Erfahrungsbericht Räuchermischung Astro 2g

Erfahrungsbericht Räuchermischung Astro 2g

 

Hallo liebe Leute von heute!

Ich bin Oracle, 23 Jahre alt – 1,75 groß – 78kg schwer und komme aus dem tiefsten Schwarzwald.

Der Kanditat des Tages heißt Astro 2g, ein kleines blaues Päckchen  dass leider nicht wieder verschließbar ist. Rein optisch sieht es auf der Vorderseite vielversprechend aus, ein Astronaut mit einem Space shuttle ist abgebildet & noch dazu: Satisfaction Guaranteed! Und nicht zu übersehen das Peace Zeichen auf seinen Arm.
Wie üblich werden auf der Rückseite die Inhaltsstoffe des Produkt erwähnt und ebenso die Sichere Aufbewahrung und Anwendung ist wahrzunehmen.

Set/Setting:

Heute morgen kam die Nette Postbotin vorbei, ich nahm das Paket herzlich an und war mittlerweile voller Vorfreude geladen.
Übrigens muss ich mich für die Samples an Smokeworld bedanken! Vielen Dank, ich werde die Produkte mit Respekt behandeln und davon berichten.
Das Wetter spielt mit 25° auch mit, was für ein Tag, alles passt! Perfekt.
Im Zimmer angekommen, machte ich es mir bequem, etwas Musik –  Rob Zombie Rock And Roll (In A Black Hole).

Der Test:

Meine kleine Vase ist etwa 20cm groß, jedoch kann ich damit gut die Raumluft verräuchern, wenn die Luft mal so schlecht sein sollte. Dieses Mal ist die Raumluft schlecht und ich muss  das  Material probieren! Die Konsistenz an sich ist fein  – hellgrün, ein paar kleine Stängel sind dabei, nicht übertrieben, alles ok.
Es riecht süßlich und hat einen Laktritze touch dazu, mjam, ok gefällt mir schon.
Eine Mische aus Tabak und Astro (0,1) ist schon bereit & habs umgehend verräuchert.
Auf dem Tisch liegen noch kleine Crispy Bits, echt lecker, schwör!
Ungefähr 3 minuten sind vergangen und eine Welle der Euphorie ist deutlich zu spüren, diese hält mit einem uplifting high zarte 60 minuten und es klingt smooth ab.
Höher dosiert wirkt es sedierend und wohltuend da die Raumluft so Rein und Frisch ist.

Nebenwirkungen:

Müdigkeit,Faulheit, Fressflash, Gleichgültigkeit, Rote Augen wenn die Fenster nicht offen sind.

 

Fazit:

Ein wahres Premium Potpourri der Extraklasse , die Qualität hat mich nicht enttäuscht, ich brauche davon nicht viel anzuwenden. Toleranzaufbau ist gering, also Satisfaction Guaranteed jedes Mal. Bewusster Umgang ist erforderlich. Bitte nicht häufig benutzen.

6 Gedanken zu „Erfahrungsbericht Räuchermischung Astro 2g“

  1. Aber die besten 2 Mischungen sind zurzeit Nexus Red und Made in Belgium !!! Können locker mit dem alten Spice Gold mithalten. Also liebe user: Unbedingt testen 🙂

  2. Finde ich auch. Von der aktuellen Mischungen eine der besseren. So Stärke 7 von 10.

  3. Kann ich absolut bestätigen. Mir persönlich taugt dieser Mix sehr, wobei es im Räucherstäbchen etwas länger dauert, bis es anflutet.. Oft räuchern würde auch ich es nicht, aber für gelegentliche Ausflüge in neue Atmosphären kann ich es super empfehlen!

Schreibe einen Kommentar