Captain Karacho Red – Erfahrungsbericht von err0x

So da ich das Glück hatte und Karacho Red testen durfte,
möchte ich nun gerne meine Erfahrungen mit euch teilen 🙂

Verpackung:
Kleines Röhrchen, mit einem Etikett außen rum, alles sehr Rot gehalten und
eine Art “Stöpsel” als Verschluss. Finde ich sehr gut solche Verpackungen, da man
sie sehr gut wiederverschließen kann und sie auch für andere “mischungen” zum aufbewahren
sehr gut geeignet ist.

Geruch:
Also ist ein sehr schwer beschreibbarer Geruch, riecht nicht direkt fruchtig
aber auch nicht extrem künstlich. Würde es geruchsweise mit “sencation vanilla”
vergleichen, wenn man sich den vanille-geruch wegdenkt.

Wirkung:
Mischungsverhältniss habe ich 50:50 gewählt.
Zum verräuchern nahm ich die Blubb.
Nach dem ersten kopf trat die Wirkung ungefähr nach 1-2 Minuten sofort ein,
verspührte sofort eine art “druck” auf dem Kopf, was ich als sehr angenehm empfinde.
Nach zehn Minuten legte ich noch einen nach und war wirklich sehr gut bedient!

Weiterlesen …

Captain Karacho Red – Erfahrungsbericht von che

Hallo,

hab heut im Headshop bei mir in der Stadt ein neues Produkt entdeckt.
Es heißt Captain Karacho Red.
Ist ein Fußbad, das in 3g Röhrchen verkauft wird und das zu einem angenehmen Preis von 25 Euro.

Nätürlich wollte ich es gleich testen als ich nach Hause kam.
Als ich das Röhrchen aufgemacht hatte, stieg mir gleich ein sehr fruchtiger Geruch in die Nase, vergleichbar mit SBB.
Die Konsistenz ist sehr fluffig, kommt schon fast an die alten Spice Sorten ran.

Ich machte mir eine 50:50 mischung und stopfte mir einen großen Kopf.
Ich spürte sofort nach dem Verräuchern eine Wirkung, ein schönes aktives High, ungefähr so wie beim alten Chill X.

Ich stopfte mir gleich noch einen 2.Kopf, zog ihn durch und setzte mich vor dem PC zum Zocken.

Weiterlesen …