Manga XXL Neuauflage – Erfahrungsbericht von Vaporizer

Sooo wie versprochen im Anschluss der Bericht zu Manga Xxl, welches doch aus der reihe tanzt durch Kleinigkeiten, welche mal als Pro und Contra sehen kann. Ich halte mich diesmal sehr kurz, im Vorwort weil der direkt im  Anschluss und Live geschrieben wird ;]

Verpackung-Inhalt:  Die Verpackung auch hier wieder die gleiche. Die Üblichen aufdrucke und der Ninja, welcher auch wieder alleine ist, alles wie früher ;D Soo, der Inhalt hat in meinen Augen einen etwas mehr an helleren Grünanteil, Der Geruch ist auch ganz anders, welcher mehr Krautig wirkt aber mit einer angenehmen note, welche ich nicht umschreiben kann, leider :] Das wäre auch alles dann :]

 

 

Ritual:  Das Ritual gestaltete sich wie üblich, mit einer Kippe auf 0,3. Beim verräuchern nimmt man kein kratzen wahr, allerding einen leichten Druck auf der Lunge welchen man auch vom Shit verräuchern kennt., oder auch von manchen MJ Sorten. Ich finds ganz witzig, da das ein faktor ist welche manchen Mischungen fehlt. Maya Produkte oder BwB haben oder hatten ebenfalls so ein ähnliches drücken, aber dieses ist definitiv viel angenehmer und ohne NW’s :] Ich hab jetz in knapp 2,5Std 2 Zündungen verbufft und bin zufriedener als mit dem extreme. Der höhepunkt hällt sich auch länger als beim MHOT, wobei ich nun beim MXXL  klarer im Kopf bin und auch meine aktiver (im geist) zu sein, die Wirkung im Allgemeinen ist als Drückend zu beschreiben, also eher Couchlastig mit Unterhaltungs drang, nicht im Sinne von Gesprächen sondern Entertainment 😀 Jetz wird ich noch ein bissl Zocken aber davor doch noch einen Durchladen ;]

Das Urteil: Ich sag auch hier, wer sich auf dieses Produkt damals gefreut hat sollte nun Manga Xxl eine 2. Chance geben, denn es ist echt gelungen und geht aus den 4 getesten Produkten, welche allesamt aus einer Reihe stammen als Allgemeinsieger hervor. Manga extreme schneidet am schlechtesten ab, als zu durchschnittliches Produkt. Ich finde die Hersteller sollten auch andere Wege einschlagen und mehr auf Euphorie & Happyness setzen, als Chillmodus on und drück die Couch.. Davon gibt es mittlerweile zu viele und Gute Produkte und zu wenig unterschiede. Ich wird mich nun aber neben MIB auf andere Alternativen festlegen, denn mein geschmack wurde definitiv bei den 4 Mischungen auch getroffen :]

Grüße euer Vap

20 Gedanken zu „Manga XXL Neuauflage – Erfahrungsbericht von Vaporizer“

  1. Hey Leute,

    hatte gestern mal das neue Manga XXL getestet.
    Verräuchere schon länger und behaupte mal, dass ich schon einiges vertrage aber das gestern war jenseits von Gut und Böse. Ich habe vollkommen die Realität verloren und musste lange von einem Freund beruhigt werden. Mit chillen und Spass hatte das nichts mehr zu zun. Habe es auch direkt etsorgt!!!

    Hatt sonst noch jemand diese Erfahrung gemacht?

  2. mein Gefühl sagt mir das solche Affen wie Aufklärer,vor ihren besoffenen nach Nikotin stinkenden Stiefvater gerne bücken, oder möchtegerne die glauben das Brix(auf Hanf) und andere Gifte die Waffenindustrie versorgen,was mir natürlich scheis egal ist den das Zuchtvieh muss dann als Kanonenfutter leiden hahaha…Also bleibt beim Thema und hört besser auf Menschen die Erfahrung haben(RESPEKT an Vaporizer)

  3. Naja Drogenzombies haben kein Inet weil sie kein geld für haben 😀 ebenso fehtl den sogenannten Drogenzombies jegliche artikulation und geisltiche höhe um bei den aktuellen Brisanten Themen überhaupt erstmal mit zu reden..

    Also denk nächste mal nach bevor du die klappe aufreißt, denn ohne die Leute, die dank Ihrem Verstand sich der Materie annehmen um euch aufzuklären über eventualitäten, würdet ihr Blind kaufen was euch Gefällt..

    z.B… ey cool, mir gefällt die Packung von JGE/JGS, lustige Leute drauf die Feiern und das ganze in nem fröhlichen Farbton.. ne Handvoll Leute knallt sich unverblühmt nen Presskopf rein..und TATA…

    @Aufklärer
    (jetz bis Du dran sag mir wie der Satz weiter geht)
    Dann verstehst du vllt auch mal unserer Arbeit als Mod/Berichte schreiber.

    Im endeffekt is es ja eh Sinnlos weil du ja bestimmt schon allwissend bist und eh nix konsumierst, weil du ja aufgeklärt bist und die Folden von jeglichen Berauschungsmitteln kennst 😉

    so long

  4. Goldkraut und Co. haben sich an dem Gesindel ne goldene Nase verdient. Dafür haben wir jetzt n paar Schwergeschädigte mehr. Einiger der in den RMs enthaltenen JWHs stehen sogar im Verdacht stark krebserregend zu sein. xD

  5. Das ist keine Aufklärung.

    Eine Aufklärung zu diesen Stoffen gibt es noch nicht.

    Man kann nur vorsichtig damit sein.

    Ein alter Freund starb gestern bei einem Fahrrad/Auto-Unfall. Er rauchte jeden Tag solche Kräutermischungen…
    Seit 1 Jahr war er alleine abgeschottet in seiner Wohnung. Gestern erfuhr ich davon.

    Passt auf euch auf.

  6. Hier treiben sich doch nur noch die total abgefuckten Drogenzombies rum. Jeder mit nur ein bischen Verstand ist schon lange von diesem Müll abgesprungen. Es gibt schon genug die durch diese RMs zu Krüppel wurden und hier wird das Zeug immernoch beworben. Hier treibt sich echt nur der ganz untere Abfuck herum…

  7. Wer kennt das neue SKULL?

    Hat schon beim aufmachen gestaubt ;D

    Wenns einner kennt pls feedback sonst schreib ich mal erfahrungsbericht ;D

  8. mich persöhnlich würde ja mal intreisserenw arum einige anscheinend nur die finger von rms lassen können wenn sie sich dann permanent über die angebliche schädlichkeit auslassen…

  9. Jo, was heisst beileid.. ich finde wenn man mehr abwechslung in seine Rituale bringt, funzt es mit der Gesundheit und toleranz weitaus besser. Ist zumindest mein empfinden. Da ich meine *Prüfung* hinter hab, hab ich auch mal wieder zum Original gegriffen, deutlich auftrtende Veränderungen waren Pickel, mehr Husten und Kreisis.. das alles alles war nicht so extrem, als es nur RM’s waren. Das alles bei gleicher benutzter Menge wie bei den RM’s was mich freut und wundert das sich die toleranz dem Original gegenüber, wie es in dem THCene beschrieben wird nicht lang auf Hohem level gehalten hat, quasi nur 1-2 tage und RM’s btw Buds sind aktuel auch mit am start! Mein kumpel, der auch WoW zockt, meinte aufgrund seiner Erfahrung (7 Jahre älter als ich) das er IMBA bzw ”hart” ist und hat 3g Love an einem Tag verräuchert danach 3g MIB und seitdem hat er es stark reduziert, weil Übelkeit und Seitenstiche alltag waren. Aber ganz ehrlich, wir sind best friend ich hab ihn aufgrund Meiner Erfahrung mit RM’s davon abgeraten und ihn für bescheuert erklärt, aber wer nicht hören will muss fühlen so traurig das au ist. Man kann von glück sprechen das nicht mehr passiert ist 😉

  10. Hey Vaporizer, hab grad gesehen das du dich durch Manga Hot, green Cat, Manga extreme, Manga extreme Neu durch testen musstest , mein beileid…

  11. Um es kurz zu machen: Nein! Rm´s sind ausschließlich zum verbessern der Raumluft geeignet.Andernfalls sind schwere Gesundheitschäden die Folge.
    Bedenke außerdem das die angeblich berauschenden Zusätze nur einen Teil der Räuchermischung ausmachen und aufgund gesundheitlicher Risiken die von diesen ausgehen,immer wieder Zusätze verboten werden.Teils schon verbotene Dufträger, wirkten bis zu 800x stärker als THC.Und diese Dufträger sind auch net rein,also frei von Verunreinigungen(andere Inustriechemie…) da ja net für den Verzehr gedacht.Hinzu kommt des normale Gift.Also zusätze fürs Gleichmäßige und langsame Verbrennen.Alles in allem en Giftcocktail…für den Menschlichen Körper.Für die Räucherschale super geeignet.Herrlich entspannend,aber für den Konsum absolut ungeeignet.
    Also ist doch länger geworden trotzdem nochmal ganz deutlich:
    Rm sind kein Cannabis-Ersatz!

  12. Heey alle zusammen

    ich bin neu hier un stöber schon seit stunden hier auf der Seite un ich find sie super.
    Ich hab noch keine erfahrung mit rm gemacht, chill aber seit 5 jahren. Jetzt dacht ich mir ich probier mal was neues aus…
    Ich erinnere mich, schonma rm gekauft zu haben aber dann nicht geraucht, weil ja hinten drauf stand “nicht zum inhalieren/verzehr geeignet” un dann isses wieder im müll gelandet..unangerührt…
    ich bin für mein studium nach Italien gegangen un wollte hier etwas bestellen aber es wird nich hierher geliefert.
    Daher meine Frage:
    gibt es links, die au nach italien liefern? Bzw. sind rm´s in italien legal?
    kann man es wirklich so rauchen au wenn hinten steht “nicht inhalieren/verzehr geeignet”?
    Vase= b**g?

    so das wars erstma…

    peace and out…

  13. Ah ok, kannst du die Pics bei den beiden Ninjas noch korrigieren und auf meine Mails bitte antworten 🙂 danke !

    grüße Vap

Schreibe einen Kommentar