebenwirkungen – kopfschmerzen
    kosten – ca. 20 euro für ein fläschchen
    bewertung – 3 von 10

    fazit: kann man sich beides sparen (manali, öl)

    ich mach übrigens immer montag bis mittwoch pause, der job leidet nicht, es wirkt wieder, und es spart geld.

    lg drfeelgood

  333. Luxxx1985 schreibt:

    Soll ja einige geben, die so gut wie 24h verräuchern, dass die schon allein nur Probleme bei einer Pause bekommen, wundert mich Net, zumindest bei rms!

    Aber wer sagt, dass das original körperlich abhängig macht, Redet mist! Der Anfang macht der Kopf und der Wille! Dies glaub ich allerdings bei extreme-verräucherer ist schwieriger!

    Ich selbst hatte Maya nur 2 mal, da ich zur Zeit nicht so stark räuchern kann, aber diese Mischung hat es in sich und sollte nur von erfahrenen Konsumenten bestellt werden! Aber ich möchte keinem sagen, was er zu tun und zu lassen hat, aber durch die horrorgeschichten findet der Staat immer mehr Gründe…. Und dies nur wegen einzelnen Volksmassen, die nichts im Kopf haben!

  334. bene schreibt:

    Naja von Maja halt ich nich so viel, hat bei mir nur sehr kurze wirdauer. ich verräuchere so 0,1 bis 0.2 g pro stäbchen zieh 3 bis 4 mal dran un bin gut bedient. habe gestern nen stäbchen von nem kumpel geräuhert der scheinbar wesentlich mehr rein macht, der flash war sehr unangenehm, das einzige was mich ruihg gehalten hat war die gewissheit, dass dieses maya keine lange wirkdauer bei mir hat sodass ich mich nach 10 min wieder wohl gefühlt hab. Bin ja mehr so von Njg überzeugt was ja jetzt auch illegal sein soll aber mein headshop vertreibts noch

    Weiß nicht jemand genau welche rms noch legal und welche nicht mehr legal sind würd nämlich gern wieder mit ruhigem gewissen im internet bestellen da mir die preise im headshop zu gesalzen sind.

  335. OMG schreibt:

    wüsste nicht das schon wieder etwas verboten wurde.

  336. shorty schreibt:

    es wurde noch garnichts verboten, die tagung ist erst ende februar.

  337. Bernd schreibt:

    Also irgendwie hört sich das für mich auch manchmal ganz so an, als ob manche Hersteller es mit dem Durchmischen ihrer Produkte nicht ganz so genau nehmen. Da kann es ganz schnell zu ungewollten Effekten kommen.

    Wie z.B. ganz weit oben hier im Post die Bilder von Fab (https://www.legal-highs.info/maya-2g/#comment-13084) mit den Braunen Klumpen zwischen dem Planzenmaterial. Ist mir, gottseidank erfahrenem Verräucherer, auch passiert. Zwar unangenehm aber immer im Bereich des Möglichen (Wir reden hier schließlich nicht über Süßigkeiten).

    Und diese Berichte mit dem Trancegefühl, der Taubheit der Haut, kann ich auch bestätigen. Auch andere Abbau- und Begleiterscheinungen. Bis jetzt ist alles immer wieder verschwunden, verlief in erträglichem Maße und war für mich nach den ganzen Berichten und Erfahrungen der netten Menschen hier kein großes Problem. Trotzdem werde ich dieser Sache weiter auf den Grund gehen, es beobachten und berichten.

    Was eigentlich nicht erwähnt werden müsste:
    Jeder, der verräuchert oder auch sonstwie unterwegs ist, trifft in dem Moment die Entscheidung dies zu Tun und hat somit auch die Folgen aus seinem Handeln zu Verantworten.

    PEACE.

  338. Klab schreibt:

    momentan is noch kein neues Verbot raus, also momentan is alles was 2010 legal war auch noch 2011 legal, allerdings wird da sicherlich noch was kommen…
    Sind ja doch noch einige Cannabinoide vom Bfarm fürs BtmG empfohlen, die noch nich drinne sind…

  339. bongpow3r schreibt:

    ay, also haben das letztens gekauft und haben nen joint drauß gedreht mit tabak gemischt das zeug hat mich und meinen Kumpel so weggehauen 20% maya ,80% tabak 😛
    das ich sogar kotzen musste XD hat gut geballert das zeug also aufjeden das geld wert egal ob man kotzen muss oder net 😛 dannach fühlste dich ruichtig gut aber ein nachteil ist das die wirkung nach ca.3-4 stunden so richtig mpde macht naja

  340. bene schreibt:

    na toll also muss ich noch weiter in meinem wucher headshop kaufen, hab mir heute ein päckchen double dutch und en päckchen welcome vegas für je 32 € 3g gekauft.
    Double dutch kann ich sehr empfehlen hab mir vor 1 und ner halben stunde en 0,2 er stäbchen genehmigt, 4 mal dran gezogen un bin immer noch gut dabei. Bis ich welcome vegas probieren kann dauert wohl noch en bisschen mist

  341. jeromy schreibt:

    hm also so nebenwirkungen wie oben leute schreiben kann ich bei mir gar nicht festellen(verräucher nun auch schon seit mehr als 1 Jahr regelmäßig) klar geht der puls bissi hoch ist aber beim orginal genau so , verräucher zurzeit auch nur noch maya da es einfach das stärkste ist wie ich finde und mir von der wirkung sehr gut gefällt ; )
    Ich nehme aber wirklich nur ein paar krümel nicht mehr , räucher nur pur in der vase und man ist gut bedient für ein paar stunden. Stäbchen verräucher ich mit maya gar nicht da es viel schwieriger ist richtig zu doriseren wie ich finde. Mann sollte vllt auch nicht vergessen während man drauf ist genug zu trinken und zu essen vitamine und so und sich auf keine fall auf nen schlechten film im kopf einlassen.
    Meine kollegen verräuchern auch alle maya, die meisten fast täglich aber solche nebenwirkungen hatten diese auch noch nicht.

    Das Gesundheitsrisiko

    Zunächst die guten Nachrichten: Cannabinoide, sowohl die natürlichen als auch die synthetischen, greifen nicht akut in lebenserhaltende Prozesse unseres Körpers ein.

    Das steht bei so ner studie die einer über synth. cannabinoide speziell jwh-018 gemacht hat. So schlimm kann das zeug bei richtiger dosierung nicht sein.

    also bei maya am anfang SEHR niedrig dosieren da reichen wirklich ein paar krümel und dann sollte eig. alles gut gehen.

    Dem Tripbericht oben kann ich zu 100% zustimmen maya ist echt gut in seiner wirkung 🙂

    viel spass beim verräuchern 😉

  342. King Chill schreibt:

    schreib ma net son dreck hier rein BOngpower !

  343. bene schreibt:

    hab jetzt auch mal welcome vegas getestet auch eine gute mischung, aber in der intensivität nicht so heftig wie double dutch, aber ungefähr gleichzustellen mit jge.

    Double dutch kann ich jedem empfehlen, die wirkung kommt sehr nah an mj, wirkung war bei mir sehr intensiv und lang anhaltend,ich kann aber nur empfehlen vorsichtig zu dosieren hab genug horror berichte in letzter zeit gelesen.

  344. lundolf schreibt:

    WEEDYWEED.To ist reine abzock seite.
    briefe verschwinden angeblich! komisch wa seit 1.5 jahren rm´s bestellt und alles angekommen.

    VORSICHT VOR WEEDYWEED.TO

  345. Der da ... schreibt:

    Das neue Maja macht nicht so nen Affen ….
    DANKE !

    Gut gemischt !

  346. OMG schreibt:

    GK scheint was neues zu haben… “Peace 2g”… na dann peace 😉

  347. woodhead schreibt:

    Augrund der Nebenwirkungen und der Entzugerscheinungen, die hier viele beschreiben hab ich schon vermutet, das da irgendwelche Opiate drin sind.

    Interessanterweise wird in den neuen Gutachten auch das nichtvorhandensein von Desmethyltramadol bescheinigt.

    Wenn ihr mal lest, wie das wirkt, welche Nebenwirkungen etc.., ich glaube das kam von dem Zeug:

    http://www.opioidforum.com/oi/tramadol.htm

  348. Clemens schreibt:

    Taugt euch die maya 2011 Edition ?

  349. Der da ... schreibt:

    Jo ,
    das mit den Opiaten könnte sich decken,
    A : Das miese Gefühl drei tage lang ,
    B : Die tauben schleimhäute
    C : Das wie ausgekotzt aussehen ….

    … Oweh …
    Liebe Regierung , macht endlich was !
    Aber net Verbieten und unter Strafe stellen ,
    Ihr habt ja schließlich Fett genug an uns verdient , Nein Entkriminalisiert uns jedem 3 Pflanzen, Zuhause
    und wir kaufen auch keinen Chemie Dreck mehr …

  350. Einsam schreibt:

    stimme woodhead und Der da zu.

    und es gibt ja auch legale syntetische stoffe die wie amphe,teile,cox oder eben opis wirken.
    Ich befürchte immer mehr das die neuen potenten Mischungen versetzt sein könnten mit solchen stoffen.
    Es werden immer die schönen Mainzels verboten, aber die Stoffe die der Wirkung harter Drogen ähneln dürfen bleiben…komisch. (abgesehen von Desmethyltramadol)

    Die Entzgsbeschreibungen ähneln finde ich den eines Opiat- oder Kryptonentzugs…
    Bei den alten Mischungen wie BWB war das nicht so derbe bzw. gar nicht.
    Aber aufgrund der Verbote bestehen diese ,,guten alten” Mischungen wahrscheinlich nicht mehr aus den feinen stoffen wie früher.
    sonst würd ich ja sagen back to the roots wie BWB und Co…aber is ja nicht mehr das was es war oder?

    Der Staat macht uns quasi krank und abhängig indem er die liebenswürdigen mainzels verbietet und das Hanf nicht frei gibt.

  351. middow schreibt:

    jo also mal zum thema maya…also das zeug is so krass das man seine beine nich mehr spüren kann…bei 2 kolegen war das so das sie den krakenwagen angerufen habe:D alta aber da wurd kein gras im blut gefunden??!!
    gruß

  352. gurus schreibt:

    nach 8 tagen krassen maya entzug bin ich wieder auf diesen planeten und das äffchen räuchert wieder gut.:)

    ist ja interessant mit den opioden, aber das man 7 tage optics am stück fährt uiuiui

    naja immerhin sieht man sachen die andere nie sehen werden 🙂

  353. gurus schreibt:

    boom genauso nur schwächer

  354. dony darko schreibt:

    wooah so viele spacken am start ey gibts ja nicht..

    wird langsam wirklich sehr schlimm!!

    @gurus

    wie jez ???
    opioden im maya oda was ???

  355. gurus schreibt:

    die hohe psychadelische wirkung kann nicht allein von den opioden kommen oder was meint ihr ?

  356. OMG schreibt:

    Von was zur Hölle labert ihr eigentlich alle. Opiode? Was hat euch denn geritten?

  357. dony darko schreibt:

    @ gurus

    du voll holz wenn du kein plan hast warum schreibs du dann ?? in den ganzen RMs gibt es keine opioden sondern cannabinoide..

  358. lalfish schreibt:

    es rc opiate die auch geraucht wirken-NEWSFLASH-

  359. lalfish schreibt:

    es gibt…

  360. gurus schreibt:

    @dony

    wo steht das ? warum immer direkt so beleidigend ? du hast ja auch den plan anscheinend

  361. Jesse schreibt:

    Was man hier zum Teil lesen muss ist echt eine schande.Jeder Körper ist anders.Jeder Organismus reagiert anders.Ich bin auch schon seit Spice dabei und hatte noch nie richtige Probleme,habe auch immer mal so einige Tage oder Wochen Pause gemacht.Klar hatte ich auch schon mal bei etwas zu hoher Dosierung Panickatacken und Luftnot in der Brust.Da habe mich dann aber immer selbst wieder vom Trip runtergeredet.Und ja,das sind ab und an mal Trips bei zu hoher Dosierung.Man muss eben wissen,wie man da ganz easy und vor allem schnell wieder runter kommt.Bei mir klappt das sehr gut.Solche dinge sind Bewusstseinserweiternd.Und da Fühlt und Hört man gleich 10 mal so gut.Mal ein Beispiel.Nach kurzem verräuchern liegt man da und denkt Plötzlich:mein Herzschlag ist plötzlich so intensiv.Was geht da ab?Und schon beginnt man sich da reinzusteigern.Eines führt zum anderen und schon denkst du hast ne Panickattacke oder Herzrasen. Das ist die Bewusstseinserweiterung.Und mal ehrlich,wenn man sich in etwas aber so richtig reinsteigert,dann ist alles Möglich.Und schon bist im Krankenhaus.Nach über 5 Wochen Pause habe ich gestern mein Maya bekommen.Hatte es vorher noch nicht.Das Emblem 2011 ist Drauf.Kenne also das alte nicht.Ich habe aber auch in Hänchens Forum gelesen,das die 2011 Version Stark nach Klebstoff riecht.Das kann ich nicht bestätigen.Meines hat eher Beeren geruch oder doch Hubba Bubba?.Und da ich ja in Diversen Foren sehr negatives über Maya gehört habe,habe ich nur 0,1 im Stäbchen verräuchert.Und was soll ich sagen?Voll Fett.12 Punkte.Mehr ist nicht zu sagen.

  362. Jesse schreibt:

    Vergessen,Zu geil drauuuuffffffffff hehe.
    Also Maya ist sein Geld auf jedenfall mehr als wert.Richtig sanft Dosiert,hat man echt mega viel für diesen preis.
    Nun habe ich zwei Faves.
    OMG und Maya.Verstehe überhaupt nicht,das OMG nicht so gut ankommt.iIch finde es soooooooooooooooo Super.

  363. torpedo schreibt:

    Problem bei dem Producer und das wirst du definitiv nachlesen können, ist einfach die unbeständige Qualität und die Geschäftstaktik dieser Typen. Ob mit dem 69 von 2009, den damit verbundenen Hausdurchsuchungen; dem ganzen Scheiss von wegen erst übelst potent und mehr drinne um auf Kundenfang zu gehen; die allgemein unbeständige Qualität, damit verbunden u.a. die ganzen Nebenwirkungen (siehe Hahns Forum) und die Trennung in Maya / Jural whatever… also würde ein Kaufmann Vor- und Nachteile (ich habe bewusst nur Nachteile aufgezeigt) gegenüberstellen, dann würde er keine der Produkte mehr anbieten. Auch im Sinne seiner Kunden. Ich lese hier schon von drei verschiedenen Chargen, die atm von der Mischung Maya in Umlauf zu sein scheinen. Bubbly Gum, Blue Berry und Klebstoff. Jetzt kommen die sogar noch mit Hologrammen um Seriösität vorzugaukeln. Ein guter Producer setzt auf beständige Qualität in Sachen Wirkung und Ausgewogenheit des Produkts, all das erkenne ich bei Maya und Jural Produkten definitiv in keinster Weise. Habe bisher auch keine dieser Mischungen getestet, bin bei Monkees und OMG geblieben und mir geht es prima.

  364. KLMC schreibt:

    wenn man keine ahnung hat…

    es gibt 2 geschmacksrichtungen, eine für de und eine für ost, ost is bubble gum.
    bei beiden davon kann klebstoffkram auftauchen.
    und das hologram gibt es da in polen und rumänien 1zu1 fakes aufgetaucht sind…

  365. Goblans schreibt:

    Manchmal hilft es bei Klebstoffgeruch ganz gut die Mische auf nem Zewa oder in einer Schale über Nacht auszubreiten, meines roch danach jedenfalls wieder nach Waldfrucht oder was auch immer das ist ^^

  366. lundolf schreibt:

    alter falter was geht den hier mit euch ab???
    OPIATE???
    naja weiß garnicht was das ist!

    hihi…..

  367. lundolf schreibt:

    natürlich nicht ernst gemeint…..

    aber da fällt mir wirklich nix zu ein!
    lasse mal meinen IRANer dran gucken was der meint….
    und der hat nen plan…..

  368. torpedo schreibt:

    Da ich kein Konsument dieser Produkte bin, kann ich das nicht so genau sagen wie du oder viele andere hier. Im Kern geht es mir aber nicht darum, ob es jetzt verschiedenste Versionen für Ost und DE im Umlauf sind oder von welchem der beiden Producer das Produkt stammt. Ich finde es eher erschreckend, dass solche ‘verseuchten’ Varianten davon überhaupt in den Handel gelangen. Und genau dieser Punkt (ebenso meine oben dargelegten Punkte) zeigen doch eindeutig, dass dort nur bedingt auf Qualität geachtet wird. Wie gesagt, meiner Auffassung nach sollte ein in sich legitimer Producer Wert auf Beständigkeit und Qualität legen. Und selbst wenn Fakes davon wirklich existieren, wird ein kleines aufgeklebtes Hologramm daran auch nicht wirklich viel ändern. Besser wäre es dabei eine neue Sorte zu etablieren, die Gewinbnmargen sind doch hoch genug und aktualisierte Varianten sind ja nichts neues.

  369. KLMC schreibt:

    naja, das gibts bie monkees aber auch sowie auch bei Rockstar und smile.

  370. torpedo schreibt:

    Ich will mich jetzt in kein RM-Producer Lager stellen und kann nur von den Produkten der Monkees/OMG Producer subjektiv berichten. Bei deren Produkten gab es bei weitem nicht solche Qualitätsschwankungen, wie bei Bonzai und co. Zu Beginn wurden ja die Aromen ausgetauscht und später ist die Wirkung nach ein paar Monaten stärker geworden. Bis auf den geänderten Geschmack wusste man immer, was einen erwartet, wenn man das Tütchen öffnete. Einziger Kritikpunkt, aus meiner Sicht ist die teilweise zu geringe Menge in den Tütchen. Dies jedoch gibt es bei den anderen Herstellern auch. Das passt aber, denn oft erhielt ich auch mehr in einem zwei Gramm Tütchen. Vielleicht weisst du jetzt, welche Art der Beständigkeit ich meine und genau das sehe ich bei den anderen Produkten oft nicht.

  371. Weedfreak schreibt:

    Habe gestern Maya mit nem Kumpel geraucht. Er ist danach mit Herzproblemen auf der Intensiv gelandet und ich habe Brechdurchfall die ganze Nacht gehabt. Die Ärzte sagen, dass der Rauch, im Falle eines Verschluckens, die Magenschleimhaut regelrecht zersetzt… Hatte Blut im Stuhl und im Erbrochenen.
    Ich rate allen niemals diesen Scheiß zu probieren.

  372. King of Rock schreibt:

    Hallo Leute also ich muss sagen MAYA ist DIE Räuchermischung :D:D Hammer

    Nun eine frage habe ich da wie ist die neue Version also MAYA 2011 Edition ????

    Und ist die alte Version noch legal oder schon illegal (wenn sie lega wäre würde man doch keine neue Version rausbringen oder ??? )

  373. Mysticman schreibt:

    Ich denke ich werde Maya auch mal ausprobieren.
    Habe in 3 Monaten 70g RMs verräuchert. (Forest Green, Blaze, OMG, JG & JGE, Lava Red, 2010)

    Die letzten 10g habe ich dann zusammen mit dem Original 1:1 gemischt verräuchert, da das W33D (mittlere Qualität) nach der RM Phase die Rezeptoren nicht mehr so richtig zu kicken vermag (ist nur ne Theorie).

    Das Original mit Blaze fand ich von der Wirkung am geilsten – Hat mich stark an Exstasy erinnert, allerdings ohne Herzrasen.
    Zur Zeit gar keine RMs mehr nur noch W33D. Ich bin zwar froh über die RM Alternative aber das Original wird wohl immer meine erste Wahl bleiben, auch
    wenn es mittlerweile richtig schwierig zu bekommen ist. Werde auch mal versuchen, eigene Mischungen zu kreieren da andere Substanzen wesentlich günstiger zu haben sind. Ich lege aber erstmal eine mehrwöchige Pause ein.

    Für Langzeitkonsum finde ich RMs doch zu heftig, nicht unbedingt von der Wirkung als vielmehr von den körperlichen Veränderungen (Hauptsächlich die Verdauung gepaart mit leichten Darmkrämpfen). Ich finde es auch richtig übel und eben auch typisch , das in diesem Land irgendwelche Chemiestudenten im zweiten Semester für teures Geld hunderttausende zu Versuchskaninchen machen können (Wer schwafelt denn immer von Aufsichtspflicht) während man wegen des Originals seine Existenz aufs Spiel setzt, und behandelt wird als ob man den Teufel persönlich kennt. Deutschland = Chemieland.

    10€ pro g find ich perönlich einen unverschämten Preis da der Herstellungspreis 10cent pro g Herstellungskosten nie im Leben überschreiten wird.
    (zum Vergleich – Herstelungspreis für Medizinisches Hanf in den USA liegt bei ca 7cent pro g)

    Bei schlechten Trips empfehle ich immer Ascorbinsäure und kaltes Wasser ins Gesicht und über die Arme laufen lassen (Stabilisiert den Kreislauf)

    Das Unangenehme beim Entzug ist meist ein überschuß an freiwerdener Energie. Nicht schlaflos im Bett wälzen sondern beim Sport auspowern oder in die Disco.

    Als ich vor 30 Jahren mit dem Original angefangen habe, krähte kein Hahn danach, (Mit Johnny im Park chillen 0 Problemo) die wußten gar nicht was das sein soll.

    Die Polizei klagt doch immer über zu wenig Personal, aber das ist doch klar wenn man ständig damit beschäftigt ist Kiffer zu jagen und bloß zu stellen.
    Germoney braucht unbedingt eine Randgruppe auf der es rumhacken kann. In dem kleinen Supermarkt wo ich einen Nebenjob habe, gehen in der Woche ca 6 Paletten Alkohol über die Theke (wie pervers ist das denn) Ich lass mir doch von Alkoholikern nicht vorschreiben welche Droge ich konsumieren darf und welche nicht.

    Und übrigens danke für diesen tollen Blog, auch wenn der Feind mitliest (habt ihr eigentlich kein eigenes Leben)
    was solls die Dosis macht das Gift – wenn man 10liter Wasser innerhalb einer Minute trinkt ist man ziemlich wahrscheinlich tot, verbietet oder rationiert man deshalb Wasser (In diesem Land würde mich das nichtmal wundern)

    Greez Mysticman

  374. King Chill schreibt:

    Die Polizei klagt doch immer über zu wenig Personal, aber das ist doch klar wenn man ständig damit beschäftigt ist Kiffer zu jagen und bloß zu stellen.
    Germoney braucht unbedingt eine Randgruppe auf der es rumhacken kann. In dem kleinen Supermarkt wo ich einen Nebenjob habe, gehen in der Woche ca 6 Paletten Alkohol über die Theke (wie pervers ist das denn) Ich lass mir doch von Alkoholikern nicht vorschreiben welche Droge ich konsumieren darf und welche nicht.

    haha WORD bin marktleiter bei rewe und verkauf da in der woche ca. 20.000 € alkohol..von bier bis strohrum mit 80% ^^

    das is aber natürlich okay 😉

  375. Mysticman schreibt:

    Tja King Chill
    wie gesagt kleiner Supermarkt und bei den 6 Paletten
    handelt es sich um Wein und harte Sachen Bier ist noch nicht mitgerechnet (Ist ja auch gar kein Alkohol sondern ein Schönheitstrank) – Scheinheilige Scheiße in diesem bevormundenen und diskreminierenden Kindergartenstaat
    “wir sehen es als unsere Aufgabe an, den Menschen vor sich selbst zu schützen, gerne auch ohne seine Einwilligung”
    Kinder – laßt mich doch einfach in Ruhe und liefert lieber weiter eure Systemlösungen in Kriegsgebiete. Der eine Konzern liefert die Minen der andere die Prothesen.
    Ist doch alles Supi, hauptsache der Euro rollt.

  376. PeterBond schreibt:

    Alter….
    ich habe gestern Maja getestet.
    0,2-0,3g in nem tütchen für 1 Person.
    Ich bin so einiges gewohnt, aber dass hat mich echt geschafft. Die Wirkung setzte so 5 min nach dem räuchern ein, und war sehr angenehm.
    Nach etwa 20 min überrollte mich das ganze aber.
    Mein Herz fing an zu rasen und meine Körperkontrolle ließ nach. Fühlte mich wie aus Gummi…
    Dann saß ich frierend wie Sau und zitternd da, und fragte mich, wie lange mein Herz das aushält. Der Horror !!
    Mein Herz fing an zu schmerzen, und ich fing an zu Überlegen den Notarzt zurufen. Das verkniff ich mir aber noch.
    Nach 1-2 Stunden ließ die Wirkung langsam nach, und auch mein Herz beruhigte sich. Dafür begann allerdings ein heftiger Kopfschmerz.
    Als, irgendwann ab ins Bett….. Heute fühle ich mich einfach nur wie ausgekackt.
    Ich kann nur sagen-….. Maya ist kein spaß !!!! Passt echt auf wie sau, oder lasst es am besten ganz bleiben.

  377. riddimking schreibt:

    alter!!
    ich rauche sonst so 6-7 köpfchen hintereinander damit ich breit bin ;).
    aber von diesem maya höchstens 4 und bin bestimmt 3 stunden völlig weg!!
    bekannte von mir wahren wie gelähmt,konnten kaum noch sprechen und mussten ins krankenhaus!!!
    also das ist echt die königsdiziplin!!!
    anfänger rate ich stark davon ab und den alten hasen ihr müsst das probieren das rockt ma richtig!! hehe 😉

  378. PeterBond schreibt:

    ich denke das ganze hat nicht wirklich was mit erfahren oder unerfahren zu tun.
    Es gibt totale beginner, die diese RM ohne Probleme rauchen.
    Ich kenne aber auch viele wirklich erfahrene user, bei denen es zu soetwas wie einem Allergischem Shock gekommen ist.
    Wie z.B bei mir. (Über 10 Jahre original).

    Also Leute, passt auf. Egal wie erfahren du bist….. es kann auch dir passieren, dass du mit Herzrasen in die Notaufnahme eierst.

    Für mich ist Maya echt mal n Dreckszeug. Es hat mich dazu gebracht die Sache mit den Räuchermischungen komplett seien zu lassen. Denn vielleicht mal etwas seltener rauchen, aber dafür das gute alte original.
    Ich trink ja auch keenen Spiritus als Vodka ersatz.

  379. Pimo schreibt:

    Jo PeterBond, kann dir da Recht geben, Maya ist extrem heftig, man muss äusserst aufpassen.

    Rauche eigentlich immer Abends bevor ich schlafen gehe n Tütchen und das schon seit einigen Jahren – wegen gerichtlich auferlegten Haaranalysen halt nur RM´s.
    Begonnen hat das bevor der Spice-Medien-Hype ausbrach und ging dann weiter mit Smoke und Smoke Plus, welches ich dank eines Shops der das noch lange hatte bis ca. Juni 2010 rauchen konnte.
    Seitdem bin ich auf der Suche nach “DER” Mische, man probiert sich durch und stellt aufgrund immer höher werdenden Toleranz fest, dass fast nix mehr richtig knallt…

    Maya ist momentan scheinbar das einzige, was mich wirklic ballert, nur will ich das eigentlich schon fast nicht mehr räuchern da die Nebenwirkungen zu heftig und fast nicht zu kontrolliern sind.
    Davon rauch ich übrigens auch nur einen kleinen Stickie, eine ganze Tüte killt einen wohlmöglich…

  380. jooooow schreibt:

    hab nach 30 minuten geglaubt meine lunge explodiert, 4 stunden lag ich im bett mit mustern vor meinen augen… reden konnte ich nicht mehr so wie meinen kollegen nicht verstehen dem es genauso dreckig ging wie mir
    also schon ne heftige wirkung fast wie ein trip

  381. shorty schreibt:

    sers bin hier nie hab nur kurz ne frage. hab letztens vor 4 tagen bisschen maya geraucht. wie lang hält des im urin bis manns nich mehr nachweisen kann???

  382. Chense schreibt:

    Die Erfahrungen decken sich völlig mit meinen – Mit Maya übertreiben und man liegt erstmal im Bett und denkt man müsste sterben … Ich hatte das Glück, dass nach 1 Stunde das Telefon geklingelt hat und meine Großmutter dran war mit der ich eigentlich nicht wirklich viel und gerne rede – Aber in diesem Fall war es mein Glück weil ich dadurch abgelenkt wurde und runtergekommen bin und so der Horror nach ca. 90 Minuten durchgestanden war.

  383. Pimo schreibt:

    “shorty schreibt:
    Februar 21st, 2011 um 16:22

    sers bin hier nie hab nur kurz ne frage. hab letztens vor 4 tagen bisschen maya geraucht. wie lang hält des im urin bis manns nich mehr nachweisen kann???”

    Ääähm gar nicht?
    Oder wo gehst du hin und auf was wollen die dich dort screenen???

  384. King Chill schreibt:

    @ Pimo : Das problem kenne ich..alles durchprobiert und auf der suche nach DER mische..nur noch maya ballert dann gell..jaajaa das war für mich das zeichen pause zu machen für 5 tage und dann ballern dich wieder RM die du vorher hättest pur verräuchern können 😉

  385. hakkedicht schreibt:

    hallo erstmal..
    Hab bei JG schon nen kommi gemacht aber jetzt hab ich gesehn es gibt ja extra ne seite für maya.

    Wollte bloß sagen, man muss das mit vorsicht genießen, und bloß nicht die ganzen 2g rauchen, das bringt euch um!!
    Ich betone HÖCHSTENS 0,05 oder noch weniger zu rauchen, sonst könnt ihr die radieschen wirklich von unten sehen.
    Das Zeug ist außerdem nicht gut für die Nieren.

    Passt auf euch auf, holt euch lieber das Original, da könnt ihr euch so viel davon reinballern aber ihr könnt euch sicher gehen, ihr werdet davon nicht Herzrasen, Krämpfe, Betäubungen am ganzen Körper, Hallus etc. bekommen.
    So wars bei mir hatte echt angst..

    Und falls ihrs doch probiert und nen Höllentrip durchmacht, versucht euch zu beruhigen, dann wirds wieder gut.

    Ich für meinen Teil sage NEIN DANKE zu RMs.
    Sind mir 1.nicht geheuer und 2. weiß KEINER was da wirklich drin ist und was es mit eurem Körper macht.

    Mensch, ihr wisst nichtmal ob ihr gegen gewisse sachen da drinnen Allergisch reagiert, werft euer Leben nicht so weg!

    Hoffe schwer das keiner das durchmacht was ich erlebt habe mit dieser RM Maya.

    PS: Kein Geld der Welt ist es Wert sich den Tod zu holen.

    MFG

  386. eddiedgar schreibt:

    Zitat Chense :

    Die Erfahrungen decken sich völlig mit meinen – Mit Maya übertreiben und man liegt erstmal im Bett und denkt man müsste sterben … Ich hatte das Glück, dass nach 1 Stunde das Telefon geklingelt hat und meine Großmutter dran war mit der ich eigentlich nicht wirklich viel und gerne rede – Aber in diesem Fall war es mein Glück weil ich dadurch abgelenkt wurde und runtergekommen bin und so der Horror nach ca. 90 Minuten durchgestanden war.

    die rms verbinden generationen!
    du armer 90 min horror telefonat.lol

  387. hakkedicht schreibt:

    Wollte auch hier nochmal was loswerden (sorry falls ich wen nerve!)
    ich kann mir wirklich nicht vorstellen das jemand mit 0,2g davon “nur” lustig drauf war!!
    Ich habe mir wie oben schon geschrieben (HÖCHSTENS!!) 0,05g mit meinem freund GETEILT und wir waren so drauf!!

    Also bitte leute, passt auf!
    Will euch nur sagen was ich erlebt hab..
    Das war net so schön wie mit gras oder dope.. Eher das gegenteil.. Das sind sachen die WILL man gar nicht erleben!

  388. Wiesel schreibt:

    aber 100% warn da 0.2g drinne wenn nicht sogar weit aus mehr ….

    0.05 würden bei mir 0 wirklich 0 wirkung erzielen … nichtmal wwenn ich kachel >.<

  389. hakkedicht schreibt:

    Ey, ich kann dir versichern das es wirklich nur 0,05g waren (ich bin doch net lebensmüde!!!).
    Kann ja sein das mein körper das net so verträgt, aber ich bin net wer ders nötig hat iwelche geschichten zu erzählen.

    mfg

  390. jojo schreibt:

    @Wiesel:
    du hast bloß ne gewöhnung…

    @hakkedicht: ja das kenn ich von lava… Die Psyche spielt aber auch ne besondere Rolle. Wenn du dich reinsteigerst wirds nur noch 10 mal schlimmer…

  391. bumzua schreibt:

    eeeeecht hammer das maya…….XDXDXD

  392. MitLaser schreibt:

    Hallo Leute,
    also ich kaufe es mir nie mehr, da ich beim letzten Päckchen mehere Plastikborsten drinne hatte – als so wie von einer Klobürste.
    Ich veräucher das wohl auf der Toilette, aber das ist echt Scheißhausproduktion.

  393. tellub schreibt:

    zu mir: 27 – 12j. MJ – seit Dez. RM – in 12 Jahren nie Probleme mit Entzug oder NW 🙂

    alles fing an nachdem ich 3 Tage kein Maya verräuchert habe…
    ich hatte 1-1,5 Woche/n richtig heftige Entzugserscheinungen und mir ging es mehr als beschissen!
    ich war kurz davor zum Arzt zu gehen und zu sagen das ich nicht mehr klar komme. Beim arbeiten (ca. 5x/Tag) hab ich immer plötzlich EXTREM[!] schlechte Laune bekommen und ich stand komplett neben mir (Realitätsverlust?!)dazu kam noch ein sehr sehr seltsames Körpergefühl das ich nicht genauer erklären kann… :/ nach 15-20 min wars vorbei aber eben 5x/Tag. In der Zeit wo ich “schlechte Laune” bekam dachte ich ungelogen ich werde verrückt.

    das war die schlimmste Woche meines Lebens !!!!

  394. WeedRulet schreibt:

    dein beitrag wird gleich verschwinden, hoch leben die rms!

  395. TonyMontana schreibt:

    0,05?
    Wird Zeit für ´ne neue Waage.

  396. räuchererei schreibt:

    das grundsätzliche Problem ist ja nicht nur das da Research chemicals drin sind, wobei die Cannabinoidrezeptoren nicht ins Lebenserhaltungssystem eingreifen sollten, sondern das die Hersteller teilweise extrem schlampig ihre RM´s herstellen.

    Viele Sachen die zu Horrorerlebnissen führen kommen höchstwahrscheinlich von einer Überdosierung.
    Diese kann aber auch durch unregelmäßíges aufbringen aufs Material entstehen.
    Überdosierungen mit JWH´s zum Beispiel können je nachdem welches verwendet wird/wurde, plus Kombinationen derjenigen, durchaus sehr hohen halluzinogenen Charakter haben. Auch ist bekannt das bei einigen JWH´s starke paranoide Tendenzen entstehen können.

    Dabei enthalten sind wohl auch oev´s und cev´s.
    Das kann durchaus seeeehr intensiv werden!!!

    Mit Lava hatte ich mal so ein Erlebnis, ich bin aber einiges gewohnt und nach 15 Minuten, war mir klar das man das durchaus auch anders testen (in der Dosierung) könnte.

    Also ich rate dazu sich genauer über die Reinstoffe zu informieren, und sich somit vieleicht, wenn es denn sein muß ein wenig sicherer zu bewegen.

  397. WeedRulet schreibt:

    Das Zeug muss verschwinden, da braucht es keine Aufklärung!
    Lieber an der Weed Front kämpfen und verrecken, als aufgeben und sich mit china und indien dreck voll zu pumpen.

    wenn ihrs nicht für euch machen wollt, denkt bitte mal an das thema erbgutschädigung, wer will ein behindertes Kind? ernsthaft leute, wacht auf

  398. räuchererei schreibt:

    Entschuldigen das ich dir da widerspreche, aber es gibt Cannabinoide die z.B. auf das Gehirnzellenwachstum eine Steigerungsrate von nahezu 40% haben. Die Alzheimerforschung würde da zum Beispiel gerne mal ran, aber das Problem in d-Land sind die unsinnigen Verbote irgendwelcher Sachen, die letztendlich auch Forschung unterbinden.
    Es gibt nicht nur den Rauschsuchenden User solcher Substanzen.
    Also müßte man dann unter dem Gesichtspunkt die Rauschsuchenden User “verdammen”.

    Das mit der Erbgutschädigung kamm schonmal bei der Diskussion über Cannabis vor zig Jahren…….

    immer dasselbe…..;-)

  399. WeedRulet schreibt:

    Gib mir eine Mail adresse und ich schick dir gerne was über die carrageene Wirkung der meisten JWHS

    Lies dich im Bluelight forum ein…

  400. WeedRulet schreibt:

    Cannabis schädigt das Erbgut nicht, nachweislich!

    RMs tun es, auch nachweislich!

    Das Bluelight Forum war lange der Hafen vieler “Underground Producer” einfach mal damit beschäftigen.

    Wenn ehemalig mephe und aktuelle benzo furry producer sich weigern in das geschäft ein zu steigen, sollte doch alles klar sein

  401. Krilinchen schreibt:

    das Maya kann mann echt nur weiter endfehelen…. für alle leute die das Lava kennengerlernt haben ist das pflicht das maya auch mal zu testen 🙂 und es wird euch Positiv überraschen ^^ Mfg Krilinchen

    PS: Spielt Runes of Magic 😛

  402. marciii schreibt:

    ist maya durch eine urinkontrolle nachweisbar? bitte antwortet mir schnell´. danke

  403. marciii schreibt:

    und auf welche droge zzeigt der test dann positiv an?

  404. Pimo schreibt:

    Auf keine!

  405. marciii schreibt:

    geil danke pimo

  406. Matze1980 schreibt:

    Guter bericht absolut identisch mit meinen erfahrungen maya is echt top

  407. Mr. Anonymus schreibt:

    Zitat WeedRulet :

    Cannabis schädigt das Erbgut nicht, nachweislich!

    RMs tun es, auch nachweislich!

    Das Bluelight Forum war lange der Hafen vieler “Underground Producer” einfach mal damit beschäftigen.

    Wenn ehemalig mephe und aktuelle benzo furry producer sich weigern in das geschäft ein zu steigen, sollte doch alles klar sein

    Woher hast du die Info das syntetische Cannas das Erbgut schädigen, das ist Blödsinn.

  408. KomaklaR schreibt:

    Jo… ach du scheiße.. o.3? einma? krasse sache… naja Die bong ging echt Gut und lecker.. aber derbe was es anrichtet, muss sagen TOP! Naja grade ma 5 min intus
    Nett thx Geiler Bericht

  409. Marihuana94 schreibt:

    Starkes Zeug!

  410. Jesse schreibt:

    Gestern ist die neue Maya Lieferung bei mir eingetroffen.
    Einmal Maya,immer Maya.
    Wer es nicht verträgt,soll einfach die Finger davon lassen.
    Ich bin mehr als zufrieden.
    Maya the best.
    Thats the Truth.

  411. Jesse schreibt:

    Nachtrag:
    Unter der Woche bin ich Arbeitsbedingt ohne allem,nur Freitag,Samstag und Sonntag sind die Maya´s bei mir zu Gast.
    Und Entzugserscheinungen oder Sonstiges habe ich unter der Woche überhaupt nicht.
    Einige schreiben hier nur müll und sollten gesperrt werden.
    aber ich verräuchere auch keine 1 oder 2 g am Tag.Ein guter J** reicht pro Tag.Wer es übertreibt und danach mit problemen kämpft, ist absolut selbst schuld.
    Für solche bekloppten fühle ich auch null mitleid, wenn mal wirklich etwas schief geht.
    Das war nun ein Harter Post,aber er ist absolut notwendig,um die Dinge einfach einmal klar zu rücken.
    LG Jesse aus LU am Rhein.

    grüsse an Ollo,King Chill und den Hahn.

  412. Pascal schreibt:

    Halso in berlin kann man das unterm tresen leicht bekommen
    ich habe es versucht und muss sagen besser als hampf 🙂

  413. Der_Lacher schreibt:

    hampf? -.-

    Oh mein Gott…

  414. scythe schreibt:

    ja es macht etwas träge das Zeug

    mich knallt es eigentlich garnicht so hart ka was bei euch geht ^^

    0,03 hab ich vor 30 min in einem head geräuchert. finde es ist ein ganz nettes Gefühl. kann man gut drauf relaxen. macht vielleicht etwas träge. wirkt nicht so aktivierend wie MNK was vielleicht auch ganz gut ist zur Abwechslung.

    finde es garnicht so hart wie alle behaupten.

    habe die version mit goldenem Sticker. hellgrüner mittelfeiner Schnitt ein paar Stängel aber sonst ganz ok

  415. Schmey schreibt:

    Moin Moin,

    hab das zeug gestern mal bei nem kumpel probiert …
    mich hats ziemlich hintern mond geschickt, aber ich denk wir haben auch falsch dosiert, also ich würde allen empfehlen lieber weniger wie mehr.
    dennoch aber, wie schon hier beschrieben, wirkung nach 15-20 min, und dann wirds richtig lustig, das volle programm eben, die welt is schön, mir gehts gut, etc. 😛

    kann ich empfehlen 🙂

  416. DRECKSZEUG schreibt:

    Also 0,03 wat is dat denn wills du die krümmel im Head suchen gehen oder was knall dir mal 0,3 in eine head da haut dich das zueg aus den schuhen

  417. axel schreibt:

    alter… zieht euch doch nicht so eine schieße rein ihr deppen das ist doch bloß chemie. wenn ich das schon hör “nur für erfahrene räucherer” bei euch hackts !! der scheiß ist nicht für den oralen konsum gedacht ihr wisst nicht was das für nachwirkungen hat !!! vollideoten

  418. Fogdiver schreibt:

    Zitat Luxxx1985 :

    Hey jungs, also, ich hab’s mir überlegt! Ich werde die Punktion nicht machen lassen, da ich heut Nacht mal wieder schlafen konnte und das taubheitsgefühl leicht zurück gegangen ist!
    ich immer noch nicht, was es war, er hat gemeint am wahrscheinlichsten ist es, dass chemische Reaktionen ausgelôst worden ist, damit schützt sich der Körper selbst, allerdings vor was jetzt genau, kann er Net sagen, da es viele Möglichkeiten gibt!

    Nachweis auf leukozythose 13.000/Mililiter

    Und nochmals danke!

    Ich hoffe, dass es jetzt das letzte mal war, dass ich diese Symptome bekomme

    Er Hat gemeint

    bin wohl auch auf diesem Winterboost hängen geblieben. letzte Anwendung jetzt schon drei Wochen her. ein Gefühl ähnlich wie auf LSD. null schwächer geworden in der langen Zeit. bin mir sicher, dass das ein bleibender Schaden ist. gibt es ein legales medikament dagegen?
    Wer schlau ist- only real weed!!!

  419. Mister X schreibt:

    Die Wirkung von Maya baut sich vergleichsweise langsam auf und dauert ewig. Es macht m.E. absolut keinen Sinn, Maya mehr als einmal am Tag zu mißbrauchen 😀 , da die Wirkung Stoffseitig länger anhält als Körperseitig. D.h. man (oder wenigstens ich) entwickelt eine Toleranz, noch bevor die Wirkung aufhört. Maya halte ich für einen “Trip”, der mich auch körperlich beansprucht.

    Leider zieht das Verräuchern von RMs bei mir in letzter Zeit viel Negatives an. Während meine größten Probleme im alltäglichen Verkehr, hauptsächlich in Bus und Bahn, normalerweise überwiegend unverschämte Hausdrachen und unerträglich jammernde Mitfahrgäste sind, sehe ich mich nach RM Mißbrauch zunehmend von aggressiven Jugendlichen umgeben. Manchmal steige ich sogar noch vor Abfahrt wieder aus, um eine Stunde später zu fahren, da ich nach Musterung des gesamten Zuges kaum noch einen Pfifferling auf mein Leben würde, wenn ich dort die 25 minütige Fahrt antreten würde. Einmal fiel sogar der Anschlusszug wegen einer Messerstecherei aus!

    Ich überlege ernsthaft, wieder auf die illegale Variante umzusteigen. Dann weiß ich auch, dass ich höchstens mein Kurzzeitgedächtnis fi**en kann.

  420. stonergirl91 schreibt:

    Zitat Pascal :

    Halso in berlin kann man das unterm tresen leicht bekommen
    ich habe es versucht und muss sagen besser als hampf 🙂

    du hast sicher bis jz kein gutes “hampf” gehabt wenn du noch nicht mal weißt wie man HANF schreibt -.-
    traurig sowas wenn menschen meinen sie würden sich auskennen

  421. neuling schreibt:

    hey hey meine freunde .. bin jetzt etwas unerfahren .. ach was sag ich .. ich wollt umsteigen auf diese kreutermischeung also total anfänger hier ..

    kann man die nachweisen oder iwas ?! und is ja schon alles legal oder ?

    und wird ganz normal wie’s grüne graucht .. oder muss ich was beachten ?!

    Merce jungs

  422. Pimo schreibt:

    Is nicht nachweisbar.
    Aber nimm weniger, viel weniger als vom Weed.

    Dosen für Anfänger sollten bei ca. 0,05g im Joint liegen, bei dieser Mischung hier lieber noch etwas weniger 😉

  423. @eden schreibt:

    grusel grusel
    hätte ich mich mal vorher besser informiert

    brösel schon echt lange , und nun hab ich mal das maya ausprobiert, sozusagen als ersatz

    minihead und dann ,was ein feeling ,hat mich erstmal fast positiv überrascht seltsames lungengefühl naja

    hoff mal sind nich kleine nanobots inne mischung :i drinne
    was bitte sind denn kleine ?mainzelz””

    jetzt hab ich echt das nächste zeug in meinem kreislauf
    synthetisches canaX hmmm fast wie beim ersten mal thc fühl ich mich echt krasss
    das erste mal hält´s echt länger 3-4 stunden bei nem witz an menge musst schon tabakhead nachlegen weil ich rauchen wollt… aber maya mir echt fast unheimlich ist und “fast ” dürft ich da fast nich schreiben
    später is man immer schlauer
    und ich dacht mit der chemo ist vorbei grrrr

    und was mach ich wenn es kein maya mehr gibt, und mein stein dann nimmer knallt :…( o O

  424. andy schreibt:

    Huhu,
    Veräucher als neuling seit 2 wochen maya ,am anfang auch total überdosiert.Dann langsam rangetastet zur trauma bewältigung ,weil ich doch nen horror hatte beim erstenmal.Mag das nich was ausprobieren ,horrorfilm und panik mein ganzes leben davon.Lass vor jedem veräuchern 24 std pause.Arbeite halbtags ohne probleme,mach ab 12 den comp an schreib ,zock und so ab drei zünd ich mir einen.Bin bis auf chemo dreck ,dph ,dmx seit 10 jahren vom weed weg ,hab 2 therapien gemacht und den 10 jahren durch die neuros immer fetter geworden und titten gewachsen.hatte depris und psychosen,weniger wegen dem weed vielmehr wegen stressiger drogen jugend.auf jeden fall die letzten jahre viel alc und legales chemo in massen.Hab mich aber nie richtig gut gefühlt,ging soweit das ich jetzt nach ner kur rente einreichen soll.Naja rauch jetzt maya seit 2 wochen und ich blüh,richtig wieder auf ,auch auf der arbeit.Is scho komisch ,ziehst dir weed rein und machst therapie,biste resozialisiert wenn de en alki bist.Rauch das zeug in ner zigarette mit filter,falls dreck drin ist,filterts wenigstens ein bischen ,hab auch joint ausprobiert ,macht keinen grossen unterschied,und mit der toleranz,klar rauch ich jetzt mehr als beim ersten mal ,find ich aber auch nich schlecht ,kam mir schonn unheimlich vor so wenig rein tun und so breit.Schick mich nächste woche mal in die entgiftung ,hab frei.Ihr sollte mal wikipedia mal jwh 20 nachlesen ,das zeug bringt beim entzug das dopamin durcheinander deswegen die schlimmen entzugssyptome.Hab mir zum entgiften opiate,benzos und dopamaninantagonisten besorgt.Opiate und benzos natürlich nur zur sicherheit.Wird bestimmt interesant.letztes entgiften war vor 3 monate ,war aber in der zwischenzeit 1,5 monate clean,da war ich en halbes jahr auf dxm ,das war kein spass.Vieleicht liest das ja mal wer der nen plan hat ,der vieleicht in der psychatrie arbeitet und weiss wie das zeug dort entgiftet ,gibts bestimmt haldol ,is ja auch en dopam. anta..Ich hoffe wird nich so schlimm.Aufhören hab ich nich vor ,bin halt en alter giftler ,hab eingesehn bekommt man nich mehr raus.Mann kann ja nem alki auch nich den alk wegnehmen oder den politikern koks.Solang se ihr leben im griff haben ,und geld verdienen.das tramadol drin is is en unding glaub ich nich is viel zu teuer ausserdem ,bekomm ich von opiaten juckreiz am ganzen körper.Ausserdem muss ich anmerken bin seit 6 jahren chronischer schmerz patient ,und hab die letzten 2 wochen fast keine schmerzmittel und atidepressiva gebraucht und das is sehr gut.die schmerz meds gehn auf leber und nieren und die antidepps ,wirst fett und bekommst titten ,bis hin zu unkontrollierten milchfluss, was meine frau immer sehr lustig findet ,lol.Ansonsten sind im moment die nebenwirkungen wesentlich weniger als wenn ich das zeug nich rauch.Schade is eben ,man weis nich was drinn ist ,welche abbau produkte entstehn ,wie es chemisch hergestellt ist ,obs rein ist etc.Würd mich freun wenn die hersteller in der richtung,das viele geld was se investieren dafür investieren.Künstlich hergestellte cannabioniden sind zwar sehr billig in der herstellung ,kauf dir aber mal in deutschland das zugelassene medikament mit synth thc ,glaub drobanol da biste aber schnell pleite ,bist schnell nen tausender los im monat,zahlt die kasse nur bedingt seit 1.1.2011oder is vieleicht billiger geworden.Bekomm keins wegen meiner jugenddrogenkarriere ,auch keine opiate.

  425. 123 schreibt:

    dann wart mal ab wenn de maya absetzen tust da wird noch was auf dich zukommen glaub mir 🙂

  426. andy schreibt:

    Das is nich die frage sondern wie macht man den entzug ,wenns einen gibt so angenehm wie möglich. Am besten so das de weiter arbeiten kannst….. und wie der entzug von profis gemacht wird in der klink ,aber für privat patienten :).Du kannst heut zu tage den tramadol oder andere opiate entzug ,inerhalb ner woche machen zusammen mit der freundin aufn zimmer ,oder kumpel zum playstation zocken ,ohne probleme ,ohne chemie .Mit elektrotherapie,strom der dir die synapsen blokiert.Wird im moment aber nur in der schweiz gemacht und übernommen nur von privat kassen oder selber zahlen ,kost glaub ich 2500 €.Und wie gesagt will nich aufhören ,hab aber was dagegen was nehmen zu MÜSSEN und da 1,2 mal ne entgiftung von nem monat im jahr sollte man tun ,vieleicht mit bisschen Heilfasten.Schön 2,3 mal die woche wellness machen mit massagen und eben drogen die auf synapsen ,rezeptoren geht,die du nicht entgiften willst,oder ganz drauf verzichten.

  427. andy schreibt:

    Was ich noch vergessen hab,die leute hier auf der seite die entzug gemacht haben ,haben alle von heut auf morgen aufgehört und beklagen sich ,das die biochemischen störungen so extrem sind,versteh deas nich wennste medikamente vom arzt bekommst die abhängig machen ,würde dir kein arzt empfehlen von heut auf morgen aufzuhören sondern schrittweise(manchmal mehrere monate lang) und zum schluss langsam ausschleichen.Wie kommt ihr auf die idee einfach abzusetzen,kann sogar tödlich enden bei manchen chemischen stoffe und wie anfällig die person ist.Es sei denn du subtituiertst ,glaub heisst es…….
    Wenn dann enzugssymptome entstehn is auch kein entzug sondern absetzphänomen :).Und psychisch ,hat die droge,zb., dich längere zeit entspannnt und deine sinne gedämpft.Ergo setzt de schnell ab,prasseln viel zu viel info auf dein hirn ein und du kannst dich nichmal genügend entspannen um zu verarbeiten.nur als beispiel.Das gl. is aber auch bei thc.
    is bei jeder droge so.Also langsam absetzen bei dauerkonsum….eigentlich ab dem 3. tag täglicher konsum,wegen dem prismenbrillen effekt is aber ein anderes thema…

    LG andy

  428. ottowanz schreibt:

    Vorerst kommt ein Entwöhnen sicher nicht in Frage, jedenfalls nicht bei mir, dazu ist der Alltag einfach zu stressig und ich brauch den täglichen Abschaltkick.

  429. Sophie-Chika.! schreibt:

    ..also hej ich bin 14.! 😀
    und meine freunde und cih sind auch ziemLich oft am maya oder havanna rauchen und wir bekommen maya immer bei unique das is extra son Laden dafür.!(:
    Lieeebe Grüüße

  430. 123 schreibt:

    14 Jahre und dann rm´s und dann noch maya !!!
    geil fick dir mal selber gut deine psyche kaputt !!!
    Lass es sein gerade im jungem Alter kann es gefährlich sein !!!

  431. micxxa schreibt:

    HEiiii LEUTTE
    —kleiner Tripbericht—–
    1 Joint mit 0.05g maya
    2 Bong Köpfe 0,2g maya
    Körper Angaben 1,96cm 105 kg
    bin gerade von meinen 11 stunden trip zurück das war der hammer gab mal ne kurze zeit in der stunde glaub war 4:16 ich konnte die uhrzeit nicht glauben bin an alle geräte im haus gerannt die ne uhr haben und musste überprüfen danach gabs im TV ne Reportage über Zollschmuggler da war die Bloodhoundgang die wurden Kontrolliert und mir kam es vor als hätten die Waffen dabei und ich hab mich in diesem Moment so Belogen gefühlt danach ist alles Verschwommen und ist als Grün Gelber Schleier der Krass nach Rechts verschoben war aufgetaucht ich hatte das Gefühl alle Menschen auf der Welt zu verarschen vorallem meine Mutter egal ich habe mich nach oben gezwängt meinen Rechner eigeschaltet ne nAsia Porn film geschaut voll auf meinen Stuhl mich entleert danach hab ich Techno Musik reingemacht und hab mich aufs Bett gelegt mein Hezschlag war genau so schnell wie die Techno Drumms geiles gefühl aufeinmal hab ich ein starkes magnet feld gespürt das mich aus dem fenster ziehen wollte ich legt mich auf den Boden und musste mich übergeben die Techno musik steuerte mich in meiner Phantasie gab es aufeinmal 4 Welten die Hintereinamder angeordnet waren alle Gedanken brauchte ich nicht mehr selber denken ich habe sie wie ein Video eingespult bekommen … das war Mein Trip so beschrieben was ich noch alles weiß

  432. 123 schreibt:

    Alter das hört sich nicht mehr nach ner Rm an 🙂

    eher wie Lysergsäurediethylamid

  433. Michael schreibt:

    Zitat eddiedgar :

    scheint gut zu sein hab schon bestellt
    du hast mail von mir hähnchen 😉

    Da hast du was gutes bestellt,habe das auch gehabt letzte woche,ich fand es toll aber pass auf wieviel du drauf machst,mach nicht so doll…;)

  434. Ale schreibt:

    Hy Leute

    Also ich rauch des maya jetzt seit 6 monaten
    eines morgens hats mich voll umgehauen kreislauf oder kp was das war
    zurück zuführen auf maya ganz sicher ^^

    trotz allem zieht es mich immer wieder onlineshop aber
    ACHTUNG das zeug ist mit vorsicht zu geniesen

    es soll wohl schon todes fälle geben

    mfg ich 😉

  435. st schreibt:

    “Überdosis-Bericht”:

    habe über 6 Std. hinweg ca. 0,5g in Joints geraucht, danach einen “kräftigen” (0,1g) Joint zum schlafengehen geraucht und rel. kurz danach meine erste “sehr unangenehme” RM-Erfahrung gemacht.
    Angefanngen mit starkem Durchfalldrang zur Toilette aufgemacht, daraufhin ca. 15min stark an Unwohlsein gelitten, gekotzt bis (gefühlt) fast zum ersticken.
    Auf einer Skala von 1-10, wo man bei 10 den Krankenwagen rufen würde, war ich bei ~7.

    Abgesehen davon mag ich die RM recht gern, habe auch gelesen, daß Dosierung wichtig sei, daher mein Post.

    Die Dosierung von 0,3g des 1. Testers halte ich für VIEL zu extrem.

    Auch als erfahrener RM-Raucher scheint mir das viel zu viel.

    Bitte mit nicht mehr als 0,07g (JA ECHT SO WENIG) pro Joint dosieren.

    Ich bin 34, 82kg, gute Gesundheit, keinerlei Drogenerfahrungen bis auf THC.

  436. SchnulzAkaMethadon schreibt:

    Krass, seid ihr sicher dass da “nur” künstliche cannabinoide drin sind?
    Also das hört sich komisch an ..
    Diejenigen die da abkacken sind halt kleine Kinder oder unerfahrene Anfänger, die halt keine Ahnung haben und nix vertragen.
    Also ich hab’ grad ‘n Stäbchen Maya pur mit 3g drin (ja die ganze Packung) in meine Schale verräuchert und ausser ‘n bisschen Dünnschiss, Kotzen und heftiges Nasenbluten hab’ ich keine unangenehme Wirkung gespült, oops gespürt meine ich lol.
    OK OK ich hab auch Herzrasen usw. und ich schreib grad von der Intensivstation, aber ist doch lustig finde ich. Vor allem der Notarzt meinte in mein Blut wären Klebstoffe von UHU, Benzos und Speed drin looooool. Keine Ahnung diese Ärzte alles Lügner, mir geht es prima!
    Moment ich muss mal auf Klo ‘ne runde frieren, kotzen und scheissen gleichzeitig.

    Aaaahh mir geht’s jetzt besser, also geile Mische kann ich nur empfehlen, hält was sie verspricht und auch mein Herz fühlt sich so an als würde es ein Paar löcher haben, geiles Feeling 😉

  437. OLLO schreibt:

    Zitat SchnulzAkaMethadon :

    Krass, seid ihr sicher dass da “nur” künstliche cannabinoide drin sind?
    Also das hört sich komisch an ..
    Diejenigen die da abkacken sind halt kleine Kinder oder unerfahrene Anfänger, die halt keine Ahnung haben und nix vertragen.
    Also ich hab’ grad ‘n Stäbchen Maya pur mit 3g drin (ja die ganze Packung) in meine Schale verräuchert und ausser ‘n bisschen Dünnschiss, Kotzen und heftiges Nasenbluten hab’ ich keine unangenehme Wirkung gespült, oops gespürt meine ich lol.
    OK OK ich hab auch Herzrasen usw. und ich schreib grad von der Intensivstation, aber ist doch lustig finde ich. Vor allem der Notarzt meinte in mein Blut wären Klebstoffe von UHU, Benzos und Speed drin looooool. Keine Ahnung diese Ärzte alles Lügner, mir geht es prima!
    Moment ich muss mal auf Klo ‘ne runde frieren, kotzen und scheissen gleichzeitig.

    Aaaahh mir geht’s jetzt besser, also geile Mische kann ich nur empfehlen, hält was sie verspricht und auch mein Herz fühlt sich so an als würde es ein Paar löcher haben, geiles Feeling 😉

    HEHE du sagst es 😉
    Wenn es schon sein muss , ja dann nur selten diese RM,s allgemein . Die dosis macht das Gift . Ist wie mit allem . Also pfeift es euch nicht wie MJ rein . Nein denn das ist es nicht und wirkt auch nicht so !!!!!!

  438. Schlafwandler87 schreibt:

    Krass, seid ihr sicher dass da “nur” künstliche cannabinoide drin sind?

    Ich sag nur in manchen ja in manchen nein

    Z.b Maya wer das heute noch verduftet ist echt selber Schuld es wurde oft genug über gewisse hersteller gewarnt
    Und Leute die das nicht glauben die werden es zu spüren bekommen was extreme Nebenwirkungen sind 😉

  439. gates of ishtar27 schreibt:

    Wer alles diesen gekauften Junkie Wahn,mitmacht wird bald dafür bezahlen,auch Hähnchen u.ihr stolzer Stäbchen Clan.Lachhaft..
    Vertrauter ihr nichts an,nur als Tip.
    Habe 10 Jahre,bestes Schamanisches Fachwissen u.Heilkundler.Lasst es sein,liebte die Welt der Rm*s,und nun..2ter Tag entzug,könnte Töten,Schwitz warm,Schwitz kalt,Schüttelfr..,Magenkrämpfe,Depresionen,Zukunfts Tod.

    Früher nur Hazelnuss,und es waren keine 10 Prozent..gleichartiger Schmerzen.Bin hart gesotten,z.b von Antidepr..Entzug.
    Aber das hier wird euch killen,es seihe denn eure Organe und dessen Struktur wurden neuerfunden.

  440. oho schreibt:

    ihr habt euch das hirn echt schon weggequarzt oder ;), gibts für euch auch noch IRGENDWAS anderes??????????

  441. Räucherei schreibt:

    Geil!!! Wie immer nur die Experten unterwegs!
    RM´s und Nebenwirkungen, man muß doch nur mal hier lesen, und schon springen einem die Nebenwirkungen ins Gesicht!

  442. andy schreibt:

    LOL,jede Wirkung hat ne nebenwirkung ,wems nich passt kann ja was homöopatisches nehmen , googlet doch mal Zappelin, mega lol

  443. Der Münzmann schreibt:

    wtf ist Zappelin?
    hoöopathisch muss man dran glauben damit klappt.

  444. UrmelAusDemEis schreibt:

    Andy: hoffentlich erwischst Du auch bald die richtige Mische, dass Du glaubst Du verreckst.
    V…..

  445. Räucherei schreibt:

    Sicher Urmel solche guten Wünsche können wir doch alle gebrauchen, ich wünsch dir das doppelte von dem was du anderen wünscht.

  446. tellub schreibt:

    Zitat tellub :

    zu mir: 27 – 12j. MJ – seit Dez. RM – in 12 Jahren nie Probleme mit Entzug oder NW 🙂

    alles fing an nachdem ich 3 Tage kein Maya verräuchert habe…
    ich hatte 1-1,5 Woche/n richtig heftige Entzugserscheinungen und mir ging es mehr als beschissen!
    ich war kurz davor zum Arzt zu gehen und zu sagen das ich nicht mehr klar komme. Beim arbeiten (ca. 5x/Tag) hab ich immer plötzlich EXTREM[!] schlechte Laune bekommen und ich stand komplett neben mir (Realitätsverlust?!)dazu kam noch ein sehr sehr seltsames Körpergefühl das ich nicht genauer erklären kann… :/ nach 15-20 min wars vorbei aber eben 5x/Tag. In der Zeit wo ich “schlechte Laune” bekam dachte ich ungelogen ich werde verrückt.

    das war die schlimmste Woche meines Lebens !!!!

    das hab ich am 17. März geschrieben und ich kann euch heute 7 monate später nur raten das ihr die finger von maya lassen solltet 🙂 ich verräucher seit dem kein maya mehr und ich hatte keine probleme seit dem… und das hat auch nix mit “du verträgst nix” etc zu tun ich verräucher heute fast nur noch wasted (hier und da auch mal mnk & smash) aber sowas wie bei maya hab ich nich mehr erlebt – nicht vergessen ich rede nicht von nebenwirkungen nach dem verräuchern sondern von über 1 woche entzugserscheinungen und das hatte ich bei keiner anderen
    RM 🙂 ich will maya nich schlecht reden sondern nur nen kleinen tipp geben 😉 wer auf maya steht kann sich meinet wegen 20 pur heads am tag ballern 😉

  447. purdey schreibt:

    Vorsicht! In den Maya Produkten wurden stark süchtig machende Zusatzstoffe (GBL/GHB?) entdeckt. Der “Tester” Hähnchen weiss davon, und empfiehlt trotzdem die Produkte.
    Irgendwann wird Dich (Hähnchen) ein durchgeknallter Ex-Raucher finden. Dann wird er sich für Deine Verherrlichung und Verhamlosung rächen. Das wünsche ich Dir jedenfalls!

  448. LaLa schreibt:

    Hm meine Erfahrung mit maya sind auch nicht grad die besten…
    konnte 2 wochen nicht mehr gescheit einschlafen wenn ich kein maya da hatte. Jetzt geht es wieder nur eins weiß ich… KEIN MAYA mehr!! ich verräucher zwar immer noch andere produkte(z.B: Wastet) aber maya kommt mir nicht mehr ins haus. wenn ich mal ne woche durchgeräuchert habe mit wastet kann ich wenigstens abend wenn ich mal nicht räuchere gut schlafen. nach maya lieg ich immer 2 stunden wach mindestens…
    naja is werscheinlich auch bei jedem etwas anders…

  449. andy schreibt:

    an urmelchen:du musst mal oben lesen was ich geschrieben hab, hab alle fast alles legale aus der apotheke durch, auch illegale hab ich fast alle durch, da glaubst du doch nich wirklich ich hab noch nich in ner ecke gelegen und geglaubt ich verreck?? Die ganzen rm´s sind designer drogen ,da is bestimmt auch was leichtes dabei für dich…
    Hab das jetzt mal 3 monate getestet mit dem maya ,also am besten finds ich 2 wochen vor dem pausieren maya immer weniger und ne rm von nem andren anbieter rauchen,nee leichtere aber und die dann ausschleichen lassen… man muss sich ja nich so quälen

    Maya ist bis jetzt das geilste zeug ,das fickt dein hirn dermaßen….. zum glück bin ich frührentner lol

  450. UrmelAusDemEis schreibt:

    Zitat: “Maya ist bis jetzt das geilste zeug ,das fickt dein hirn dermaßen…”

    Das merke ich an Deinen Aussagen.

  451. hutzel schreibt:

    schade ich glaub maya ist geschichte und ich hab gestern des letzte
    g verräuchert was n mist

    wenn ich ma nichts hab veräucher ich damiana is auch nicht schlecht wenigstens das ritual hat man auch wenn kein duft vorhanden ist

  452. BlowYourMind schreibt:

    Hallo Räucherfreunde habe heute mit Maya telefoniert neue Website http://mayaeurope.en.gongchang.com/ wenn ihr fragen habt es gibt ein deutschen Support und verschiedene Produkte wird es von ihnen nicht mehr geben namens DJ BooM und maya und co. es kommen aber neue Produkte den Namen konnten sie noch nicht sagen. Da bin ich mal gespannt 🙂

  453. blackm00n schreibt:

    ich möchte euch vor dem online-shop herbal-discount24 waren. sie verkaufen in 3g päckchen 0,8 und weniger! dabei sind sie inkompetent und frech. leider habe ich erst später zu diesem thema recherchiert, bin nicht der einzige.. am 31.02.12 war auf sat1 in akte 20.12 ein fernsehbericht über die inhaberin und ihre unseriösen geschäfte. sehr interessant :http://www.sat1.de/tv/akte/sendungen/akte-20-124.

    greetz

  454. BlowYourMind schreibt:

    Hey danke für den post hab es mir überlegt auch dort zu bestellen weil die noch bis gestern BooM gehabt haben aber da bleib ich lieber bei GK 🙂

  455. Monkeemaniac schreibt:

    dachte immer, dass herbaldiscount 24 und gk den gleichen Besitzer haben… 😉

  456. Erik schreibt:

    richtig 🙂

  457. HansX schreibt:

    @Blackmoon: Die beiden Kollegen aus der SAT.1 Sendung betreiben relativ viele Shops, darunter auch Goldkr…etc etc etc. Neuerdings daran erkennbar, das alle diese Shops von heute auf morgen 50 Euro Mindestbestellwert eingeführt haben. Hatte bei verschiedenen Shops bestellt, Absender waren immer die beiden in der Sendung genannten Personen. Ärger hatt ich nur einmal, da fehlte eine Packung (3 bestellt, standen auch auf der Rechnung aber nur 2 im Brief), ansonsten nie Ärger 😉

    Witzig ist nur, das sie manchmal dasselbe Produkt zu unterschiedlichen Preisen verkaufen, je nach Shop. Und wenn sie dann “dummerweise” auf unter 25 Euro runtersetzen, kann ich meine 2-Packungen nicht mehr bestellen – weil “unter Mindestbestellwert”.

    Die neuen Adressen in Holland kamen erst im Herbst letzten Jahres.

    Zu Meinem Hintergrund: “Maya” und “Jamaica GE” Fan, mangels guter grüner Quelle (daraus resultierte Alkoholismus)… mit RM´s (kontrolliert, kleinste Mengen und zwischendurch immer Pausen) den Alkohol losgeworden (kalter Entzug, dank Maya unterdrückt) und Schlafstörung bekämpft.

    Meine Nebenwirkungen: Ansich keine, zweimal “schlechte” Mische gehabt (Schüttelfrost, übergeben, Durchfall), ansonsten immer ohne Probleme…

    LG

  458. SporeBrot schreibt:

    Die sat1 Reportage ist ja der größte Dreck, was je zu diesem Thema produziert worden ist.

    Das arme Opfer macht ein auf süchtigen und schiebt seine beschissene Lage den Räuchermischungen zu^^

    Wie immer im Leben sind immer die anderen Schuld!!!

    Ich hoffe sein Entzug wird so hart, dass es ihn auf den Boden der Realität zurück schmeißt!!!

    Du scheiß kleiner erkaufter PENNER!!! Ich hoffe er liest das hier!!!!

    Naja, wer stärker süchtig machenende Subsanzen wie Heroin usw. zu sich nimmt ist doch selber schuld!!!

    Und hey, der entzug ist auch nicht schlimm!!!

    Mein erster war hart aber aushaltbar….nach einem Jahr RM’S ;-D

    Hab zwei Wochen wenig gegessen, öfters auf der Toilette gewesen und starke Depressionen gehabt…

    Wer auf Amphetamine steht, findet den Entzug sogar schön.

    Ich war im meinen Leben noch nie so verspullt im Kopf wie auf dem JWH Entzug^^

    War 2 Wochen richtig krass untwerwegs!!! ;-D Muss man mal durchgemacht haben. Danach war ich Kopftechnisch viel besesr drauf wie davor!! Was einen nicht kaputt macht, härtet einen nur ab^^ Nur die harten kommen in den Garten!!

    Und die anderen MUSCHIS da draußen sollen Tee trinken und abends heimlich wixxen gehen^^

    ciaooooooooooooooooo

  459. muffincaesar schreibt:

    Zitat SporeBrot :

    Die sat1 Reportage ist ja der größte Dreck, was je zu diesem Thema produziert worden ist.

    Das arme Opfer macht ein auf süchtigen und schiebt seine beschissene Lage den Räuchermischungen zu^^

    Wie immer im Leben sind immer die anderen Schuld!!!

    Ich hoffe sein Entzug wird so hart, dass es ihn auf den Boden der Realität zurück schmeißt!!!

    Du scheiß kleiner erkaufter PENNER!!! Ich hoffe er liest das hier!!!!

    Naja, wer stärker süchtig machenende Subsanzen wie Heroin usw. zu sich nimmt ist doch selber schuld!!!

    Und hey, der entzug ist auch nicht schlimm!!!

    Mein erster war hart aber aushaltbar….nach einem Jahr RM’S ;-D

    Hab zwei Wochen wenig gegessen, öfters auf der Toilette gewesen und starke Depressionen gehabt…

    Wer auf Amphetamine steht, findet den Entzug sogar schön.

    Ich war im meinen Leben noch nie so verspullt im Kopf wie auf dem JWH Entzug^^

    War 2 Wochen richtig krass untwerwegs!!! ;-D Muss man mal durchgemacht haben. Danach war ich Kopftechnisch viel besesr drauf wie davor!! Was einen nicht kaputt macht, härtet einen nur ab^^ Nur die harten kommen in den Garten!!

    Und die anderen MUSCHIS da draußen sollen Tee trinken und abends heimlich wixxen gehen^^

    ciaooooooooooooooooo

    recht er hat

  460. Muche schreibt:

    Hey ich will euch ja nicht stören^^
    Aber weis jetzt einer von euch wo man das ORIGINAL MAYA noch bestellen kann oder wenigstens etwas das ansatzweise so gut ist……

Schreiben Sie einen Kommentar

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de www.beliebtestewebseite.de Lifestyle Blogs
Räuchermischungen Blog PageRank Verifizierung www.legal-highs.info