MAYA 2012 2g – Erfahrungsbericht von Dr. Doerte

Moin LH-Gemeinde,

zum Anfang darf ich erst einmal eine Neuerung verkünden. Es wird keine Wertung mehr am Ende meiner Berichte geben. Sie wird von einigen falsch interpretiert und mir selbst gefällt sie auch nicht mehr. Ich werde aber auf jeden Fall am Ende jedes Berichtes ein aussagekräftiges Fazit ziehen. Mein heutiges Testobjekt ist MAYA 2012 2g. Ich hab da schon so einiges gelesen, aber ich denke, dass diese Mischung aus der Peace/Jazz/Veg.Tit.-Schmiede stammt. Ist ja auch egal, der Duft entscheidet…

Getestetes Produkt: MAYA 2012 2g

Verpackung: Zipper mit Aufkleber

Inhalt: 2,13g

Preis: ca. 21 Euro (Quelle: Google)

Das Produkt: Irgendjemand bei der Post hat Mist gebaut (Bemerkung: Es war auf keinen Fall mein Postbote, weil der an dieser Stelle ein riesiges Lob bekommt!), deswegen kommt der Bericht etwas später als geplant. Sorry. Der schwarze Zipper ist mit einem Aufkleber geschmückt, der nur zwei Infos enthält: „Not for human consumption“ und „2g“. Das Logo finde ich echt cool, aber der Name ist dann doch leicht verwirrend, wie die Fachleute unter euch wissen werden. Gab ja schon einen Hersteller mit diesem Namen und eine oder zwei RMs. Der Inhalt ist fein und mischungsfreundlich, riecht RM-typisch, nicht zu herb, eher süßlich und wie so oft von grüner Farbe.

Der Test: 0,20g schienen mir eine gute Testmenge MAYA 2012 für den Erstversuch zu sein. Verräuchert wurde wie immer in einer relativ kleinen Acrylvase mit Räuchertopf aus Stahl. Der Rauch ist sehr angenehm und die Duftentwicklung startet umgehend. Sie steigert sich in den Oberklasse-Bereich innerhalb von weniger als 15 Minuten. Ungefähr 20 Minuten nach dem Ritual lag ich dann auch schon wieder auf der Couch und hab ´Scrubs´ geschaut, es war sehr entspannend. Nach insgesamt zwei Stunden hab ich das Bedürfnis verspürt und nach zweieinhalb Stunden hab ich dann mit derselben Menge von 0,20g auf zwei Zündungen nachgeräuchert, um auch diesen Faktor zu beurteilen. Das ist jetzt etwas über eine Stunde her und es duftet beim zweiten Mal gleich stark wie beim Erstversuch, ich denke bis zur Lust am Nachräuchern wird es noch ein Weilchen dauern.

Dr.Doerte´s Fazit: MAYA 2012 ist auf jeden Fall anders. Ich empfand die Duftwirkung irgendwie neu und interessant. Die Stärke ist im Oberklassebereich und die Dauer finde ich mit zweieinhalb Stunden vollkommen in Ordnung. Mir duften manche RMs fast schon zu lange. Es ist stärker als viele Jural-Produkte, aber kommt nicht an BlaBla ran, welches im Moment mein Fav ist.

Ein schönes Wochenende!

Euer Doc

95 Gedanken zu „MAYA 2012 2g – Erfahrungsbericht von Dr. Doerte“

  1. Admin :
    Bitte tu allen Legal Highs Usern einen Gefallen und
    LÖSCH SOFORT den Kommentar von ” Marcus Umbach ”
    Vielen Dank

  2. Super du behinderter Homo.
    Lock die bullen doch grad mit ner wurst an ner schnur dahin du vollpfeife -.-

  3. in jedem Beitrag nur noch diskusionen statt informationen zum thema … Leute ihr nervt! Geht euch mit eurer Mami oder Freundin zoffen und spammt hier nicht alles zu !

  4. Hallo Liebe R-Freunde.

    Wisst ihr was ich mich frage????

    Das ist doch eine Seite in der Jemand sein Urteil über die RM. abgibt und seine Persöhnliche Erfahrung zum beitrag bringt! Oder????

    Also frage ich mich wie soooooo viele Leute mit irgend einem anderen scheiss daher kommen und das dann hier rein schreiben.

    Sollte es nicht so sein das mann sich hier nachlesen kann ob jemand gute oder negative erfehrungen gemacht hat und wie gut oder schlecht das zeug empfunden wird???
    Und um dann seine eigene Meinung hinzu kommentieren wenn mann lust und Bock hat.

    Also denke ich ihr könnt ja eure meinungen über alles dazu geben aber hald dann dorthin wo sie hingehören.

    Weil wenn ich auf dieser seite bin dann interressiert mich nur wie gut oder schlecht das zeug ist oder ob mann die Finger davon lassen soll.

    Also leute weiterhin viel spass beim Räuchern.

    Peace!!!!

  5. Zitat ImmerDruff :

    Vergleich beides, und du weist was er meint balive. Nicht direkt ne Toleranz, aber es wirkt nicht so wie es vor dem räuchern war. Meist beschrieben als: es fehlt etwas. Ist halt nen anderes high, an das man sich erst wieder gewöhnen muss. Ich spreche da aus experimenteller Erfahrung. Kann mir vorstellen das es nicht nur mir so geht.

    Genau man merkt das der körper entspannt aber mein kopf kann nich mehr auf gras abschalten egal ob 1 g oder 5 gramm gras am abend

  6. Nein da ist drin ,was Bayer, Basf und Hoechst
    bestverpackt und teuer sonst entsorgen müsst.
    Rauch das ruhig ,du sollst genießen!
    bist Testobjekt der ersten Güte,
    ab in den Kopf und auch die Tüte.
    :spongebob:
    Wo einst das Hirn durchblutung hatte,
    ist heut nur Leere ,Augen matte.
    Gedanken, aber ganz absurde,
    als ob etwas getötet wurde.
    :spongebob:
    Sieh in den Spiegel ganz tief rein,
    du siehst, wenn du nun ehrlich bist,
    nen Zwerg,sehr dumm, ganz klein
    Die Augen rot, doch ein Gesicht
    so fahl, so tod.
    Auch dein Gehirn nur Matsch und Brei,
    hauptsache high.
    :spongebob:
    Es grüßen die Chemiehersteller
    bestellen Kaviar auf Ei
    Rauch Spice und auch Bonzai,
    jetzt heftiger noch schneller.
    Am Ende steht- krepierst dabei.

    das ist alles was ich weiß

    :spongebob:
    so nun hör ich auf zu dichten
    auf eine letzte Frage nicht verzichtend.
    Wie krank ist diese Welt ,
    wo mit einen hier verdient wird Geld.
    Das weed jedoch verboten bleibt,
    gerechtigkeit vernichtend.

  7. ja habs ja schon getestet

    finde es nicht so über… ka

    hab wohl die neuste charge mit sticker

  8. Nein, teste das lieber nicht. Das war ja neben dem neuen Bonzai Citrus das gefährlichste, auch in geringen Dosen.

    Basiert unter anderem auf eigene Erfahrung. habe seitdem keine RM mehr berührt.

  9. Na antesten würde ich es schon . Nur mal so um zu sehen wie es so ist .
    Denn von ein oder zwei mal duften bekommst noch keine NW.
    Einfach in kleinen Mengen antesten . 🙂

  10. ja stimmt hab mich jetzt ma in den Foren informiert und das Maya 2012 ist/soll echt was komplett anderes sein

    ausgerechnet das normale Maya mit nem Herz hat heute nen Kumpel angeschleppt -.-

    weiß grad nicht ob ich es testen soll

  11. Ja da hast nicht so Unrecht mit dem was du geschrieben hast .
    Nein , das Maya 2012 ist von den Vegas Hersteller .
    Aber nur das 2012 und nicht das andere Maya .
    Ja von dem Maya das auch von Maya ist , soll man angeblich etliche NW, s bekommen .
    Habe es nie gehabt .

  12. @scythe:

    Auch das ist Dosisabhängig, wie einer meiner Vorredner schon sagte…
    Wer nur hin und wieder einen verräuchert, der wird keine Entzugssymptome haben. Wer täglich räuchert über ein paar Wochen wird definitiv einen Entzug haben und der ist viel heftiger als bei THC…

    Ich spreche aus Erfahrung – hab nun seit ner Woche nix mehr geräuchert, davor viel…
    Hoher Blutdruck, Appetitlosigkeit, Schwindel (kommt wohl vom hohen Blutdruck), Antriebslosigkeit bis zur Depression – alles dabei, vom vielen Schwitzen und Nachts kein Auge zu machen mal ganz abgesehen…

    Und auch dafür sollte so ein Blog sein:

    Die tatsächlich auftretenden Entzugssymptome (und ich möchte drauf hinweisen, dass ich möglicherweise kein Standard bin, da ziemlich hoch dosiert) gibt es.
    Die kann man nicht weg reden, sonst wäre das nur eine weitere Zensur eines Blogs…

    Und wenn man weiß, dass man hin und wieder mal nix verräuchern sollte, dann kann man dem vorbeugen. Wenn man das nicht weiß (weils totgeschwiegen wird), wird man wohl ins offene Messer laufen 😉

    So long…

  13. würde auch gern mehr zu Maya lesen

    btw: lasst doch mal das gelaber. Es gibt keinen richtigen Entzug. Ihr seid 1 Woche lang schlecht gelaunt und Essen fällt manchmal schwer. big deal das habt ihr auch bei grün also chillt euch mal. Normal arbeiten geht auch ihr seid doch bloß faul. Die blogs sind außerdem sehr wichtig eben wegen Dosierung und NW und eben um darüber zu reden. Informieren statt verbieten. Die Kiddies holen es sich trotzdem aber so überdenken sie vielleicht ihre Produktwahl und Konsumart.

    wegen Maya: ist das produkt echt nicht von den bonzai machern?

    wie ist es im vergleich zu MNK / MGB

    ich hatte mal das alte Maya und fand es nicht soooo toll. Es war zwar nicht schlecht oder schwach aber hatte es auch nur einmal. Ich meine auch negatives bezüglich NW gelesen zu haeben. Stimmt das?

    thx schon mal

  14. Maya 2012 ist nicht von Maya sondern von nem anderen Hersteller….. denke du wirst dort diese Symptome nicht haben.

  15. Mir ist aufgefallen das es immer öfter Negative Berichte zu Produkten aus dem Maya gibt.
    Schwitzige Hände hatte ich auf leichten Entzug auch.
    Hatte erst Maya dann Monkeys, Mnk und danach DJ.
    Die Eintzugserscheinungen kamen auch recht früh, nichtmal 12 Stunden nach dem letzten Verräuchern.
    Ich will hier nichts schlecht reden, vielleicht liegts ja auch an mir.

    Auf jeden fall bin ich jetzt bei Demon und Wasted und habe da als einzige nebenwirkung ganz leichte Kopfschmerzen.

    Rauchverlangen hält sich auch in Grenzen, ne Ziggi und schon ist alles wieder weg.

    Ich bleib mal dabei und werde in einigen Wochen nochmal schreiben wie es mir geht.

    GlG Chris

  16. Meine Bewertung von MAYA 2012:
    MAYA 2012 ist eine RM mit einem mittelstarken Duft. Mit dem Original-Duft hat der Duft von MAYA 2012 allerdings nichts zu tun. Deshalb kann ich MAYA 2012 auch nicht weiterempfehlen.
    MfG

    PS: Legalize it!

  17. Hallo Dr. Doerte,
    beschreib mal Maya2012 näher. Kommt es an das Original? (Weed)
    Ich bin neu bei den RM’s. Hab selbst Jahre lang nur das Original geraucht. War auch ein Alkoholiker, sozusagen. Na ja, wie auch immer, ich lese hier viel, nur dummerweise kann man das was hier geschrieben wird, nie so richtig einschätzen. LAVA RED fand ich ziemlich potent und “Cannabinoid”. 😉 Bei JGE fand ich die Wirkung ziemlich kurz, und bemerkte auch nur nach wenigen Räucherungen eine Tolereanz.
    Ich denke, ich bestell mir mal das MNK und Maya2012.

    Außerdem – wem Räuchermischungen keinen Spaß bereiten, der soll etwas anderes machen. Trinken, schnupfen, jodeln, radeln. Keine Ahnung. Jeder Mensch ist anders. Der ein verträgt etwas, dem anderen ist es zu schwach. Ich vertrag schlecht Tabak. (kein Witz). Könnt ich stundenlang drauf kotzen. Also weck damit!

    Muss man sich hier eigentlich registrieren, oder so? ^^

    MfG

    PS: Legalize it!

  18. @KingChill zu Post 1: !Word und Danke
    @KingChill zu Post 2: LOOOOL – Ja, so kam mir der Clemens auch immer vor 😉

    @WeedRulet: Kümmer dich doch bitte um dein Leben. Und wenn du so “admin” schreibst, bist du kein IT-Fachmann, das hast du schön erkannt. Ich wünsche mir lieber Anwendungen wie hidethisasses. Und bitte keine Beleidigungen. Sonst könnte ich ja auch schreiben: “WeedRulet, du bist einfach nur dumm und wir wissen es alle, aber netter Versuch” – nicht schön, oder?

  19. joa dann brauch man aber au en starken geltungszwang wenn man sich die “arbeit” dafür macht , ich weiss das es keine arbeit ist aber trotzallem… die aktion schon …

  20. @ adim:hidemyass und andere proxys machen den quatsch eh überflüssig, ich hab im spice forum trotz 3 verschiedener ip banns immer mindestens 2 accounts gehabt, und ich bin kein it fachmann

  21. ja da musste wohl ein bissel aufpassn ;).
    Kam die tage öfter vor das du jmd ungewollt gebannt hast..

    waren dann bei hf und haben gefragt was los sei 😛

  22. @Clemens:
    Werd mal nicht so ausfallend! Du konntest wahrscheinlich nicht auf LH zugreifen, weil ich einen Spammer ausperren wollte und die IP Range zu hoch gewählt hatte.

  23. glaube nicht, dass doc sich hier in irgendeiner art & weise auch nur ansatzweise rechtfertigen muss , mit welchen tätigkeiten er seine freizeit verbringt ?!?!?!?!??!

  24. Was seit ihr für welche ? Sperrt mich einfach ? Wegen was denn ? Un wenn komm
    Ich trotzdem Reim was ich aber garnicht mehr will weil des hier echt verarsche ist!

  25. Laber , Laber , ist doch egal was der Doc zu tun hat .
    Man hat nicht immer 24Std Zeit um am PC zu sitzen .
    Also ich glaube nicht das man sich einfach so ein Urteil erlauben sollte !!
    Na klar macht es Spaß was zu verduften deswegen sind wir ja hier , der eine mehr der ander weniger . Und wie schon gesagt seit froh das einer überhaupt was schreibt zu den RM,s 😉

  26. @ doerte: ist ja nett, dass du dich also normalo darstellen willst, aber das auto zum tüv fahren ist ne sache von max 3 Tagen, steuer macht ne software namens elster auch binnen max 2 tagen, wenn man viel nachtragen muss.

    du bist ein suchti und wir wissen es alle, aber netter versuch

  27. ^^ haha made my day ohne mist… gut gelacht eben!

    TANTRUM!

    😀 ja wie gesagt wennde mal paar freie minuten hast , kannste ja mal wieder in chat kommen ..
    Bin halt meist morgens da 😉

    öfter auch gegen abend aber in letzter zeit zieht mich immer früh ins bett …

    wollte eigentlich auch seit 2std schlafen dann kam aber eben noch unerwarteter besuch und jetzt gehts in bettschen

    also bis die tage 🙂
    immer kühlen kopf bewaren und so

    und wennde zu verwirrt bist gibste dir einfach “SIX CAN’s OF TANTRRUUUM!”

  28. LOOOL – Danke Männer !!! Ich finde euch echt geil und das verstärkt meinen soeben getesteten NIRVANA-Duft schon sehr 🙂

    Lasst solche Spinner doch einfach labern. Ich meine “Chemicker” ???!!!????? Muhahahaha, oder sollte ich mich mal sooo vertippt haben. BTW hab ich heute 2h mit Gasmaske auf´m Gesicht gearbeitet, ich sah heute nicht aus wie ein CHEMIKER (, der ich nicht bin, hab nicht studiert, bin Chemielaborant und arbeite in der Produktion) sondern eher wie ein Mitarbeiter im AKW/Japan. Soviel dazu Haru.

    Der Haru darf ruhig glauben, dass ich der Assi-Toni bin.

    Ich will kein Pionier sein! Ich bin Gott!

    Aber echt nochmal DAAAANKE JUNGS! Fand ich echt schön zu lesen wie ihr über so ppl herfallt. TAAAANTRUM.

    Sorry, dass ich mich im Moment so rar mache, aber ich hab im Moment ein bisschen viel um die Ohren: Auto TÜV/Freundin Auto TÜV/ Steuern machen und lauter KLEINSCH…, aber ich werd mich bessern.

    Berichte gibt´s schon mal wieder neue geht mit Blast los. Und glaubt mir das Testen und Schreiben ist auch für mich ab und an zeitraubender als ich dachte (Ist keine Beschwerde – Macht mir auch sehr viel Spaß)

    Und Nirvana duftet grad auch ganz gut, deswegen drücken wir jetzt mal enter und schauen wieviele Rechtschreibfehler und verschachtelte Nebensätze der süchtige Doc wieder eingebaut hat 😀

    LOOOOOOL, ich Idiot hab mich doch echt selbst verarscht und mich gewundert als beim ENTER drücken nix passiert ist. Ich klick dann mal auf EINTRAGEN – Ist wohl doch ein verwirrender Duft bei Nirvana

  29. So ist es , und ihr könnt froh sein das der Doc so viele Bericchte macht .
    Er könnte jeden Abend einen Bericht machen . Was schon dabei ?
    Wenn man zum Feierabend einen verduftet geht das doch klar .
    Man hat ja nicht nur immer eine Sorte , und wie gesagt kommen ja alle Berichte nicht sofort . Do kann sich schon was ansammeln bis die freigeschalten sind . Also nichts gegen den Doc . Und wenn ihr so schlau seit warum schreibt ihr dann keine Berichte anstatt nur zu jammen 😉

  30. lol manche sachen die der doc 2-3 tage hintereinander postet sind schon 2-3 wochen alt und einfach net hochgeladen worden…

  31. wenn du seit deinem 15. dauerdicht bist, und dein leben trotzdem auf die reihe bekommen solltest, hast du dir ne grosse zukunft versaut. glückwunsch, rauch nen schädel drauf, tut dir gut

  32. Zitat Haru :

    So dramatisch wie die zwei kritiker da oben bin ich nicht, habe auch schon hier und da mal verräuchert. Aber schon seit langem nix mehr in die richtung gemacht.

    Ich muss zugeben DrDoerte ist schon etwas “komisch” (süchtig eventuel) Ich schaue hier oft rein da ich immernoch gerne Berichte Lese weil ich mich früher auch immer hier inspirieren lassen habe, und ich muss sagen fast jeden Tag und manchmal nur stunden später 6~8h kommen neue Berichte von typen ala Doc das bedeutet er verräuchert durchgehend. Klar konnte ich schon entnehmen das er “Chemicker” oder soetwas ist, aber ob das stimmt und er einen normalen Arbeitsverlauf hat mit 8h arbeit weiß ich natürlich nicht. Mir kommt es aber so vor als würde er den ganzen Tag nur chillen und unmengen an Geld für diesen Spaß ausgeben. Da ist die Vermutung nah das ich mir überlege wie er dann soviel verräuchert und noch arbeiten geht…

    Das tut auch nichts zur sache ich möchte ihn nicht angreifen aber für mich wirkt es so als wäre er abhängig und ihm gefällt es sehr das soviel resonanz zurück kommt und er “gefeiert” wird als pionier. Dies ist natürlich ein wichtiger Aspekt der ihn seine Sucht bestätigt und ihm das keineswegs schlim erscheinen lässt. Ich bin kein Moralapostel und möchte auch nicht als solches fungieren. Aber ich mache mir grundsätlich gedanken, es scheint für mich so als würde dem doc die realität die er mit dem duft verbindet ihn einfach viel mehr gefällt als das öde leben ohne den duft. Als was spaß macht, macht irgendwann süchtig.

    Vllt irre ich mich auch, aber dies kann leider von uns niemand nachvollziehen ausser er selbst. Jeder hat andere Ansprüche im Leben 🙂

    Und dein Anspruch ist es sich 5 Tage die Woche den Arsch abzuackern (8h siehst du als gute Arbeitszeit, mit weniger Zeit mehr verdienen würdest du wohl ablehen?) um dann am Samstag “Party” zu machen um sich am Sonntag wieder für den Arbeitsstress zu erhohlen? Dann hast du aber die Westliche Arbeits&Konsumgesellschaft dir ja richtig verinnerlicht (TV ausschalten kann ab und zu helfen zu klaren Gedanken zu kommen!)

    Ich bin übrigens seit ich 15 bin nicht kaum mehr nüchtern gewesen (jetzt 19) und habe einen normalen Tagesablauf und ne Ausbildung, kann es vllt. sein das du z.b einfach mit so viel Drogen nicht klarkommen würdest? Ist ja nicht schlimm, aber von sich selbst automatisch auf andere zu schließen ist ein Fehler.

    Soll jetzt kein Angriff sein, ich kanns nur nicht sehen wie langsam wieder so Haltungen gegenüber angeblicher Sucht usw. aufkommen…

  33. 11 Tage sind schon heftig. liegt wohl an dir, oder sehr massivem Missbrauch. GEH Zum ARTZT

    Ein Kumpel von mir hat von 5 Tage Entzug, also richtigen Entzug von BW 2010 gehabt, inklusive kotzen-also bedrohliches kotzen.

    Der musste nach 2 Tagen ins Krankenhaus, weil er sonst verdurstet wäre. Der Artz hat orginal zur Freundin von ihm gemeint: “Wir haben unser Grass halt noch vom Nachbarsmichel gekauft, und keine Chemie aus CHINA”

  34. ich seh das wie immerdruff, der bestimmt auch ü25 ist und bei dem man merkt, dass er sich einfach mit der materie befasst hat und auch ahung von den substanzen hat, von denen er schreibt.

    solange weed verboten ist, ist es gut wenn es rms gibt-so kann man stanni und probleme mit dem führerschein vermeiden.

    aber dubiose substanzen, aus noch dubioseren Quellen hier so zu gloriefizieren ist ein einfach ein Unding und muss aus moralischen Gründen gestoppt werden.

  35. Word!!!
    dem ist nichts hinzuzufügen, du sprichst mir aus der Seele! Wer zb. AD(H)S hat wie ich, sieht nicht den Rausch, sondern die Wirkung!

  36. Jetzt mal ehrlich, die spirituelle Komponente fehlt bei RM´s.
    Das Original wirkt komplett anders.
    Und Couchlock erreich ich auch mit anderen Substanzen wie Kratom….. gerade das Original beinhält für mich eine hohe geistige Komponente.
    Weder haben RM´s eine Kultur, tausendjähriges Praktisches Wissen, noch eine bisher wirklich geklärte heilende Komponente…..
    Mit dem Original lebe ich seit fast 25 Jahren ohne ernsthafte Erkrankungen, bei vielen leichten Erkrankungen hat das Original sehr gute medizinisch therapeutische Effekte für mich.
    Ich kenne Menschen die AIDS oder Krebs haben und mit dem Original, ihre Gesundheit positiver und Nebenwirkungsfreier gestalten als mit Medikamenten.

    Und mal ganz unter uns, ob das hier oder sonstwo verboten ist interessiert mich einen scheiss, das ist mein Leben!
    Egal wo ich bis jetzt in Europa war, ich habe immer etwas zu rauchen bekommen!

    Ich habe auch Rm´s benutzt, und mache das auch hin und wieder gelegentlich wenn ich darauf Bock habe.
    Wer irgendwie etwas zum turnen sucht sollte sich mal genauer informieren!

    Wenn ich eine Droge zu mir nehmen will, dann kann ich das überall und wo ich will!!!

    Die Welt ist sozusagen voll davon!!!

    Ich finde es jedoch äußerst wichtig über Drogen aufzuklären, das bedeutet auch deren Nebenwirkungen oder sonstiges.
    Grundsätzlich jedoch gilt die Menge macht das Gift!
    Und möglichst viel Informationen über die Substanz hilft Risiken zu vermeiden!
    Wer sich das zu Herzen nimmt und sein Gehirn einschaltet, sollte einigermassen sicher Drogen konsumieren können.

    In diesem Sinne passt auf Euch auf, und geht offen mit der Thematik um!
    Gruß

  37. Wenn das wirklich so ist, ist es ganzschön traurig. Community Fail! Oder findet jemand das eher RM’s vollkommen legalisiert werden (heißt chemische cannas als genussmittel klassifizieren) sollten, als eine Kulturpflanze die auch als allround- Arzneimittel verwendet werden kann?
    Ich dachte mal das diese ‘szene’ versucht ein längst dem tode geweihtes, dennoch pulsierendes Gesetz zu umgehen.. Aber RM’s sind ja mittlerweile als eigene Bewegung zu betrachten.
    Ich zähle mich nicht zu der Bewegung die RM’s hochleben lassen, sondern ich will verdammtnochmal des Orig. so beziehen, wie RM’s jetzt, und das legal! 🙂

  38. Zitat Balive :

    Zitat fishmc :

    mcfish!!! durchhalten, ich hab auch saumäßig viel verräuchert und hab 2 wochen gebraucht bis ich wieder auf der höhe war…das nun 3 monate her und mittlerweile wirkt auch das echte wieder so n bisschen.

    1. Idiot! (bzw. schlechter Lügner)
    2. Beim verräuchern von RM’s bildet sich keine THC Tolleranz.
    3. Idiot! 😀

    1.lol
    2.stimmt nicht, kann jeder weed raucher bestätigen der auch mal ne rm raucht
    3. fühl dich nicht angegriffen, keiner will dir deine chinesischen research sachen verbieten, wie denn auch? es weiss ja keiner was es eigentlich ist bzw im körper tut. Rauch es BITTE weiter, ich bin gespannt zu sehen was passieren wird(vielleicht ja nix? ) und unser Gesundheitssystem ist eh schon am Arsch. Ne grosse Zunkunft hast du ja auch nicht vor dir, du träumst vermutlich nocht nichtmal davon.

  39. Ich persönlich Finds auch weitaus chilliger und angenehmer. Habe ne eeewigkeit des original verduftet, und bin aus Neugier dann auf RM’s gekommen. Im direktem Vergleich sind RM’s einfach nur drückende couchlocker.. das original is viel smoother, kreativer un so. Allerdings find ich hat diese drückende Komponente auch seine Reize 😉 (gibt’s ja auch bei wirklich gutem Orig. auch)
    Mal jetz ne Meinung von jmd, der RM’s auch gut findet im Sinne von ‘alternative’ :
    Die kraft die hier aufgewendet wird, um ein alternatives Genussmittel ‘rein’ zu halten oder auch schlecht zu machen sollte eher umgelenkt werden auf eine Pro-Canna Bewegung. Denn das ist doch das was wir eigentlich wollen oder? Chemie is auf Dauer keine Lösung 🙁

  40. ich finde das high vom original weitaus schöner als das von Rm , aber ich bzw mein urin kann es sich nicht erlauben mit thc ,,verseucht” zu sein
    so verseuche ich den rest meines körpers legal in dem ich RM in specksteinschalen verräuchere
    tolle sache oder ?
    läuft da etwas nicht gerade in die absolut falsche richtung lieber gesetzgeber ???

  41. Vergleich beides, und du weist was er meint balive. Nicht direkt ne Toleranz, aber es wirkt nicht so wie es vor dem räuchern war. Meist beschrieben als: es fehlt etwas. Ist halt nen anderes high, an das man sich erst wieder gewöhnen muss. Ich spreche da aus experimenteller Erfahrung. Kann mir vorstellen das es nicht nur mir so geht.

  42. kein mensch kann auf RMs klarkommen weils chemisches gepansche ist dessen folgeschäden (noch) absolut unbekannt sind…aber wir werden bestimmt bald mehr wissen, viel spaß 😉

  43. Zitat fishmc :

    mcfish!!! durchhalten, ich hab auch saumäßig viel verräuchert und hab 2 wochen gebraucht bis ich wieder auf der höhe war…das nun 3 monate her und mittlerweile wirkt auch das echte wieder so n bisschen.

    1. Idiot! (bzw. schlechter Lügner)
    2. Beim verräuchern von RM’s bildet sich keine THC Tolleranz.
    3. Idiot! 😀

  44. auf mich wirkts mittlerweile auch so das eingie auf die RMs nich klarkommen. das zeug is gefährlich, macht euch doch nix vor. wer sich nicht bewusst is das er einen starken missbrauch betreibt sollte die sache evtl nomma überdneken…

  45. sollte, müsste… diese Persoabfragen sind für den Popo, Da kommt jeder Zehnjährige drumrum und zuverlässigere Systeme sind dann wieder so umständlich, dass es keiner nutzt. Was sich bewährt hat, ist das System, das z.B. Amazon bei Ü18-DVDs oder BluRays anwendet, aber die Arbeit macht sich garantiert kein Shop – immerhin leben die doch von dem massiven Umsatz, den gerade U18er generieren, weil sie eben so spielend leicht drankommen.

    Das hellseherische 1 % kannst du dir außerdem auch schenken. Wenn wir hier wirklich das Raten anfangen wollen, können wir uns auch gleich um die nächsten Lottozahlen streiten.

  46. +18 < steht drauf , also sollte es auch nur an diese weiter gegeben werden – man müsste halt einfach perso veri bei den online shop's einführen und gut

    den jeder der 18+ ist sollte so klar in der birne zu sein was er macht und was drogen sind – und wenn nicht haben die eltern versagt bei der aufklärung u. schule und was weiss ich – aber sicher nicht die berichte sind dafür verantwortlich das leute sowas konsumieren ..

    vill 1% aller leute die sowas rauchen tun es wegen den berichten der rest… sollte jedem klar sein

  47. also wollt ihr mccfish mundtot machen ja? ey ohne scheiß, für jeden jugendlichen der anfängt rms zu rauchen nachdem er die “tollen” berichte der junkies hier gelesen hat, solltet ihr nen monat hinter gitter!

  48. naja in der Lage zusein vernünftige Entscheidungen zutreffen, setzt eine gewisse geistige Reife voraus.

  49. Zitat Wiesel :

    ich kram dir sachen von vor 1jahr linken – die mit solchen NW zu tun haben bzw darüber diskutieren..

    Neuer Dialekt?
    Restlicher Text: Wo ist denn die Aussage? Ich hätte schon nach der Lupe gekramt.
    Du willst also dem Volke hier neu erklären dass jeder selbst entscheiden kann was er will. Erste Maßnahme: Solche Leute hinten lassen.

    Andererseits jetzt mal ernst, will ja nicht mitmischen oder im Streit enden.
    1 Jahr ist gar nichts, da waren schon längst Schmerzmittel-artige Sachen in vereinzelten Mischungen dabei. Der Fall mit Krypton und Tramadol war auch schon 2009.

    Jamaican Gold, die erste neugesetzte Version, hat mich schon Ende 2009 / Anfang 2010 getroffen, nur dass es nach 1-2 Tagen komplett weg war. Sobald die Mischung aus war immer diese nasskalte Haut, absolute Lichtempfindlichkeit und leichte Kreislaufstürze. Im Headshop wie die letzte Sau dagestanden, vor Schwäche gezittert und alle 2 Tage nach einem Pack gejodelt. Gut, das war der erste Kontrapunkt. Verkraften ließ es sich, aber ab Maya war es aus. Bums. Lichter aus.

    Es ist außerdem kein Unterschied, ob es eine Firma wie “The Psyche Deli” ist (Erfinder, endlose selbst-Räucherproben, Optimierungen, rekordverdächtige Promotion und Management, hervorragende und nebenwirkungsfreie Produktqualität)
    als irgendwelche (vereinzelte) primitive Russen, Iraner oder Asiaten die den Mist wochenlang in einer feuchten, schimmeligen Scheune lagern, wo sich endlos Staub absetzt, vor der Mafia schützen müssen und überhaupt immer alles als “SuperStrong” bezeichnen müssen. Dann finden sie keine anständigen Lieferanten, dann wird vorgegaukelt, sie verlieren wegen der Nachfrage die Kontrolle über den Postausgang, werfen es in einen x-beliebigen polnischen Lieferwagen (es ist so, die ganze polnisch-russische Drogenebene ist genauso eiskalt wie ein Baum ohne Blätter, der aus dem Beton wächst). Polnische Fake-Hersteller manipulieren die Mischen dann aus Neid auf das Umsatzplus und lassen alles am Ende auf den Kunden aus.

    Das ganze endet als praktisches Päckchen in der schönen Dreizimmer-Wohnung, wo die ersten male alles reibungslos läuft und es später unerwartet bei guter Musik Bumm macht und gekotzt wird. Siehe zum Beispiel meinen “Shrooms”-Bericht von früher, 3 Wochen später habe ich aus empörung wahre Shrooms gefuttert.

    Denkt mal an die Spice-Zeit früher, da ist man auch nicht sofort darauf umgestiegen sondern hat erstmal ein einziges Päcken ausprobiert und eine müde Wirkung festgestellt. Dann wurde nur textlich und sprachlich die Wirkung hochgespült im Sinne von ja, prinizipiell wirkt Spice. Aber das Original können wir uns nicht leisten, ist gestreckt, oder Spice kaufen ist einfacher. Dann hat man immer mehr gelesen, informiert, gehört und einige sind auf Spice umgestiegen und haben gar nicht gemerkt dass man diese Art Verteidigung eigentlich vom Original hat. Es ist eine komplette Illusion Räuchermischungen zu verteidigen, man muss es ursprünglich beim Original machen!

    Daher haben sich die Verteidiger hier selbst in eine peinliche und gesundheitliche Sackgasse getrieben. Die Wirkung sagt noch längst nicht alles aus – eine starke Räuchermischung kann genauso 40% Wirkung und 60% Toxizität sein.
    Wenn ein guter Freund oder Bekannter von mir ein Sack Maya in der Hand hält und einen bauen will, würde ich es ihm sofort aus der Hand schlagen (umgangssprachlich natürlich) und ihm sofort erklären was mir dabei alles passiert ist. Wiesel würde seinen Freund wahrscheinlich sterben lassen oder ihm das Handy mit “joa rufste halt den Notarzt an, es ist nicht meine Sache, jeder macht was er will”.

    So mancher Bürgermeister wird mit dem Pralinen auch vergiftet, ohne dass der Absender direkt vor Ort ist. Und die Hersteller sind ein riesengroßer Fleck von der Art Absendern wenn es so weiter geht.

    Vorahnung ist besser als gar keine Ahnung, und ich sage euch hier schon schwarz auf weiß dass es keine paar Monate mehr sind bis die Mischungen NUR mehr Nebenwirkungen mit sich tragen. Ich bin zum Glück ja nicht der letzte der das gesagt hat, so schnell die gutartigen Kommentare auch untergehen.

    Aber eines ist klar: Man sollte wirklich noch einmal darüber nachdenken, ob es einfacher ist ein paar Samen in die Erde zu hauen, zu gießen und mit einer guten Gesundheit ein besseres High zu haben – oder auf ein minderwertigeres Produkt vertraut, was man mit dem Original schon längst besser hätte machen können.

  50. ^^ ne war auch net böse gemeint..

    ist nur sowas ist en kritisch thema hier – dadurch enstehn leicht gerüchte..

    da muss man sowas gleich berichtigen 😛

  51. die page ist 1std down und die ersten denken schon an busted ..

    wennse busted werden sollten sind die pages als letztes down ,auser die setzen das freiwilig down .
    aber ohne bekanntgabe sicher nicht 😉

  52. Ihr schiebt euch aber auch gerne alle gegenseitig den stock in orsch ?

    Lass die leute doch machn wie sie wolln, lasst sie die eignen erfahrungen machen.
    und irgendwelche abkack berichte im netz bringens nicht sonst haettest die rm’s nicht angefasst ich kram dir sachen von vor 1jahr linken – die mit solchen NW zu tun haben bzw darüber diskutieren..

    aber naja 😀 wie gesagt — rastet alle mal aus und gut ist^^ bringen tut es eh nichts dagegen tun könnt ihr eh nichts das zeug ist da – wird es auch bleiben
    wenn es net offiziel hergestellt wird dann illegal im keller da das schon sooviele absetzer hat.

    Wie man so schön sagt der konsument lügt nie – und da das ganze ein millionen evtl sogar schon milliarden – buisness ist ..

    ist das gelaber von wegen “schaut euch ma an wo die wohnen die haben kein geld blabla” tootttaaaler humbuck ..
    na gut dann sitzt die firma da? lass es so sein lass irgendwo in der einöde en briefkasten stehn..

    meinst wohl auch das die ihr labor als adresse angeben und ich bin mir sicher das die leutz die den kram produzieren zumin. die großen hersteller labore haben wo wir uns net vorstellen …

    1 sind diese leute auf keinen fall – und das ist dumm – nur manch einer probiert die als dumm zu verkaufen – evtl der neid..

    och senf abgelassen^^

  53. Sowas erbärmliches ….

    mcfish, lass dich bitte einweißen !

    Du tust dir und auch anderen keinen Gefallen mit deinem
    geistigen Dünnschiss !!!

  54. mcfish!!! durchhalten, ich hab auch saumäßig viel verräuchert und hab 2 wochen gebraucht bis ich wieder auf der höhe war…das nun 3 monate her und mittlerweile wirkt auch das echte wieder so n bisschen. egal was ihr psychos hier schreibt von wegen “jeder muss wissen was einem gut tut” (xD) eins ist klar: die nachwirkungen sind nicht bekannt und egal ob ihr 1,2 mal die woche oder jeden tag verräuchert: ihr werdet die ersten sein die von den nachwirkungen gefickt werden. und das könnte weh tun…ich hoffe auf grund eines absoluten RM-stop auf ewigkeit bleibt mir das schlimmste erspart, ich hoffe es wirlklich.
    aber hey, jedem das seine 😉

  55. Ich hab garkeine schlechten erfahrungen, zum glück, gemacht mit RMs. Ich denke aber das ein täglicher Konsum einfach nicht gesund sein kann, und das ich mich nicht mehr betäuben brauche um was neues zu erleben. Jeder muss für sich selbst rausfinden und entscheiden was ihm im Leben gut tut, und mir persönlich sind diese 2 stunden einfach zu schade geworden einfach im sofa zu hocken mich vollzufressen und TV zu glotzen. Die Zeit läuft und man kann Sie nicht zurückdrehen, man kann soviele andere dinge bewegen die sich auch positiv auswirken auf einen selbst.

  56. und immer weiter Werbung machen für Rm Shops hrhr aber er ist ja DER Gegner….
    auch nur einer ders schnelle Geld gewittert hat,nur über eine andere Schiene…
    mehr oder weniger steckt da leider nicht dahinter.

  57. ich find dich gut mcfish, obwohl bei dir echt ein paar sicherungen durchgebrannt sein müssen nach 30g rm – aber umso besser kannste als abschreckendes beispiel dienen. da die risiken hier gößteteils verschwiegen ist jemand wie du echt efrischend,weiter so.

  58. Zitat mcfish :

    Nein, ich bleibe und schreibe die Wahrheit!

    genau!!!!!!
    aber immer weiter Werbung für Rm Shops auf deinem Blog machen…
    ja ne is klar….

  59. @ McFish :
    Alter in jedem bericht musst du deine Fuck posten, der keinen Mensch interessiert!!
    Ich schwör ich hab grad ca 50 oder 60 post gelesen & alle mit dem selben Inhalt —> MÜLL!
    ich schwör, es interessiert keinen auf was du abfuckst man. Also hier kann keiner was dafür dass du nicht auf deinen entzug klarkommst ! Aber du bist nur am nerven man –> Verpiss dich ! -.-

  60. boor alter nerv doch nciht und hau ab wenns dir net passt aber geh doch den leuten nicht aufn sack jedem so wie ers mag aber geh du dir mal ruhig ein bechern du pfeife bestimmt viel gesünder und jetzt geh zurück in deine hütte und kau am knochen UND KLAR IST DSAS 1verstörtes kind was nicht mit seinen eltern klar kommt und hier mal n bischen stunk ablassen will nicht 3 verscheinlich n berichtz im fernseh gesehen über rms keine freunde und hast sich selber und an den rest peace

  61. Und ich geb dir noch die Hand drauf, dass alles 3 ein und der selbe Spinner ist ^^
    Aber besonders ist mir Mcfish sein Bezug oder sagen wir vielleicht lieber Entzug von seinen Benzos aufgefallen ^^ Und ja Mcfish es gibt zwischen Rms und Benzos nen deutlich spürbaren unterschied…^.^

  62. Ich lese auch noch etwas mit wegen den Fällen, scharfgestochene Talks hier finde ich auch.
    WDWD sagt zwar die eigentliche Tatsache kurz und bündig in härterem Ton und mcfish kann halt in diesem Falle “Witze” reißen, über die die sich an etwas giftiges festklammern, sich aber der eigenen Meinung nach 100%ig bewusst sind und die mitdenkenden (oder von den Nebenwirkungen betroffenen) Leute ignorieren, absorbieren oder einfach zurückverteidigen. Psychologisch gesund ist man so allemal nicht zu 100%.

    Bin jetzt seit 3 Monaten allgemein sauber, aber die Schwäche ist noch ein bisschen da. Maya 2012 klingt nicht wrklich lustig und die Wirkstoffe aus Korea etc. werden nach der Japan-Reaktorsache auch bestimmt nicht gerade die besten sein, die Scheune von dem Ghyselinck (der angebliche Chief von Maya) ist auch bestimmt zusammengefallen und produzieren noch billger und noch seelenloser, aufgeteilt in Rumänien, Ungarn, Iran, und und und. Whois von den Herstellern ansehen und die Umgebungsbilder angucken, da vergehts es einem. Das Zeug kommt von Leuten die dringend Geld brauchen, die Spice-und Smoke Hersteller waren die einzigen die es mit Köpfchen produziert haben.

    Aber zu hier:
    Die Räucherer die gesundheitlich nichts mehr zu verlieren haben und schwere körperliche Schäden in Kauf nehmen oder nichts wirklich ernstes in der eigenen Zukunft vor haben, machen halt weiter! Das ist eigene Entscheidung, eine Einstellung.

    Vor 3 Jahren oder 4 hatte ich auch einen Berg Smoke Plus da und habe es teilweise pur geraucht, bis der Arschtritt mit Maya kam. Vorher konnte ich mir das gar nicht vorstellen, dass es einen ärgeren Abkacker als von Alkohol gibt. Es gibt es aber.

    Aber RM’s zu verteidigen ist aber auch engstirnig geraten. Man sollte sich wirklich noch mal eine Runde zurücklehnen und nochmal scharf nachdenken, was man da gerade macht. Eingebildete Selbstsicherheit hat immer schon am Ende in das Nichts geführt.

  63. Lool. Alter es ist so krass witzig, wenn man sich das hier durchliest! Ab dem 3ten Post wirds geil^^
    Erst dieser komische WDWD, der einfach auf die Leute hier nicht klarkommt..
    Dann dieser komplett irre McFish. Es ist so geil was der für Aushänger in Seinm 2ten Post hat..Was gehtn mit dir Fisch? Du bist komplett scheiße man…
    Und zum Abschluss noch dieser Haru der meint er wär n psychater & könnte ne Ferndiagnose Über den doc erstellen..

    Alter leute wie wärs wenn ihr mal froh seid dass der doc so viele Berichte droppt.
    Sonst gäb es hier vllt 3 Berichte/monat was bedeuten würde dass der Blog nix mehr bringen würde…
    Also nich nur lesen wollen und dann meckern wenn nur einer sich die mühe macht.

    gute nacht

  64. wie will man den jemanden vone ienr plattform bannen auf der man sich garnicht registrieren muss?

    ansonsten wieder mal ein herrlich amüsanter thread, plakative unterstellungen, sinnfreie drohungen, flegelhafter humor… alles dabei^^

  65. @ll
    sry fürs offtopic aber

    MADE MY DAY xD

    is mal wieder der hammer was hier abgeht löl xD

  66. So dramatisch wie die zwei kritiker da oben bin ich nicht, habe auch schon hier und da mal verräuchert. Aber schon seit langem nix mehr in die richtung gemacht.

    Ich muss zugeben DrDoerte ist schon etwas “komisch” (süchtig eventuel) Ich schaue hier oft rein da ich immernoch gerne Berichte Lese weil ich mich früher auch immer hier inspirieren lassen habe, und ich muss sagen fast jeden Tag und manchmal nur stunden später 6~8h kommen neue Berichte von typen ala Doc das bedeutet er verräuchert durchgehend. Klar konnte ich schon entnehmen das er “Chemicker” oder soetwas ist, aber ob das stimmt und er einen normalen Arbeitsverlauf hat mit 8h arbeit weiß ich natürlich nicht. Mir kommt es aber so vor als würde er den ganzen Tag nur chillen und unmengen an Geld für diesen Spaß ausgeben. Da ist die Vermutung nah das ich mir überlege wie er dann soviel verräuchert und noch arbeiten geht…

    Das tut auch nichts zur sache ich möchte ihn nicht angreifen aber für mich wirkt es so als wäre er abhängig und ihm gefällt es sehr das soviel resonanz zurück kommt und er “gefeiert” wird als pionier. Dies ist natürlich ein wichtiger Aspekt der ihn seine Sucht bestätigt und ihm das keineswegs schlim erscheinen lässt. Ich bin kein Moralapostel und möchte auch nicht als solches fungieren. Aber ich mache mir grundsätlich gedanken, es scheint für mich so als würde dem doc die realität die er mit dem duft verbindet ihn einfach viel mehr gefällt als das öde leben ohne den duft. Als was spaß macht, macht irgendwann süchtig.

    Vllt irre ich mich auch, aber dies kann leider von uns niemand nachvollziehen ausser er selbst. Jeder hat andere Ansprüche im Leben 🙂

  67. Ich werds mir demnächst auch mal kaufen klingt echt vielversprechend.. Mal nebenbei ich hab schon lange keinen anderen beiträge auser von Dr. Doerte gesehen.. Was is da los^^?

  68. Oider was willst denn machen wenn du gebannt bist ?
    Nix , haben schon andere versucht , ausser du bist diesr jenige wieder der schon mal da war .
    Meinst nur weil du verschiedene Nicks auf verschiedenen Foren hast bist geschützt und wir denken du hast Freunde oder viele sind deiner Meinung ?? Nee also bitte .
    Ich glaube eher du hast keine Kohle und schiebst voll den Affen weil du nichts dum Duften hast .

  69. Bitte banned den Troll das kann man ja net mitlesen da wird mir ja speiübel, gespickt von Rechtschreibfehlern dazu noch der totale Müll da kommen mir die Tränen, ~~.

  70. Wie siehts aus ist das zeug nun legal oder nicht wegen neuen BTMG Gesetzen? Ich les überall was anderes. Sry wegen der dummen Frage aber ich hät das gern mal für mich geklärt. 🙂

  71. Zitat DrDoerte :

    Zitat WDWD :

    So KRANKE Cover, so KRANKE negative Berichte überall und der Typ räuchert weiter.

    Wirklich GAR keine Aussicht auf das Original mehr? Tragisch..

    WENN DU ´ETWAS´ MICH DAMIT MEINST, HALT DICH ZUKÜNFTIG ZURÜCK. Du kennst mich nicht, also keine Mutmaßungen. DANKE.

    GENIEßEN HAB ICH GESACHT

  72. @mcfish , tu mir bitte einen Gefallen und bleib bei uns .
    Denn ich habe schon lange nicht mehr so gelacht , bitte schreib weiter denn wenn ich mein Push dufte ist das echt der Bringer deine irren Gedanken und vermutungen zu lesen ^^
    Aber pass auf mit deinen Aussagen wie : die sind fett mit Anwaelten, IT-Abteilungen usw unterwegs hier …
    Denn du weiss falsche Behauptungen können auch nach hinten losgehen .Denn der Admin weiss das wir nur Blogger sind und könnte dich zur Rechenschaft ziehen .
    Du bist echt ein komischer Typ^^

  73. Glaubt doch was Ihr wollt.
    Es wird keiner aufgerufen, dies und das zu kaufen.
    Seid froh, dass man sich noch austauschen kann über die Erfahrungen mit RM´s.
    Und wenn es heisst “Nicht für Anfänger geeignet”, dann können die Betroffenen doch bei den harmloseren Sachen bleiben. Das wissen sie dank den Berichten.

    mcfish, dann pass mal auf, dass die IT-Abteilung Dir keine Anwälte schickt. LOL

  74. Zitat WDWD :

    So KRANKE Cover, so KRANKE negative Berichte überall und der Typ räuchert weiter.

    Wirklich GAR keine Aussicht auf das Original mehr? Tragisch..

    WENN DU ´ETWAS´ MICH DAMIT MEINST, HALT DICH ZUKÜNFTIG ZURÜCK. Du kennst mich nicht, also keine Mutmaßungen. DANKE.

  75. WDWD: Tja da ist was dran. Dieses jeden tag dicht sein ist wirklich alles andere als cool, das zeug ist numal auch eine droge – da gibts kein wenn und aber! Und damit zu prahlen und kein bisschen auf die Risiken einzugehn ist auch daneben, ob ihr wollt oder nicht auf dieser seite tummelt sich auch der ein oder andere Mindejährige. Naja jedem das seine, toleranz gelle?

  76. Nö, du?

    Jedem das seine – hoffe ich auch, das war jetzt meines.

    Muss nur lachen wenn die Dauerdruffis hier von Erfahrung, Selbstbewusstsein und Gesundheit sprechen, voll der Lauf in die Sackgasse – erst angeben, dann kotzen und liegen, und Vögel…..tralala. Demon, Maya 2012, Weltuntergang, the truth is inside – the lie is outside, Hawaii earthquake incense, Wasted – as fuck aber trotzdem fetter Stoff.
    Oh!

    Fettes Fremdschäm-Kino hier, und helfen lassen wollen sich einige sowieso nicht. Da stört so ein Wahrheitstextchen doch nich.

    Ich meine, Freedom!
    Kräftig stopfen, Chem’s blazen, genießen ist hier sowieso wichtig. Weiterräuchern löst das Problem.

    ..Aber ich hoffe dass dann auch der Doerte, OLLO und Konsorten eine ausführliche Erfahrung einen schönen Artikel wie “wie RM’s mich zerstört haben” schreiben. Bin schon verdammt Ohr. Wer nicht hören will muss…jaaaa, bin schon ruhig.

  77. Zitat WDWD :

    So KRANKE Cover, so KRANKE negative Berichte überall und der Typ räuchert weiter.

    Wirklich GAR keine Aussicht auf das Original mehr? Tragisch..

    ich würd sagen, jedem das seine, also halt still 😉

  78. So KRANKE Cover, so KRANKE negative Berichte überall und der Typ räuchert weiter.

    Wirklich GAR keine Aussicht auf das Original mehr? Tragisch..

  79. Super Bericht =) Mich würde aber ein möglicher vergleich mit seinem direkten namensfettern freuen, kannst du dazu was sagen?

  80. Erst mal vielen Dank für den Bericht- lesenswert wie immer.

    Nur eine Frage an Dich, Doc:
    Du schreibst, die Duftwirkung sei ‘irgendwie neu und interessant’.
    Könntest Du das vlt. ein wenig näher erläutern? Ich finde es nämlich schwer, mir darunter wirklich was vorzustellen…

Schreibe einen Kommentar