Blaze Räuchermischung Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht Raeuchermischung BLAZE 3g

Hi, Smoky hier mal wieder mit einem Erfahrungsbericht über die Raeuchermischung Blaze im 3g Beutel.

Erstmal zur Beschreibung der Räuchermischung-Packung:  Schwarzes Päckchen mit gelber Schrift und spacig-chilligem Aufdruck das an drehende Kreise erinnert. Hinten mit aufgedruckten Erklärungen und abgepackt in drei Gramm Form.

Setting:

So nach nem kurzen Krankenhausaufenthalt werd ich nun wieder freudig über getestete Räuchermischungen berichten. Hab es mir an meinem freien Wochenende gleich morgens nach dem Frühstück gemütlich gemacht da es einer der tage war an denen man einfach nicht aufstehen mag. Schlecht gepennt, auch noch Regenwetter und die Freundin net da!!! Naja das Beste ist es dann den Tag auf der Couch und vorm Fernseher zu verbringen und irgendwann wieder ein zu pennen. 😉

Der Test:

Wollt mir erstmal ne kleine Räuchermischung mit nur einer halben Zigarette zum verräuchern richten um es zu testen und da es noch früh am Tag war, wollt mich ja nicht gleich abschießen! Ist ein bisschen grober und nicht so feinpulvrig jedoch lässt es sich super in der Hand zerstäuben. Farblich angenehmes hellgrün mit vereinzelt länglichen „Blättchen“. Duft war sehr süßlich jedoch angenehm. Hab dann erstmal langsam angefangen und schon nach dem zweiten nachlegen gemerkt das es zu den besseren Sorten gehört. Schmeckt sehr angenehm, süßlich und lecker und lässt sich prima verräuchern. Hab Dann noch einen dritten zum Verräuchern rausbekommen und war dann erstmal geglättet für ne ganze Weile. Erstmal vorm Fernseher eine Stunde gechillt bevor ich wieder eine Räuchermischung gerichtet hab. Es ist nicht zu stark und nicht zu schwach von der Wirkung her. Haut einen nicht gleich um, jedoch verspürt man einen guten Genuss und ne super Genugtuung!!

Fazit:

Alles in allem eine sehr zu Empfehlende Kräutermischung die prima zum verräuchern geeignet ist!!! Die Wirkung ist mit den anderen zu vergleichen, nur dass sie etwas sanfter ist. So kann man sich sehr gut konzentrieren, hat aber dennoch keine Lust irgendetwas zu machen.

Gruß

Smoky

37 Gedanken zu „Blaze Räuchermischung Erfahrungsbericht“

  1. Habs auch grad hinter mir…..das mit Würgreiz kann ich bestätigen. Entzug ist enorm, wobei ich auch noch couch trip 3 g ”genießen” durfte. Von daher unklar, von was die kamen. Tag 6 ohne und ich kann das erste mal wieder essen…. Einfach Wahnsinn das der Staat Leute in so ein Zeug laufen lässt, einfach nur aus eigener Unfähigkeit.

    Ich bin 15 Jahre feiern, aber sowas beschissen gefährliches hat ich noch nie anähernd in der Hand.

  2. Hallo leute bin momentan mitten in der forschung vom 5f-pb22 03.2014 ratte vom konsum ab die nebenwirkung sind mir zu krass z.B bekomme ich teil einen ungleichmäßigen Herzschlag und beim abklingen fühle ich mich genervt und gereitzt nach ca. 1woche forschung bekommt mein Körper teils schweißausbruch generelles unwohl sein verspüre ich im Körper ansonsten kann ich nicht klsgen und es ist immernoch schön potent

  3. Blazer, du darfst nicht vergessen das dein vorposter, fast ein Jahr vor dir geschrieben hat und dass der Wirkstoff seid dem mindestens zwei Generationen weiter entwickelt wurde. Ihr sprecht also nicht über das gleiche Produkt, Geschweige denn mit dem erstellter/erfahrungs berichter!

    Zu euch allen sei gesagt, Die Menge macht das Gift!

    Das kranke an unserer Regierung ist dass die ‘ gefährlichen’ Rm durch ein schlupfloch legal sind, sich der Schwarz Markt bereichern kann und weed illegal ist!

    Dazu hier nochmal für jeden den es auch stört

    https://www.openpetition.de/petition/online/deutschlandweite-legaliesierung-von-cannabis-unter-staatlicher-kontrolle

  4. Habe von diesem zeug auch probiert!”” Das ist gefährlich!!” kann nur warnen.
    Löste bei mir einen starken Brech Reiz aus. Musste sogar den RTW anrufen!”
    das Brett ehnelt eher eines LSD Tripp. Fazit wùrde es kein zweites mal mehr einehmen!”

  5. Für die Tester mag das ja ganz lustig sein 2 mal im Monat so ein Sample zu verdampfen. Da drausen sind aber Jugendliche die das Zeug als legale Cannabis Alternative Rauchen ohne zu wissen das das Leben schon mit 18 Jahren wegen dem Zeug zu Ende sein kann. Bin jetzt 34 und hab schon häufig Tage dabei an denen ich die Schmerzen einfach nicht mehr ertragen will. Vor allem die Kopf- und Herzschmerzen sind so extrem. Und dazu kommt das ich auch echt nicht mehr so aussehe wie vor dem Zeug. Es zieht einfach so runter so einen Dreck geraucht zu haben und diese Community, “hab wieder Bock euch ne RM vorzustellen die es in meinem Shop zu kaufen gibt”. Es stinkt so nach Geldmacherei, so häufig waren Produkte dabei die nach Klebstoff gestunken haben, keinerlei Wirkung hatten, Plastikrückstände in der Packung… Die meisten Seiten haben schon dicht gemacht und es ist höchst fragwürdig ob man sowas unterstützen soll. Ich war vorher auch von den ganzen Dummkiffern und ihrer Einstellung genervt. Wer sich aber noch nicht mit dem Zeug kaputt gemacht hat, darf jeden Abend nen Rotwein, Wodka-Energie, en Bierchen oder was weiss ich trinken und wird relativ sicher gesund und alt. So viele Nächte hab ich mich vor Schmerzen im Bett gewälzt, würde den Leuten hier nicht so ne Story drücken wäre es mir nicht so ernst bei dem Thema. War bestimmt nicht mein letzter Text, man sollte dieses Forum nutzen um neue User vor dem Zeug zu schützen und das versuche ich ja schon und viele andere auch. Ich hoffe mein Text wird veröffentlicht, ich will auch nur leben und es liegt mir echt was dran. Mal ganz im Ernst, das letzte BLAZE das ich hatte war immernoch ekelhafter als alles andere was ich außer RMs im leben konsumiert habe.

    Viel Spaß und Kraft fürs Clean sein!

  6. habe eine Seite gefunden duft-t*** schau mal da rein alles natur pur,die Seite ist wirklich zum empfehlen.Top Ware,schnelle lieferung Preis-Leisung passt auch

    ***Lieber Shopbetreiber, bitte keine unautorisierten Backlinks setzen, danke***
    edit by admin

  7. rms sind nicht mehr daß was sie mal waren.
    blaze war mal ein geiles produkt,aber mitlerweile las ich lieber die finger von den heutigen kräutermischungen.
    back to the rules.
    bleibt beim orginal!

  8. Zitat Vapo :

    Auf die Frage welcher Shop meiner ist brauch ich ja wohl nicht ernsthaft antworten oder ???

    xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD

    Nö,net wirklich…Wir wissen doch alle das de den vor kurzen verkauft hast und jetzt mit dem Erlös und vor allem den Milliarden Rm Euros auf den Bahamas sitzt und chillst 😀

  9. Auf die Frage welcher Shop meiner ist brauch ich ja wohl nicht ernsthaft antworten oder ???

    xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD

  10. Zitat JWH :

    im klartext: ihr raucht antibiotika, kriegt diabetes und vielleicht auch krebs!

    Man, Ihr Leuz könnt zur Bild gehen….gleiches Nivea…

    Aber ansonsten….lasst die Finger weg…..

  11. Zitat Vapo :

    Haha wenn du meinst Kiffer, ich hab keine probleme da ich durch meinen reichlich gefüllten Alltag gar net dazu komme an nen Head zu denken, du Megapfeife, du musst ja wissen wie nen Benzo entzug ist 😀 Soweit wird es bei mir nicht kommen 😀 😀 muhaha

    Blaze ist absolut nicht ok finde ich, alle letzteren Chargen haben extrem gestunken, irgendwie nach Lösungsmittel fast Benzinartig.. Blaze fand ich damals von JURAL auch sehr gut, aber das ist kein vergleich mehr. Bonzai Citrus und BwB sind noch ok.

    Aber sicher doch, während du gleichzeitig kotzt und scheisst, hasst du einen super ausgefüllten Tag….nur halt auf der Toilette…Welcher Shop ist denn deiner?

  12. Wurde getestet, sonst hätte ich nix gesagt 😉
    Ja hat ein bißchen was Klosteinartiges…….war aber wohl nicht extrem genug, das nicht getestet wurde 😉

  13. @Räicherei….
    Schon getestet, oder nur vom Hören/Sagen?
    Hatte vor 1Monat des 22er bei nem Kollegen gesehen.
    Er ist voll und ganz zufrieden. Nur soll es verdammt abartig Schmecken.

    Ganz Ehrlich Leute. Wer nicht unbedingt gezwungen ist, sich seinen Rausch durchRMs zu holen, sollte lieber beim guten alten Ori bleiben.
    Und wenn es schon Noids sein müssen dann achtet auf euch….
    JWH 018, 081 und Hu210…Naja dank dem Staat sind die Harmloseten verboten. Danke nochmal Veter Staat.
    Mfg

  14. 5F AKB48……WTF
    Wenn euch eure Gesundheit was wert ist, lasst von diesem Zeug die Finger….

  15. In another thread DrBD says “Both PB-22 and BB-22 [and 5f-PB-22] (probably) produce a common metabolite in vivo: 8-hydroxyquinoline…There are multiple reports of its antifungal/antimicrobial activity, but also some evidence that it causes diabetes in some animals. Seems like it is definitely pharmacologically active and with diverse properties. Take care… ” Comments?

    Another of the new batch, NNE1, is supposedly quite possibly carcinogenic.

    Read more: http://www.drugs-forum.com/forum/showthread.php?t=200873#ixzz2Pt7yr4J4

  16. Zitat Vapo :

    5f AKB48 fand ich bei ner Mischung 10g träger / 2g Wirkstoff net so pralle…

    same here!
    und das 5f-PB22 ist zwar sehr stark,….. geht aber dermaßen auf den Magen, das ich wirklich vom Konsum abraten würde!!!

  17. Ich hatte auf einer uk seite was von PB-22 als Inhaltsstoff in Exodus gelesen. Weiss nur nimmer wo das war. Bald wissen wir mehr und bin sehr gespannt auf Damnation.

    Zum Blaze… War bis vor paar Wochen vom Duft her echt noch ok, dann letzte Woche nochmal eins zum testen geholt und war sehr schwach im Vergleich dazu. Sah ausserdem aus wie unkraut mit vielen stielen+samen, und das obwohl blaze schon immer etwas gröber als andere yama mischen

  18. Zitat Mischkonsum :

    Achja, bald kommen 2 neue Sorten von [email protected] Joy UK, wie einige bestimmt schon mitbekommen haben. Sollen von der Stärke her schon ziemlich extrem sein, kann selbst erst morgen oder nächste Woche testen.
    Mary Joy Exodus und Mary Joy Exodus Damnation.

    Nach meinen Informationen ist der Hauptwirkstoff in beiden Mischungen 5F-AKB48. Beide Mischungen sollen, was das 5f-AKB48 angeht, gleich potent sein.

    Damnation wird allerdings etwas stärker sein, da es noch kleine Mengen eines weiteren Wirkstoffes enthält, der laut Hersteller von der Wirkung her gut mit 5F-AKB48 harmoniert.

    Meiner Meinung immer gut zu wissen, was man sich reinzieht. So kann man sich wenigstens vorher über die Wirkungen der einzelnen Stoffe informieren (gibt genügend Tripberichte auch zu AKB48 und dessen 5-Flouropentyl-Derivat, einfach googlen).

    Ich schau mal ob ich den 2. Wirkstoff von Exodus Damnation auch noch herausbekommen kann. Vielleicht schreib ich ja mal nen Erfahrungsbericht, sobald ich beide Mischungen getestet hab.

    Soll ja so ähnlich wirken wie JWH-122, einer meiner meiner Fav. Muss ich unbedingt austesten !

  19. @admin

    Warum wurde mein Kommtentar bezüglich der Wirkstoffe nicht zugelassen, sollte der Aufklärung dienen.

  20. Gibts schon jemanden der das neue rockstar hatte und kann vielleicht was drüber sagen!??

  21. Achja, bald kommen 2 neue Sorten von [email protected] Joy UK, wie einige bestimmt schon mitbekommen haben. Sollen von der Stärke her schon ziemlich extrem sein, kann selbst erst morgen oder nächste Woche testen.
    Mary Joy Exodus und Mary Joy Exodus Damnation.

    Nach meinen Informationen ist der Hauptwirkstoff in beiden Mischungen 5F-AKB48. Beide Mischungen sollen, was das 5f-AKB48 angeht, gleich potent sein.

    Damnation wird allerdings etwas stärker sein, da es noch kleine Mengen eines weiteren Wirkstoffes enthält, der laut Hersteller von der Wirkung her gut mit 5F-AKB48 harmoniert.

    Meiner Meinung immer gut zu wissen, was man sich reinzieht. So kann man sich wenigstens vorher über die Wirkungen der einzelnen Stoffe informieren (gibt genügend Tripberichte auch zu AKB48 und dessen 5-Flouropentyl-Derivat, einfach googlen).

    Ich schau mal ob ich den 2. Wirkstoff von Exodus Damnation auch noch herausbekommen kann. Vielleicht schreib ich ja mal nen Erfahrungsbericht, sobald ich beide Mischungen getestet hab.

  22. Also ich muss jetzt echt mal was sagen von wegen Entzug, haha
    weder beim normalen Rauch noch bei den Rm´s hatte ich jemals Entzugserscheinungen oder sonstiges.
    Ich weiss ja nicht auf was für nem Trip manche hängen bleiben, echt mal.
    Wenn man damit nicht umgehen kann, selber schuld.
    Lasst die Pfoten weg.

  23. Okay, ich kann selbstverständlich nur von meinen eigenen Erfahrungen sprechen. Außerdem hab ich nie behauptet, zu wissen, wie schwer es ist von Benzos weg zu kommen. Es müsste leicht sein, wenn RMs da angeblich härter sein sollen.

    Jural ist ja sowieso der absolute Hit *augenverdreh*

  24. Haha wenn du meinst Kiffer, ich hab keine probleme da ich durch meinen reichlich gefüllten Alltag gar net dazu komme an nen Head zu denken, du Megapfeife, du musst ja wissen wie nen Benzo entzug ist 😀 Soweit wird es bei mir nicht kommen 😀 😀 muhaha

    Blaze ist absolut nicht ok finde ich, alle letzteren Chargen haben extrem gestunken, irgendwie nach Lösungsmittel fast Benzinartig.. Blaze fand ich damals von JURAL auch sehr gut, aber das ist kein vergleich mehr. Bonzai Citrus und BwB sind noch ok.

  25. Zitat Kiffer :

    Zitat Vapo :

    Bei mehrmaligem Gebrauch hab ich bei dem Produkt extrem würgereize nachm anwenden gehabt.

    Ach Quatsch, das bildest du dir nur ein. kaufen kaufen kaufen, viel Spass beim Entzug, der ist schlimmer als ein Benzo Entzug

    Schwachsinn. Ich hab jede erdenkliche RM Wochen- und Monatelang verräuchert und hatte nie größere Probleme wenn ich mal ne Pause eingelegt hab. Höchstens mal leichte Schlafprobleme, aber das auch nur nach MJ-Dauerkonsum.

    Und Blaze… lang lang ists her 😀
    Kann mich nicht mehr so gut erinnern, hatte die auch nur einmal also wahrscheinlich ne schlechte Charge erwischt.

  26. du solltest halt auch nicht ueberdosieren kiddie.
    selber schuld!
    so unerfahrene kinder sollten eben nicht damit spielen, das ist fuer abgefuckte junkies, die schon auf den Tod warten!

  27. Zitat Kiffer :

    Zitat Vapo :

    Bei mehrmaligem Gebrauch hab ich bei dem Produkt extrem würgereize nachm anwenden gehabt.

    Ach Quatsch, das bildest du dir nur ein. kaufen kaufen kaufen, viel Spass beim Entzug, der ist schlimmer als ein Benzo Entzug

    Nichts ist schlimmer als benzoentzug . Hab 5 jahre flunis geschluckt. Das wirst du nie wieder los

  28. Zitat Vapo :

    Bei mehrmaligem Gebrauch hab ich bei dem Produkt extrem würgereize nachm anwenden gehabt.

    Ach Quatsch, das bildest du dir nur ein. kaufen kaufen kaufen, viel Spass beim Entzug, der ist schlimmer als ein Benzo Entzug

  29. Hallo in die Runde. Toller Bericht! Kenne Blaze noch von früher (ca 1,5 Jahre). Da war es echt sehr dufte. Aber irgendwann haben sich die Chargen zum negativen verändert. Ist es mittlerweile echt wieder einigermaßen gut? Hat jemand nen Guten Shop Tipp, bei dem ich es sicher bekomme? Greetz

  30. Bei mehrmaligem Gebrauch hab ich bei dem Produkt extrem würgereize nachm anwenden gehabt.

Schreibe einen Kommentar