Erfahrungsbericht Maraciuca Hashhh 1G

TEST : Maraciuca Hashhh 1G

 

AUTOR: Svenjoe

Hallo leute , ich bin 31 Jahre alt und komme aus dem wunderschönen Delmenhorst welches in

Niedersachsen liegt.Hab schon ne Stange Erfahrungen über die Zeit mit diversen

Räuchermischungen gesammelt.Erstmal nen mega fettes dankeschön für die Samples .

So und nun zum eigentlichem Teil ….Dem Test mit Marcuain Hash 1G.

 

Ich bin von der Arbeit aus direkt nach hause gefahren und freute mich schon richtig auf den

Test.Ging kurz an den Pc und youtubte etwa bis ich das ultimative Wu Tang gebeate fand. Vom

feinsten Oldschool hip hop an nd dann gings auch gleich an den Stubentisch zum eigentlichen

Test.

Also auf der Verpackung ist ne Wüste mit einigen Menschen und Kamelen in der Ferne zusehen ,

auch das Farbspiel ist doch sehr Orientalisch angehaucht, dezent rot , oranger Farbton , was

schonmal richtig Bock auf mehr macht.

Achja und der Schriftzug Maraciuca Hash kommt aus soner wunderlampe aus der schriftzug

dampfend heraus 😀

Anschliessend nahm ich das recht übelst klebrige braun schwarze stück aus der Verpackung und

spielte etwas mit Rum. Nahm ein kleines stück von ab und zündete es an , ein leicht grau

dunkler Qualm stieg empor.Gerochen hat es eigentlich wie das Original. Nix von wegen

Fruchtig und so wie es angepriesen wurde.

Nun nahm ich ein etwa 0,1 gramm grosses stückchen vom grossen Stück ab und füllte es in die

Blumenvase.

Nach der Entzündung kam auch gleich ein sehr wohliger Geruch hoch welcher sich sanftmütig im

ganzen Wohnzimmer verteilte. Nach cirka 3-5 minuten später entfaltete sich eine angenhme

wärme , jedoch nicht wegklatschend , dezent und blieb auch cirka eine weitere halbe Stunde

so, wie beim schlechten Original Seramis.Aber ich hatte ne gute Stimmung und war doch schon

ziemlich gechillt.Nix zum weggehen, eher couchig machend aber sehr dezent halt.

 

Fazit

schon geil , aber könnte eine längere zeit andauern , naja vielleicht lag es an der Menge.

Ich kann es bedingt weiterempfehlen , da es sicher vielen zu Harmlos erscheint 😀 Mir

gefiels, da es leicht trippig zu verräuchern ist.

 

Viele Grüße

Svenjoe

4 Gedanken zu „Erfahrungsbericht Maraciuca Hashhh 1G“

  1. Zitat doubel d :

    HAha Ist immoment auch mein favorite Cracker rulez
    die beste Räuchermischung seit 2 monaten.

    Also die räuchermischung cracker nich das harz !!!!!!!!

  2. HAha Ist immoment auch mein favorite Cracker rulez
    die beste Räuchermischung seit 2 monaten.

  3. Frag mich schon solange ich dabei bin warums kein vernünftiges Räucherharz gab und gibt….Kann doch net sooo schwer sein….!?!??

    Ach ja…kenne Bonzai aber des war au net wirklich der Hit…oder auchs Solid….Naja….

  4. Schmeckt ecklig. Lässt sich schlecht verarbeiten. Kickt nur minimak und das für gerade einmal 15 Minuten.
    Da trifft SHIT am besten zu….

Schreibe einen Kommentar