Warnung vor extrem potentem Cannabinoid 5F-ADB

art_78-101_1

Hallo LH Community.

Auch wenn es sich hier bei uns ja nur um im Handel erhältliche RMs dreht, möchten wir Euch dennoch vor einem EXTREM potenten Cannabinoid warnen, welches momentan vermehrt im Umlauf ist.

Sicherlich gibt es den ein oder anderen Leser der sich auch mal eine RM selbst zusammenstellt oder jemanden kennt der dies tut. An diejenigen möchten wir unsere Warnung richten..
Auch für die User unter uns, die RMs in England beziehen ist höchste Vorsicht geboten, da dieses Cannabinoid dort momentan sehr oft in den “Incense Blends” zu finden ist.

Es handelt sich bei besagtem Cannabinoid um:

5F-ADB, auch unter dem Namen 5F-MDMB-PINACA angeboten.

Hier ein Link zu Eve & Rave, sowie dem englischsprachigen Wikipedia Eintrag(leider kein deutscher Eintrag vorhanden).

https://en.wikipedia.org/wiki/5F-ADB

http://eve-rave.ch/Forum/viewtopic.php?f=115&t=43830

Wir posten diese Warnung, da wir gestern live gesehen und erlebt haben wie Potent dieses Cannabinoid ist.

Freunde von uns haben in England einen “Incense Blend” geordert, welcher 6% des besagten Inhatstoffs enthält. Da dies als zu potent erschien(es wurde sich vorher informiert), wurde die Mischung auf 3% Stärke gestreckt.

Selbst dies erwies sich als DEUTLICH zu stark duftend! Die testenden Anwesenden, inklusive Cartman und Bender(hohe Toleranz!), waren vom Duft so geplättet, das ich mir als “Aussenstehender”(aufgrund meiner geringen Toleranz verzichte ich auf solche Experimente, desweiteren ist es bei solchen Räucherungen immer sicherer eine nüchterne Person anwesend zu haben)zeitweise wie in einer Fixerstube vorkam.. Zumindest stelle ich mir eine solche ähnlich vor 😉

Kaum waren die Räucherstäbchen entzündet, schon wurde es still im Raum. Nach wenigen Minuten befanden sich alle Tester in einem Dämmerzustand. Die Motorik war beeinträchtigt, da reihenweise Dinge fallen gelassen wurden. Besonders beliebt waren hier Räucherstäbchen und Feuerzeuge 😀 Das Sprechen fiel schwerer, und Cartman wurde von einem großen Hunger geplagt.

Verzeiht mir bitte wenn ich das ganze mit einer lustigen Note schildere.. Es war auch ein sehr lustiger Abend für uns, jedoch könnte ein solches Experiment für weniger Erfahrene, oder bei anderer Duftstärke, ganz schnell unlustig enden! Ich will mir nicht vorstellen wie der Abend verlaufen wäre, wenn unsere Freunde die Räuchermischung, wie erhalten, bei 6% Anteil des Inhaltstoffes verwendet hätten.

Lange Rede, kurzer Sinn:

Bitte seid EXTREM vorsichtig beim Umgang mit Räucherprodukten die diesen Inhaltstoff aufweisen, oder meidet diese ganz, wenn Ihr nicht über eine sehr ausgeprägte Erfahrung verfügt! Es wurde auch schon von Todesfällen durch Überdosierung berichtet, daher ist dieser Inhaltstoff zb in Japan bereits seit 2014 verboten.

AnotherOne / Trials Crew

22 Gedanken zu „Warnung vor extrem potentem Cannabinoid 5F-ADB“

  1. Also die bei raum-O haben seit ca einem jahr wo ich das dort bestelle keinen kleber hinten drauf

  2. So, nochmal was zum SkyHigh Blend:

    Unser Sample ist eingetroffen, ich denke das Cartman und Bender es heute Abend testen werden und der Bericht morgen online gehen wird.

    Das Original von BRC weist übrigens auf der Rückseite den verwendeten Duftstoff aus, sogar inklusive Angabe des Gehalts in %. Ist das bei den Produkten die Ihr in deutschen Shops gekauft habt auch der Fall?

  3. Vollste Zustimmung unsererseits! Genau so läuft der Hase leider..

    Man muss nur mal vergleichen wie sich Cannabinoide strukturell “weiterentwickelt haben”.

    Wo JWH-018 noch “1-Pentyl-3-naphthoylindol” war, haben wir bei MDMD-CHMINACA sowas wie “Methyl 2-{[1-(cyclohexylmethyl)-1H-indazole-3-carbonyl]amino}-3,3-dimethylbutanoate”.. Da kann schon der Laie beim lesen erkennen was von beiden wohl mehr Probleme verursacht.

    Und es landen trotzdem immer noch jede Woche mehr Leute wegen Alkohol auf Intensivstationen und geschlossenen Abteilungen als wegen RMs! Aber RMs sind ja das große böse Problem.. Ja, sie sind zu einem geworden, dank einer völlig realitätsfernen Drogenpolitik!

  4. Wegen der verdammten Verbotspolitik wird es immer gefährlicher! Man kann nicht oft genug sagen das es wichtig ist sich bei jeder Packung langsam ranzutasten! Je schneller verboten wird um so schneller wechseln auch die Inhaltsstoffe. Dank Gevater Staat weiß man so wirklich nicht was einen erwartet. Aber das muss wohl so sein damit sich auch bewarheitet was propagiert wird. Nämlich das Legal Highs perse “giftig und gefährlich” sind. Einfach die Verbote beschleunigen damit keine Langzeiterfahrungen gesammelt werden können um dann mit dem nackten Finger auf kolabierende Leute zu zeigen und zu kreischen “seht wie gefährlich es ist”!

  5. Sehr gut möglich das es sich bei dem Produkt der Oase um was ordentliches handelt, aber laut Hersteller halt kein Original..

    Ich glaube BRC wenn sie sagen das sie keine Großabnehmer in Deutschland haben. Kann aber natürlich sein das es Shops wie die Oase gibt die dort als normaler Kunde 25 oder 50 Päckchen ordern und dann im Sortiment haben.

    Oder es aus anderen Quellen bekommen. Auf jeden Fall versichert der Hersteller das er keinen Kontakt zu Bud Factory hat.

    Ich werde mal versuchen ein Original Pack von BRC für Cartman zu bekommen 🙂 Evtl gibt es also bald einen Test zum definitiven Original. Wir halten Euch auf dem laufenden.

  6. Also ich hab das Sky High bei der Oase gekauft und bin voll zufrieden!
    Dazu muss man sagen das ich auch schon eine sehr große Toleranz aufgebaut habe und einiges vertrage!
    Das Produkt ist devinitiv nur für Profis!

    Bitte als Anfänger NIEMALS mit so einen Produkt starten!

  7. So, offizielles Statement von BRC-Finechemicals:

    Hi,

    Skyhigh is our own brand.. we do not supply it to Bud Factory so I do
    not think this is our official Skyhigh being sold by these websites in
    Germany.

    We only have one wholesale customer of blends in Germany (I do not know
    which website is theirs though) and they usually order unbranded OEM
    Skyhigh so they can use their own branding for it.

    Kind regards
    Dave

    Bedeutet also das in Deutschland mal wieder Fakes unterwegs sind.. BRC verkauft den Sky High Blend nur an einen Shop in Deutschland und das als Bulk Ware.

    Ist also definitiv nicht von Bud Factory, wie ich mir schon dachte.

  8. Mw24.. die hatte ich ja ganz vergessen! War bestimmt schon 2 Jahre nicht mehr auf deren Seite. Muss direkt mal schauen..

    Du meinst bestimmt die Zeiten als SH noch das Zauberland war 😉 Ja, da war der gute HHD noch wesentlich seriöser als es neuerdings den Anschein hat. SH gibt neuerdings beim BWB an das es sich um das von YAMA handelt.. JGE ist aber angeblich noch immer von Maya^^

    EDIT:

    War gerade auf mw24.. Herrlich!

    Zitat Startseite:

    “Möchten Kräuterduft , ohne viel Zeit mit der Suche zu kaufen ? Dann herzlich willkommen myway24.eu ! Wir bieten eine breite Palette von neuen Mischungen Rauchen im Jahr 2013 , die 100% legal sind …..Wir verkaufen nur Rechtskräuterrauch.”

    Rechtskräuterrauch?!? Made my Day.. Definitiv.

    Auch das Sortiment ist sehr suspekt. Desweiteren iritieren mich die sehr günstigen Preise für YAMA Produkte. Würde da nicht bestellen.

  9. Man muss nur mal auf mw24 schauen und gucken was da so zu bekommen ist…dann bekommt man direkt den nächsten schub Kopfschmerzen..

    SH war auch mal um weiten Seriöser.. Zu den Zeiten als man noch auf Rechnung kaufen konnte.

  10. Momentan ist es echt schwer in dem ganzen Dschungel noch den Durchblick zu behalten.. Hier aber mal wieder ein kleines Puzzleteil:

    Folgende Produkte werden derzeit definitiv von verschiedenen “Firmen” befüllt. Der ehemalige Hersteller Aurafeel aus Portugal hat das Geschäft vor einer Weile aufgegeben und wohl seinen Restbestand an Verpackungsmaterial vorher noch veräußert..

    – 2012 3g (RM)
    – Buddah 3g (RM)
    – Dragon Fire 3g (RM)
    – Esfinge 3g (RM)
    – Fidel Mix 3g (RM)
    – Gorby Mix 3g (RM)
    – Mandala 3g (RM)
    – Magic 3g (RM)
    – Maui 3g (RM)
    – Blast 1g (Badesalz)
    – Bliss 1g (Badesalz)
    – Kick 1g (Badesalz)

  11. Kann wohl sein und wäre auch mal wieder nix neues.
    Mir aus aber auch grade Aufgefallen das wohl folgende Shops nun zusammen gehören.

    highlife
    raumOase
    HerbBlends

  12. Ich werde morgen mal bei BRC nachfragen wer der Macher ist. Im UK Großhandel wird es nämlich nicht als Bud Factory Produkt gelistet..

    Aber wahrscheinlich gibt es auch hier verschiedene Versionen, wie es derzeit bei den meisten RMs der Fall ist.

  13. Okay, guck ma. Man lernt nie aus 🙂

    Hab grad mal auf hl geschaut, zumindest steht da ein kleiner User Hinweis.

    Lass dich von rauchbaren Vanille Geschmack berauschen.
    Deine vernebelsten Vanilleträume werden wahr,
    wenn du dir die Birne mit einer solchen Räuchermischung gepflegt zuziehst.
    Die Wirkung ist so gigantisch und Stark
    die haut dich um.

    Für den ultimativen Kick bekommst du eine Tüte
    Sky High mit Vanille Geschmack.

    Hinweis:

    Es überzeugt durch sehr gute Qualität.
    Nicht für den menschlichen Konsum geeignet !
    Weder für Anwendungen am noch im menschlichen oder tierischen Körper geeignet!
    Kein Verkauf an Personen unter 18 Jahren!

    Die Dosierungsempfehlungen sollten beachtet werden!

    Die Räuchermischung von Skx High gehört zu den Stärksten Aromatisierten RMs in unserem Bestand und eignet sich für ein entspanntes Räuchererlebnis der besonderen Art!
    Dosierungsempfehlung : 1/10 – 2/10

  14. Jop den meine ich auch. Mit Vanille aroma 😀 Gabs auch bis vor kurzem noch beim Kräuterpaten (happyherbalz).

    5 x 3g SkyHigh 100€ beim Highlife.

    Ist das von XRange oder Budfactory ?

  15. Hatte einen zu nem Hitman solid sowie Highway25 eingschickt. Soll ich die einfach mal als kommi drunter setzen ? + link zum Bild ?

    Auch deutsche Shops haben das Produkt. higlife-shop z.B.

    Letztes Jahr war SkyHigh eigentlich voll geil, TrippyTop war um einiges stärker, die neue Version ist sehr sehr soft.

  16. Es war der “Sky High Blend”, den führen mehrere Shops in UK, unter anderem BRC.

    Fände es übrigens super mal wieder nen Bericht von dir zu lesen 🙂

  17. Uhh nicht schlecht, darf man erfahren welches Produkt ihr hattet. Ich fand die UK Sachen auch immer ne Spur stärker als die hier gängigen Produkte. Deshalb hatte ich vor 1 Woche beim Spaßladen, Down2Earth Reggie Purple chronik 4g + Climaxx 1g bestellt. Dazu gabs ein 3g Gratis Sample MJ Exodus.. Die Sachen sind allesamt gleich zusetzen mit Scooby Snaxx 4g Original, also total Soft und für Einsteiger/ Gelegenheitsraucher.

    Grade liegt mir zum testen Kraffstoff + Lollipop “Silver” vor.

    Dazu werd ich aber kein Bericht schreiben, da die zur Verfügung gestellte Menge vom Shop, nicht ausreichen würde, um einem im gewohnten umfassenden Format Bericht zu schreiben.

Schreibe einen Kommentar