Warnung vor Fresskick.net! Achtung! Extrem gefährliche Produkte!

News Kommentieren
https://fresskick.net/

https://fresskick.net/

EXTREME VORSICHT IST GEBOTEN!

Liebe User,

durch einen Hinweis sind wir auf den Shop https://fresskick.net/ aufmerksam geworden. Dieser bietet Räuchermischungen mit dem Wirkstoff CUMYL-4CN-BINACA (SGT-78) an. Dieses Cannabimimetikum ist hochtoxisch! Die Cyanobutyl Kette sorgt dafür, das bei der Verstoffwechslung Blausäure in eurem Körper entsteht. Desweiteren ist diese Substanz extrem toxisch für Leber und Nieren. Sogar die Gefahr einer Rhabdomyolyse besteht! Darunter versteht man die Auflösung von quergestreiften Muskelfasern, welche in der Herzmuskulatur und der Skelettmuskulatur zu finden sind.

Wir haben bereits im August 2016 vor dieser Substanz gewarnt, da man schon damals toxische Eigenschaften vermutete, siehe: https://www.legal-highs.info/warnung-cumyl-cb-pinaca-cumyl-4cn-binaca-sgt-78/

Diese Vermutungen sind mittlerweile durch den Todesfall eines 29 Jahre alten Mannes und weitere Forschungen belegt. Der Betroffene wurde mit Symptomen einer Hirnhautentzündung aufgefunden, für Ihn kam leider jede Hilfe zu spät.. https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/15563650.2018.1534241?journalCode=ictx20

Was das Ganze besonders perfide macht ist folgendes: Auf der “Über Uns” Seite findet man Prof. Dr. AuGwärter und Frau Dr. Verena Mangerer als Betreiber dieses Shops. Zusätzlich wird als Profilbild von “Prof. Dr. AuGwärter” ein Bild des 2014 verstorbenen Pioniers für Psychedelische Substanzen, Alexander Shulgin, angezeigt. Die Betreiber scheinen also weder Skrupel noch jegliche Form von Moral oder Emphatie zu besitzen.

Nicht nur, dass hier Prof. Dr. Auwärter und Frau Dr. Angerer diffamiert werden (Ja, viele sehen in diesen Menschen Feinde.. Das sind sie aber nicht. Sie leisten sehr wichtige Arbeit), nein, man bedient sich auch noch am Bild eines verstorbenen, der für viele eine absolute Legende ist.

Bitte tut Euch selbst den Gefallen und kommt nicht auf die Idee bei diesem Shop zu bestellen! Hier besteht ein enorm hohes und vermeidbares Gefahrenpotential.. Klar, kein Wirkstoff einer Räuchermischung ist gesund. Aber der hier verwendete gehört zu den gefährlichsten, der uns in fast 10 Jahren Erfahrung mit Cannabimimetika und Räuchermischungen begegnet ist. Es hat schon seinen Grund, warum dieser bisher von fast keinem Shop verwendet wurde, obwohl er schon seit mindestens 2015 erhältlich ist.

Und an die Betreiber von Fresskick.net: Ihr fühlt euch vielleicht sicher oder handelt aus purem Unwissen, aber macht euch auf Konsequenzen gefasst. Es wurden bereits behördliche Ermittlungen aufgenommen, auch das Fake Impressum (Es handelt sich um ein zum Verkauf stehendes Wohnhaus im niederländischen Emmen) wird euch nicht schützen.

Und von unserer Seite aus ein dickes Fuck You an euch! Wie kann man solch eine Substanz verwenden?? Habt Ihr keinen Funken Moral? Klar, RM Händler sind alle keine Engel.. Aber wir kennen viele Shops die eher schließen würden, als so etwas unter die Leute zu bringen.

Liebe User.. Warnt Bitte all Eure Freunde und lasst nicht die Vernunft von der Neugier besiegen! Natürlich muss im Endeffekt jeder für sich selbst entscheiden, was er seinem Körper zuführen will.. Und wir wissen auch, das es in manchen Foren einige Leute gibt, denen Ihre Gesundheit so scheissegal ist, dass Sie bereit sind den Dreck zu probieren. Könnte ja was ganz tolles sein, auch wenn man danach vielleicht zwei Mal in der Woche zur Dialyse muss^^ Wir hoffen inständig, dass hier alle diese Warnung beachten und wünschen uns, dass dieser Shop schnellstmöglich von der Bildfläche verschwindet.

Passt auf Euch auf.

Eure TrialsCrew

www.smokeworld.biz

114 Kommentare zu “Warnung vor Fresskick.net! Achtung! Extrem gefährliche Produkte!”

  1. Sanny schreibt:

    Danke für die Warnung

  2. MadMonkey schreibt:

    Was für ein Kack, können sie ja gleich Zyankali-Kapseln verkaufen.

  3. Herzog85 schreibt:

    Krass das sind ja skrupellose Mörder wenn die sowas in Umlauf bringen. Danke für die Warnung ⚠

  4. Moinsen schreibt:

    Ich kann mir gut vorstellen, dass die gar keinen Wirkstoff in ihren Mischungen haben. Welcher Mensch mit krimineller Energie würde denn so einen gefährlichen Stoff verschicken, bei dem die Gefahr extrem hoch ist, dass jemand beim Konsum stirbt?
    Insbesondere bei Todesfällen, schützt dann der Aufenthalt im Ausland auch nicht sonderlich lange. Da wird kurzer Prozess gemacht mit denen.

    Ich hoffe, dass diesen Leuten schnell der Garaus gemacht wird. Auch von mir besten Dank für die Warnung Trials 😉

  5. Allegra schreibt:

    Danke Trials!das ist krass .. an deren Handynummer wird nicht reagiert.Hoffentlich lesen viele eure Warnung

  6. TrialsCrew schreibt:

    @Moinsen: Es gab leider schon mal eine RM mit diesem Wirstoff auf dem Markt. Freeze hiess die, es müsste auch eine Analyse dazu auf LH-Inhaltstoffe geben. Manchen Mensche ist einfach alle scheissegal..

  7. TrialsCrew schreibt:

    @Allegra: Danke 🙂 Wir haben mehrmals versucht jemanden unter dieser Nummer zu erreichen, ohne Erfolg. Falls sie die Warnung gelesen haben, könnten wir uns vorstellen, dass sie auch keine Lust mehr haben ans Telefon zu gehen^^

  8. XXX schreibt:

    Freeze wird von Kraitmeister hergestellt/vertrieben…
    Kann mir aber auch vorstellen dass sie das schlicht und einfach nicht wissen…
    XXX

  9. Arcedia schreibt:

    Thx für die Warnung btw tolle Arbeit die Ihr hier macht. Man kann nur hoffen, dass sich insbesondere auch Anfänger informieren, bevor sie irgendwo bestellen

  10. TrialsCrew schreibt:

    @XXX: Wenn man mit solchen Dingen handelt sollte man das aber wissen. Oder lieber was anderes verkaufen..

  11. TrialsCrew schreibt:

    @Arcedia: Vielen Dank für Dein Lob 🙂 Wir hoffen auch, das die Warnung möglichst viele Menschen erreicht

  12. Clemens schreibt:

    hi eine frage. rauche seit etlichen jahren täglich mehr als eine 3g packung. ja is krank braucht ihr mir net sagen. jetzt versuch ich entzug was jetzt schon schrecklich ist. habe ein rauch muster von jeder stunde. schlafe auch nur eine stunde maximal. also häng echt immer an der bong. Zieh das jetzt durch aber gibt es was was mich dabei unterstützen könnte?

    ärtze haben da keine ahnung weil die auch net wissen was drin is. die können immer alle nur alk entzug.

    ich würde denken das benzos vielleicht bisschen helfen? aber keine Ahnung welche. Ich brauche halt dieses drückendes, sedierendes gefühl wo ich von Kräutern kriege. Schlafe auch gern. Welche Benzos wären da denn gut?

    Ihr seit meine letzte Hoffnung bitte jemand was schreiben der sich da auskennt.

    (der text hat 10mal so lang gedauert wie normal, zitter so schlimm)

    Deswegen Jahre lang konsumiert weil so Angst davor.
    Aber kann ja nicht ewig so weiter gehen.

    Danke für eure Hilfe

  13. TrialsCrew schreibt:

    @Clemens: Vorsicht mit Benzos! Da gerätst Du schneller von einer Sucht in die nächste, als Du es Dir vorstellen kannst. Wenn dann sollten sie von einem Arzt verschrieben werden und keine RC Benzos sein.

    Wir kennen eine Methode, wie man recht “einfach” aufhören kann. Du kaufst Dir 10g einer Mischung und besorgst Dir Damiana. Wenn nur noch 8g der Mischung da sind, mischt du 2g Damiana darunter, so das Du wieder auf 10g bist. Immer wenn Du wieder bei 8g angelangt bist, machst Du wieder 2g Damiana dazu. Das ganze wiederholst Du für eine Weile. Irgendwann rauchst Du nur noch Damiana und hast die RM quasi ausgeschlichen. Hat bei vielen bekannten von uns sehr gut geklappt. Dazu CBD Öl oder CBD E-Liquid (mindestens 300mg pro 10ml) und Du kannst das Ganze schaffen.

    Du warst doch damals auch schon bei Highfly aktiv oder bringen wir da was durcheinander?

    Viel Erfolg und wenn Du noch Fragen hast kannst Du uns auch gerne per Email kontaktieren!

  14. Clemens schreibt:

    Also das ist echt mal ein sehr guter Tipp. Werde das so mal versuchen. Danke dir 😉

    Ja da hast du recht. War meist immer unter Clemens unterwegs. Die guten alten Zeiten mit Baghira und Hähnchen oder wie die alle hießen 😀 Vermisse Spicy.to 🙁

    RG verkauft doch auch diese natural Mischungen. Ist da wirklich garnix drin? Dann würde ich des zum strecken und immer mehr strecken nehmen.

  15. Herzog85 schreibt:

    Notfalls hilft auch eine Entgiftung. Die stellen dich dort auch medikamentös ein. Hab auch schon paar Entgiftungen hinter mir. Jetzt bin ich nur noch 48h entzügig und kann mit dem entzug ziemlich gut umgehen. Ich beschäftige mich mit putzen meiner Bude und ausgiebigen Spaziergängen. Wenn das alles nicht hilft solltest du Vllt ernsthaft über eine Entgiftung nachdenken. Liebe Grüße

  16. XXX schreibt:

    @Clemens
    Glaubt mir, euer Entzug ist nur Psychisch…
    Das Problem liegt meiner Meinung nach daran, dass man darüber zu viel nachdenkt… Ich kenn das so, wenn man genug zu Hause hat und alleine das Wissen, dass man jeder Zeit wenn man doch will einen Rauchen kann hilft emens weiter.. 3g Mischung ist’s noch gar nichts… glaube mir😂
    Einfach .net so viel Gedanken machen, lieber raus und durch körperliche Anstrengung wirst du auch müde….
    XXX

  17. Hardstylz schreibt:

    Seit ihr sicher das es sich um SGT-78 handelt es soll anscheind ein neues SGT-263 analog im Umlauf sein das CUMYL-4CN-P7AICA und es soll auch ein SGT-78 analog im Umlauf sein CUMYL-4CN-B7AICA

  18. TrialsCrew schreibt:

    @Clemens: Nichts zu Danken 🙂 Hat bei sehr vielen Leuten die wir kennen geklappt. Klar, man braucht trotzdem eine gewisse Disziplin, aber es ist ein recht “angenehmer” Weg um davon weg zu kommen. Ja Highfly war echt eine Super Community. Da gab es so viele coole Leute und viele haben sich auch privat kennengelernt und wurden zu Freunden oder man hat im Sommer mal mit 20 Leuten gegrillt..

    In den Kush Organic Sorten sind Dendrobium und Blauer Lotus enthalten. British Blend und Assics sind rein natürliche Mischungen aus der Damiana, Eibisch, Minze, etc. Günstiges Damiana in wirklich guter Qualität gibt es übrigens hier: Damiana

  19. TrialsCrew schreibt:

    @Hardstylz: Ja, sie haben es ja auch Ihrer Seite selbst geschrieben und Analysen gepostet. Das 4CN steht immer für eine Cyanobutylkette. Bei diesen besteht immer die Gefahr der Metabolisierung zu Blausäure. Wir würden von all diesen Substanzen abraten.

    Fresskick scheint sich aber auch schon erledigt zu haben, Seite down 🙂

  20. MadMonkey schreibt:

    Auch wenn es ziemlich teuer ist für 5 Gramm Damiana 2,49 € bei Rauchgeist auszugeben. Das Damiana ist exakt wie Desert sowohl was Schnitt als auch Aroma betrifft. Der Kokos-Duft kommt irgendwie aussoziert von alleine. Wirkt zwar nicht, aber beruhigt. Ganz klar bin ich auch der Meinung, dass es sich nur um psychische Symptome handelt.

  21. Chris Saey schreibt:

    @Monkey: Damiana allein hat schon ne gewisse Wirkung es ist ein natürliches Aphrodisiakum.

    Also wenn ihr euch was gutes tun wollt, macht eurem Partner mal nen Damiana-Tee😁

  22. Morty schreibt:

    Ich entziehe meist ohne ausschleichen. Ok, mein Verhalten ist auch nicht ganz so ausgeprägt. Aber dennoch vorhanden.
    Ich nehme dazu 3*2 500 mg L-TRYPTOPHAN ein und besorge mir KRATOM. 2*4 Gramm , täglich,in Wasser runterspülen…. Die ersten 2 Tage sind bei mir recht verschwitzt, mit der Methode bin ich aber in 3-6tagen komplett durch. Ohne Komplikationen. MIT KRATOM nicht so übertreiben. Auch da können nach einigen Wochen chronischen Gebrauchs, leichte Entzugserscheinungen auftreten

  23. Moinsen schreibt:

    @Entzugssymptomatik

    Ich bin ja auch schon ein bisl länger dabei und kann sagen, dass ich noch nie in meiner Räucherzeit, auch früher bei Cannabis, körperliche Entzugssymptome hatte. Es kommt aber mit Sicherheit darauf an, was man so treibt, wieviel man konsumiert und natürlich reagiert jeder Körper auch unterschiedlich.

  24. TrialsCrew schreibt:

    @Kratom mag sicher helfen, aber ist defintiv nicht ungefährlich. Da wandelt sich ganz schnell ein bestehendes Problem zu einem neuen.. Haben gerade jemand im Freundeskreis, der im April wegen Kratom in Therapie geht.

  25. Morty schreibt:

    Gefährlich? Therapie wegen kratom? Da muss aber einiges daneben gegangen sein. Ich will da keinem zu nahe treten. Aaaaber der Konsum muss massiv gewesen sein. Ich bin ja selbst die ziemlich jeden Entzug gelaufen, den es gibt und reagiere auf chronischen Konsum doch relativ sensibel, beim absetzen… Bei kratom, auch in hohen, chronischen Dosen , hat sich bei mir so gut wie keine körperliche und psychische Abhängigkeit gebildet.
    Aktuell pausiere ich seit 2 Tagen, vorherige 3 wöchige phase hab ich 3 mal täglich ca 10 gramm thai Pimps mit borneo maeng da konsumiert. Null Probleme. Weder verschwitzt noch vermisse ich das. Zuletzt habe ich das als ekelig empfunden . Weil ich nun gar kein Bock auf Oxycodon und co habe, was ich wegen op eigentlich nehmen müsste, werde ich in 2,3 Tagen wohl wieder eine Phase einleiten. Und ich mache das schon recht lange so…… Ohne auch nur den Hauch von Nebenwirkungen oder Entzugssymptome… Meine Frage: wie war sein Konsumverhalten , insbesondere Mischkonsum Verhalten? Mir ist aufgefallen, das wenn ich parallel und chronisch rm konsumiere , ist der Affe vom 5f stärker, als im Single use …. Das fand ich recht interessant

  26. Morty schreibt:

    Ich finde es erschreckend das er ne Therapie wegen kratom machen muss. Mir erspart es u.a. auch Mittel gegen Diabetes Typ 2 und 5 Blutdruck Senker… Und das VOLL. Es erspart mir sogar Therapien 🤷🤷
    Hab aber auch schon gelesen das es schwarze Schafe gibt die da noch was bei machen, das de auch jaaa wieder kommst. Das schließe ich bei meinem Lieferanten und DEM Kilopreis aber aus .dafür kriegste keine synthetische Opioide oder so😂😂😂
    Naja auf jedenfall gute Besserung an den Kollegen🖖

  27. Morty schreibt:

    Belest euch mal. Euer Bekannter wäre zumindest der erste, der eine Therapie dafür braucht. Ihr versucht ECHT JEDE Substanz zu verteufeln. Kratom ist gefährlich. Hier mit synthetische Cannabinoide bzw Opioide rum machen, aber kratom sei gefährlich. Is nichtmal halb so giftig wie kiffen.
    Ich dachte ihr klärt hier auf. Ihr seid selber nichtmal30 Jahre alt oder so. Therapie wegen kratom . GRÖHL

  28. Michael schreibt:

    also,muss,sagen trials hat da echt ne super lösung mussaber auch sagen bevor, ich angefangen hab benzos,zu nem habi das einfach durchgestandn 3/4 tage nd schlafen können … ja war die,hölle und die nechste woche gleich,dazu mal die schweißgebadeten sachen.. alprazolam habi imma da da die echt noch human in gegensatz,zu diazepam,sind die wirkungsdauer hält da auch bei,1mg 6 stunden voll an aber nur dann wanns echt nimmer geth aber bevorst benzos,angreifst wie trials sagt mach das mit den dami untermixn is echt noch sehr hammer von ihm die option zu nenn

  29. TrialsCrew schreibt:

    @Morty: Ja, lies mal zum Beispiel im Eve&Rave Forum, wie viele Menschen dort wegen Kratom in stationäre Bahandlung mussten. Es ist und bleibt ein Stoff, der an den Opoidrezeptoren wirkt, und somit auch ein ähnliches, wenn auch geringeres Abhängigkeitspotential hat. Wir freuen uns natürlich, wenn Du bisher damit keine Probleme hattest. Aber jeder Mensch ist verschieden und es gibt halt viele Fälle in denen langfristiger Konsum von Kratom zur Abhängigkeit mit Notwendigkeit einer klinischen Entgiftung und eventuell anschließender Therapie geführt hat.

  30. TrialsCrew schreibt:

    @Morty: Wer macht denn hier mit Synthetischen Opioden rum? Ich glaube Du brauchst uns nichts zu erklären, AnotherOne ist seit fast 10 Jahren Admin oder Mod in internationalen und deutschsprachigen Foren.. Wir verteufeln keine Substanzen grundsätzlich, wir zeigen lediglich vor Gefahren auf. Haben wir doch bei dem von fresskick.net verwendeten Cannabinoid auch getan, und das war nicht die erste Warnung vor Cannabinoiden oder RMs. Und wir sind übrigens alle über 30, AnotherOne geht auf die 40 zu. Also wenn Du irgendwo rum stänkern willst, tu das bitte woanders.

  31. MadMonkey schreibt:

    Das ist doch von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Fast alles kann irgendwie abhängig machen. Nasenspray oder Cola mit Aspartam z.b. als ich es abgesetzt habe dachte ich die Welt geht unter. Nasenspray ist durch aber von Cola komm ich nicht weg. Aber mittlerweile nur noch 1-2 Liter am Tag. Gut ist auch schon zuviel aber gestern hatte ich keine Cola und bin auch erkrankt. Trotzdem bin ich zu meinem Eltern gelaufen 5km um mich dort mit Cola einzudecken.

  32. Chris Saey schreibt:

    Bei mir ist die größte Sucht (immernoch) Kaffee/Coffein ohne frühs meine 2-3 Tassen bin ich zu nichts gebrauchen, und über den Tag verteilt hau ich locker ne Kanne weg, manchmal auch 2.
    Hab früher auch gern LSA-haltige Samen genommen, und jetzt sehe ich die Dinger nur und krieg nen Brechreiz davon.

  33. Chris Saey schreibt:

    @TrailsCrew: Wisst ihr zufällig ob legal-dreams immer noch so enorme Versandzeiten hat wie früher, oder ob es sich mittlerweile gebessert hat?

  34. YSLyoungstonerlife schreibt:

    Ok back to topic – neben all den Irrelevanten kratom Koffein bla-bla
    In welcher hinsichtlich war der Shop denn gefährlich? Bin durch einen zufall auf den beitrag hier gelandet und auch einfach ausm nix mal die alten shops in denen ich bestellt hab gegooglet und wie der Zufall es will werde ich von raeucher-mischung.net direkt auf fresskick.net weitergeleitet. Bin etwas besorgt dieses besagte Cannabinoid konsumiert zu haben. Macht sich eine Cyanid vergiftung erst langsak bemerkbar oder was? Hab mit den ganzen kräutermischung kram nix zu tun und Lege es vor allem heutzutage jeden am herzen keine räuchermischung zu bestellen

    Stay Green

  35. TrialsCrew schreibt:

    @Chris Saey: Gute Frage, wir haben schon lange nicht mehr dort bestellt..

  36. TrialsCrew schreibt:

    @YSLyoungstonerlife: Ja, Blausäure kann sich im Körper bei regelmäßiger Zufuhr oder durch Metabolismus anreichern, man nennt das Akkumulation. Es geht aber nicht nur um die Blausäure, sondern auch darum das dieses Cannabinoid nachweislich die Skelett und Herzmuskulatur angreift.

  37. Sanny schreibt:

    @clemens: Greif mal die ersten Tage zur Natur zurück und mache Dir einen richtig guten Milchkaffee mit Beilage. Einfach in einem kleinen Topf mit Milch die Beilage zufügen und ein bisschen Rapsöl und löslicher Kaffee und das hilft sicher. Hat eine Freundin von mir auch probiert. Und vorher runter rauchen

    Weiß jemand, ob RG an Ostern besondere Mischungen anbietet oder gibts das nur an Weihnachten? Die Weihnachtsspecials waren so geil.

  38. Sanny schreibt:

    @YSLyoungstonerlife : Keine Sorge, man soll sicher vorsichtig sein, aber das heißt nicht unbedingt, dass es Deiner Leber und Nieren geschadet haben muss. Wegen meinen Bandscheibenvorfällen bekam ich jahrelang Katadolon, bis es wegen extremer Lebertoxizität weltweit vom Markt genommen wurde. Es gab wohl viele Tote. Meine Leberwerte waren immer sehr gut. Ich hatte da wohl einfach Glück. Andere sind nach einmaliger Einnahme gestorben an Leberversagen. Wollte ich nur als Beispiel nennen, um Dich zu beruhigen. Vielleicht hattest Du Glück. 🙂

  39. MadMonkey schreibt:

    Wie muss ich mir den Angriff auf die Muskulatur vorstellen. Es müssen ja im Vorfeld bereits heftige Symptome auftreten. Zum Nierenversagen kommt es ja auch.

    Ich war jetzt nach sehr langer Zeit beim Arzt und es konnte nichts gravierendes festgestellt werden. Alles im grünen Bereich

  40. Silvio schreibt:

    Vielen Dank für den Hinweis!

    Es ist wirklich traurig zu sehen, wie solche Seiten/Händler die komplette Branche in Verruf bringen, indem sie so verantwortungslos handeln.

    Genau deshalb ist es meiner Meinung nach wichtig, solche Erkenntnisse schnellstmöglich zu teilen.

  41. alphabetjoe schreibt:

    Hi @trials crew, super Seite! Etwas unübersichtlich, aber vorbildlicher Einsatz eurerseits! Hoffe, ihr bleibt uns noch ne Weile erhalten!

    Also meine Frage: Ihr habt doch einen Draht zum Support von Legal-dreams.biz, oder? Die werben ja mit “AKTUELLE AKTION! Wir verdoppeln die bestellte Menge kostenlos! Dies ergibt eine Ersparnis von 50% auf ALLES!”

    Hab ich aber da noch nie bekommen, wenn ich Liquids bestellt habe. Aktuell jetzt wieder was bestellt, könnt ihr mal nach hören, was mit der Aktion ist?

  42. MadMonkey schreibt:

    Somagarden geht gerade auch ein ziemlich Shitstorm durch, wenn man bei Trustpilot schaut. Naja bei mir ist bisher immer alles angekommen. Ich bestelle dort aber nur wenn ich kein Geld habe auf Rechnung. Aber mittlerweile bin ich wohl kein Stammkunde mehr, da ich mir immer ein Zahlungsziel von 30 Tagen eingeräumt habe.

  43. alphabetjoe schreibt:

    @Chris Saey Bei kam die Bestellung innerhalb von ein paar Tagen, allerdings mal wieder ohne die auf der Website versprochenen 50% Extra-Liquids.

  44. Dom schreibt:

    @MadMonkey Zahlungsziel ist ja auch 10 Tage xD

  45. MadMonkey schreibt:

    @Dom yo das ist mir bewusst. Allerdings zahle ich nie nach 10 Tagen sondern nach 15-30 Tagen. Hatte Moonlight bestellt die Tage und der Versand hat 2 Tage gedauert, aber Moonlight ist überhaupt nichts mehr für mich. Ich muss mich echt als Fan von 5f-SGT151 outen. Schon das SGT151 war ein kleines Highlight für mich. Allerdings muss der Träger auch passen. Damiana muss schon sein

  46. Dom schreibt:

    @MadMonkey

    Moonlight war nichts für mich ehrlich gesagt. Aber die Extreme Sachen sind echt nice

  47. TheJoker schreibt:

    @Dom
    Das kann ich nur bestätigen. Rockstar Extreme und After Dark Extreme haben wirklich nen unglaublich geilen Turn. Sind aber auch extrem leicht überzudosieren ohne Tolli. Mich würde wirklich interessieren, was für ein Noid in den Mischen ist.
    Bin mir aber auch zu 99.9% sicher, dass da Btm enthalten ist.

  48. MadMonkey schreibt:

    @thejoker Ja die extremes sind wirklich heavy. Da muss man auch erstmal ausschleichen wenn man dann wieder desert räuchern will. Bestelle dort aber immer nur wenn ich keine Kohlen habe

    Weiss vielleicht jemand was Herbal-Store verwendet ist immer Recht kurz und kopflastig

  49. TrialsCrew schreibt:

    @MadMonkey: Kein 5F mehr bei herbal-store?

  50. MrPusher schreibt:

    @MadMonkey @T-Crew

    ja in dem sample nova was ich geräuchert hab war definitiv kein 5f enthalten, hab mich damit abgeschossen… miesen od trip gehabt…. was ich normalerweise von dem 5f in vase verräucher ist von dem neuen ein wenig too much

    hangover is auch anderer wirki drinne meint mein kollege der da geordert hat

    Lg
    Pusher

  51. TrialsCrew schreibt:

    Wenn die NpSG Änderung nicht kommen würde, wäre es glatt Zeit für eine Analyse.. Aber egal was drin ist, ob Azaindol, Pyrol, etc.. Es wird eh alles vom Gesetzesentwurf abgedeckt :-/

  52. MrPusher schreibt:

    @ T-Crew

    ja dann heißt es wieder DIY Mische machen 😉
    ist auch billiger 😀

    jaa was solls , war ne aufregene Zeit… Schade das es bald vorbei ist :/

  53. TrialsCrew schreibt:

    @MrPusher: Ne, für uns nicht 😀 Wir werden dieses Kapitel dann beenden. Wenn es illegal ist sehen wir keinen Sinn mehr darin.. Man muss auch wissen wann Schluss ist 😉 War ne schöne Zeit, aber man wartet ja schon seit ein paar Jahren darauf das der Vorhang fällt.

  54. Sanny schreibt:

    @Mr Pusher:wow, wie kann man überhaupt was in der Vase räuchern. Das hab ich an Weihnachten gemacht und dachte, ich sterbe. 🙂

    @TrialsCrew: Bitte, wißt Ihr, ob man bei Legale-Mischung.net sorgenfrei bestellen kann? Und kennt sich einer mit Kratom aus? meine Freundin will das unbedingt haben. Ich hab ein kleines bisschen Angst. Und die Seite kenne ich auch nicht.
    Es sollen auch legal-highs sein. Als Liquid. Ich dachte, ich frag erst mal hier, bevor ich das einfach so bestelle.

  55. TrialsCrew schreibt:

    @Sanny: Finger weg von Legale-Mischung.net :-/ Nur illegale Ware und es wurden Stimulanzien in den RMs festgestellt. Von Kratom kann ich aufgrund von Erfahrungen aus dem Freundeskreis nur abraten.. Habe leider viele Menschen gesehen, die es am Anfang ganz toll fanden aber irgendwann eine Abhängigkeit vorhanden war.

    Hier ein paar Analysen von Produkten des Shops, die zeigen, das dort Btm verwendet werden:

    https://legal-high-inhaltsstoffe.de/de/analysen/citrus-bomb.html-0

    https://legal-high-inhaltsstoffe.de/de/analysen/couchtrip.html

    https://legal-high-inhaltsstoffe.de/de/analysen/joint-prerolled-tabakfrei.html

  56. Sanny schreibt:

    @Mr Pusher: Was ist bald vorbei? Hab ich was verpasst? Meint Ihr, dass dann alle legal-highs verboten werden? Aber ein Spießer kann ich trotzdem nicht werden. Dann leb ich halt wieder wie vorher. Hat auch Spaß gemacht

  57. TrialsCrew schreibt:

    @Sanny: Momentan sieht es leider so aus, als würde der Gesetzesentwurf zur Erweiterung des NpSG das Aus für RMs in Deutschland bedeuten :-/

  58. Moinsen schreibt:

    @Trials

    Es wundert mich, dass Rauchgeist dazu noch nichts im Blog veröffentlicht hat, wenn das wirklich so Dicke kommt. Betriebswirtschaftlich gesehen würde es ja Sinn machen, wenn die Info stimmt, zu sagen, dass höchstwahrscheinlich nichts nachkommen wird. Dann würde doch viel mehr bestellt werden…

  59. Herzog85 schreibt:

    Wie bitte. Wer sagt dass alle RMs verboten werden. Was sollen wir dann konsumieren? Wieder illegales Gras? Was soll der scheiß?

  60. Dom schreibt:

    Ich kann es mir einfach nicht vorstellen. Es hieß schon so oft dass es das Ende wäre. Bin mir sicher auch dafür gibt es eine Lösung.

  61. Sanny schreibt:

    @TrialsCrew: Danke 🙁
    Sie hat selbst schon bestellt. bei Kratomonline.de. Ich hab mir wirklich viele Berichte angesehen und es ist nicht meins….Übelkeit und Erbrechen mag ich nicht.

    Das trifft mich schon hart. Wieso darf das deutsche Volk nicht selbst entscheiden, was ihm hilft?

  62. Chris Saey schreibt:

    @Sanny: jaaaa, mit Vase räuchern ist schon speziell. Hab mir selber vor paar Wochen mit Glory in der Vase ordentlich die Lichter ausgeknippst😅

    @TrailsCrew: RG will ne Neuauflage der RM “Spring” machen, kennt ihr die und wenn ja wisst ihr ungefähr was uns da erwartet?

  63. MadMonkey schreibt:

    @trialscrew Ich kann das kaum einschätzen, aber kommt man trotzdem danach noch an Rms im Netz?

  64. MadMonkey schreibt:

    @Sanny Ich habe Kratom probiert und es hatte nur 1x eine Wirkung beim ersten Mal, sonst nie wieder. Zudem muss man das Zeug irgendwie in den LEEREN Magen bekommen, was gar nicht so einfach ist. Extrem bitter und es kann zu Würgreiz kommen.

  65. TrialsCrew schreibt:

    @Moinsen: Sie werden schon Ihre Gründe haben.. Wenn es so kommt wie es jetzt aussieht wird es ein gewaltiges Abschiedsspecial geben, soviel kann ich Dir aber sagen 😉

  66. TrialsCrew schreibt:

    @Herzog85: Leider sieht der Entwurf zur Erweiterung des NpSG so aus, dass es aktuell keine Optionen für die Zeit danach gibt :-/

  67. TrialsCrew schreibt:

    @Dom: Diesmal ist es nicht so einfach.. Die Behörden haben mit dem Entwurf extem gute Arbeit geleistet. Es ist quasi unmöglich ein legales Noid zu entwickeln welches ethisch noch vertretbar wäre. Die einzige Hoffnung besteht darin, dass bestimmte Spezialisten wie Bowden, Zee und Co noch eine Lücke bzw einen Fehler finden.

  68. TrialsCrew schreibt:

    @Sanny: Der Statt mag es leider nicht wenn wir zu viele Dinge selbst entscheiden dürfen :-/

  69. TrialsCrew schreibt:

    @Chris Saey: Soweit wir wissen handelt es sich bei Spring nur um ein Aktionsprodukt. Oder gab es diese Mischung schon einmal? Ist uns bisher nicht bekannt..

  70. TrialsCrew schreibt:

    @MadMonkey: Bestimmt wird man noch an welche kommen, aber die Legalität schliessen wir nach derzeitigen Erkenntnissen leider aus :-/

  71. Herzog85 schreibt:

    Wo kann man den neuen Gesetzesentwurf einsehen bzw woher nehmt ihr die Infos dass der Vorhang fällt? Quellen? Die werden sicher neue Wirkstoffe finden.

  72. Sanny schreibt:

    @MadMonkey: Danke für die Info. Ich finde Deinen Namen so geil 😉

    cool, es gibt doch ne Aktionsmischung. Ich freu mich schon darauf. Alles was einem Spaß macht, verbieten sie. Dabei sitzen sie im Bundestag und koksen. Es ist soooo ungerecht auf dieser Welt. Und so Deppen haben wir gewählt. Sorry, aber ich muss das jetzt gerade mal loswerden. Schließlich geh ich immer wählen. Und sowas tun sie einem dann an. Aus danke schön, das wir Iditoen für ihre Diaten und Gehälter sorgen, dafür machen Sie uns das Leben mit Ihren Verboten schwerer als es sein müsste. Schön alles illegal machen, damit der Staat ja schön abkassieren kann mit Strafen.

  73. Sanny schreibt:

    @Chris Saey: 🙂 Glory muss ich auch mal testen

    ich freu mich auf was neues. Nur, das Cover auf dem Päckchen sieht ja mal hässlich aus. Muss man leider mal erwähnen. :-). Irgendwie Oma mäßig. Sieht aus wie Samen für den Blumengarten von Omi :-. Aber vielleicht macht der Inhalt das wieder wett 🙂

  74. Chris Saey schreibt:

    Muss man halt öfters Urlaub in Luxemburg machen, wenn das Verbot kommt und die Legalisierung dort da ist. Hab ich persönlich kein Problem damit, das ist ein schönes Fleckchen Erde und Verwandtschaft habsch dort auch😄

  75. TrialsCrew schreibt:

    @Herzog85: Word Datei Gesetzesentwurf

    http://ec.europa.eu/growth/tools-databases/tris/en/index.cfm/search/?trisaction=search.detail&year=2019&num=152&mLang=DE

    Nein, es ist nicht davon auszugehen das man sicher wieder neue Wirkstoffe findet. Die Chance ist quasi nicht vorhanden. Kannst Dir ja das Word Dokument mal komplett durchlesen, dann wirst Du merken wie vorrauschauend die Behörden diesmal agiert haben. Wir sehen da schwarz. Aber es sollte auch jedem klar sein, das schon immer feststand das dieser Moment irgendwann kommen wird :-/

  76. TrialsCrew schreibt:

    @Chris Saey: Sag Bescheid wenn Du dort bist, bin auch regelmäßig da bei Freunden. LG, AnotherOne 🙂

  77. Moinsen schreibt:

    @trials

    ich habe RG jetzt mal angeschrieben, wie es zwecks NpSG und neuem Wirkstoff bei ihnen aussieht.

  78. TrialsCrew schreibt:

    @Moinsen: Da wirst Du wohl die selbe Antwort bekommen wie hier. Was denkst Du woher wir unsere Infos haben? 😀

  79. Moinsen schreibt:

    @Trials

    ich habe schon eine Antwort bekommen. Hört sich für mich nur ungewiss an. Mir wurde gesagt, ob das Problem lösbar ist, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Schlauer bin ich jetzt aber auch nicht 😀

  80. TrialsCrew schreibt:

    @Moinsen: klar, die suchen natürlich auch nach jedem kleinen Lichtblick.. Aber der Horizont sieht diesmal leider wirklich extrem düster aus 🙁

  81. Chris Saey schreibt:

    @all: Können wir alle bitte wieder fröhlich sein?
    Es ist Freitag Nachmittag, RG verkauft noch legal, also habt Spaß und macht euch nen Kopf wenn es soweit ist. Vorher bringts eh nix außer trübe Gedanken.
    In dem Gedanken, Hoch die Hände Wochenende 🙌😁

  82. Herzog85 schreibt:

    Unsere Politiker sind verkokste und verklemmte missgeburten. Sorry Wenn ich das so sage. Alles wird illegal gemacht. Ich frag mich nur welche Affen diese Trottel an die Macht gewählt haben. Ich sicherlich nicht denn nur die allerdümmsten Kälber wählen ihren Metzger selber. Danke liebe Wähler. Zuerst ist Gras illegal und jetzt wohl auch bald Rm’s. Ich hoffe lediglich dass es trotzdem eine Lücke geben wird. Luxemburg fahren kann ich mir nicht leisten. Die Politiker sollen uns in Ruhe lassen. Ich bin erwachsen und kann selbst entscheiden was ich meinem Körper zu Mute und was nicht. Bin grad richtig pissig, sorry.

  83. Sanny schreibt:

    wenn man dann wirklich in Luxemburg was kriegen sollte, fahr ich mit dem Auto eben dahin.

    @TraialsCrew: Ist der 1.10. der Stichtag, wo das NPSG geändert wird? Dann bestelle ich die Monate vorher soviel es eben geht. Mir hat das Räuchern Spaß gemacht.

    Bei mir hat das Forum die Tage nur eine weiße Seite angezeigt. War das bei allen so oder hab ich was auf dem PC. Heute kam bei meiner E-Mail mit Zahlungsbeleg auch eine Fehlermeldung. Super, jetzt sitz ich hier ohne smoke die Tage. Gut dass ich das blöde Kratom habe. Hab ich was auf meinem PC auf einmal?
    Und ich hab einer Firma geantwortet und die Mail kam auch nicht an. Jetzt läuft das Vorstellungsgespräch ohne mich. Deshalb wollte ich mal fragen, ob nur ich das Problem hatte. Toller Tag heute. Für die Tage bin ich bedient

  84. Sanny schreibt:

    @TrialsCrew:Sorry, heute bin ich blöde. Ich habs gelesen, wann es in Kraft treten soll. Leider hab ich null Ahnung. Der einzigste Wirkstoff, den ich kenne ist Cumyl Pegaclone.

    Und den finde ich wirklich sehr harmlos. Unnötig, den mit reinzunehmen. Fehlt noch Kaffee….der erzeugt doch auch eine Wirkung.

  85. Sanny schreibt:

    @TrailsCrew: Ist RG eigentlich nur ein Onlineshop oder auch ein Geschäft? Sonst könnte man ab und zu mal nach Holland fahren und da eben einkaufen. Man darf sich halt an der Grenze nicht erwischen lassen. Ich mag die Räuchermischungen einfach, weil es mir gut geht. Seidem ich räuchere habe ich keine Ibuprofen mehr genommen. Früher bis zu 10 Ibuprofen am Tag wegen meinen Bandscheiben. Die haben auch kaputt gemacht. Denk ich mal. Gesund waren die sicher nicht. Ein Zug am Wonderland und meine Rückenschmerzen sind weg. Für mich das tollste. Aber sowas versteht nur jemand, der was hat. Na, Grün hilft da auch, aber auch verboten. Aber 800er Ibus darf man essen wie Bonbons. Das soll einer verstehen

  86. John doe schreibt:

    Es war garantiert cumyl-4cn-b7aica , nicht sgt78 Freunde;-)

  87. alphabetjoe schreibt:

    Wann soll das Gesetz denn verabschiedet werden?

  88. TrialsCrew schreibt:

    @Sanny: Leider gab es ein PHP Problem mit der Seite (Ein Plug-In war nicht mit der aktuellen WordPress Version kompatibel), daher gab es leider technische Probleme. Jetzt ist die Seite aber wieder da 😉

    Es gibt noch kein festes Datum für die Erweiterung des NpSG. Der Entwurf wird in einer der nächsten Sitzungen des Bundesrats diskutiert, dort abgesegnet und dann wird die Änderung im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Wir halten Euch natürlich auf dem laufenden.

  89. TrialsCrew schreibt:

    @Sanny: Leider ist RG ein reiner Onlineshop :-/

  90. TrialsCrew schreibt:

    @John Doe: Wie kommst Du darauf? Auf der Webseite wurde eine Analyse bereitgestellt, die SGT 78 als Inhaltstoff zeigte.

  91. TrialsCrew schreibt:

    @Alphabetjoe: Das steht leider noch nicht fest.. Wir halten Euch natürlich auf dem laufenden

  92. John doe schreibt:

    @TrialsCrew
    Nope, sgt78 ist wohl ähnlich.
    Ich wurde damit gepackt und das Verfahren wurde eingestellt weil es eben dieses b7aica war 😉

  93. John doe schreibt:

    1-(4-Cyanobutyl)-N-(2-phenylpropan-2-yl)-1H-pyrrolo[2,3-b]pyridine-3-carboxamide

  94. John doe schreibt:

    Hatte Paranoia nachdem ich das hier gelesen hab, aber letzte Woche kam das Ergebnis. Sonst Wiederholungstäter amk

  95. TrialsCrew schreibt:

    Ist der Pyrrol Analog von SGT-78. Auf der Seite von Fresskick war aber definitiv eine Analyse des regulären SGT-78 zu finden.

  96. TrialsCrew schreibt:

    @John Doe: Wurde eine Sendung von Fresskick an Dich abgefangen?

  97. John doe schreibt:

    Nope, hatte das bei einer Kontrolle auf Tasche.

    Hmm war vielleicht ein Fehler? Habt ihr ein Bild davon?

  98. TrialsCrew schreibt:

    @John Doe: Leider nicht, wir haben nicht damit gerechnet das die Seite so extrem schnell abgeschaltet wird.

    Welche RM hattest Du denn dabei als Du aufgegriffen wurdest? Vielleicht Freeze?
    https://legal-high-inhaltsstoffe.de/de/analysen/freeze.html

  99. YSLyoungstonerlife schreibt:

    @TrialsCrew thx für die Infos. Woher haste denn die info dass das besagte cannabinoid toxisch für herz und Skelett ist gibt’s da ne quelle? Heutzutage zu räuchern grenzt eh an Fahrlässigkeit, was da im Umlauf ist. War ja damals schon perverse cannaboider 15/16 Im Umlauf aber das heute würde ich für kein Geld der welt inhalieren. Die ganzen guten cannas wie mdmb chmica sind eh verboten …

  100. TrialsCrew schreibt:

    @YSLyoungstonerlife: Wir haben bereits 2016 vor diesem Cannbinoid gewarnt. Zu der Zeit war AnotherOne noch viel in englischsprachigen Foren unterwegs. Die Studien sind auch auf Englisch, im Wikipedia Artikel zu SGT-78 steht es aber auch zusammengefasst.

    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/29577658

    https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/15563650.2018.1534241?journalCode=ictx20

    https://en.wikipedia.org/wiki/CUMYL-4CN-BINACA

    https://www.legal-highs.info/warnung-cumyl-cb-pinaca-cumyl-4cn-binaca-sgt-78/

  101. MadMonkey schreibt:

    Naja fand die chminacas eigentlich Recht übel. Heute gehen die Noids stark ans Original ran. Z.b. Kraut 5g oder Desert. Generell hat es Rauchgeist immer geschafft die Produkte trotz Noid Umstellung etwas auf gleichem Level zu halten.

  102. YSLyoungstonerlife schreibt:

    @TrialsCrew Ok jetzt mal nofront an der stelle. Lustigerweise sind mir sogar 3 von deiner 4 verlinkten Artikel bereits bekannt. Jetzt würde mich aber immernoch interessieren woher die Information mit Herz und Skelett hast ? ( wie du oben erwähnt hast)
    “@YSLyoungstonerlife: Ja, Blausäure kann sich im Körper bei regelmäßiger Zufuhr oder durch Metabolismus anreichern, man nennt das Akkumulation. Es geht aber nicht nur um die Blausäure, sondern auch darum das dieses Cannabinoid nachweislich die Skelett und Herzmuskulatur angreift.”

    Oder gibts da wohl doch keine Quelle , haste dir das einfach mal fix dazugedichtet? Bin der englischen Sprache top mächtig, also brauchste mir nicht sagen das ich mal im englischen Raum forschen soll, weil da findet man genauso wenig Darüber 🙂 lebt wohl doch ganz schön in eurer Eigenen welt wa, kenne das Ja.

    Peace Out.

  103. XXX schreibt:

    @Trails
    Wann rechnet ihr mit der Verkündung?
    1 Tag später tritt das Gesetz / die Eintragungen oder Ergänzungen ins BTMG in Kraft?
    Grüß XXX

  104. TrialsCrew schreibt:

    @YSLyoungstonerlife: Wieso sollten wir (wir sind 4 Leute, keine Einzelperson) so etwas dazu dichten??

    Findet man im Wikipedia Artikel, Rhabdomyolyse.. Quelle Nr.9 im Wiki Eintrag zu CUMYL-4CN-BINACA

    Leider ist der Artikel mittlerweile kostenpflichtig. Aber Du kannst natürlich gerne 46€ ausgeben um Dich davon zu überzeugen, dass wir nicht “in unserer eigenen Welt leben”..

    https://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/15563650.2018.1534241?scroll=top&needAccess=true

  105. TrialsCrew schreibt:

    @XXX: Einige Leute in der Branche schätzen dass es zwischen September und November soweit sein könnte. Ja, am Tag nach der Verkündung im BGBL tritt das Gesetz dann in Kraft.

    LG, AnotherOne

  106. adrian616 schreibt:

    @Trials: Vorher wird nix passieren? erst ab September?

  107. TheJoker schreibt:

    @YSLyoungstonerlife
    Bei allem Respekt, aber wenn du Zweifel daran hast, dass Trials hier richtig informiert ist, könnte man das auch durchaus anders ausdrücken. Schließlich versuchen die Jungs uns hier vor einer potentiell hoch-toxischen Substanz zu schützen. Selbst wenn sich rausstellen sollte, dass die Quellen nicht zu 100% akkurat waren, verdient die Warnung dennoch größten Respekt.
    Abgesehen von LH-info gibt es soweit ich weiß quasi keine leicht zugängliche Quelle für Leute die sich mal eben informieren wollen und nicht all-zu-tief in der Materie sind, daher sind Warnungen wie diese zum Teil von großer Bedeutung und verdienen Achtung statt unfreundlichen Bemerkungen.

  108. TrialsCrew schreibt:

    @adrian616: Mal schauen wie lange das mit Rauchfrosch gut geht 😉

    Keiner kann garantieren das nicht schon vor September etwas passiert, aber es wird schon noch etwas dauern. Hoffentlich möglichst lange. Ein Shopbetreiber eines RC Shops hat einen Fehler im Entwurf entdeckt, vielleicht wird das Ganze dadurch noch ein wenig hinausgezögert. Wir hoffen es 🙂

  109. TrialsCrew schreibt:

    @TheJoker: Vielen Dank für Dein Lob! 🙂 Wir haben ja schon 2016 vor diesem Cannabinoid gewarnt, da AnotherOne damals schon in einem englischsprachigen vor diesem Wirkstoff gewarnt wurde. Es würde ja auch niemandem etwas bringen da noch irgendetwas hinzu zu dichten.. Damals wusste man noch nicht das die Substanz die Muskulatur angreift, aber mittlerweile findet man ja in Wikipedia die Quelle zu dem Fall des 29 jährigen, bei dem genau dies passiert ist. Einen schönen Tag für Dich 🙂

  110. Moinsen schreibt:

    @Trials

    Das hört sich irgendwie so an, als läuft das jetzt alles über den Bundesrat und dann geht’s ab zum BP zur Unterschrift und ist dann Gesetz, nachdem es im BGBL erschienen ist. Aber was ist mit der Bundesopiumstelle und deren Sachverständigenausschuss? Das ist doch die vorgelagerte Stelle oder nicht? Da müsste doch erst was passieren bevor es in den Bundesrat geht oder irre ich mich?

    Und, ja 🙂 Die erste Charge CM-21 war überdosiert mit AM-2201. 225mg pro Gramm 😀

  111. TrialsCrew schreibt:

    @Moinsen: Ja, BfArM spielt da keine Rolle mehr. Die gibt nur Empfehlungen bezüglich der Aufnahme von neuen Substanzen ins BtmG. Aber hier geht es ja um die Änderung / Erweiterung eines Gesetzes um ganze Stoffgruppen, da hat die BfArM in dem Fall höchstens eine beratende Funktion beim erstellen des Entwurfs.

  112. MadMonkey schreibt:

    Mich würde ja Mal interessieren wieviel Wirkstoff so auf 2g Desert sind oder im Durchschnitt so auf einer RM von RG

  113. TrialsCrew schreibt:

    @MadMonkey: Können mal versuchen das raus zu bekommen 😉

  114. adrian616 schreibt:

    @Trials: ja das frag ich mich beim Rauchfrosch auch.. bei all dem Mist den sie sonst noch anbieten.. 1p und so..

Schreiben Sie einen Kommentar

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de www.beliebtestewebseite.de Lifestyle Blogs
Räuchermischungen Blog PageRank Verifizierung www.legal-highs.info