Unbewaffneter Hanfhändler in Burghausen erschossen

News Kommentieren

unnecessary force coverJetzt schießen sie schon auf uns!

…möchte man da fast schreien. Aber halt! Es war ja ein Krimineller der Rauschgift vertickt hat! Absurd, aber mit Legal Highs wäre ihm das nicht passiert. Und da soll sich noch einer wundern das Legal Highs so erfolgreich sind! Bei der Strafverfolgung ist das kein Wunder!

Am 25.07.2014 wurde ein unbewaffneter Mann im bayerischen Burghausen hinterrücks von einem Polizisten mit einem Kopfschuss getötet. Er war vorbestraft wegen Handel mit Marihuana und wurde per Haftbefehl gesucht. Abgesehen von den Einzelheiten frage ich mich ob es überhaupt gerechtfertigt ist bei einem “Hanfhändler” der nicht gewalttätig oder bewaffnet ist, überhaupt die Waffe zu ziehen. Dann aber auch noch auf den Menschen zu zielen und abzudrücken erscheint mir schon sehr verroht, überzogen und wie aus einem schlechten Film. In den USA wird noch wesentlich öfter auf “Hanfhändler” geschossen. Die Konsumzahlen sind deshalb trotzdem nicht geringer. Sie sind ebenso wesentlich höher wie die Haftjahre die man aufgebrummt bekommen kann.

Autor: Ultrakon

Onlinemedien zum Thema:

http://www.sueddeutsche.de

http://www.br.de/nachrichten/oberbayern

www.smokeworld.biz

12 Kommentare zu “Unbewaffneter Hanfhändler in Burghausen erschossen”

  1. Peter schreibt:

    Schade, dass hier noch einseitiger, reißerischer und propagandistischer berichtet wird wie in den Medien – und dann auch noch ohne jegliches Handwerk und stets strotzend vor Fehlern.
    Leider schadet Ihr damit unserer Sache. Denkt evtl einmal über eure Gebaren nach.
    Lieben Gruß!

  2. Ultrakon schreibt:

    @peter
    Solange noch nicht mal jemand in der Lage ist auf konkrete Fehler oder konkrete Propaganda hinzuweisen, scheinen wir unsere Sache gar nicht so schlecht zu machen. Mehr schaden als die Massenmedien können wir nicht, dort sind Crystal, Legal Highs und Cannabis gerne mal dasselbe. Denke nicht das Tatsachen hier derart verunstaltet werden. Trotzdem danke für die allgemeine Kritik und falls ernsthaftes Interesse besteht “unserer Sache” nicht zu schaden, dann bring dich doch selber ein! Schreib Artikel! Gute Artikel veröffentlichen wir gerne. Bin auch gerne behilflich wegen Presseausweis etc.
    Gruß Ultrakon

  3. Burger schreibt:

    Zitat Peter :

    Schade, dass hier noch einseitiger, reißerischer und propagandistischer berichtet wird wie in den Medien – und dann auch noch ohne jegliches Handwerk und stets strotzend vor Fehlern.
    Leider schadet Ihr damit unserer Sache. Denkt evtl einmal über eure Gebaren nach.
    Lieben Gruß!

    ….mach dir lieber mal die Mühe den Blog zu lesen….von überzogener Propaganda kann hier keine rede sein und das der eine oder andere Artikel en bissel parteiisch und wie in diesem Fall doch sehr Polemisch ist, liegt in der Natur der Sache….und übrigens wenn ich mir die ganzen Prohibitionisten anschaue……ist LH äußerst unabhängig und unparteiisch!!

  4. überdosis schreibt:

    loool wohne ganz in der nähe^^ hehehe oh noo

  5. reiker schreibt:

    @überdosis
    na dann wär ich bei der nächsten Strassenkontrolle echt vorsichtig^^ wenn die bei euch in bayern schon unbewaffnette von hinten abknallen dann fehlt halt echt nicht mehr viel zu amiland! da gibbet eh gerade wieder ausschreitungen wegen so einem fall.
    @Burger
    Absolut! die prohibitionisten verdrehen gerade bei cannabis die wissenschaftlichen tatsachen derart das ottonormalbürger fast denken muss das es sich um eine sehr gefährliche droge handelt.

  6. Vaporizer schreibt:

    @ Burger
    Besser hätte man es nicht ausdrücken können !

  7. überdosis schreibt:

    ja mach um die einen grossen bogen =) ich weis finde es auch hammerhart was abgeht

    der Polizist wird sein leben nimmer froh komisch dass der Vorfall fast schon wieder vergessen is will wissen was der cop bekommt!!

  8. Burger schreibt:

    @reiker
    …und das Hauptproblem der Regierung…wer einmal lügt dem glaubt man nicht….und jeder Hanf Liebhaber weiß das die Regierung nur lügt und Konsumenten teilweise schlimmer verfolgt als Totschläger!!!

  9. Hendl schreibt:

    WICHTIG!!!!!!
    http://WWW.SMOKEWORLD.BIZ ist gerade nicht mehr erreichbar!
    Weiß jemand was los ist????? wollte grad nachschub ordern….

    es ist echt wichtig!
    BITTE macht dass die Seite wieder schnellstens geht!!!!!!!!

  10. LH ADMIN schreibt:

    @hendl
    Als ich jetzt nachgesehen habe war die Seite on. Wie lange war sie denn nicht erreichbar?

  11. Fuchs schreibt:

    Hallo, es passt zwar leider nicht hierher aber bedauerlicherweise kann man ja hier keine Themen erstellen -.-

    Weiß einer was von Raum Oase ?
    Bei dem Shop tut sich anscheinend auch Nichts mehr -.-, Gruß Fuchs

  12. Burger schreibt:

    @Fuchs
    ….habe leider mit dem Sponsor hier auf der Seite überhaupt keine guten Erfahrungen…..Kein Support, Lieferung….wenn überhaupt ne Woche Später….da würde ich noch lieber beim Geist ordern….und anscheinend ist die Seite eh dauernd down….Schade eigentlich…Blog jetzt top dafür Sponsor flop

Schreiben Sie einen Kommentar

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de www.beliebtestewebseite.de Lifestyle Blogs
Räuchermischungen Blog PageRank Verifizierung www.legal-highs.info