Midnight “Collectors Edition” – Erfahrungsbericht von Clemens

Räuchermischungen Kommentieren

Hallo an alle Legal Highs Blogger !
Habe für euch mal das neue Midnight getestet !

Getestetes Produkt: “Collectors Edition”
Verpackung: Aufreißbeutel
Preis:

Inhalt: 1,3g
Verpackung: Die Packung ist leider ohne Zipp-Verschluss das aber eigentlich kein Problem sein sollte. Sonst schaut die das Desing echt nicht schlecht an ! Sehr schlicht gehalten aber mich persönlich spricht es an. Hier kann man schon mal nicht sagen !
Konsistenz/Geruch: Diese Mischung ist relativ fein und fluffig wie man es von den heutigen Räuchermischungen kennt. Die Farbe ist eher Hellgrün. Es ist etwas gröber als Monkees aber ansonsten Top. Außerdem befinden sich sehr wenige Stängel in der Packung man muss also nichts aussortieren oder sonstiges. Vom Geruch her dachte ich sofort an das alte “Spice Gold” und noch etwas anderes das ich nicht identifizieren konnte. Auch eine leicht Würziger Geruch sticht heraus! Ich würde es nicht als unangenehm beschreiben aber auch nicht als gut riechend !

Der eigentliche Test: Also hab ich mir ein Pape geschnappt und losgedreht, mit genau 0,51g !. Ein Kollege war auch noch da also wir waren zu zweit. Nun die Lunte zum brennen gebracht und was sofort auffiel war der Würzige geschmack der keineswegs ekelhaft war. Als die Tüte zur hälfte abgebrannt war machte sich Entspannung breit. Es drückt leicht im Kopf aber ist sehr angenehm. Nach weiterem rauchen sanken meine Augenlieder, mein Mund wurde trockner und trockner und ich war echt gut dabei. Nachdem wir fertig waren setzten wir uns auf die Couch und haben die Wirkung genossen. Es drückt auch wirklich gut in die Couch. Ich würde es eine Stufe unter Monkees und Co. stellen da es nicht so trippig ist ! Meiner Meinung nach kommt diese Mischung am meisten an das gute alte Weed ran. Nicht zu stark und nicht zu schwach ! Gut ausgeprägt… Hatte davor noch nie Midnight also kann ich zu der davor erschienenen Version keinen Vergleich ziehen. Und das High hält gute 1 – 2 Stunden also nicht schlecht !:..

Fazit: Für mich eine Mischung die gefehlt hat. Von Der Wirkungsdauer/Stärke hat es mich überzeugt ! Kann zwar nicht in der Ober Liga mitspielen aber wer es ein bisschen leichter möchte ! Und das Preis/Leistungsverhältnis ist auch sehr gut ! Abgesehen davon das in meiner Packung mehr als die hälfte gefehlt hat. Weiß aber nicht ob das an der Packung liegt oder in Samples immer weniger drinnen ist ! Aber auf jeden Fall Daumen hoch !

Gruß Clemens

www.smokeworld.biz

28 Kommentare zu “Midnight “Collectors Edition” – Erfahrungsbericht von Clemens”

  1. eddiedgar schreibt:

    NICHT SCHLECHT NICHT SCHLECHT.
    da gabs heut berichte zu 2 guten produkten.

  2. eddiedgar schreibt:

    den bericht find ich übrigens super

  3. Clemens schreibt:

    Danke…

    Find ich gut das euch mein Bericht zusagt !..
    Mein anderer kommt glaube ich garnicht mehr !…

  4. ChickenMcNugget schreibt:

    schöner bericht, klar strukturiert und alles was man an infos braucht!

    was heißt inhalt 1,3? gramm? denke da steht was von 3g? und auf dem foto seh ich recht viele stängel oder täuscht das? btw. stängel sortier ich nie aus sondern zerkleiner die mit ner schere oder mühle, die sind ja auch trägermaterial 😉

  5. Clemens schreibt:

    Ja bei dem Inhalt habe ich auch erstmal blöd geguckt ! Da mehr als die Hälfte zuwenig eine Frechheit ist aber vllt. liegt es auch am Sample. Mir ist auch aufgefallen das die Mengenangabe unten auf der Verpackung “3g” irgendwie weg gekratzt ausschauen ! Schaut es euch oben mal an ! Von alleine geht es ja glaub ich nicht weg !…

    Aber sollte ja auch nur zum testen sein 😉

    Und was ich zu den Stängel sangen kann fande nicht das mehr enthalten waren wie bei den Affen oder sonstigen Aktuellen Produkten.

  6. she schreibt:

    @clemens. :)freut mich, dass dein bericht doch noch rauskam. das mit dem inhalt 1,3 versteh ich auch nicht aber ansonsten sehr aufschlussreich. 8)
    Schade das der zauberer die Mischung nicht führt.

  7. ephkaristo schreibt:

    Danke für deinen Test!

    Kann mir aber kein rechtes Bild machen wie es schmeckt, würzig ist alles und nichts – vielleicht ein vergleich?

    Und wie kannst Du sagen, dass das Preis/Leistungs-Verhältnis passt, was kostet die Packung sonst? sind sonst 3g drin?

  8. Clemens schreibt:

    Ja ich glaube das führt aktuell wieder nur ein Shop…
    Aber der Shop (Gk) hat alle Mischungen meistens eh zuerst !

    Mein Lieblings Shop !…

  9. timsi54 schreibt:

    also wenn ich mir das bild von der verpakcung mit dem abgekratzten (da schließe ich mich an) ansehe, sieht es für mich schon stark danach aus, als wäre es ein sample, das weniger (wahrscheinlich 1g vorgesehen) gefüllt wurde.

  10. she schreibt:

    Zitat she :

    das mit dem inhalt 1,3 versteh ich auch nicht

    achsoooo

  11. Clemens schreibt:

    ja der Meinung schließe ich mich an !

  12. Clemens schreibt:

    Zitat Clemens :

    ja der Meinung schließe ich mich an !

    Natürlich ist unser Blog mal wieder schneller !…

  13. PurEvil schreibt:

    Thx für den Bericht.

  14. Hähnchen schreibt:

    Guter Bericht!

    Ja die sogenannte Collectors Edition ist die Sample Version mit ca 1g Inhalt

  15. Clemens schreibt:

    Aso ja ok dann hat sich die ganze Sache ja jetzt aufgeklärt !

  16. Clemens schreibt:

    Aber auf dem normalen Midnight steht doch hinten auch “Collectors Edition” ?!?

  17. Clemens schreibt:

    Hähnchen wie sagst die das aktuelle Midnight zu ?

  18. Weedinator schreibt:

    Zitat ephkaristo :

    Danke für deinen Test!

    Kann mir aber kein rechtes Bild machen wie es schmeckt, würzig ist alles und nichts – vielleicht ein vergleich?

    Und wie kannst Du sagen, dass das Preis/Leistungs-Verhältnis passt, was kostet die Packung sonst? sind sonst 3g drin?

    er hats doch mit spice gold verglichen….

  19. Hähnchen schreibt:

    Achso, sorry dann ist das mein fehler, hatte bis jetzt nur die Sample Version. Ich mag es, mochte aber auch schon den Vorgänger

  20. ephkaristo schreibt:

    @weedi:

    ok, sorry überlesen.

  21. smoky schreibt:

    Wann kommt endlich der Vegasbericht?

  22. Hähnchen schreibt:

    Weiss ich noch nicht, bin erkältet und habs noch nicht getestet

  23. aorta007 schreibt:

    Zitat smoky :

    Wann kommt endlich der Vegasbericht?

    also das hört sich ja mal scheisse an!!hähnchen macht das ja alles freiwillig!!!teste doch selbst mal!

  24. smoky schreibt:

    Zitat aorta007 :

    Zitat smoky :

    Wann kommt endlich der Vegasbericht?

    also das hört sich ja mal scheisse an!!hähnchen macht das ja alles freiwillig!!!teste doch selbst mal!

    Ja sorry bin halt ziemlich juckig darauf und will nicht nochmal son Mist haben wie Bloom..sorry nochmal und gute Besserung Hähnchen.

  25. Soulfake schreibt:

    Ich dachte Midnight gäbs nirgends mehr? War eine der geilsten mischungen, einfach gechillt, z.b in kombi mit MOnkees 🙂

  26. Hähnchen schreibt:

    Smoky ich hab dir die Frage nicht übel genommen 😉

  27. Fab schreibt:

    Heyhey,
    wollt auch mal meine Meinung dazu sagen..
    Hab mir am Freitag ein Päckchen geholt ( 3g Collector´s Edition ). War erst mal sehr überrascht wie vollgepackt das Tütchen war. Konsistenz ist jetzt nicht gerade mein Fall, eher große Stücke, die man am besten erstmal zerstückeln sollte…
    Vom Geruch her (ich sage jetzt erstmal “unverräuchert” ) eig. ganz ok, eine leichte Würze.
    So nun erstmal die Glas rausholen und erstmal klein angefangen ( 1/4 ). Leicht kratzig – aber noch erträglich. 5min gewartet und einen leichten High gespürt. Hm ok – also dann lass mal einen ganzen stopfen -> gesagt getan. Angesetzt, ziehen … boom. Dachte zuerst ich bekomme keine Luft mehr ( weshalb ich dann auch für den Rest auf den J umgestiegen bin ) es ist kratzig und schmeckt nicht so besonders.
    Von der Wirkung her auch nicht mein Fall, ein extremer Couchdrücker -> Paar min später nach dem Head mich erstmal ins Bett fallen lassen… ( nicht weil es mich so verballert hat, sondern weil ich mich auf einmal extreeem Müde gefühlt hab ) 30-45min später ging es dann
    Und nun auf das Thema Geruch zurück zu kommen, verräuchert riecht es noch schlimmer!! Also nicht empgehlenswert für indoor Chiller. Ich sollte noch dazu sagen, das ich schon viel Erfahrung mit den RM´s habe, ( von Spice, Sencation und das gute Blend bis zu den heuten Artikeln wie MgB, lava, etc. ). Midnight ist nicht mein Ding, aber das habe ich schon oft bemerkt, das manche anders ( wie z.b. ich ) auf die RM´s reagieren wie manch anderer hier berichtet.
    Deswegen will ich diese RM nicht schlecht reden, aber es gab schon seeehr viel Besseres. Ist Geschmackssache würd ich sagen 🙂
    Eine feucht fröhliche Helloween Nacht 😉

    Greetz fab

  28. Marlce schreibt:

    Sehr toller Beitrag!
    Weiter so

Schreiben Sie einen Kommentar

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de www.beliebtestewebseite.de Lifestyle Blogs
Räuchermischungen Blog PageRank Verifizierung www.legal-highs.info