Erfahrungsbricht – Hausmarke Vanille 3g – By TrialsCrew

Räuchermischungen Kommentieren

Good Morning LH People 🙂

Nach langer Zeit gibt es tatsächlich mal wieder einen Bericht der TrialsCrew, wer hätte das gedacht 😉 Zwar in einer etwas durchgewürfelten Formation, aber dies wird in nächster Zeit öfter vorkommen. Einige von uns sind gerade am Bauen (Nein, keine Räucherstäbchen^^), andere pausieren oder schaffen es berufsbedingt nicht immer zu unserem wöchentlichen Herrenabend.

Dies ist aber auch nicht weiter schlimm, da die TrialsCrew ja neben den festen Membern natürlich auch Freunde im Umfeld hat, die ebenso gerne räuchern, und sich freuen als Ersatz an den Vorstellungen der neuen Produkte teilnehmen zu können.

Vor einiger Zeit hatten wir Euch ja bereits angekündigt, dass es bald ein neues Produkt im Sortiment von Rauchgeist geben wird. Und genau um dieses dreht sich der heutige Test. Da die Hausmarke Serie immer mehr Popularität erlangt, entschied man sich seitens Rauchgeist für eine Hausmarke Vanille Variante, welche neben der regulären Strawberry Edition, sowie Hausmarke Grape für noch mehr Abwechslung sorgen wird.

Vanille ist ja ein Aroma, welches neben Kokos bei den meisten Räucherfreunden durchweg positiv ankommt, so erhoffen wir uns also hier ein sehr gelungenes Produkt. Und beim Öffnen des Zippers wurden wir dann auch nicht enttäuscht! Der Duft hat eine chillige, sommerliche Note. Ähnlich wie man es von Desert kennt, nur das es eben hier nicht nach Kokos duftet, sondern nach Vanille. Schwer zu erklären, aber bei manchen RMs haben wir alleine aufgrund des Geruchs schon eine Einschätzung was uns erwartet. Ob dies Einbildung oder jahrelange Erfahrung ist, sei mal dahingestellt 😉

Der Aroma ist für unsere Verhältnisse perfekt getroffen. Keine „Überaromatisierung“, wie es vor kurzem bei einem Produkt der Fall war. Ganz im Gegenteil.. Sehr ausgewogen und einfach durchweg angenehm. Es kam also bereits Vorfreude auf, und so begaben sich die heutigen Teilnehemer auch schleunigst daran Ihre Räucherstäbchen ritualgetreu vorzubereiten.

Noch kurz etwas zu Konsistenz und andere Kleinigkeiten: Der Zipper ist wie gewohnt wiederverschließbar, die Konsistenz unterscheidet sich nicht von den anderen Hausmarke Produkten. Also ein mittelgrober Cut mit ein paar wenigen feinen Ästen, jedoch keine Bäume, Holzfäller oder sonstige unerwünschte Störenfriede 😉

Nachdem wir also Alle 0,2g des neuen Mitglieds der Hausmarke Familie in handgewickelten Räucherstäbchen verarbeitet hatten, konnte die Räuchersession beginnen. Wir entschlossen uns einige Neuerscheinungen aus dem Musikbereich zu hören, um das Ganze mit etwas Unterhaltung zu untermalen. Man kann ja schließlich nicht jedes Mal auf Videogams zurückgreifen, wird ja auf Dauer langeilig und endet auch oft in Chaos 😀 Also lieber ein bisschen Musik im Hintergrund, was sich im Nachhinein als perfekte Begleitung für dieses Räuchervergnügen heraus stellte.

Hausmarke Vanille unterscheidet sich in seiner Intensität nicht merklich von Hausmarke Grape oder der ursprünglichen Strawberry Variante. Was wir auch gut so finden, denn wenn wir uns eine Cherry oder Vanilla Cola kaufen, wollen wir natürlich den entsprechenden Geschmack, aber es soll sich natürlich immer noch eindeutig um eine Cola handeln.

Nach der Hälfte der Stäbchen legte wir eine Pause ein und diskutierten über die Beats der neuen Songs, darüber ob wirklich jemand den zweiten Teil von „Palmen aus Plastik“ braucht und einige andere Themen die uns gerade in den Sinn kamen. Das Aroma sorgte für eine sehr angenehme und entspannte Diskussion und war für uns in der Form perfekt gewählt. Da es aber wie bei anderen neuen Varianten nicht allzu lange im Raum verweilt, entzündete wir die zweite Hälfte der Stäbchen und begannen uns bei Spotify eine TrialsCrew Playlist anzulegen. Hätten wir eigentlich schon viel früher mal tun sollen^^

So verräucherten wir im Laufe des Abends noch ein paar weitere Räucherstäbchen, erweiterten unsere Playlist Track für Track und hatten noch einige sehr interessante Gespräche.

Hausmarke Vanille ist wie seine „Verwandtschaft“ eine sehr gesellschaftsfähige Mischung, was wir ja bekanntlich zu schätzen wissen. Die Zeiten, in denen es darum ging möglichst viel Klebeband um Cartman zu wickeln sind vorbei 😀 Wird sicher immer mal wieder zwischendurch geschehen, aber auch wir werden halt erwachsen (Hoffen wir zumindest^^)..

FAZIT: Wie alle Varianten der Hausmarke Produktlinie ist auch die Vanille Editon ein extrem gelungener Allrounder! GENAU SO mögen wir es am liebsten. Wir wollen einen entspannenden Raumduft, welcher trotzdem angenehme Diskussionen oder sonstige gemeinsame Beschäftigungen ermöglicht, ohne das der Duft zu stark wird und für einen vergeudeten Abend sorgt.. Was definitiv nicht bedeutet, dass die Hausmarke Produkte zu schwach sind! In der Räuchervase oder bei größeren Mengen kann man damit ganz sicher auch für extrem relaxten Abend sorgen, bei dem körperliche oder geistige Aktivitäten deutlich in den Hintergrund geraten^^

Von daher: 9,25 Punkte für das neue Familienmitglied Hausmarke Vanille 🙂 Definitiv einer unserer zukünftigen Favorites!

Anfänger sollten sich an dieses Produkt mit Respekt und Verstand herantasten. Noch besser wäre es für diese Zielgruppe mit einer leichteren Mischung aus dem breitgefächerten Rauchgeist Sortiment zu beginnen. Wir würden zum Beispiel Supersoft empfehlen, für Einsteiger sicher die beste Wahl.

So Leute, wir hoffen der Bericht hat Euch gefallen und wünschen Euch allen einen schönen und erfolgreichen Tag! 😉

Eure TrialsCrew

Keine Tags zu diesem Beitrag.

www.smokeworld.biz

41 Kommentare zu “Erfahrungsbricht – Hausmarke Vanille 3g – By TrialsCrew”

  1. MrPusher schreibt:

    cooler Bericht, freu mich schon wenn ich es an räuchern kann 🙂 Lg Pusha

  2. MadMonkey schreibt:

    Sehr netter Bericht. Genauso so seh ich das auch. Lieber ein angenehmer Wirkungsgrad und ein ausgewogenes Aroma, als eine Blackout Mischung. Habe vor ein paar Tagen noch was von früher gefunden. So 2014 Rum und ich konnte nicht mehr sitzen so kräftig war es. Da sag ich Mal lieber was milderes da hat man wenigstens was von der Wirkung.

  3. Crystal schreibt:

    @Trialscrew :echt toller Bericht! Meldet ihr euch noch bei mir?

  4. E-Raucher schreibt:

    Hi gibt’s aktuelle eine Seite wo man definitiv legales liquid bestellen kann??

  5. TrialsCrew schreibt:

    @Crystal: MElden uns heute im Laufe des Tages, waren leider in den letzten Tagen beruflich alle ziemlich eingespannt :-/

  6. TrialsCrew schreibt:

    @E-Raucher: Legal-Dreams.biz . Aber die scheinen Lieferschwierigkeiten zu´haben. Legal sind die Liquids 100%

  7. Diggermies schreibt:

    Jo wann wird Spicy.to eigentlich wieder aufgemacht?^^ Als das Forum geschlossen wurde hieß es ja es sei nur für umbauarbeiten und bald wieder auf. und was genau bringt eigentlich oben in der Kopfzeile die “legal oder illegal” section wenn es diese mischungen schon seit gefühlten 10 jahren nicht mehr gibt? und wenn ich auf “view profile” oder “members directory” drücke passiert auch nichts 😀

  8. Moinsen schreibt:

    @Trials

    Mit Lieferschwierigkeiten, meint ihr da die üblichen langen Versandzeiten? 😀

    (Meine letzte Bestellung war allerdings einigermaßen schnell da)

  9. Dom schreibt:

    OFFTOPIC! kann mir jemand was zu den piccobello rm`s erzählen? hab das gestern vom kollegen geraucht und es war mega heftig!

  10. TrialsCrew schreibt:

    @Diggermies: Wat, Dich gibt´s auch noch? 😀 Ja, uns ärgert das auch, aber nur der Seiteninhaber kann da was machen. Deswegen würden wir gernne in Zukunft mit headspace.to zusammenarbeiten, da laufen gerade Gesparäche 😉 Hoffen bei Dir ist alles gut! 🙂

  11. TrialsCrew schreibt:

    @Moinsen: Ja, das meinten wir 😀

  12. TrialsCrew schreibt:

    @Dom: Achtung!! Die kommen von jemand aus dem ehemaligen Maya / Jural Team und sind illegal und wahrscheinlich auch wieder mit irgendwas “leckerem” versetzt..

  13. Andreas schreibt:

    Hallo hat jemand heute eine in 100 g Paket bekommen findet ihr nicht das null Wirkung kommt bitte schnell antworten meine Sendung ist bei Post gerade noch

  14. Andreas schreibt:

    Bitte antwortet mir doch schnell meinen Kollegen alle geht’s voll mies und ich will helfen 2 von meinen Jungs haben heute purple hatze und yil Yang und e=mc2 je 100 Stück bestellt geraucht null Wirkung jetzt haben wir noch Dark Matter 100 liegen wissen nicht ob wir Geld ausgeben sollen und wieder enttäuscht sind oder was meint ihr

  15. TrialsCrew schreibt:

    @Andreas: Also habt Ihr bei herbal-blends.biz bestellt? Sorry, aber bei solch niedrigen Preisen kann mit den Produkten etwas nicht stimmen. In wie fern geht es Deinen Kollegen schlecht? Bitte aus Gründen Eurer eigenen Sicherheit keine Handynummern veröffentlichen, wenn Ihr im gleichen Beitrag den Erwerb von 400g Kräutermischungen erwähnt 😉 Haben die Nummer entfernt.

  16. Diggermies schreibt:

    @Trialscrew Ja mich gibts auch noch, grüße an alle. habe ewigkeiten nur mitgelesen weil ich nicht mehr so viel räucher wie früher, nur hin und wieder eigentlich. aber von der seite komm ich nicht los, selbst wenn ich mal ein jahr nicht räucher lese ich regelmäßig mit aber früher war alles besser 😀
    highfly chat zur primetime, beste.
    der seitenbetreiber von legal-highs ist wohl echt lame, der soll mal was auf die kette bekommen. nur geld einstreichen für werbebanner aber nix leisten, na klasse.

  17. TrialsCrew schreibt:

    @Diggermies: Schön das es Dir so geht 😀 Ging uns auch so in der Zeit wo wir unsere Pause hatten 🙂

    Den Seitenbetreiber müssen wir leider diesmal in Schutz nehmen, wir versuchen tatsächlich gerade hinter den Kulissen eine Möglichkeit für Echtzeitkommunikation (zb Chat) zu finden und diese umzusetzen 😉 Die Hoffnung stirbt zuletzt 😛 😉

  18. XXX schreibt:

    @ Dom dir wird dann Einfuhr von BTMG vorgeworfen. Die Staatsanwaltschaft wird dir vorwerfen dass in folgenden Produkten diese Stoffe enthalten sind.
    Bestellt lieber nicht bei Hollandherbals oder Piccobelloblend….
    Made in Holland: 5f-ADP
    Berlin: 5f-AdP und MDMB-CHMICA
    Welcome Vegas: JWH-210 und JWH-081
    Duble Dutsch: JWH-210 Und JWH-081
    Remix: JWH-210
    Bonzai Citrus: JWH-210, JWH-081 Und JWH-122
    Bonzai Winterboost: FUB-AMB und ADB-Fubinaca
    Jamaican Gold Supreme: JWH-210
    Jamaican Spirit: JWH-210 Und JWH-081

    Äußerste Vorsicht ist geboten Leute.

  19. Frage schreibt:

    warte, bist du dir sicher dass in den Mischungen tatsächlich JWH-210 und JWH-081 drin ist? und versenden die shops wirklich, kennt die jemand? da ist 200 euro mindestbestellwert. ich hab nämlich MEGAbock auf mischungen mit den 2 jwh´s. und ja ich weiß dass sie illegal sind.
    sind das dann restbestände von früher oder stellt jemand echt noch mischungen mit JWH-210 her? was würde ich nur für ein paar päckchen bonzai citrus geben…..

  20. Dom schreibt:

    @xxx
    Joa besten Dank für die Info.schade eig. Das war so verdammt geil das zeug -.-
    Kennt wer Aladin 24?

  21. TrialsCrew schreibt:

    @Frage: Wenn tatsächlich versendet wird, sind es Restbestände. Weder Maya noch Jural, Yama Spain, Yamas Pain noch eine der sonstigen Firmen ist noch aktiv. Bei solch alter Ware besteht leider auch die große Chance das sie nicht mehr wirkt.. Wir hatten 2104 mal nen Karton Lava Red von 2010 in NL gefunden und das war sehr enttäuschend :-/

  22. XXX schreibt:

    Versendet wird zu 100% aber das auch mit UPS.
    @Frage… laut Gutachten vom LKA.
    Glaub mir den Stress willst du dir nicht antun;)
    Er hat keine einzige RM die in DE legal ist.

  23. TrialsCrew schreibt:

    @XXX: Er hat im letzten Sommer schon diversen Shops seine Made in Berlin und Made in Holland RMs angeboten. Angeblich sollte das Phytocannabinoid O-774 enthalten sein.. Bei den Analysen der Shops kam nur 5F-ADB zum Vorschein. Immer noch die gleichen Ratten wie früher. Irgendjemand aus dem damaligen Umfeld der genannten Firmen ist es. Wir tippen ganz stark auf den Inder Namens “Max”.

  24. XXX schreibt:

    @Trails
    Laut eigener Aussage kann er keine für Deutschland legale Mischung anbieten.
    Sind aufjedenfall Reste von Maya Europe… kann nur jedem davon abraten dort zu bestellen.
    Hier ein kleiner Auszug aus einem Gespräch von einem Kollegen, der ebenfalls legale ware für DE haben wollte….
    Holland Herb:
    And ı would let you know
    We use always last updated product
    I sell monthly to germany 20 000 packet 100 kg bulk
    Kollege:
    I get until today the latest version in English and you can see what is feasible. Thank you, meanwhile.
    Holland Herb:
    I sell just Made in Holland and Berlin 3
    Kollege:
    The Problem is i had a Analytic here and 5F-ADB + MDMB- CHMICA also Illegal…
    Holland Herb:
    At this moment we dont have legal products for germany.
    Mit Screenshots belegbar;).
    PS:
    Schöne Aktion von dem Rauchgeist Team.

  25. XXX schreibt:

    Mich würde ja immer noch Interessieren was bei der Verhandlung in München gegen kraeuterkumpelz/ Bernhard H. bei rum gekommen ist.
    Dürfte bei allen Cannabinoiden die nicht geringe deutlich überschritten haben. Und das zusätzlich mit Einfuhr verbunden.

  26. TrialsCrew schreibt:

    @XXX: Ja Rauchgeist hat er damals Samples geschickt und wollte astronomische Preise weil angeblich O-774 drin ist (was sehr sehr teuer in der Synthese ist, ca 75.000€ pro kg). Die haben auch analysiert und nur 5F-ADB gefunden. Kann auch sein dass MDMB-CHMICA dabei war, müsste nochmal nachfragen..

  27. Moinsen schreibt:

    @Trials

    75 Euro pro gramm bei diesem O-774 ist gar nicht mal sooo teuer, wenn es eine sehr hohe Potenz hätte. Dann könnte es sich lohnen das zu produzieren und zu verkaufen. Allerdings gibt es ja immer noch andere Möglichkeiten. Von daher ist das wohl eher was, falls noch mehr Strukturen verboten werden.

  28. TrialsCrew schreibt:

    @Moinsen: Das Problem ist folgendes: Wenn Du keinen absolut zuverlässigen Partner als Labor hast, kann es Dir auch passieren, dass die einfach 75k einstecken und Dir irgendwas anderes schicken.. Bisher hat RG kein Labor gefunden wo sich diese Substanz rentabel, seriös und ohne Bedenken in Auftrag geben lassen könnte..

  29. Frage schreibt:

    Okay ich dachte das ist ein fakeshop (hollandherbals/picobello) weil die paypal als zahlungsoption anbieten. wenn in holland jwh-210 noch legal ist dann können das doch auch neu gemachte mischungen sein und müssen nicht zwingend restbestände von maya sein oder? also das bonzai citrus zum beispiel. weil wenn die echt versenden kann ich mir ja was an meinen drop schicken lassen, dann ist das LKA ja schonmal kein thema für mich.

  30. TrialsCrew schreibt:

    Es sind Restbestände, leider. Die Herstellung von JWH-210 ist zb in China seit geraumer Zeit verboten. Und für die anderen möglichen Produktiosländer sind die Vögel zu geizig. Da hat jemand gesungen, seine Strafe abgesessen und räumt jetzt seinen Bunker.

  31. XXX schreibt:

    @Trails.
    Da muss keiner gesungen haben… Strafen waren teilweise abgesessen. Aber so schaut’s aus. Glück für die mit Wohnsitz im Ausland.
    Bin raus aus dem Thema. Hab alles dazu geschrieben. Wer meint er muss bestellen, bitteschön, doch UPS ist schon ein sehr großer Risiko Faktor…

  32. Moinsen schreibt:

    Ich will da nicht bestellen, aber:

    @XXX

    Wieso ist ist UPS ein sehr großer Risikofaktor?

  33. XXX schreibt:

    @Moinsen.
    Kann jetzt nur für EU und internationale Sendungen reden.
    UPS öffnet bei gewissen Absendern das Paket und überprüft die Sendung. Finden Sie dort RMs wird’s rüber zum Zoll getragen…

    XXX

  34. Michael schreibt:

    man das kanns aber nd sein coyotefly bietet ewig ups versand an und hab in den 2 jahren jz echt 4 mal wohnsitz gewechselt immermit ups versand grmacht und das bei bestellungen,im 300€ bereich !! nie wurde was aufgemacht oda sonst was war in ungarn nd der fall österreich deutschland und slowenien so ich denk mal in deutschland wurden adressen veröffentlicht wie damals zu weihnachten der bust gwesen is denk drüber nach !

  35. tubefan schreibt:

    WANN machtne rauchgeist wieder so krasse youtubevideos endlich??

    also zuBSP boomshakalak und deichstrumpf sind etzala richtige klassiker. wenn ich den kerl mit dem tätowierten bein im deichtrumpf video tanzen sehe darf ich nix dabei trinken sonst pruste ich das vor lachen auf den boden.

    nur dieser hippie verwechselt irgendnewie gras mit räuchermischungs glaube ich. und der just be happy tanz killt mich einfach jedesmal.

  36. XXX schreibt:

    Michael… wir reden hier 1x Von Endverbrauchern und 1x für Großabnehmer….ebenfalls hatte ich expilzit gesagt dass das nur bei gewissen Absendern ist… Ja du wirst da 10 packs per NN bestellen.
    Seit so schlau wie ihr es selber denkt;)
    Wir haben genug mehr Geld in den letzten 9 Jahren bezahlt….
    Grüße XXX

  37. XXX schreibt:

    Koyotefly versendet doch eh mit TNT..

  38. Moinsen schreibt:

    Somagarden war wohl nur vorübergehend down. Ist wieder erreichbar.

  39. Moinsen schreibt:

    Meine legal dreams biz Bestellung ist heute, nach 8 Tagen, eingetroffen. Also es scheint sich schon etwas verbessert zu haben mit den Versandzeiten.

    Ebenso eingetroffen ist mein Sample Mindtrip. Besten Dank dafür Trials 😉

  40. TrialsCrew schreibt:

    @Moinsen: Nichts zu Danken 🙂

  41. MadMonkey schreibt:

    Bei mir sieht es mit Herbalstore auch gut aus. Denke bei mir brauch eine Nachnahmelieferung wohl 3 bis 4 Tage. Jedenfalls steht in der Sendungsverfolgung Eingelifert und in Zustellung. Also heute hoff ich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de www.beliebtestewebseite.de Lifestyle Blogs
Räuchermischungen Blog PageRank Verifizierung www.legal-highs.info