Snow – Erfahrungsbericht von err0x

Heute stelle ich euch das schon etwas länger erhätliche “Snow” vor.

Aussehen:
Ebenfalls wie bei Ivory ein Papptütchen zusammengetackert mit einem transparenten Zippbeutelchen.
Snow selbst hat eine weiße jedoch ziemlich “klebrige” konstanz. Dachte am Anfang sofort an etwas feuchtes Mehl.

snow

Wirkung:
Ebenfalls morgens gönnte ich mir ein ca. 0,3g Bad. Nach dem baden verspührte ich
erstmal einen Durst und gönnte mir darauf hin ein Bier. Die Wirkung an sich trat ca. eine halbe stunde
nach dem Bad ein. An sich wirkte es belebend, enthemmend und sehr getreu dem Original.
Nach ca. 2-3 Stunden klang leider die WIrkung schon ab, was vorallem durch extreme Müdigkeit verbunden war.
Kann gut sein das es an dem Alkohol (1-2 Bier) lag, jedoch vermute ich stark das es eher an snow lag,
da ich bis jetzt nie so eine extreme Müdigkeit verspührte wie nach diesem Bad.

Die Wirkung an sich war ähnlich wie bei Ivory jedoch 10fach schwächer, also
nur die Wirkungsweise war relativ gleich.

Fazit:
Snow hatte ebenfalls etwas vom Original, leider hielt die Wirkung nur halb so lange an wie ich mir erhoffte.
Zudem war der Abklang der Wirkung eher negativ zu betrachen, da ich eigentlich fit sein sollte und nicht
dauernd gähnen wollte.

Vergleichbar mit Ivory ist es wie gesagt ledeglich in der Wirkungsweise, von der Dauer und der Intensivität jedoch
auf keinen Fall. Wer also nicht unbedingt gleich nen Film schieben möchte für den kann Snow ganz hilfreich sein.
Als etwas besonderes empfand ich es aber leider nicht.

Vom Preis/leistungsverhältniss leider auch enttäuschend, wenn man wieder mal mit Ivory vergleicht, welches nur
ein wenig teurer ist.

9 Gedanken zu „Snow – Erfahrungsbericht von err0x“

  1. guter Bericht…bei mir hats allerdings viiiiel besser gewirkt anscheinend..ich lag nur noch extem gechillt rum und hab Serien geguckt und alles war so gemütlich <3
    Hat irgendwer Erfahrungen mit Mojo?

  2. Ivory wirkt emphatisch und Snow wirkt belebend und euphorisierend
    Da kann man keine Vergleiche zwischen den beiden ziehen… Kannst ja gleich Spice mit Mitseez vergleichen

  3. ich hätte mal ne frage ob jemand schon das neue badesalz whizz getestet hat oder ob mal ein erfahrungsbericht
    geschrieben werden kann würde gern wie das ist danke

  4. Kann ich so nicht bestätigen! Meine Snow-Verpackung sieht jedoch anders aus als auf dem Foto oben. Bei mir sind zusätzlich noch viele kleine Schneekristalle (die so aussehen wie das O von Snow). Konsitenz ist auch nicht klebrig sondern pulvrig. Finde es sehr erfrischend und die Wirkung setzt auch unmittelbar ein. Vllt. ne andere Version?

  5. Ich bin irgehntwie auch voll aggro von dem zeug geworden und hatte extremes zähneknirschen das mir mein kiefer 2 tage weh tat,also ich schätz ivory mehr und fass snow garnich ehr an.

  6. Ja scheinen selben stoffwechsel usw. zu haben.

    “Snow” wie gesagt, eine sehr abgeschwächte version von ivory, nach unserem empfinden. 🙂

  7. Hmm, danke für den Bericht. Dieses Salz hat mich auch nicht überrascht. Dann gehts uns ja irgendwie meist ähnlich mit den Wirkungen.

Schreibe einen Kommentar