Wer ist die neue Drogenbeauftragte der Bundesregierung

Über die Ex-Richterin Mechthild Dyckmans hatten wir ja bereits berichtet. Nun gibt es eine neue Drogenbauftragte die den wahnwitzigen Plan vom ewigen Schwarzmarkt vermutlich weiter verfolgen wird.

Schwarzmarkt für immer!

Marlene Mortler von der CSU wurde mit dem Amt betraut und bringt reichlich Erfahrungen mit dem Legal High Bier mit.

Marlene_Mortler_Drogenbeauftragte Bier
Fotomontage

Ein politischer Kurswechsel ist wohl nicht zu erwarten. Und so wird wohl auch in Zukunft der Cannabiskonsum gleichbleibend hoch sein (höher als in den Niederlanden) und der damit verbundene Schwarzmarkt ebenfalls.

Aber man wird sehen was die neue Drogenbeauftragte der Bundesregierung als Innovation anbietet. Die bisherige Drogenpolitik ist schlichtweg ein Desaster, wenn man bedenkt das ein Vermögen an Steuergeldern ausgegeben wird um am Ende einen größeren Schwarzmarkt für Cannabis zu haben als liberale Länder wie Holland einen legalen! Nur das dort der Staat eben noch Steuern mit Hanf verdient!

LH-Team

13 Gedanken zu „Wer ist die neue Drogenbeauftragte der Bundesregierung“

  1. @ DOOP
    Ja wollte das erst mal von dir hören 😀
    Na da bin ich ja beruhigt! 🙂
    Hey Doop, ist noch alles drin! 😉
    Dann natürlich 100% WORD von mir!!! GOOD POST!! 😉

    @ SO..SO..
    Ja, da würde die NSA auch eindeutig zuweit gehen…. 🙂
    Schön das du das auch denkst, mir ist auch nichts aufgefallen.
    Weiss auch net warum die drauf gekommen sind?!
    Nee denke mal net das wir uns von früher kennen. Vor Mitte 2011 nur Natur, dann umgestiegen, schlechte Weed Zeit, aber erst später mit sowas wie LH Forum beschäftigt. Von HF wollten mich net freischalten,
    da war ich auch net. 🙂
    Aber Forum ist in letzter Zeit sehr interessant und gute
    Berichte!!! Schaut man gerne mal rein 😉

    LEGALIZE IT!!!!

  2. Also ich bin mir sicher das Burger immernoch Burger ist.. ähnlich wie bei McD.. geringe Modifikationen bringt die Zeit mit sich. Ansonsten: Same procedure as every year 😉

    Tramal ist mir btw auch sehr symphatisch, bin mir aber nicht mehr sicher ob wir uns von früher kennen. Da gabs soviele Leute die man heut nicht mehr liest.. Naja, für die meisten wohl besser so 😀

  3. Na ich wollte damit sagen dass es sich, meines Erachtens nach, die ernsthaften ‘ Verbrecher ‘ derzeit recht einfach machen, von wegen und,’ jaaa hab den Typen zusammen getreten als er auf dem Boden lag weil ich es nicht anders kenne, bin Halt nur ein Produkt meines Umfeldes ‘

    Oder

    ‘ verstehen sie mich doch Herr Richter, ich wollte dass Mädchen nicht vergewaltigen, sie wollte mich ‘

    Etc etc

  4. Wie?? Doch keine BURGER Acount WG ? 🙂
    By the way, wofür steht das B. ?? Peter Burger ? 😀
    Naja wäre ja dann auch gleiche E-Mail oder?
    Da gleiches Bild?

    Mmmmhhh….gab schon SAM hier mit anderem Bild und mehr IQ in den Posts, oder täusche ich?? 🙂

    @ BURGER
    Weiss halt net was du net verstanden haben sollst, bei den Dingen die du so von dir gibst?? 🙂
    Nette Leutz hier im Blog…… 🙂

    LEGALIZE IT !!!

  5. @ Burger: ist deine email addi hier irgendwo hinterlegt? Würde dich gern mal kontaktieren. Oder soll ich meine da lassen?

  6. @sam
    Des is mir zu Blöd….bin hier schon seit 2010 mit selben Nick und E-Mail unterwegs….auf LH,auf HF bei HC, bei Spicy und jetzt wieder bei LH…also glaube gibt wenige die so beständig sind wie ich….!!!!

  7. Ahhh, der Name und das Gesicht von der Nachfolgerin von Frau Dykmans….. 🙂
    Naja Frau Mortler, aber Sie haben auch leichtes Spiel! 😉
    Viel schlechter als die Politik ihr Vorgängerin kann es kaum noch werden! Überraschen Sie mich mal mit weniger
    Konservativen, auch die Meinung von Forschung und Wissenschaft einbeziehen und frische und moderne Drogenpolitik!!!

    Ne Entkriminalisierung, Legalisierung von Cannabis und
    Vernichtung des Cannabis Schwarzmarktes!
    Naja…..glaub ja noch an Wunder! 🙂

    @ Sam
    Was net verstanden ??
    Hat sich zwar etwas zum Teil Aggro und krass ausgedrückt,
    aber passt doch!!!
    Als Steuerhinterzieher bist zum Teil schlechter dran
    als Mörder oder Vergewaltiger.
    Und mit den Grünen stimmt auch!!! Die wollten Straffreiheit oder so zeugs mit Leuten die sich an Kinder vergehen!
    Gibt mehr als genug anderen Müll zu bekämpfen als auf den
    armen Kiffern rumzutreten! Vielleicht hat er sowas in der Art gemeint……. 🙂

    Ja will gar net Wissen wieviele von den Politikern in der Alk- Lobby sitzen und so und natürlich wollen
    die an der alten Konservativen Drogenpolitik bleiben.

    ” VERSTÄNDNIS, DAS NEUE SCHLUPFLOCH DER KRIMINALITÄT ”
    Ja wenn man drüber Nachdenkt und Tatsache der der Satz von DOOP kam, heisst für Mich zumindest auch,
    Was wird er wohl damit gemeint haben?? 🙂
    Ganz sicher nichts Gutes…..lach 😀
    Jo was meint DOOP wohl damit??? 😀

    LEGALIZE IT!!!!

  8. Zitat Doop :

    Verständnis, dass neue Schlupfloch der Kriminalität.

    raff ich gerade net….was willste damit ausdrücken?!

  9. @ Burger

    ich glaube du hast das nicht ganz verstanden was du da von dir gibst….
    Kommt mir das nur so vor oder bist du der Peter B der sich hier als Burger ausgibt ?

  10. 100 Punkte für des Bild 😀
    ….und so weit hergeholt ist es net, schließlich bedeutet CSU ja….genau….Christliche SAUF Union….und wie jeder weiß…nach 2 MAß kann man noch locker Autofahren….

    ….Aber im Ernst…mit so ner Pseudokonservativen Gutmenschin geht nur wieder des alte Spiel weiter…..Kriminelle werden verhätschelt….schlimme Kindheit…..Pädophile werden rausgelassen, weil die EU sagt es verstößt gegen Menschenrechte (scheiß doch auf die Kinder…wenns nach den grünen geht bedeutet das ja sexuelle Selbstbestimmung…)….und en Kiffer ist nach wie vor Staatsfeind Nr.1….

Schreibe einen Kommentar