Smile 3g Erfahrungsbericht Räuchermischung

Raeuchermischung smile 3g

Erfahrungsbericht Räuchermischung Smile 3g

Nickname: HolySmoke

Setting:

Da wir Smile! Noch gar nicht kannten, waren wir sehr gespannt auf unsere ersten Verräucherungen mit dieser Mischung. Es wurde eine stressfreie Atmosphäre geschaffen, die Verräucherung fand lediglich mit einer Glas Räucherschale statt, frisch gereinigt.

 

Die Mischung:

Nach der Öffnung erstmal kleine Verwunderung, da das Räucherwerk nicht unbedingt den Eindruck von 3g machte. Allerdings nach dem Wiegen festgestellt, dass alles korrekt ist. Aber so war natürlich schon mal klar, dass man bei der Portionierung sehr aufpassen muss sich nicht völlig zu verschätzen.

 

Der Test:

Mischung im, für uns, normalen Verhältnis 1:1 angesetzt und dann die erste Räucherung. Bereits hier konnten wir feststellen, dass sowohl das Aroma, welches sich bereits beim Öffnen als sehr herzhaft und würzig herausstellte, als auch der durch die Räucherung entstandene Rauch diese Würzigkeit und Herzhaftigkeit bestätigte. Wobei hier klar gesagt werden muss, dass das Aroma eher als angenehm zu bezeichnen war. Nun war die große Frage, ob auch die Wirkung das hält, was alles andere versprach.

Die gewünschten Effekte setzten direkt nach der Räucherung ein, wobei wir beide nicht das Gefühl hatten, dass es total die Lampen ausknipst. Auch nach mehrmaligen Wiederholungen waren die gewünschten Effekte zu spüren, wenn auch nicht so intensiv oder lang anhaltend wie z.B. bei den Bonzai-Boosts oder auch bei der Sorte Arrrgh!. Aufgefallen ist uns während den Verräucherungen allerdings, dass der kräftige, würzige Geruch letztlich schon dafür sorgt, dass Einsteiger hier evtl. Probleme bekommen. Unserer Meinung nach ist Smile schon etwas für den erfahrenen Räucherer, der weiss, auf was er sich einlässt. Sieht man es aber von der Seite der Wirkung handelt es sich hier um eine Räuchermischung, zu deren Kauf wir auch Einsteigern oder Anfängern raten können. Die Verräucherung an unseren Nachbarn, der in der eher als Gelegenheitsräucherer zu bezeichnen ist, hat diese These bestätigt. Bei der Verräucherung hatte er schon etwas zu tun, aber das Ergebnis hat auch ihn soweit überzeugt. Auch waren keine Ausfallerscheinungen festzustellen.

 

Fazit:

Unter dem Strich eine Räuchermischung der soliden Art. Der einzige Grund, warum Smile es nicht in unser persönliches Favoritenbuch geschafft hat ist die Konsistenz (siehe oben), aber dies ist sicherlich eine sehr subjektive Begründung und kann für andere natürlich auch genauso ein Grund für Smile sein.

 

Viele Grüße

Euer

HolySmoke

44 Gedanken zu „Smile 3g Erfahrungsbericht Räuchermischung“

  1. jo das tramal habe ich längst hinter mir. hatte einen guten schmerztherapeuten und nach knapp 8 wochen hatte ich es aus dem körper.

    ansonsten geht nicht mehr viel bei mir außer cod wm3 zocken

  2. “solches volk erkannte muad dann doch gut,das hat er drauf gehabt,eckelhafte opfer die nichts auf die reihe kriegen aber”

    wenns hier genauso …….. speziell losgeht wie im planetwüste-Forum……
    Muss echt nicht sein.

  3. hey was geht,atom,war nicht wirklich wichtig was ich gestern geschrieben hab,dieses ex spice-forum ,…hat einen Mod am start den muad schon lange rausgeworfen hatte,und eben dieser hat die bullen am start weil er auch shopbetreiber war,und dieser jenige hat behaupted das keine kunde ärger bekommt,was ich stark bezweifele…

  4. solches volk erkannte muad dann doch gut,das hat er drauf gehabt,eckelhafte opfer die nichts auf die reihe kriegen aber hohe ansprüche haben,deshalb gabs schon vor 3 jahren einen rausschmiss gegenüber diesem fertigen mod von muad höchstpersönlich,muad for ever,sorry ,du hattest immer recht

  5. ich bin mal ganz fresh,auf dieses form kann ich gut verzichten,da ist sogar jemand mod der crystalabhängig ist ,einen shop gehabt hat und bald in den bau geht ,trotz seiner story ,das keine kunden daten rausgehen,,halt ,ein opfer

  6. Zitat atom :

    ich bin ja auch plötzlich weg gewesen und so bin auch wieder plötzlich da. das leben ist eine reise mit unbekannten ziel 😀

    jap ich habe gehört das es was neues gibt, aber kein plan wo die zu finden sind.

    der alte muhhha? keine ahnung ich habe mal in diesen mai mit ihm geschrieben und da hatte er jede menge stress mit der bullerei wegen seinen shop, zum glück sind die daten dort sicher verwahrt 🙂

    wenn du mal den messi wieder anmachst können wir ja mal quatschen ;)hierdrüber nicht ^^

  7. ich bin ja auch plötzlich weg gewesen und so bin auch wieder plötzlich da. das leben ist eine reise mit unbekannten ziel 😀

    jap ich habe gehört das es was neues gibt, aber kein plan wo die zu finden sind.

    der alte muhhha? keine ahnung ich habe mal in diesen mai mit ihm geschrieben und da hatte er jede menge stress mit der bullerei wegen seinen shop, zum glück sind die daten dort sicher verwahrt 🙂

  8. lol und direkt klaut einer den nicknamen…wtf

    sorry atom für das misstrauen…kam mir alles etwas spanisch vor, dass du plötzlich wieder auftauchst 😉

  9. “Zwei mutmaßliche Drogendealer sind der Polizei in Koblenz ins Netz gegangen.”

    mutmaßlich – auch net schlecht, ob überhaupt und so is ja nebensächlich, wichtig ist nur einen schlag gegen die kräutermischungs-haschgift-spritzer-szene geschafft zu haben – glückwunsch an die prohibitionsfaschisten!

  10. es gibt aber auch was,von den ex sf lern,die haben ein board auf die beine gestellt,leider kann ich hier nichts öffentlich dazu posten

  11. nun ja,sorry bzgl meines mistrauens,aber das klang damals so überzeugt,ich zitiere frei”Ihr könnt nicht ewig so weitermachen,für mich ist schluss”

  12. weil ich zwei mal an der hüfte operiert wurde und meine frau sich während der zeit von mir nach 19 jahren getrennt hat. das waren die gründe.

  13. warum glaubt ihr nicht daran das ich ich bin? der ex vip müsste ja wissen das der atom im sf forum immer kritisch gegenüber den herstellern gewesen ist. aja das müsste der ex vip auch wissen: als es vor einiger zeit/jahren einen regelrechten hate & dissin kontest zwischen den drei großen foren gab (sf-hf-lh) gab war ich einer der zwischen den fronten hat versucht zu vermitteln. mein motto war und ist, wir sitzen alle im selben boot.

    ich denke das sollte reichen 🙂

    ps: feb 2011 bin ich aus privaten gründen aus der szene gegangen.

  14. vor allen dingen diese hinweise auf die legal high inhaltstoffe seite,deuted doch schwer nach roland hin ,oder wie er jetzt auf eve und rave heisst ,der joko,

  15. Word @ Mastermind. Aber im Endeffekt ist eigentlich keine Analyse eine 100%ige Sicherheit, wenn man sie nicht selbst in Auftrag gibt und die Proben selber einschickt. Hersteller können auch beliebig irgendwas zur Analyse schicken.
    Greets MM

  16. wenn du dich auf der Seite mal genau! umschaust wirst du sehen das auch aktuelle Mischungen dabei sind.

    Smile ist zudem nicht schon Jahre alt sonder erst gute zwei Jahre (wenn überhaupt) auf dem markt.

    ich weis nicht wie naive du bist, aber lass dir sagen das in der Vergangenheit gerade hersteller wie maya/jural oder wie sich gerade nennen nicht wirklich mit Seriosität geglänzt haben. (Analysen wurden einfach dreist gefälscht!)

    wenn du eine besser Seite kennst wo am sich über inhaltsstoffe informieren kann dann sage sie uns 🙂

    und noch mal, ich war zwei Jahre als Moderator im Spice Forum tätig und habe da wirklich viel Hintergrund Infos über die machen schafften der Hersteller bekommen, da sind gefälschte Analysen noch mit das harmlose gewesen.

    aber jeder wie er will und jeder wie er mag.

    ps: um es klar zustellen, ich verräucher auch sehr gern, also keine falschen Schlüsse ziehen.

  17. Naja sind ja noch mer Stoffe im umlauf siehe mam 2201, UR-144 welche alle nicht ohne sind + die Menge anderer Verunreinigungen die in den Sachen enthalten sein kann. Vorallem haben sie mit dem Grundgedanken eines gechillten Cannabisersatzes meiner Meinung nach nichts mehr gemein, diese Stoffe sind harte Drugs was die ganze JHW-Reihe sowie eigentlich alle synth. Cannas beinhaltet. Mit denen kann man sich auch mal ganz schnell ins KH oder in die Psychatrie verfrachten.

  18. Zitat atom :

    schöner bericht, aber das aller beste kommt bekanntlich zum schluß 🙁

    das gute smile enthält nämlich JHW018 und das war ja bekanntlich in den goldigen spaisch zeiten der hauptwirkstoff und wurde im jan 2009 unter das btmg gestellt.

    woher ich diese info habe? einfach mal googeln nach Inhaltsstoffen 🙂

    mal ganz ehrlich? ich bin echt gefrustet über die machen schafften, denn dieses produkt wurde ja bekanntlich hauptsächlich von den shops vertrieben die im oktb dicht gemacht wurden. was da jetzt noch kommt kann sich jeder selber ausmalen.

    die netten worte von wegen das alles “leagl” sei können sie sich in die haare schmieren, weil darauf null verlass ist.

    das ist mein senf dazu!

    euer atom

    Diese Seite ist leider vollkommen wertlos um sich eine Meinung zu bilden. Ich kann auch eine Internetseite hochladen auf der irgendwelche Infos stehen. Wer garantiert für die Richtigkeit? Würden die Proben z.B. über einen Notar bestellt und an ein Labor geschickt, hätte die Info einen Wert. Aber ich sehe noch nichtmal überall ein Datum wann die Produkte getestet wurden! In nahezu allen RMs waren JWHs verbaut. Das haben meines Wissens nach alle Hersteller nachdem das BtmG abgeändert wurde geändert. Ich sehe keinen informativen Vorteil von dieser Internetseite. In Bonzai Winterboost war früher JWH 018. Na und??? Habe selbst mit eigenen Augen einen original Test von Bonzai Winter und Summer gesehen der belegt das jetzt kein JWH drin ist (auch kein AM). Auf dieser Seite wird einem Wissen suggeriert das defakto garnicht vorhanden ist. Finde das eher noch mehr verwirrend als informativ. Und vorallem alles andere als top aktuell. Die Bonzai Produkte gehören zu den meistverkauften in Europa und sollen JWH enthalten? Im Oktober 2012 habe ich Analysen zu Winterboost, Summerboost, Bonzai Citrus und JGE gesehen und in keinem war ein JWH drin.

    Gruß
    MasterMind

  19. @Smoker: So ist es. Kann ja durchaus sein das die Analyse des Produkts schon mehrere Jahre zurückliegt und(aufgrund einer Veränderung im btmg) mitlerweile ein anderer Wirkstoff (der noch nicht im btmg aufgeführt ist) verwendet wird. Wäre ja nichts ungewöhnliches.

  20. das weist du und ich, aber frage mal die staatsmacht, den reicht das schon aus. ich war früher mod in einen forum für räucherei (spaisch forum) und was da alles so vom staat abgezogen wurde und wird ist zum teil totale rechtbeugung. seit nicht so naive, die wissen leider sehr genau was geht und schlagen gandenlos zu.

  21. Nur wäre es auch schön wenn man sehen würde von wann die Testergebnise auch sind!! Somit kann man sich keine bilden, da ja die Produkte immer wieder neu auftauchen.

  22. @atom: Könnte es nicht sein das die Hersteller mitlerweile ein anderes JWH bei Smile verwenden? Ich meine ich kann mir nicht vorstellen dass 4 Jahre nachdem JWH-018 ins btmg aufgenommen wurde, es immernoch als Wirkstoff verwendet wird; und wenn doch dann wären die ja ziemlich dämlich. Die haben das bestimmt mitlerweile durch ein anderes (nicht im btmg aufgeführtes JWH) ersetzt.

  23. schöner bericht, aber das aller beste kommt bekanntlich zum schluß 🙁

    das gute smile enthält nämlich JHW018 und das war ja bekanntlich in den goldigen spaisch zeiten der hauptwirkstoff und wurde im jan 2009 unter das btmg gestellt.

    woher ich diese info habe? einfach mal googeln nach Inhaltsstoffen 🙂

    mal ganz ehrlich? ich bin echt gefrustet über die machen schafften, denn dieses produkt wurde ja bekanntlich hauptsächlich von den shops vertrieben die im oktb dicht gemacht wurden. was da jetzt noch kommt kann sich jeder selber ausmalen.

    die netten worte von wegen das alles “leagl” sei können sie sich in die haare schmieren, weil darauf null verlass ist.

    das ist mein senf dazu!

    euer atom

Schreibe einen Kommentar