Räuchermischung Glory 3g Erfahrungsbericht

Glory (3g) – Erfahrungsbericht

Hi, Freunde der Räuchermischungen, heute bin ich mal wieder in der Laune euch mit einem Bericht meinerseits zu erfreuen. Die Räuchermischung über die ich euch heute etwas zum Besten geben möchte, gibt es seit etwa 7 Monaten in meinem Shop zu kaufen. Bei der Räuchermischung über die ich heute schreiben möchte handelt es sich um ein „Premium Potpourri“ mit dem Namen „Glory“! Das Preis/Leistungsverhältnis für 29,95€ für 3 Gramm halte ich für angemessen.

 

Zur Verpackung: Das Tütchen ist in einem schlichtem schwarz/rot gehalten, auf der Vorderseite prangt unter  einem Wappen, von wem dieses sein soll ist mir schleierhaft, der Schriftzug „Glory“ (In Gold/Schwarz gehalten), dieser wird in einem Oval gehalten das schließlich noch von einer Banderole umrahmt wird. Da ich die „Samples-Version“ besitze, ist der Unterschied zu der Verpackung die im Web abgebildet ist die Bezeichnung: Im Web lautet die Bezeichnung „Luxus Potpourri“, bei mir „Premium Potpourri“. Auf der Rückseite befinden sich wieder die Anwende sowie Gefahrenhinweise in Deutsch sowie in Englisch.

Das Tütchen ist leider nicht widerverschließbar.

 

Nach dem Aufreißen bildet sich in meiner Nase ein sehr süßlicher Duft der mich an tropikanische Früchte erinnert. Die Konsistenz dieser Räuchermischung schätze ich als eher grob ein, da schon ein paar Stängel darin zu finden waren.

 

Der Test:

Zum Setting: Bei mir zu Hause, wieder einmal auf dem Sofa, Uhrzeit so etwa 20.00 Uhr abends. Als erstes mache ich mir meine Räucherschale zu Recht (Müsste mal wieder geputzt werden), zwei Mischungen gemacht die jeweils aus etwa 0,1g Räuchermischung und etwa die Hälfte davon noch mal mit Tabak, ab in die Schale damit und verräuchert (Erst mal eine Mischung), die erwartende Wirkung setzt etwa 2-3 Minuten später ein, da ich mich wieder nicht genug sehen kann, verräuchere ich die 2. Mischung auch noch gleich hinterher. Die daraus resultierende Wirkung setzt dann etwa 5 Minuten später ein, als erstes muss ich einsehen, das ich hätte vielleicht warten sollen, den jetzt brauch ich Platz, denn ich muss mich mal hinlegen. Der Druck auf meinem Kopf ist ausreichend, so etwa 10 Minuten später ist auch schon wieder das schlimmste vorbei, ich kann gehen, sprechen ist auch möglich und irgendwie fühle ich mich jetzt auch noch so als ob ich jetzt irgendetwas tun müsste, nach etwa 20 Minuten durch die Wohnung laufen und nach Arbeit suchen (leider nichts gefunden, oder finden wollen?) , stelle ich fest das der bisher mich fesselnde Duft am Abklingen ist, weitere 15 Minuten später war ich wieder bereit für die nächste Verräucherung.

 

Fazit: Bei „Glory (3g)“ handelt es sich um eine Räuchermischung, die Anfangs zwar ziemlich stark, danach aber meiner Meinung nach zu schnell abklingt. Der Duft ist allen zu empfehlen, außer den ganz harten Kerlen, da er nach 10-15 Minuten wieder so klar macht, das leichtere Arbeiten doch schon wieder von der Hand gehen könnten. Da im Web doch dann eine andere Packung als bei mir zu sehen ist, werde ich mir die Packung aus dem Web doch dann auch noch bestellen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

FLIP

38 Gedanken zu „Räuchermischung Glory 3g Erfahrungsbericht“

  1. @ Sven:

    Was uns am meisten wundert, ist, dass Du nach einem Jahr noch keine Akteneinsicht hast^^ Womit begründet Dein Anwalt die Verweigerung der Akteneinsicht seitens der StA(Staatsanwaltschaft)?

  2. Hey hatte mal bei Spice 24.de als die noch verschickt haben an dem Tag wo ist der erste Termin zum Verbot war hatte ich eine Packung bäd momky gekauft ich mache die Packung auf und viel fast um als ich die Packung aufmachte Holz besser gesagt äste !!!!!!drin Parfum mir Holz Stengel besser gesagt äste von anderen bei sich damit die Konsistenz ganz anders ist war auch nicht drauf hat gestunken wie der letzte Dreck selbst die Bullen haben blöd geschaut und genau mir wurde auch vorgeworfen BTM so das ist jetzt fast ein Jahr her über ein Jahr her und noch nichts gekommen habe Akteneinsicht beantragt und immer noch nichts gekommen als nach einem Jahr möchte das doch analysiert sein oder habe meine Sorgen eigentlich abgeschrieben da mehrere Kollegen erwischt wurden mit Kräutermischung und die hatten schon nach 2.bis 3 Monaten direkt Analyse vorliegen ich habe gar nichts drauf also gehe ich davon aus damals Spice 24.de scammen wollte habe mich beschwert und darauf 5 Packung umsonst bekommen von dem Shop. Nun ist die Frage da noch nichts eingestellt worden ist ermittle die weiter oder der Typ von der Kripo wollte mich auch sprechen aber ich spreche grundsätzlich nicht mit der Kripo. Kann mir irgendeiner was sagen da ihr ja ich scene viel besser kennt wie ich also was wahrscheinlich Parfum mir das Holz geballert hat es nicht nur Kopfweh gemacht kann mir kaum vorstellen damit denen das da abgesägte Äste genau 3 Gramm da reingesteckt haben angeblich 100% legal klar war ja aus Holz, habe dann gehört dass das bäd Monkey feine Konsistenz ab und stark sein soll gehe ich gut sein soll und nicht aus Holz besteht hat da irgendwer Erfahrung gemacht muss ich mir deswegen Sorgen machen habe Anwalt eingeschaltet und seit einem Jahr keine Akteneinsicht bin auch nur Beschuldigter und nicht Angeklagter aber es nicht lustig wenn das BKA LKA gegen einen ermittelt wird schon bisschen mein Kopf mein Glück war dass es genau ein Monat bevor dem generellen Verbot war bevor die ganzen Stoffgruppen das neue psychoaktive Gesetz rauskommen. Insofern ich bin mit den Produkten hier und in samples wo ich als manchmal bekomme nicht von jedem begeistert aber es gibt durchaus sehr gute Produkte hier gut nicht die billigsten aber dafür kann ich mir auch sicher sein ich bestell heute und meistens ist morgen da daher werde ich erstmal dem Shop hier treu bleiben, was mich ein bisschen ärgert ist das schon paar mal nachgefragt habe und nie eine Antwort bekommen habe zB nach Mengenrabatt größere Mengen nie eine Antwort darauf bekommen aber was so Beratung angeht ist wirklich top mit mir auch ihre Produkte anpreisen können als ich fragte was das stärkste Produkt ist aber mir wurde dann ein anderes Produkt gesagt, das ist fair aber sagt mal was denkt ihr kommt da noch was oder nicht gewichtsmäßig stehe unter Führungsaufsicht also ist das nicht so leicht ich musste damt aufpassen ich hoffe damit nur Holz drin war denn geballert hat nicht aber da passiert aber da wird man sich die Mühe macht 3 Gramm ist ein dicke Äste im Original Päckchen ungenau 3G schon hart und in dem Moment wo das Verbot draußen war hat er Spice 24gescannt gescannt gescammt ich halte es wie die drei Affen nichts hören nichts sagen ich sehen aber der Arsch wo mir Gummibärchen geschickt hat müsste ich normalerweise den angehängt werden ich aber weiß damit dein Mix dabei rumkommt lass ich es und den Bullen zu helfen widerstrebt meiner Natur habe jetzt gesehen ihr kennt euch saugut aus sag mal eure Meinung bitte also Fakt war original Päckchen Stadt AK habe ichbäd Monkey bekommen mit dicken Ästen drin Original eingeschleust genau 3G doch auch nach Parfüm habe einen angezündet wie ein Räucherstäbchen jetzt ohne Witz das Zeug hat so gestunken dass ich nach 10 Sekunden das aus machen muss weil ich Würgereiz bekommen dann wurde es ja nun nicht verboten dann bekam ich wieder fünf Packungen ak geschickt altes dann generell verboten wurde wurde gescammt was meint ihr kommt da noch was oder stellt das BKA generell nichts ein ich meine nach einem Jahr und müsste noch was da sein Dasein. Bin um jede Antwort dankbar könnten wir auch schreiben unter [email protected] euer Sven

  3. @Schnuppe…
    Verlass dich mal nicht auf die Jungs von Yama die sichern dir alles zu um weiter ihre Produkte loszubekommen… kleines Bsp. Regionler Headshop Besitzer kaufte damals noch bei Jural heute Yama BWB, SB und Blaze… da gerade Btmg umstellung war, wechselten sie damals von jwh auf Am…anstatt sich neues equipment zu besorgen benutzten sie ihre alten Mischer und Geräte somit war zwar der Hauptbestandteil AM, aber es waren Spuren von JWH dabei? Ende vom lied Jural bestätigte ihm schriftlich des es net sein kann und sie zu einer Gerichtsverhandlung kommen und Aussagen… Ende vom Lied 2Jahre 8 Monate wegen Handeltreiben mit BTM…

    Ich persönlich hatte auch schon Probs mit denen als nach Gutachten gefragt wirde kamen gleich samples mit an… UNBESTELLT!
    Ups hat dann das Verdächtige Päckchen weitergeleitet….. von 15 Packs wollten Sie mir 13 mal BTMG unterstellen… was drin war/ist weiß ich bis heute… allerdings traue ich keinen Leuten bei denen ich sachen bekomme die ich nicht will und dann noch mit dem Absender:
    Yama Europe B.V
    Spicy Aromatherapie
    Mir wurde auch Hilfe zugesichert… und was war? Ich hab meinen Anwalt 5000 öcken nein Rachen geworfen für 3-4 Briefe und die Sache war mit dem Gericht geklärt… Verfahren eingestellt. Bin jetzt aber um 5000 leichter und einer Erfahrung schlauer;)

    Ein normaler Anwalt kostet für sowas max 1.500 solang es zu keinem Verfahren kommt. Sucht euch einen guten mit guten Ruf und fragt ob er Erfahrunggen mit dem Thema hat…

  4. Zitat reiker :

    Aso, dann würd ich mir doch nicht ins Hemd machen. Wenn irgendwer sowas behauptet is doch logisch dass das Zeug erst untersucht werden muss um fest zu stellen ob BtM drin war. Selbst wenn irgendwer irgendwas über dich erzählt würd ich doch erstmal garnichts machen. Aber auf jeden Fall nichts ohne Anwalt. Alles was du so beschreibst bestätigt eins zu eins was ich dir gesagt hab. IMMER wird einem BtM vorgeworfen!!!
    Und hier mein Rat: 1.Keine Kommunikation mit Strafverfolgungsbehörden ohne Anwalt.
    2. Ich an deiner Stelle würde garnichts tun weil ich weiß das eh nichts rumkommt^^
    Irgendwann so nach einem halben Jahr wird vielleicht ein Brief kommen das es eingestellt wurde. Vielleicht bietet man dir auch einfach mal eine Einstellung gegen Geldauflage an oder läßt sich was anderes einfallen. Gibt genug Leute die doof genug sind und gleich zahlen.
    Fakt ist, einen Anwalt brauchst du erst wenn du vor Gericht landest oder die Geld von dir wollen. Wozu willst du sonst einen Anwalt?
    Sry, aber ich kann dir nicht einfach so Dokumente von mir schicken. Aber wie gesagt, helfen würde dir das eh nicht, da eine Analyse von genau den Packungen die du hattest vorliegen muß.

    Hallo reiker,
    danke für all deine Info. Würde mich gerne mal persönlich mit dir unterhalten sofern dir das Recht ist denn du kennst dich da besser aus wie ich. Geb mir Bescheid dann schicke ich dir die Kontakt Daten.

    LG
    Schnuppe

  5. Aso, dann würd ich mir doch nicht ins Hemd machen. Wenn irgendwer sowas behauptet is doch logisch dass das Zeug erst untersucht werden muss um fest zu stellen ob BtM drin war. Selbst wenn irgendwer irgendwas über dich erzählt würd ich doch erstmal garnichts machen. Aber auf jeden Fall nichts ohne Anwalt. Alles was du so beschreibst bestätigt eins zu eins was ich dir gesagt hab. IMMER wird einem BtM vorgeworfen!!!
    Und hier mein Rat: 1.Keine Kommunikation mit Strafverfolgungsbehörden ohne Anwalt.
    2. Ich an deiner Stelle würde garnichts tun weil ich weiß das eh nichts rumkommt^^
    Irgendwann so nach einem halben Jahr wird vielleicht ein Brief kommen das es eingestellt wurde. Vielleicht bietet man dir auch einfach mal eine Einstellung gegen Geldauflage an oder läßt sich was anderes einfallen. Gibt genug Leute die doof genug sind und gleich zahlen.
    Fakt ist, einen Anwalt brauchst du erst wenn du vor Gericht landest oder die Geld von dir wollen. Wozu willst du sonst einen Anwalt?
    Sry, aber ich kann dir nicht einfach so Dokumente von mir schicken. Aber wie gesagt, helfen würde dir das eh nicht, da eine Analyse von genau den Packungen die du hattest vorliegen muß.

  6. Zitat reiker :

    Hallo, nein enthielt sie nicht. Die Rächermischung Glory enthielt EAM-2201 und das ist nicht illegal! Gerade diese Mischung (neben einigen anderen) hatte ich gratis begutachtet bekommen weil das LKA die für mich untersucht hat^^. Falls die Behörden darauf bestehen solltest du ein Gegengutachten per HPLC Methode machen lassen. Aber in der Regel ist das gar nicht nötig. Die Behörden schicken immer erst mal so nen Brief in dem BtM vermutet wird. Es reicht wenn irgendwann mal in so nem Päckchen mam drin war, als es erlaubt war. Dann argumentieren die “könnte ja immer noch btm drin sein, und bis wir das genau wissen vermuten wir das eben dieser btm Stoff drin is”. Dann dauert es aber erst mal ein halbes Jahr oder länger, bis die dann wirklich genau deine Päckchen beim LKA analysiert haben und wenn dann rauskommt das eam drin war, hat sich schon wieder alles erledigt.
    Aber Frechheit siegt und deshalb machen es die Behörden schon richtig^^ ein haufen Leute geben nämlich gleich alles zu, zahlen eine Strafe und die Behörden sparen sich sogar die Analyse.
    Soll jeder machen was er will, aber so läuft das, und weil die in meinem Bundesland wohl besonders überlastet sind hat es bei mir sogar 9 Monate gedauert. Dann war nix drin und Verfahren wurde eingestellt. Ich dachte anfangs ich wär voll am Arsch, aber mein Anwalt hat von Anfang an gesagt „Abwarten! Das dauert erst mal! Und ob am Ende überhaupt was rauskommt ist nicht gesagt!“ Und er hatte recht! Aber wenn man so einen Brief bekommt ist man natürlich erst mal richtig durcheinander. Und natürlich war ich auch sauer weil ich dachte mein Stammshop hat mich beschissen! Aber jetzt weiß ich ja wie es läuft! Alles nur Verarschung!

    Hallo reiker.
    danke für deine Information.
    Die Situation hier ist die das jemand angeblich ausgesagt hat dass ich die Kräutermischung Glory in einem gewissen zeitraum bestellt habe und an eine andere Person 1x täglich ein Gramm abgeben habe. Was diese Person mir gegenüber abstreitet dieses Ausgesagt zu haben und wollte das in einem Schreiben an die Staatsanwaltschaft schreiben. Habe aber zu dieser Person keinen Kontakt. Beutel zur Untersuchung liegen nicht vor. Diese Aussage hatte eine Hausdurchsung zur Folge und einige alte Beutel Jamaican Gold extreme wurden gefunden da hieß es dann auch gleich sie fällt unter das BTMG was mir der Hersteller aber schriftlich wiederlegt hat. Sollte vielleicht doch einen Anwalt einschalten anstatt selbst ein Schreiben an die Staatanwaltschaft zu schreiben denn der Beschluss ist bereit vom Oktober 2013 und bisher noch kein Entscheid. Was würdest du mir raten. Wäre dir sehr dankbar für deine Hilfe und Rat.

    Gruß
    Schnuppe

    Könntest du mir evtl. dieses Gutachten zukommen lassen?

  7. Hallo, nein enthielt sie nicht. Die Rächermischung Glory enthielt EAM-2201 und das ist nicht illegal! Gerade diese Mischung (neben einigen anderen) hatte ich gratis begutachtet bekommen weil das LKA die für mich untersucht hat^^. Falls die Behörden darauf bestehen solltest du ein Gegengutachten per HPLC Methode machen lassen. Aber in der Regel ist das gar nicht nötig. Die Behörden schicken immer erst mal so nen Brief in dem BtM vermutet wird. Es reicht wenn irgendwann mal in so nem Päckchen mam drin war, als es erlaubt war. Dann argumentieren die “könnte ja immer noch btm drin sein, und bis wir das genau wissen vermuten wir das eben dieser btm Stoff drin is”. Dann dauert es aber erst mal ein halbes Jahr oder länger, bis die dann wirklich genau deine Päckchen beim LKA analysiert haben und wenn dann rauskommt das eam drin war, hat sich schon wieder alles erledigt.
    Aber Frechheit siegt und deshalb machen es die Behörden schon richtig^^ ein haufen Leute geben nämlich gleich alles zu, zahlen eine Strafe und die Behörden sparen sich sogar die Analyse.
    Soll jeder machen was er will, aber so läuft das, und weil die in meinem Bundesland wohl besonders überlastet sind hat es bei mir sogar 9 Monate gedauert. Dann war nix drin und Verfahren wurde eingestellt. Ich dachte anfangs ich wär voll am Arsch, aber mein Anwalt hat von Anfang an gesagt „Abwarten! Das dauert erst mal! Und ob am Ende überhaupt was rauskommt ist nicht gesagt!“ Und er hatte recht! Aber wenn man so einen Brief bekommt ist man natürlich erst mal richtig durcheinander. Und natürlich war ich auch sauer weil ich dachte mein Stammshop hat mich beschissen! Aber jetzt weiß ich ja wie es läuft! Alles nur Verarschung!

  8. Hallo,

    bräuchte bitte mal Euere Hilfe. Es geht um die Kräutermischung Glory.
    Sie soll den Wirkstoff MAM-2201 enthalten.
    Kann mir dass bitte einer bestätigen und ab wann sie unter das BtmG Gesetz gefallen ist wäre sehr wichtig.
    Herzlichen Dank

  9. “den Druck nachzulegen”

    Da von Druck zu reden halte ich für recht gewagt.Den Druck sehe ich bei einigen Zigarettenrauchern die ich kenne, bei manchen Alkoholgewohnten, bei …… Missionaren aller Arten, bei einigen Bundestagsinsassen und deren Anhang, bei Postillen wie der welt,bild,sz u.a. .
    Eher weniger bei den RM’s.
    Sollte unerwarteterweise Verstand ,Vernunft und Logik bei den …. Verantwortlichen in den Institutionen Einzug halten, bitte auch bei anderen Themen,siehe tägliche Nachrichten, wäre allen am meisten geholfen.Prohibition ist so krass grenzdebil, dass sich jeder gut überlegen müsste,ob er für sowas Steuern zahlen möchte.Die an der Prohibition beteiligten dürfen sich ruhig eine andere ……. Spielwiese suchen,auf der sie sich auspowern können wie sie möchten.Ohne vielen bisher unter deren …… niedlichen Instinken leidenden weiter auf die Nerven zu gehen.
    Wie wäre es mit Steuerfahndung?

  10. Zitat chrissi :

    “[…]Suchtdruck ist aber bei den AM Sachen höher als bei JWH[…]”

    Ich kenne einige ältere(2010,2011,2012) und ein paar neuere RMs.
    Dabei würde ich nicht von Suchtdruck sprechen, mag individuell verschieden sein und auch vom Konsummuster abhängen, der wenn überhaupt eher in Verbindung mit Nikotin und häufigen Konsum auftreten wird ?
    Eher von der Lust zum nachräuchern. Und da schenken sich meiner Erfahrung nach fasst alle Rms nichts – auch die mit Apica,Apinaca
    nicht.
    Die einzige Ausnahme fand ich bei Blends, bei dem es höchstwahrscheinlich die gekonnte Zutatenmischung macht.Keine Monomischung.

    Ja das meinte ich auch: den Druck nachzulegen. MJ Anhilation hat auch nichts mehr mit Entspannung zu tun, einfach nur anstrengend das Zeug.

  11. “[…]Suchtdruck ist aber bei den AM Sachen höher als bei JWH[…]”

    Ich kenne einige ältere(2010,2011,2012) und ein paar neuere RMs.
    Dabei würde ich nicht von Suchtdruck sprechen, mag individuell verschieden sein und auch vom Konsummuster abhängen, der wenn überhaupt eher in Verbindung mit Nikotin und häufigen Konsum auftreten wird ?
    Eher von der Lust zum nachräuchern. Und da schenken sich meiner Erfahrung nach fasst alle Rms nichts – auch die mit Apica,Apinaca
    nicht.
    Die einzige Ausnahme fand ich bei Blends, bei dem es höchstwahrscheinlich die gekonnte Zutatenmischung macht.Keine Monomischung.

  12. Zitat neard :

    Hatte vor nem dreiviertel Jahr samples von MJ…. berichte waren auf spicy.
    Mfg
    Ps. Wer auf MJ steht und jetzt nicht zuschlägt ist selber schuld…..
    Billiger werden die es kaum noch mal anbieten. Ist ja auch genial für des Geld..

    Allerdings! Besonderer Service von Kra*t-Sc**t ich habe 1g Anhilation bestellt, war ausverkauft, und 3g für den gleichen Preis bekommen. Suchtdruck ist aber bei den AM Sachen höher als bei JWH….finde ich zumindest.

  13. Hatte vor nem dreiviertel Jahr samples von MJ…. berichte waren auf spicy.
    Mfg
    Ps. Wer auf MJ steht und jetzt nicht zuschlägt ist selber schuld…..
    Billiger werden die es kaum noch mal anbieten. Ist ja auch genial für des Geld..

  14. Zitat Bud Bundy :

    Vielleicht könnt mal jemand Testberichte über die Mary Joy Produkte machen ausser dem bereits beschriebenen MJ Tornado. Z.b. das neue Mary Joy MJ ist find ich sehr gut. Anhilation ist viel zu extrem und zu kurz wirksam oder was meint ihr ?

    Mir ist ein Rätsel, warum nicht DU einen Erfahrungsbericht verfasst (nachdem du es schon zu kennen scheinst), anstatt einen von anderen zu fordern.

  15. Also das MJ war sehr soft vom Geruch her aber die Zeiten sind doch e vorbei, wer brauch davon noch nen Testbericht?! 🙂
    Da würde mich einer von dem neuen Exodus mehr interessieren!

  16. Vielleicht könnt mal jemand Testberichte über die Mary Joy Produkte machen ausser dem bereits beschriebenen MJ Tornado. Z.b. das neue Mary Joy MJ ist find ich sehr gut. Anhilation ist viel zu extrem und zu kurz wirksam oder was meint ihr ?

  17. also diese rm duftet kaum und verursacht husten, nicht zu empfehlen, auch wg nws auf dem magen.

  18. @admin: ich habe deine Nachricht über PS erhalten, ist okay so, das ändert die Sache. Werde dir nun nicht mehr weiter auf die Nerven gehen 🙂 Ich habe ihm auch darauf geantwortet, kein Plan, ob er dir das auch weitergeleitet hat. Da haste dann meine Meinung zu der unglücklich verlaufenen Aktion.

  19. Zitat @miri :

    “Das Preis/Leistungsverhältnis für 29,95€ für 3 Gramm halte ich für angemessen” lol aber nur weil du das sample umsonst bekommen hast oder? Also wer 29,95E für 3g chemo für angemessen hält dem ist nicht mehr zu helfen lieber Flip. Lass doch solche Werbekacke einfach weg. Viel zu “auffällig” lol

    Dann geh mal dahin wo sich alle Chemiker treffen um einzukaufen und frag wer 30 tacken für 3g kocken ausgeben will XD die rennen dir die Tür ein glaub ich gg

  20. Zitat jackherer :

    Oder aber ich muss mir leider ebenfalls gerechtfertigte Kritik anhören.

    Schreib doch mal bitte einen Kommentar (den ich dann nicht veröffentliche) mit einer funktionierenden (von mir aus auch Wegwerf-)Email-Adresse, oder schick mal eine Email an die unter “Erfahrungsberichte senden” angegebene Adresse (mit Kommentar wird es voraussichtlich schneller gehen).

    Dann können wir uns mal wie Erwachsene unterhalten. Okay?

    EDIT: Habe Kommentar erhalten (das siehst du glaube ich), die erwähnte Nachricht noch nicht. Die Kommunikation wird sich dann schon einspielen. Allet wird jut.

  21. Zitat jackherer :

    Erzähl mir doch nix, ich bin verantwortlich für produktive Datenbankserver, die 50 Geldkarten-Transaktion pro Sekunde(!!) verarbeiten. Wenn da ein Server ausfällt, ist das Zeitfenster max. 30 Minuten zur Fehlerbehebung, sonst wird auf einen Backup-Server umgeschalten. Wenn da Ausfallzeiten von ca. 4 Wochen an der Tagesordnung wären (so wie bei euch), na dann gute Nacht Business. Nachdem auch hier ein Server-Provider dahinterstehen muss, der das ganze als Geschäftsmodell professionell betreiben will, muss er auch für schnelle Abhilfe sorgen. Ganz egal ob .TO oder sonst was, also versuch nicht, uns hier alle für blöd zu verkaufen. Wenn der Provider das nicht kann, dann muss ich mir als Admin Gedanken machen über einen Provider-Wechsel. Oder aber ich muss mir leider ebenfalls gerechtfertigte Kritik anhören.

    Ich bin ja schwer beeindruckt, du bist so hardcore. Welches Business genau hat spicy.to nochmal? Wie viele Geld[karten oder sonstiges] Transaktionen hat spicy.to noch mal pro Sekunde?

    Wie war nochmal das “Geschäftsmodell” von spicy.to?

    Du behauptest also, ich würde euch anlügen. Was genau ist nochmal der wahre Grund, den du offenbar kennst?

    Was ist nochmal der wahre Grund dafür, dass du das Thema immer noch nicht loslassen kannst (und auch nicht in der Lage bist, auf die Bitte zu reagieren, diese Kommentare im dafür vorgesehenen Blog-Post zu machen)?

    Wie viel zahlst du nochmal für die Nutzung von spicy.to?

  22. Erzähl mir doch nix, ich bin verantwortlich für produktive Datenbankserver, die 50 Geldkarten-Transaktion pro Sekunde(!!) verarbeiten. Wenn da ein Server ausfällt, ist das Zeitfenster max. 30 Minuten zur Fehlerbehebung, sonst wird auf einen Backup-Server umgeschalten. Wenn da Ausfallzeiten von ca. 4 Wochen an der Tagesordnung wären (so wie bei euch), na dann gute Nacht Business. Nachdem auch hier ein Server-Provider dahinterstehen muss, der das ganze als Geschäftsmodell professionell betreiben will, muss er auch für schnelle Abhilfe sorgen. Ganz egal ob .TO oder sonst was, also versuch nicht, uns hier alle für blöd zu verkaufen. Wenn der Provider das nicht kann, dann muss ich mir als Admin Gedanken machen über einen Provider-Wechsel. Oder aber ich muss mir leider ebenfalls gerechtfertigte Kritik anhören.

  23. Ich weiß ja nicht, wer von Euch alles schon mit .to-Domains zu tun gehabt hat, aber zum Verständnis: Das ist ein bisschen speziell, da kann man nicht einfach irgendwo bei Strato oder 1 & 1 einen Haken machen, wie bei .de, .com, .info, …

  24. Zitat Anonymus :

    @ Admin: kläre mich und die anderen User doch mal bitte auf warum nach tagen das Forum wieder ein paar Stunden läuft und jetzt schon wieder offline ist, diesmal aber ein anderer Fehler da auftritt.

    Danke dir!

    Hmm, weiß ich momentan nicht.
    Aber wenn man auf spicy.to pingt, kommt keine IP, also muss es noch (wieder) irgendwas mit dem DNS sein. Momentan stehe ich im dunkeln, sorry.

    @jackherer: Auf solche, freundliche Fragen bekommt man auch Antworten. Chill mal ne Runde bitte.

  25. @ Admin: kläre mich und die anderen User doch mal bitte auf warum nach tagen das Forum wieder ein paar Stunden läuft und jetzt schon wieder offline ist, diesmal aber ein anderer Fehler da auftritt.

    Danke dir!

  26. Spicy halben Tag online und schon wieder offline? Aber klar, nur DNS-Problem…

    Wie amateurhaft seid ihr eigentlich??

  27. Zitat miri :

    lol lieber admin solltest du wirklich sonen Werbevogel sein so hast dus ganz schön verkackt da offensichtlich keine Sau außer ich 🙂 mehr hier vorbeischaut…ganz zu schweigen bei spicy.to, sollten wirklich die von dir beschriebenen “Serverprobleme” aufgetreten sein (was dir sowieso keine Sau glaubt) braucht ihr die wohl auch nicht mehr beheben…Ich denke wirklich ALLEN die sich noch auf spicy tummelten ist zwischenzeitlich die Lust daran vergangen und die Meisten haben sich in anderen Foren angemeldet. Sooo kann man sich auch selbst ins Abseits befördertn…nicht schlecht 😉

    Naja, ganz ehrlich, hätte da ja gerne in diesem Spicy Forum mal nen Blick rein geworfen aber von den Admins da wird man ja e net Freigeschaltet weil die glaub unter Paranoia leiden und Angst vor Trollen haben. Und Hey,auch dagegen gibt es Medikamente und die helfen wirklich 🙂

  28. Zitat @miri :

    “Das Preis/Leistungsverhältnis für 29,95€ für 3 Gramm halte ich für angemessen” lol aber nur weil du das sample umsonst bekommen hast oder? Also wer 29,95E für 3g chemo für angemessen hält dem ist nicht mehr zu helfen lieber Flip. Lass doch solche Werbekacke einfach weg. Viel zu “auffällig” lol

    Vielleicht kannst du ja mal einen tiefgründigeren Erfahrungsbericht zu Glory einreichen als “kacka”. Dann kannst du gerne auch reinschreiben, dass du den Preis z. B. _nicht_ angemessen findest. Soll sich halt jeder sein eigenes Urteil bilden; kein Erfahrungsbericht wird normalerweise 100 % objektiv sein, das ist die Natur der Sache.

    Wenn DU einen Erfahrungsbericht schreiben würdest, welche Produkte würdest du dann wählen? Irgendwas das du nicht magst?

  29. Zitat miri :

    da der admin mein “negativkommentar” leider nicht veröffenltich hat nochmal: glory is kacka net kaufen !

    Welcher Negativkommentar wurde denn nicht veröffentlicht?

  30. Zitat jackherer :

    Ja, hier herscht die Zensur. Von mir wurden auch so einige Posts nicht veröffentlich. Der Admin ist halt ein Werbevogel…

    Keine Ahnung, was ein “Werbevogel” ist. Ich habe genau einen Kommentar von dir in den Mülleimer geworfen, indem du höchst unsachlich geworden bist.

  31. lol lieber admin solltest du wirklich sonen Werbevogel sein so hast dus ganz schön verkackt da offensichtlich keine Sau außer ich 🙂 mehr hier vorbeischaut…ganz zu schweigen bei spicy.to, sollten wirklich die von dir beschriebenen “Serverprobleme” aufgetreten sein (was dir sowieso keine Sau glaubt) braucht ihr die wohl auch nicht mehr beheben…Ich denke wirklich ALLEN die sich noch auf spicy tummelten ist zwischenzeitlich die Lust daran vergangen und die Meisten haben sich in anderen Foren angemeldet. Sooo kann man sich auch selbst ins Abseits befördertn…nicht schlecht 😉

  32. hier noch nicht beworben(-: aber ich finde es echt gut.für ne rm:blends.
    locker entspannend,mittelmäßig couchig,weniger trippy,langer duft.
    passt mit schwereren düften zusammen.
    ist momentan auf der billigeren originalseite nicht vorhanden.

  33. Ja, hier herscht die Zensur. Von mir wurden auch so einige Posts nicht veröffentlich. Der Admin ist halt ein Werbevogel…

  34. da der admin mein “negativkommentar” leider nicht veröffenltich hat nochmal: glory is kacka net kaufen !

  35. guter Bericht,jedoch frag ich mich was für ne charge du wohl haben musstest,ich hatte mal ne 1g version als sample und da war sicher kein AM o.ä drinne
    aber bei mir war die verpackung auch wiederverschließbar
    an sich fand ich die 1g version echt gut^^

  36. “Das Preis/Leistungsverhältnis für 29,95€ für 3 Gramm halte ich für angemessen” lol aber nur weil du das sample umsonst bekommen hast oder? Also wer 29,95E für 3g chemo für angemessen hält dem ist nicht mehr zu helfen lieber Flip. Lass doch solche Werbekacke einfach weg. Viel zu “auffällig” lol

Schreibe einen Kommentar