Testbericht / Erfahrungsbericht Räuchermischung After Dark

Räuchermischungen Kommentieren

Testbericht / Erfahrungsbericht Räuchermischung After Dark 2g

Hola ,Buenos días ! Ich bin es mal wieder euer Dr.Kräutermischung.

Heute teste ich für euch die Räuchermischung After Dark 2g.

Ich werde mein bestes geben, euch wieder einen guten Bericht zu liefern, damit ihr euch ein eigens Bild von After Dark 2g machen könnt.

Setting:

Alleine Zuhause Sonntagmittag 12:00Uhr MEZ, mit 35 cm E..E. „Räucherschale“.

Verräuchert wird: 0,4 auf eine Zigarette in einer „Räucherschale“.

Der Test:

Auf der Verpackung ist vorne eine ziemlich verstrahlte Sonnenblume abgebildet mal schauen ob ich auch danach so strahleJ.Das Tütchen ist nicht wieder verschließbar wie bei den anderen Produkten desselben Herstellers auch wie Smile, Rock Star oder AAAARRGH.  Die Konsistenz ist eher  fein, bis leicht grob.

After Dark 2g duftet, finde ich, leicht chemisch bis neutral. Es dauert ein ca. 5-10 Minuten bis sich nach dem öffnen der Verpackung der volle Duft von After Dark 2g entfaltet.

Die Räuchermischung After Dark 2g  hat sich finde ich leicht verändert, die Sonnenblume ist etwas anders als im Vorjahr auch der Duft wurde  finde ich zum positiven verändert ,der Duft ist nicht mehr so schläfrig machend meiner Meinung nach.

Ca. 5-10 Minuten nach dem verräuchern in der „Räucherschale“ entfaltet sich schnell und angenehm, leicht schläfernd. Es duftet intensiv ca. 45 Minuten nach dem verräuchern. Man hat nicht das Gefühl gleich noch was verräuchern zu müssen. Man ist auch leicht schläfrig nach dem verräuchern.

Fazit:

Der Duft ist leicht drückend, es duftet leicht chemisch. Es duftet ca.45 Minuten lang. Der Duft ist sehr beruhigend und entspannend

After Dark 2g  ähnelt sehr Smile, Rock Star oder AAAARRGH es handelt es sich wahrscheinlich um den gleichen Hersteller was sich auch im Duft sowie auch in der Konsistenz  bemerkbar macht.  Meiner Ansicht nach ist After Dark 2g für jeden der gerne verräuchert geeignet. After Dark 2g  ist schön in seinem Duft und kann gut dosiert werden und sie ist relativ ergiebig.

Rauchige Grüße aus dem schönen Franken  Adiós , Hasta la vista !

Euer

Dr.Kräutermischung

www.smokeworld.biz

10 Kommentare zu “Testbericht / Erfahrungsbericht Räuchermischung After Dark”

  1. Burger schreibt:

    Wie schauts mittlerweile mit den Fressflashs aus? immer noch so krass wie früher

  2. ex-sf-vip schreibt:

    ey was geht die legal high inhaltsstoffeseite sagt das war jwh 18 ,die schweine,ich hätt das noch weiter geordert

  3. Volleinweck schreibt:

    Jaja, wenns nach denen geht is fast überall jwh 018 drinne! Aber da hab ich von einem Kumpel mit Shop schon ganz andere Infos. Problem sind wohl die Testmethoden. Es gibt nur wenige Labore in Europa die über umfangreiches Referenzmaterial verfügen. Das Bremer Labor ist Marktführer und dort wurden die Tests nicht durchgeführt.

  4. ex-sf-vip schreibt:

    ja ich weiss,ein eingetragener verein kauft rms ein und lässt Sie testen und wenn Sie btm sind haben Sie keinen ärger am start,hallo

  5. ex-sf-vip schreibt:

    Zitat Volleinweck :

    Jaja, wenns nach denen geht is fast überall jwh 018 drinne! Aber da hab ich von einem Kumpel mit Shop schon ganz andere Infos. Problem sind wohl die Testmethoden. Es gibt nur wenige Labore in Europa die über umfangreiches Referenzmaterial verfügen. Das Bremer Labor ist Marktführer und dort wurden die Tests nicht durchgeführt.

    Du bist fies ,der legal high account wird zum beispiel bei diesen profis von eve und rave ständig mit danksagungen begegnet,selten ein forum was so krass den bach runter geht wie das eve und rave,hammer ,gebalte inkompentz gepaart mit der tennyjunkie tussi nushie,nor noch roland treibt sich darum

  6. ho ho schreibt:

    mal ne Frage. ist After Dark in DE illegal oder kann man des beruhigt bestellen???

  7. so..so.. schreibt:

    Das is ne komplizierte Frage^^

    In After Dark wurde desöfteren fälschlicherweise JWH-018 “analysiert” obwohl es JWH-182 enthielt.

    Die aktuelle Charge enthält wohl EAM+STS.

    Illegal ist es also keinesfalls, allerdings hat die Mische in der Vergangenheit trotzdem für einigen Ärger gesorgt.

  8. Tesarus schreibt:

    oha das hört sich gar nicht gut an. könnte ich vlt. nähere infos bekommen um welchen Ärger es sich handelte, denn es war bisher immer eine meiner Lieblinge, bis es auf einmal verschwand. Nun hat mein Stammi es wieder im Programm und naja es juckt mich scho gewaltig in den Fingern. ^^

  9. burger schreibt:

    Zitat Tesarus :

    oha das hört sich gar nicht gut an. könnte ich vlt. nähere infos bekommen um welchen Ärger es sich handelte, denn es war bisher immer eine meiner Lieblinge, bis es auf einmal verschwand. Nun hat mein Stammi es wieder im Programm und naja es juckt mich scho gewaltig in den Fingern. ^^

    Ähm ja….also einmal war das 018er im gegensatz zum 182er verboten….zum anderen hat man 2kg zugenommen 😀

  10. Tesarus schreibt:

    Lol na wenns weiter nix is… . Kann das eine oder andere Kilo gut gebrauchen, hab nämlich grad durch viel Stress rasant abgenommen. 😉 Naja am WE kommt Wundertüte und heut wird eh fürs grillen eingeholt. Da pack ich dann a Päckle Fleisch mehr mit ein. ;)) Achso und an die Ex- Highflyer, Grüße auch von mir, der alten Zeiten wegen. Mich gabs damals ab den Maya Entzugserscheinungen. Und ja die Ableitung des Namens kommt von T-Saurus. ^^

Schreiben Sie einen Kommentar

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de www.beliebtestewebseite.de Lifestyle Blogs
Räuchermischungen Blog PageRank Verifizierung www.legal-highs.info