Erfahrungsbericht Desert 2g (Neue Version) von MadMonkey

Räuchermischungen Kommentieren

Desert 2g Kraeutermischung

Hallo,

ich habe von RAUCHGEIST einen Tester Desert bekommen mit der neuen Charge und wollte nun meine Erfahrungen mit euch teilen. Es handelt sich um die Neuauflage, welche nach dem nächsten Verbot nicht gegen das NpsG oder BtmG verstößt. Mit rund 10 € für 2 Gramm gehört Desert zu den sehr günstigen Räuchermischungen aus dem Hause Rauchgeist & Co. Ich denke dafür kann man den nicht wieder verschließbaren Zipper in Kauf nehmen. Seit Jahren gehört Desert zu meinen Lieblingssorten.

Zum Testen habe ich mir einen alten Schulkollegen eingeladen, wir waren mal beste Freunde und wollten unbedingt mal wieder über die alten Zeiten quatschen. Er ist Gras Konsument und konsumiert nur ab und an mal Rms und dann aussließlich Desert oder Glory. Ich habe mir die Kritik von Niemand zu Herzen genommen und meine Raucheinheiten abgewogen.

Kannte das Desert ja und nach einigen Aussagen im Rauchgeist Blog und hier im Forum bin ich von einer schwächeren Wirkung ausgegangen. Im EVE RAVE aber steht genau das Gegenteil, dort waren Konsumenten von der Wirkstärke des Desert extrem überrascht und man geht von einem sehr potenten Noid aus. Wir werden sehen.

Im Desert waren immer Stöcker drin und das ist nicht so schlimm. Die Konsistenz ist ultra fein gehäckseltes Damiana. Es ist sehr grün aber auch einige hellere größere Krümel sind in der Mischung zu finden. Ich habe eine kleine Pfeife benutzt und etwa 0,05 g pur verräuchert und es hat mich ganz schön getroffen. Zocken oder so war nicht möglich. Völlig verpeilt hat es mich und ich muss gestehen, dass es mir ein wenig Angst gemacht hat. Ich habe mir eine Dokumentation angeguckt, aber die ersten 10 Minuten konnte ich dem ganzen nicht folgen. Der Duft hat mich ganz schön verquirlt. Ich habe eine 2 Wöchige Abstinenz Phase gehabt. Musste ganz schön seufzen. Das alles war mir zu kräfitg aber nach 20 min wurde es deutlich relaxter und man konnte wieder vor die Tür gehen. Bei dieser Menge ist Desert mir zu stark und ich fühlte mich zu unruhig.

Nach diesem Erlebnis hatte ich erstmal kein Bock mehr auf räuchern und habe weitere Tests auf den nächsten Tag verschoben. Mein Kollege hat sich ein Räucherstäbchen gebaut mit 0,1 g und nach einigen Zügen wusste er was ich mit etwas stark meinte. Er war ziemlich geflasht und meinte das er einen deutlich stärkeren Herzschlag verspürt und sich sein ganzer Körper betäubt anfühlt. “Ziemlich Geil” war seine Aussage. Es war durchaus angenehm ihn so zu sehen und wir konnten viel lachen.

Nebenbei lief “Stromberg”. Allerdings kann er ganz gut damit umgehen und wir haben weiter rumgequatsch über Gott und die Welt. Ich hingegen bevorzuge eine Minimaldosis von 0,01-0,02g. So treff ich auch schneller die relaxte Wirkung. Ich kann nicht mehr von Desert nehmen, weil sie bei größeren Mengen zu sehr drückt. Allerdings möchte ich einen klaren Kopf behalten und meiner ausgewählten Aktivität folgen. Bei 0,01 g ist die Wirkung eher angedeutet, leichte Wärme steigt auf und man fühlt sich einfach sehr relaxt. 0,02 g und das Herz fängt an schneller zu Pumpen dennoch ist es absolut im angenehmen Bereich. Höher geh ich nicht mehr und kann es auch nicht.

Die Gefahr einer Überdosierung sehe ich beim Neuen Wirkstoff als sehr hoch, bei größeren Mengen kann ich nicht ruhig liegen bleiben und bin völlig verpeilt. Noch etwas wichtiges muss ich erwähnen: Bei mir Wirken die RMS von Herbulation (Red Russian, Glory, Supernova, Angel etc) alle stärker als vergleichbare Produkte. Der ultrafeine Cut der Kräuter liegt mir einfach und ich empfinde es als äußerst ergiebig.

Die Toleranz ist das größte Problem und deshalb lassen sich Räuchermischungen immer etwas schlecht bewerten. Beim alten Wirkstoff war es so, dass mich Desert völlig zufrieden stellen konnte und an einem anderen Tag habe ich es übertrieben und es war überhaupt keine Wirkung mehr zu spüren. Ich habe früher täglich geräuchert und mir so manche Mischung dadurch kaputt gemacht. Mittlerweile bin ich nur noch Genuß-Verräucherer, dass heißt, ich kann nichts zu Entzugserscheinungen sagen, aber wenn ich in einem Blog lese, dass jemand in einer Woche 10 Packungen weggeräuchert hat wird mir so einiges Klar.

Das Zitat der Trials Crew “Desert ist und bleibt eine der wenigen Konstanten auf dem stets wechselhaften Markt der RMs” stimmt meiner Meinung nach noch voll überein. Ich berichte hier aber als Minimaldosierer, der ständig auf seine Toleranz achtet und kein Problem hat nicht zu räuchern. Ich erinnere mich an Zeiten, da war das nicht so und ich finde man sollte schon aufpassen mit dem Zeug, denn jeder hat eine andere Psyche und es kann bei allen Noids bei Dauerkonsum zu Problemen kommen. Eine Sucht entwickelt sich sehr schnell und die Toleranz baut sich auch hier schnell auf. Deshalb sage ich Vorsicht beim Dosieren ich finde das Desert knallt selbst bei kleinsten Mengen enorm. Ich bedanke mich recht herzlich bei der Trials Crew und beim Rauchgeist für die Bereitstellung des Testmaterials.

MFG

Mad Monkey

Keine Tags zu diesem Beitrag.

www.smokeworld.biz

38 Kommentare zu “Erfahrungsbericht Desert 2g (Neue Version) von MadMonkey”

  1. Moinsen schreibt:

    Hat jemand schon das neue Devil Pure Evil getestet? Bei den Erfahrungsberichten bei Rauchgeist sind sowohl positive als auch eine negative Meinung zu lesen.

    Ich fand Devil in der SGT 151 Fassung ganz nice. Daher die Frage 🙂

  2. Moinsen schreibt:

    Negative Meinung ist etwas übertrieben. Würde sie eher zurückhaltend nennen.

  3. MadMonkey schreibt:

    Das Devil Pure Evil kenn ich bisher auch nur in der SGT 151 Fassung. Der neue Wirkstoff ist anders, aber auch nicht ganz weit weg vom SGT 151. Wenn sich eine Toleranz aufgebaut hat ist es aber nicht so pralle dann fühlt es sich ziemlich unbefriedigend an, da hilft nur pausieren.

    Ich habe eine weitere Packung Desert hier mit dem neuen Wirkstoff und diesmal muss ich sagen, dass dort einige Klumpen drin sind. Sehen bisschen wie feines Katzenstreu aus. Könnten Hotspots sein! Weiß ich aber nicht, da ich sie rausgeholt und entsorgt habe.

  4. TrialsCrew schreibt:

    @MadMonkey: Wir werden mal bzgl dieser eventuellen Hotspots nachfragen. Das ist bei der feinen Konsistenz natürlich schon verdächtig.

  5. kuki38 schreibt:

    Hallo habe heute auch das neue desert und devil bekommen mit datumsstempel. Konnte keine Hotspots in der Tüte desert finden die ich geöffnet habe. Muss sagen bin eigentlich sehr zufrieden mit dem neuen Wirkstoff obwohl ich erst skeptisch war. Kommt meiner Meinung nach dem sgt 151 schon ganz nah. Desert und devil sind noch genau so gut wie vorher.

  6. TrialsCrew schreibt:

    @Kuki38: Vielen Dank für Dein Feedback 🙂 Werden wir weiterleiten.

  7. MadMonkey schreibt:

    Also ich denke das war einfach ein dicker fetter Krümel sehr fest. Ich bin mega vorsichtig und pass sehr auf. Am Weekend ging die Toleranz hoch und Desert war wirklich ganz nah am alten dran.

  8. Mathias94 schreibt:

    Ich hätte da mal eine Frage..
    Versendet rauchgeist nachahme Sendungen aus Deutschland oder startet der Postweg in den Niederlanden?
    In ihrem Impressum steht zumindest Niederlande.

    Bedanke mich schonmal für Antworten.

  9. TrialsCrew schreibt:

    @Mathias94: Am besten kontaktierst Du den Support bzgl Versandfragen, diesen erreichst Du via https://rauchgeist.com/contacts

  10. Mathias94 schreibt:

    Das habe ich bereits. Antwort kam prompt und sehr freundlich. Nur leider etwas missverständlich.
    Ich zitiere: “DHL liefert in Deutschland ein / DPD ist internationaler versand und hat start-depot in den Niederlanden”
    Wäre sehr froh über eine eindeutige Antwort ohne den armen Support weiter zu nerven.

  11. TrialsCrew schreibt:

    @Mathias94: Du kannst bei Rauchgeist zwischen Versand mit DHL oder DPD wählen. So wie wir das verstehen erfolgt der Versand mit DPD von den Niederlanden aus (haben selbst noch nie DPD als Zusteller gewählt), während der Versand mit DHL von Deutschland aus stattfindet 😉 Also unsere Sendungen mit DHL kamen immer aus Deutschland.

  12. Mathias94 schreibt:

    Dann weiß ich bescheid 🙂
    Vielen Dank!

  13. Amphor schreibt:

    Hey, ich warte nun schon 1,5 Wochen auf meinen Brief von Somagarden. Ist das normal? Habt ihr da ähnliche Erfahrungen? LG

  14. TrialsCrew schreibt:

    @Mathias94: Nichts zu Danken 😉

  15. TrialsCrew schreibt:

    @Amphor: 1,5 Wochen sind schon recht lange aber auch nicht ungewöhnlich. Die Deutsche Post ist derzeit recht langsam, was man auch an den Bewertungen auf Trustpilot und Co sieht :-/ Allerdings solltest Du Dir bewusst sein das fast alle Produkte von somagarden in Deutschland illegal sind..

  16. MadMonkey schreibt:

    @amphor: also 10 Tage war so das längste bei Soma. Jemand anderes hat was bestellt und hatte ein Zollaufkleber drauf allerdings hat er die Ware erhalten

  17. MadMonkey schreibt:

    Der Bundesrat hat jetzt dem Vorschlag zu gestimmt und Cumyl-PegaClone ist damit verbrannt sozusagen

  18. Michael schreibt:

    zb.11 heute somagraden bekomm!.
    auch coyotefly hatte technischn schwierigkeiten hoff die lössen das bald

  19. TrialsCrew schreibt:

    @MadMonkey: Ja, das wurde am Freitag entschieden, war aber lange abzusehen da es bereits in der 48. Sitzung des BfArM vorgeschlagen wurde. Nun fehlt noch die Verkündung im BGBL. Gut das RG und die Partnershops frühzeitig umgestellt haben 🙂 Bekommst nachher auch noch eine Email von uns 😉

  20. TrialsCrew schreibt:

    @Michael: Technische Schwierigkeiten können viel bedeuten und sind immer mit Vorsicht zu geniessen, da viele Shops diesen Begriff auch bei juristischen Problemen benutzen..

  21. Dom schreibt:

    Funladen hat seit ca ne Woche auch technische Probleme… Ausgerechnet dann wenn ich per Vorkasse bezahlt habe -.-
    Das erste mal seit Monaten das diese Probleme haben….

    Ich mache mir sorgen wenn andere Shops auch ” technische Probleme” haben..

    Kacke -.-

  22. TrialsCrew schreibt:

    Wir glauben das viele Shops derzeit vor dem Problem stehen keinen legalen Nachfolger für Ihren bisher verwendeten Inhaltstoff zu haben.. Somagarden betrifft das natürlich nicht, die kümmern sich eh nicht groß um die Legalität der Produkte in den Ländern die sie beliefern^^

  23. Moinsen schreibt:

    Ahoi,

    ich habe mir gerade Supernova bei Rauchgeist bestellt und werde dazu dann beizeiten einen Test verfassen.

    Ich bin mal gespannt wie der neue Wirkstoff ist 🙂

  24. kuki38 schreibt:

    Hallo TrailsCrew habe ein paar Erfahrungsberichte über Sandstorm, MindTrip, Hangover, Armageddon und Joker von herbal-store.biz geschrieben. Wollte mal fragen wie ich euch die zu kommen lassen kann. Wollte die tage auch noch mal einen Bericht über das neue devil von rg schreiben. Mfg kuki38

  25. TrialsCrew schreibt:

    Sehr schön, sind schon auf Deine Meinung gespannt 🙂

  26. TrialsCrew schreibt:

    Hallo Kuki, wir sind immer an Erfahrungsberichten interessiert 🙂 Du kannst uns via trials-crew420@protonmail.com erreichen 😉

  27. Moinsen schreibt:

    Das Paket sollte eigentlich heute ankommen. Jetzt ist es mir schon das dritte Mal passiert bei DHL (nicht auf RG Lieferungen bezogen), dass die Meldung kommt, dass das Paket heute nicht mehr zugestellt werden kann.
    Vielleicht sollte ich doch auf DPD umsteigen.

    Echt nervig…

    Naja, morgen ist auch noch ein Tag.

  28. TrialsCrew schreibt:

    Wir warten auch seit Montag auf 2 Lieferungen von AdopeKid (Comix), wurden für Dienstag angekündigt und hängen immer noch im Startpaketzentrum fest -.- Auch zwei Sendungen welche für gestern angekündigt wurden kamen heute erst an.. Wohlgemerkt alles Bestellungen die mit Musik und Comix zu tun haben, keine RMs oder sonstige Grauzonen.

    Können jedem nur empfehlen die folgende Seite mal anzuschauen, dort liest man teils haarsträubende Erfahrungsberichte über DHl:

    https://de.trustpilot.com/review/www.dhl.de

  29. Dom schreibt:

    Zu der DHL Geschichte kann ich euch sagen das mir das x mal passiert.. Es wird angezeigt das das Paket morgen kommt dann ist es schon im paketzenteum bearbeitet worden und am nächsten tag kommt die böse uberraschung weil nix ankommt und wenn man nachschaut hat sich der Stand kein bisschen verändert!! Und das immer wenn man es dringend braucht!

  30. Moinsen schreibt:

    Hab gerade Supernova erhalten. Schön fein gehäckselt wie ich es in Erinnerung habe. Heute Abend wird’s angetestet^^

  31. Moinsen schreibt:

    Erster Eindruck nach dem Test gestern: Sehr mäßig. Werde heute weitertesten. Bisher hat mich der neue Wirkstoff nicht überzeugt. Aber vielleicht ändert sich das ja heute. Mal schauen.

  32. TrialsCrew schreibt:

    @Moinsen: MadMonkey musste sich auch erstmal an dewn neuen Wirkstoff gewöhnen, ist aber mittlerweile durchaus überzeugt davon. Desert ist aktuell der Geheimtipp, dazu erhalten wir extrem viel positive Rückmeldungen, auch MadMonkey war von der starken Duftentwicklung sehr positiv überrascht.

  33. MadMonkey schreibt:

    Also das schöne war ja in den letzten 2 Jahren das SGT 151 nun jeden Switch find ich immer etwas gewöhnungsbedürftig. Als ich dann vom neuen Wirkstoff nochmal auf das letzte Pack Diablo mit SGT 151 gesprungen bin fand ich das plötzlich auch gewöhnungsbedürftig. Desert ist eigentlich immer ein absoluter Geheimtipp um das Potenzial eines neuen Noids zu testen.

  34. TrialsCrew schreibt:

    MadMonkey: Genau so sehen wir das auch, Desert ist bei jeder Sortimentsumstellung einfach die perfekte Referenz 🙂

  35. kuki38 schreibt:

    Hallo TrailsCrew Crew ist der Erfahrungsbericht für das devil bei euch angekommen.

  36. Moinsen schreibt:

    Habe es nochmal getestet und wieder Ernüchterung:

    Nach 2 vollen Räucherstäbchen ein leichtes Kopfhigh. Und das bei einer starken Mischung wie Supernova…

  37. TrialsCrew schreibt:

    @Moinsen: Das ist schade.. Aber leider gibt es bei jeder Gesetzesänderung immer User die der neue Inhaltstoff nicht zufrieden stellt :-/ Hast Du mal Desert probiert? Dazu gab es bisher nur sehr gute Rückmeldungen.

  38. TrialsCrew schreibt:

    Hallo Kuki, Vielen Dank für den Bericht! Werden Ihn morgen vormittag online stellen 😉

Schreiben Sie einen Kommentar

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de www.beliebtestewebseite.de Lifestyle Blogs
Räuchermischungen Blog PageRank Verifizierung www.legal-highs.info