Tipps zum Erkennen von Fake-Mischungen

Ich erkannte inzwischen, dass es hier und da Aufregungen zwischen Fake und Originalprodukten gibt. Zudem auch so manche mit sofortigen Nebenwirkungen. Daher habe ich mir ein paar Punkte zu schreiben überlegt, die ich selbst oft anwende (bin eben so frei).

Also angenommen ihr bekommt grade eine Mischung, die ihr bereits kennt. Eventuell ein Shop bei dem ihr zum ersten mal kauft, sichere und bekannte Shops sollten eher seltener ein Risiko haben. Ich schreb es mal so schrittweise:

1) Verpackung genau ansehen, Verarbeitung und Farbgenauigkeit erinnern und angucken. Abriss-Stelle näher betrachten ob die möglicherweise schon benutzt sein könnte. Notizen lesen und zuletzt auf kleine Löcher etc. (auch am Rand) gucken.

2) Päckchen großflächig abtasten. Man könnte Stiele oder Steine früher erkennen.

3) Nach dem öffnen riechen, auf Geruchsunterschiede achten. Je besser, desto besser – je schlechte desto schlechter. Gute Räuchermischungen sollen schließlich gut riechen. Geruchsstärke spielt keine Rolle, nur bei schlechterem Geruch.

4) In die Packung hineinleuchten (gibt so Taschenlampe-Feuerzeuge empfehle ich) und einfach ma ansehen. Da es zu viele Verschiedene Mischungen gibt kann ich nicht genau erklären inwiefern etwas aus dem Inhalt suspekt aussieht. In dem Fall müsst ihr die Mischung schon gekannt haben und euch an die gewohnte Konsistenz erinnern.

5) Zu guter letzt ganz normal während dem Mische machen einfach mischen und feiner ansehen wie es bei der Vase üblich ist. Kleine Steine sofort entfernen und Stängel ebenso. Möglichst “kräuterig” halten.

6) Beim verbrennen auf viel knistern achten (ganz wenig kaum sichtbar ist kein Problem). Oder wenn beim ansetzen des Feuerzeugs etwas frühzeitig zu fackeln anfängt, rauchen sofort stoppen. Das sollte jedoch kaum vorkommen. Bei Unklarheiten während des Verbrennens einfach ganz vorsichtig und nicht zu doll räuchern.

7) Weitere gesundheitliche Nebenwirkungen, zum Beispiel zu stark für die Lunge oder bis hin zum Kotzkrampf vorbehalten, ab dann wäre die Empfehlung die jeweilige Mischung zu unterlassen. Wenn es bei wem nicht anders geht und trotzdem noch einmal räuchern will, dann nur mit extrem geringer Dosierung.

Liebe grüße,
Hellicht

26 Gedanken zu „Tipps zum Erkennen von Fake-Mischungen“

  1. Hallo,hab mir bei “my way 24” Bonzai Winterboost und MiB bestellt (waren lange meine Lieblingsmischen ) und leider gleich 10× jede Sorte!!! Hab so ne Enttäuschung nicht erwartet….stinkendes wirkungsloses Heu…hm! Nie mehr “my way 24” !!! Die Preise sind unschlagbar (15€ pro 3g) weiss nicht ob’s am Shop liegt oder am Hersteller. Aber das bei beiden Sorten die Wirkung komplett ausbleibt,denke ich muss am Shop liegen.Lieferzeit War ok,das wars aber dann auch! auf beschwerdemails Antworten diese polöcher gar nicht,…also Finger weg von diesem Drecksladen !!!!!!!!!!!!!!!!! Für 3 Gramm HEU sind mir 15€ …..15 zuviel!!!

  2. Auch Trance Energy hat es jetzt erwischt… Die neue Charge sieht aus wie das aktuelle dunklere Wasted und riecht auch so -.- Nicht mehr hell und mit dem typischen TE Aroma wie bisher

  3. Hallo, nein denke nicht das es ein Fake ist. Diese Verpackungen werden seit einer Weile auch für Produkte genutzt die vorher Zipper hatten(Citrus, JGE, JGS). Auschließen kann man es nie aber ich halte es für unwahrscheinlich.

    Sieht der Inhalt denn wie gewohnt aus?

  4. hi ,

    ich habe heute vom kräautshop hazadi ne packung jamaican gold extreme bekommen….die packung ist nicht wiederverschliesbar..die folie fühlt sich auch dünner und weiche an als die packung vom juni…hat sich nur die verpackung geändert oder ist das jetz fake…?

  5. ok, als langjähriger kenner von rms will ich auch mal ein paar tips zum erkennen von fakes geben. natürlich sollte man auf die verpackung, konsitenz, farbe und geruch achten. das finde ich jedoch sehr schwierig da man eine mischung schon gut kennen muss um abweichungen fest zu stellen. deshalb will ich tips geben, wie man ein fake schnell anhand der wirkung identifizieren kann! ich denke jeder merkt sehr schnell nach dem konsum das er einem fake aufgesessen ist, aber hier ein paar ziemlich verlässliche angaben aus meinem erfahrungsschatz. die wirkung von fakes kommt sehr schnell und hat unmittelbar nach dem konsum ihren höhepunkt. gute mischungen bauen ihre wirkung auf, manchmal so das man die ersten minuten nach dem konsum enttäuscht ist, weil noch keine wirkung aufgetreten ist. die wirkung setzt langsam ein und steigert sich über einen gewissen zeitraum, bis zu einer viertel-oder halben stunde, noch weiter. die wirkung von fakes lässt sehr schnell wieder nach. bereits nach einer viertelstunde ist das eigentliche high-sein vorbei und im verlauf der nächsten viertelstunde geht die wirkung dann fast ganz verloren. spätestens nach einer stunde merkt man gar nichts mehr, vorausgesetzt es wird einem nicht schlecht! gute mischungen wirken dann auch sehr lange, bis zu 2 stunden können es sein ohne das sich die wirkung nennenswert abbaut. ein weiterer sehr verlässlicher tipp ist ein blick in den spiegel!!! das hat bei mir eine 100 prozentige erfolgsquote gehabt. damit meine ich das es bisher immer so gewesen ist, nämlich: rote “bekiffte” augen = gute mischung!!!! keine roten augen = fake!!! ich kann natürlich keine garantie darauf geben, vermutlich haben andere leute andere erfahrungen gemacht. ich will lediglich sagen dass dies bei mir jedes mal der fall gewesen ist! und ich habe in den letzten jahren sehr viele und sehr viele verschiedene mischungen konsumiert. ich hoffe dieser beitrag ist hilfreich, es war nicht meine absicht klugscheißerisch oder altklug zu sein. obwohl mein beitrag bei nachträglichem nachlesen in meinen eigenen augen so erscheint lol sorry dafür…

  6. steine und stielchen sind schlecht nicht mitrauchen und wenns beim zünden knistert direkt lassen? in meiner derzeitigen bonzai mischung sind paar stiele drin und 1x hats so geknistert, da hat der hit auch ganz komisch direkt für ca. 5s reingeballert, son extremes jetz bin ich überhigh, nach den paar sekunden wars dann aber direkt wieder normal. dass doch scheiße mit den mischungen, dass die nich sauber sind. ich will mir nich schlechteres reinknallen, als gestrecktes von der straße..

  7. Ps:das packet also der zipper sah aus wie immer nur der inhalt war nur dunkelgrün und hat garnicht bis überhauptnicht gerochen in der wonhung

  8. Hatte auch nen packet JGE was nicht aussah wie immer….Dr.Dörte kannste da was für mich Regeln???Email addy haste ja bzw kannste dir ja mal vom admin geben lassen. hab den shop schon angeschrieben wo ichs her hab aber die kommen nich ausm knick….vieleicht gibtz ja ne möglichkeit auf ne kleine entschädigung…

  9. Für manche Berufsgruppen zieht ein Verstos gegen das BTMG ein Berufsverbot nach sich!
    Ein Eintrag wegen AMG ist bestimmt auch nicht toll, aber wer sich nicht über den Tellerrand lehnt …

    Ab einer gewissen Altersgrenze ist es auch nicht mehr so einfach eine neue Arbeit zu finden, schließlich macht mann’s ja schon 20 Jahre, aber deswegen auf den guten Duft am WE verzichten ? Ich bin dankbar über diese Variante der Straffreiheit.

  10. Zitat lalfish :

    Hört einfach auf mit der Scheiss Leute, ernsthaft.

    Wenn Sie euch beim Kiffen erwischen, dann ist es eben so. 1 Jahr Fahrrad fahren ist nicht der Untergang der Welt.

    Und die Leute die sofort ihren Job verlieren sobald etwas im poliz. Führungszeugnis steht?
    Oder diejenigen die auf nem Kaff wohnen und nicht jeden morgen&abend 10km zum Bahnhof radeln wollen/können?

    Auserdem gibt es genug Warnungen bezüglich der Firma Maya, wer freiwillig Ammoniak (Boom) oder Benzin (DJ) rauchen will darf das natürlich tun.

  11. Hi, ich hätte mal eine Frage. Und zwar würde mich interessieren bei welchen RMs wenig oder kaum Fakes vorkommen. Ich bin ziemlich verunsichert, nachdem ich eine Fake-Packung JamaicanGoldExtreme erstanden habe. Da ich aber derzeit auf RMs angewiesen bin, wenn ich mal high sein will, würde mich interessieren welche RMs noch oder häufig original sind und welche gar nicht mehr gehen. Ich wollte mir nochmal MonkeesGoBananas kaufen und wollte mal fragen, ob und wenn ja wie oft bei dieser RM Fakes auftauchen.

  12. @Kona: Ääähhh, kannst du das etwas näher erläutern, dieses “fehlerhaft”.

    Ich stehe mit den Herren von Jural ganz gut in Kontakt und ich geb das dann gerne für dich weiter. Bitte melde dich per PN.

    @LadySmoke: Danke 😉

  13. Was soll denn daran nicht richtig sein? Das ich Jural komplett genannt hab?Ok,das war vieleicht etwas überzogen aber bei dieser Sache kommt mir die Galle hoch da wir auch kein Falschgeld bezahlen!Aber wenns dich milde stimmt nehm ich das mit JURAL mal zurück und Stell der richtigkeit zur liebe das Produkt JAMAICAN GOLD EXTREME an den Pranger!Falls sich noch Jemannd so verletzt fühlt wie Ladysmoke bitte ich hiermit untertänigst um Gnade da ich nicht wußte das sich hier einige mit den Herstellern identivizieren,sorry dafür!
    Grüße,Kona!;-)

  14. ..hast du schon unter der passenden rubrik erwähnt….deshalb jural so abzustempeln is aber au nich richtig mein lieber !

  15. Die letze Charge von JGE war Fehlerhaft!!!Die Scheiße ist trotz dem an die Shops ausgeliefert worden die diese natürlich auch verkauft haben!!!Den Shops scheint das egal zu sein da ich auf mehrere anfragen zwecks klärung bis jetzt keine Antwort bekam(läuft seit Di.letzter Wo.)
    Ich kann Euch nur Raten vorerst NICHTS mehr von JURAL zu bestellen !!!

  16. da ich in den letztem monaten wohl eher testkäufer bei unzähligen onlineshops war als verräucherer kann ich wohl bei der endtarnung von fakes beitragen!habe mehrere produkte vor mir liegen,die meisten doppelt,fake und original.das mit den holos stimmt nicht da ich aufm fake nen holo hab.ich habe in den letzten monaten ein heiden geld dafür ausgegeben und des öfteren böse überrascht worden!ich gehe davon aus da keine ominösen dritten dahinter stecken die ein produckt faken sondern vermute ich mittlerweile das der ein oder andere hersteller sellber dahinter steckt.ich komme darauf weil ich verpackungsmitteltechnicker bin und fast zu 100% sagen kann das die zipper beim fake und original identisch sind!die mischungsverhältnisse der substanzen welche auf das trägermaterial gebracht wird unterscheidet sich mächtig bei unterschiedlichen chargen bei einigen produkten wo ich jetze auflisten könnte aber das mal lieber lasse!agstatacken,erstickungsanfälle,psychosen und irreparabele lungenschädigungen sind die folge von fakes!probiert die neuen sachen da die sich erst noch n kundenstamm aufbauen müssen und sich sonne scheisse einfach nicht leisten können!im übrigen hatte ich sellbst bei mgb n fakepack!hab 3x monkees beim gleichen shop bestellt und ein zipper war wirkungslos!also ich finde das sehr komisch?
    grüße,kona!;-)

  17. Hört einfach auf mit der Scheiss Leute, ernsthaft.

    Wenn Sie euch beim Kiffen erwischen, dann ist es eben so. 1 Jahr Fahrrad fahren ist nicht der Untergang der Welt.

  18. Hätte noch eine kleine Vervollständigung zu meinem Artikel:

    MAYA 2g, JGE 3g – es gibt Fakes die schon durchaus oft bei Räucherer untergekommen sind. Dies betrifft das aussehen: Ohne Hologramm-Aufkleber auf der Mischung Maya ist es ein Fake-Produkt! In dem Sinne müsste das Originale Maya von Jural stammen.

    (Ist es bei JGE auch so mit den Aufklebern? habe ich zum Glück nicht bestellt)

    Höchstwahrscheinlich ist die Fakeversion mit Schmerzmittel oder Opioiden geladen und sie birgt schon in geringsten Mengen heftige Abstürze mit sich, bei größeren Mengen sind Langzeitschäden nicht auszuschließen. Mein Arzt hat noch nicht ganz herausgefunden was für die lange Nachwirkung verantwortlich ist (leichte Taube Haut, leichtes Schwächeln, ganz, ganz leichte Orientierungslosigkeit), Schmerzmittelrückstände wurden auch nicht gefunden (wahrscheinlich wegen meinem starken Wasser-Entgiftungsprogramm) aber wenn die Symptome nach 3-4 Monaten nicht verschwinden muss ich damit rechnen dass ich Langzeitschäden von Maya mit mir trage.

    Klingt böse, aber es ist so. Daher wollte ich das mal jeden zur eigenen Sicherheit vorlegen. Falls ihr ein Maya habt, lasst es mal Privat in einem Labor analysieren falls das klappt. Ich hätte es schon längst getan, will aber keinen Cent mehr für diese Scheissmischung ausgeben.

  19. hab vor kurzen eine lava fake mische bekommen, richtig äzender geschmack und seit dem starker husten und kränkend
    räuchermischungen sind eifnach nie gut aber was soll man machen wenns so leicht geht ;D

  20. der Sache mit dem (Gutriechen ist auch gut) hab ich auch erfahren (genial find ich eben den typischen Bonzaigeruch wie man ihn ab dem winterboost kennenlernte……am übelsten war für mich Flash und von aura topaz..roch nach medis und machte keine angenehme atmosphäre

  21. Da ja immer mal wieder Fragen bzw. Beiträge zu möglichen Inhaltsstoffen in RM aufkommen, hier ein Link zum Thema “Streckmittel in Marihuana”. Wer wie ich schon häufiger RM verräuchert hat, die im wahrsten Sinne “künstlich” riechen, bis hin zum “Plastikgeruch”, der fragt sich evtl. auch, was so alles in einer RM enthalten sein könnte. Das MJ gestreckt wird, ist ein ganz alter Hut. Wer jedoch glaubt, dass die RM aus freundlichen Natur- produkten inkl. Cannabinoiden bestehen, der sollte seine Meinung evtl. noch mal überdenken. Schliesslich geht es dabei ums schnöde Geld. Und der Zweck heiligt bekanntlich die (verwendeten) Mittel. (Nicht dass das irgendetwas an der Wirksamkeit oder dem möglichen Genuss ändern würde oder “sollte”…)

    http://hanfverband.de/themen/streckmittel-in-marihuana.html#brix

  22. Was mir da speziell einfällt ist z.B. das ”Yucatan Fire” Einmal gibts das in versiegelten Verpackungen (die neue mit einem ab 18 J. Zeichen). Dann kann man diese noch in solchen kleinen rechteckigen Faltbaren Verpackungen bekommen. Strange…

    Oder ”Dream” Bei dem in Neuseeland (über ebay) bestellten Dinger ist hinten einfach eine komplett grüne leere Fläche zu sehen. Sachen wie Warnhinweise auf mehreren Sprachen fehlen da komplett.

    Schmecken tuts aber allemal 🙂

Schreibe einen Kommentar