Produkttest – „Push Neuauflage“

Produkttest – Push Neuauflage

Mahlzeit Jungs und Mädels, endlich darf ich das Produkt vorstellen welches es viel eher verdient hatte neu raus gebracht zu werden. Wenn ich mich an meine ersten beiden Packungen Push erinnere, kommt mir auch gleich wieder ein Bild meiner Couch vor Augen 😉 Ich würde sagen, unsere Gebete wurden erhört… Nur ob es auch wieder grade gebogen wurde, dass schauen wir uns nun mal an.

Verpackung: Die Verpackung erscheint auch hier wieder im altläufigem Design, welches soweit mir bekannt ist den meisten gefiel 😉 Der Inhalt scheint von der Konsistenz her derselbe wie bei den Mischungen davor zu sein. Bis auf die Bonzai und die JG Reihe sehen alle neuen Produkte ähnlich aus. Da ich mir nun ne Waage geholt habe kann ich verkünden -> Pack 1 – 1,8g Pack 2-> 2,1g Also auch hier etwas Nachholbedarf. Gerüchlich kommt es dem MIB sehr nahe.

 

Ritual: Da ich großer Fan vom Push war.. blieb mir nichts anderes, als ne schöne volle Vase direkt am PC zu füllen fürs Ritual und mich auf ne Runde faullenzen einstellen zu können. Wie üblich kaum startklar auch direkt durchgestartet. Der erste Moment kam dem MIB auch hier wieder sehr nahe, was mich überraschte, allerdings liegt das letzte ordentliche Tütchen Push auch Ewigkeiten wieder zurück.. welches wohl auch toleranzmäßig gesehen wohl nicht mehr die gleiche Duftnote wahrnehmbar war. Deshalb bin ich etwas enttäuscht da es doch wie ein abgestumpftes MIB wirkt und ich dann doch am PC sitzen blieb ^^…wie üblich hab ich n bissl gesurft und gezockt doch nach 30-45min war der Duft auch schon wieder merkbar abgeschwacht.. und somit musste man halt nachlegen. Besonderes gibt es in DIESEM Fall wirklich nicht zu sagen, ausser das Push iwie nimmer so is wie es mal war.

Das Urteil: Push ist Preis/Leistung betrachtet im Gegensatz zu MIB doch eher was für den nicht ganz so erfahrenen Verräucherer der seine Grenzen antesten will. Womit mit knapp 10€/1g die Sache realistisch betrachtet keinen Sinn macht. Ich persönlich bin sehr enttäuscht, da Push mein kleiner 2g Liebling war, bevor die Packs zuckerig wurden 😉 Meine aktuellen Empfehlungen MIB + MHOT, wer unbedingt Jural haben möchte, als Platzhirsch. Doch kann ich als Alternative für zwischendurch die Buds (stufe4) von Budking empfehlen. Das wars von Mir, bis denn dann 

 

! Have Fun !

 

Grüße Vaporizer

18 Gedanken zu „Produkttest – „Push Neuauflage““

  1. Mit Trance Energy oder dem alten Winter Boost.. Ziemlich sati like mit Kopfkino und ordentlichem Heißhunger 🙂 Hat aber auch couchige Vorzüge

  2. Zitat Hähnchen :

    Green Valley ist momentan mein favorit, zumindest seit gestern 😀

    mit welcher mische würdest du green valley vergleichen?? grüße

  3. Da hat sich einiges geändert was die Verträglichkeit betrifft. Auch die Konsi ist anders geworden. Nach ner wirklich langen Pause wäre ich da vorsichtig

  4. Aloha Kolleschen,

    nach ner wirklich längeren Pause wollte ich auch mal wieder ein wenig räuchern. Damals sagten mir Summerboost, Wasted und Maya am meisten zu. Sind die immer noch so wie “früher” oder hat sich was an der “Rezeptur” verändert?

  5. Wow, cool Hähnchen und vielen Dank für Deine “Hilfe”.
    Aber sag mal, wieviel RMs konsumierst Du denn so in der Woche gramm-mässig, weil Du scheinst das ganz gut zu vertragen, damit ich meinen Konsum danach richten kann.
    Du bist ja ein erfahrener Räucherer, wäre cool wenn Du mir mit einem Tip diesbezüglich “helfen” könntest.
    Und ja Du schreibst echt geile Berichte, wo hast Du das gelernt?

  6. Bin auch derbe enttäuscht von der neuen Push Generation.Taugt eigentlich fast gar nichts…Absolut kein Vergleich zu den Anfangszeiten.Da wars schon einer meiner Liebling.Schade drum aber the show must go on,auch ohne Push!
    Danke für den ehrlichen Bericht Vapo

  7. Crystal kommt von einem noch recht unbekannten Hersteller aus NL. Hatte letztes Jahr auch mal einen Test darüber geschrieben hier auf LH. Mittlerweile ist es aber eine neue Version, bzw gibt es mehrere. Aus dem gleichen Haus ist auch Stick 3g 😉

  8. Tjo echt Schade drum, Jural war mit mein lieblings Hersteller grade wegen Push und auch BC..

    Naja abwarten ^^

    @Hahn, thx 4 feedback 😉

    Weiss jemand zu welchem Hause die RM Crystal 3g gehört ? Hab ein Pack hier und es haut derbe rein 😀 leider keine Hinweise auf der Verpackung diesbezüglich zu finden.

    grüße

  9. Schade, aber dann kann ich mir die ja sparen 😉

    Das La Porte hat leider den erwarteten Toleranzeffekt, werde dazu nachher noch was in den Comments vom Bericht posten

  10. Ohhh schade , Push hatte ich voll gerne , aber länger nicht gehabt . Naja gut zu wissen …… Also nee ich finde Push 5,6 ja mal echt nicht gelungen . Taugt wirklich nicht finde ICH . 😉

  11. Schöner Bericht Vaporizer! Schade das Push nix mehr taugt.. Evtl sind Push 5 & Push 6 ja besser, auch wenn die nicht von Jural sind 😉

Schreibe einen Kommentar