Erfahrungsbericht – Böse Mische 3g – By TrialsCrew

Räuchermischungen Kommentieren

Hallo Liebe LH Community,

wie einige von Euch in den Comments schon anmerkten, wird es mal wieder Zeit für einen Bericht von uns. Leider war Cartman diesmal nicht am Start, er wird dafür am Wochenende das 7H Kush unter die Lupe nehmen. Solche Mischungen sind ja sein Spezialgebiet.. Je stärker der Duft, umso unterhaltsamer der Cartman. Oder so ähnlich 😉

Es gab eine ganze Weile keine Berichte, da wir die Entscheidung der BfArM Sitzung abwarten wollten und versucht haben mehr Berichte von Usern zu integrieren. Leider hat sich in dieser Hinsicht bis auf den Bericht von Moinsen nichts ergeben.. Ihr scheint alle etwas schreibfaul zu sein 😛

Also haben wir uns das aktuelle RG Sortiment angeschaut und überlegt, welches der derzeit erhältlichen Produkte noch nie von uns probiert wurde. Die Wahl fiel schließlich auf . Der Name ist ja ziemlich plakativ, aber genau das bewegte uns zum Kauf  Wir wollten in Erfahrung bringen, ob die Böse Mische Ihrem Namen gerecht wird.
Das Design ist schlicht und erinnert an eine sehr bekannte deutsche Band 🙂 Auf der Rückseite findet sich ein Aufkleber mit verschiedenen Hinweisen und den Anmerkungen „New Product“ und 100% Legal in Deutschland. Um die Legalität machen wir uns bei RG eh keine Sorgen, ob es sich jedoch um eine neue Charge handelt, oder der Aufkleber schon immer vorhanden war können wir nicht beurteilen da wir das Produkt vorher noch nicht in den Händen hatten.

Schauen wir uns also lieber den Inhalt an, anstatt hier über die Verpackung zu spekulieren 😉 Was uns nach dem Öffnen sofort auffiel, war der Geruch. Vielleicht können sich einige von Euch noch an die Zeiten um 2011 / 2012 herum erinnern, als fast alle RMs einen typischen Geruch aufwiesen.. Der Geruch von Böse Mische 3g erinnert uns extrem an den des originalen Winter Boost von Jural, welches damals in 1g, 2g, und 3g Packs erhältlich war.
Das machte uns die Mischung schon mal sehr sympathisch und weckte gute Erinnerungen in uns. Auch wenn viele diesen Geruch damals als störend empfanden, und man deswegen anfing RMs raus zu bringen, die nach Kinderzahnpasta rochen (Wir sagen nur XoXo^^). Klar, das in Böse Mische sicherlich andere Duftstoffe Verwendung finden, als es beim Winter Boost der Fall war.. Aber es ist doch immer wieder schön wenn man durch Sinneseindrücke positiv an etwas erinnert wird 🙂

Der Inhalt ist wie bei den meisten Damiana basierten Mischungen, mittelgrob mit wenigen kleinen Stängeln. Gewohnt und Solide. Also begaben wir uns an die Bastelarbeit und wickelten die benötigten Räucherstäbchen für den anstehenden Test. Jedes sollte 0,2g enthalten und wurde mit Vorfreude fertiggestellt. Ist schließlich schon eine Weile her, dass wir eine uns bis dato unbekannte Räuchermischung getestet haben..
Als perfekte Beschäftigung für das gemeinsame Räuchern wählten wir mal wieder unseren treuen Begleiter aus.. Die Konsole 😀
Eigentlich wollten wir Far Cry 5 zocken, aber angesichts des Preises war uns bewusst, dass die Skills hierbei wohl ziemlich beeinträchtigt sein würden^^ Also nahmen wir uns ein ziemlich banales aber witziges Game zur Brust während wir den Abend gemütlich mit der Bösen Mische verbrachten. Für diejenigen, die es interessiert: Es heißt Gas Guzzlers Extreme und es geht darum Autorennen mit bewaffneten Fahrzeugen zu gewinnen. Nicht gerade innovativ oder tiefgründig, aber mit mehreren Personen immer für Unterhaltung und einige Lacher gut.

Die Wahl war auch passend, da sich bereits nach kurzer Zeit andeutet, dass diese RM ihrem Namen durchaus gerecht wird. Nachdem ca. die Hälfte der Räucherstäbchen verglüht war, empfanden wir alle einen sehr entspannten und ausgelassenen Zustand, es gab also aufgrund unser eingeschränkten Fahrkünste jede Menge Lacher 😀 Also entschieden wir während der zweiten Hälfte der Stäbchen einige Youtube Videos anzuschauen, was nicht für weniger Lacher sorgte. Danke an dieser Stelle an Fler, für den legendären Satz: „Ich hasse clevere Menschen“.. Ihr könnt Euch sicher vorstellen wie wir an der Stelle gelacht haben^^

Böse Mische 3g überzeugt auf ganzer Linie und spielt definitiv in einer Liga mit Annihilation. Zwar nicht der Tabellenführer, aber ein heißer Verfolger.. Der Preis ist also schon gerechtfertigt, wenn man die beiden Produkte gegenüberstellt. Böse Mische weiß mit einem sehr kräftigen und schweren Aroma zu punkten, der Duft hält sich wie bei den anderen gängigen Produkten derzeit für ca. 1,5 Stunden im Raum und verläuft recht gradlinig in seiner Intensität. Nichts um währenddessen anspruchsvolle Arbeiten zu verrichten oder um sich mit komplexen Spielen oder Filmen zu beschäftigen. Dafür mal wieder ein Couch Chiller Produkt an dem es nichts auszusetzen gibt.

FAZIT:

Auf jeden Fall ein Produkt, bei dem weniger mehr ist! Über 0,2g pro Räucherstäbchen würden wir nicht gehen, von Räuchervasen raten wir wie immer bei solch potenten Raumduft Produkten ab! Das könnte schnell zu viel des Guten werden und die Erfahrung negativ beeinflussen. Allerdings wollen wir auch niemandem etwas vorschreiben, Ihr könnt Euch wohl selbst am besten einschätzen (die Meisten zumindest^^). So kommt die Böse Mische auf verdiente 9 von 10 möglichen Punkten und kann sich ruhig mit anderen Schwergewichten messen.

!!ACHTUNG: Anfängern und unerfahrenen Usern raten wir von dieser Mischung definitiv ab!!

Eine gewisse Erfahrung im Umgang mit Räucherprodukten sollte unbedingt vorhanden sein. Für Neulinge und User mit wenig Erfahrung empfehlen sich andere Produkte deutlich besser. Auf Wunsch geben wir gerne ein paar Empfehlungen.

So, das war es also fürs Erste von uns 😉 Am Wochenende gibt es dann einen Test zum aktuellen 7H Kush, dann auch wieder mit Cartman an Bord. Das Klebeband liegt schon bereit 😀

Genießt die Sonne und habt einen schönen Tag!

Eure TrialsCrew

www.smokeworld.biz

16 Kommentare zu “Erfahrungsbericht – Böse Mische 3g – By TrialsCrew”

  1. Moinsen schreibt:

    Top Bericht trials! Das nenne ich eine glorreiche und vor allen Dingen lustig geschriebene Rückkehr 🙂

  2. TrialsCrew schreibt:

    Besten Dank! 🙂 Hat auch echt Spaß gemacht wieder zu testen. Freuen uns schon darauf wenn Cartman am Wochenende wieder dabei ist. Vielleicht gibt es in Zukunft auch mal einen Erfahrungsbericht im Videoformat.. Wir überlegen gerade wie man das realisieren könnte. Das würde mal etwas Abwechslung rein bringen und wäre sicher sehr unterhaltsam 😀

  3. MadMonkey schreibt:

    Nice endlich Mal die Bösemische. Ich könnte ein After Dark Original Bericht schreiben. Kommt heut an.

  4. MadMonkey schreibt:

    Ich hab die heute früh geholt und übe heute verschiedenste Tätigkeiten aus u.a. Auflegen, Jeeper Creepers 3 gucken, Retro Zocken, Zum Stadtpark 🙂 am Wasser Badetuch dabei.

  5. MadMonkey schreibt:

    Hab euch ein Bericht geschickt.

  6. TrialsCrew schreibt:

    @Mad Monkey: Besten Dank! 🙂 Geht gleich online 😉 Unser Bericht zum 7H Kush kommt dann morgen.

  7. MadMonkey schreibt:

    Uiii das ging ja fix. Ok 7H Kush hat ich noch nie, da bin ich mal gespannt. Es soll sich ja ebenfalls um ein kräftiges Kaliber handeln. Zum nächsten Wochenende bestell ich mir erstmal wieder Desert (All-Time-Favourit) 😀

  8. Moinsen schreibt:

    @ MadMonkey

    Vor dem NpSG war 7H Kush der Burner. Ich vermute, dass 7H Kush Hydro ähnlich ist. Das habe ich vor nicht allzu langer Zeit ausprobiert und finde, dass es leider nicht viel stärker als das Devil Pure Evil ist.

  9. Michael schreibt:

    #trialscrew zu der analyse sie verwenden
    ich kanns garnd auschreibn deswegn kopiers ichs jz mab chimnaca parr ams
    und für die rockstar liquids sgt
    und fürs hipster das pinaca da deadly cobra war das einzige mit jwh 018+ nm2201 pervers geeked up war nur mit 5F-Ab-Pinaca andre sorten nach den preis nach verschiedene zu 100% weisi das nd aber ja ….wenigsten weisi jz wasi ma da reinzieh komischer weiser is mir nur richtig grausig nach dem deadly cobra gegangen …….hoff das hat geholfen das eizige leale noid wasi verbaut habm war das downtoearth climaxx mango mit der sgt mischung daugtbmir am meisten und das caution mit sgt schöne grüsse an alle !!!!!

  10. Asrael schreibt:

    @Michael

    huhu mein lieber Lese nur mit, aber werd bei dir voll kirre, kannst du ein bischen deutlicher schreiben, wär echt nett….
    Soll kein Angriff sein oder so, nur ne Anregung der
    Verständigung wergen
    danke

  11. MadMonkey schreibt:

    @trialscrew ich glaub ihr habt den Kommentar an Michael in dem Thread Neuigkeiten versehentlich gepostet

  12. TrialsCrew schreibt:

    @MadMonkey: Wie meinst Du das mit der Antwort bzgl Michael?? Sorry, stehen wohl auf dem Schlauch^^

    @Moinsen: Also der Shop macht auf uns einen sehr unseriösen Eindruck.. Die Motive der RMs sehen aus wie aus der Google Bildersuche und wenn man sich die “Unternehmensphilosophie” durchliest, könnte man fast glauben sie versenden RMs ohne die üblichen Inhaltstoffe. Auf Naturbasis halt.. Dann kann man auch schön ein deutsches Impressum nutzen^^ Unter der angegebenen Adresse betreiben 2 Personen mit dem gleichen Nachnamen eine Medizinische Fußpflege 😀 Ist uns alles etwas suspekt^^ Könntest Du uns vielleicht die Antwort des BfArM weiterleiten? Würdest uns einen großen Gefallen tun 😉

  13. Moinsen schreibt:

    @Trials

    Habe sie an euch weitergeleitet. An Rauchgeist habe ich die Antwort auch gesendet.

  14. Michael schreibt:

    @asrael sry mein dialekt und österreicher das handy is im arsch sry nochmal für die verständigungen !! @trialscrew wie meint ihr das hab da jz nie probleme gehabt auser halt mit dem deadly cobra und die sind ausn sortiment genomen alles was sgt und halt das adb drinnen hatte is immer da im liquid genauso … also verstehn du ichs nd aber kommt diesmal psyclone 3g werd mal schaun wie das is weil fun laden das selbe hat im sortiment und weis jz nd ob das ein unds selbe is ……weisss es einfach nd entzüge oder so bei dauer konsum hatte ich bei dem laden auch nd … also .. weis nd …..bleib bei ihm ich möcht hern rauchgeist und alles prob. aber die liefern nd nach österreich …..also von dem her bleib mir nix andres übrig bis auf mein canna wartn adb unda sgt 151 …. montag da ….hof malll mit denn shops wirds sichs bald bei,mir erledigen …. greez michi

  15. TrialsCrew schreibt:

    Besten Dank Moinsen 😉

  16. TrialsCrew schreibt:

    Das war auf Deutsche Kunden bezogen, da bis auf SGT-151 alle von Dir genannten Substanzen dem NpSG oder BtmG in Deutschland unterliegen :-/

Schreiben Sie einen Kommentar

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de www.beliebtestewebseite.de Lifestyle Blogs
Räuchermischungen Blog PageRank Verifizierung www.legal-highs.info