Erfahrungsbericht – Supersoft 5g – „No-NpSG“ by Mad Monkey

Räuchermischungen Kommentieren
Supersoft

supersoft 5g

Endlich Summer und vor kurzem gab es einen Newsletter von Rauchgeist bzgl. dem neuen Unicorn. In diesem wurde auch die Räuchermischung Supersoft erwähnt für all die Jungs und Mädels die es etwas sanfter mögen.

Nachdem ich mir einige Reviews zu Supersoft durchgelesen habe ich sie mir dann bestellt und dann die große Enttäuschung als Herbulation angekündigt aber ganz klar eine Xplant Sorte.

Warum ich das erkenne? Es handelt sich um die gleiche Verpackung wie beim Shoop oder Simply Bob. Schwarzes Pack mit Aufkleber ohne Zipper. Die Kräuter sind mittelgrob und es befinden sich aber auch grobe Teile in diesem federleichten Potpourri

Ich habe hier nicht lang gezappelt und gleich etwas mehr als sonst verräuchert. 0,1-0,2 aufwärts. Der Geruch der Kräuter erinnert eher an Marzipan. Nicht sehr sommerlich, beim Verdampfen verfliegt das Marzipan völlig und ich fühle bzw. schmecke hier einen hauch Minze.

Die Wirkung ist wirklich federlicht 1\10. Das ist wirklich nichts für Kenner. Die werden hier nichts spüren. Ich habe abgewartet bis ich keine Toleranz hatte, habe mir mein Laptop geschnappt und bin etwas raus gegangen und hab Clips geschaut. Eine Wirkung ist ganz klar zu spüren.

Einige User beschwerten sjch in den Reviews bei den Shops, dass die Supersoft kein Wirkstoff besitze. Das stimmt nicht. Ganz klare Wirkung. Aber nicht umsonst Heisst sie Supersoft und nicht Armageddon.

Die Wirkung hielt bei mir allerdings maximal 20 Min und die Toleranz war ratz fatz hoch. Für 19,99€ gibt es 5g. 5g Supersofte federleichte Entspannung. Für jeden der es mild mag geeignet. Für Gelegenheitsdampfer ebenso. Allerdings Xplant und nicht Herbulation

Euer

Mad Monkey

www.smokeworld.biz

12 Kommentare zu “Erfahrungsbericht – Supersoft 5g – „No-NpSG“ by Mad Monkey”

  1. Beck schreibt:

    Bin ziemlich sicher das Supersoft von Herbalution ist. Ist die selbe Verarbeitung wie ihre anderen Mischen auch. In den Shops steht auch Herbalution beim Hersteller.

  2. MadMonkey schreibt:

    Also von der Verabeitung eher gröber. Habe Shoop hier gleiches schwarzes Packerl mit Aufkleber. Zudem kratzen die Xplant sachen so komisch bei mir. Herbulation ist ja alles super fein.

  3. also sowie schreibt:

    😉 schon ja stimmt schon ist ziemlich soft aber wenn die Toleranz sehr niedrig ist reicht das eigentlich aus und 5g das sparst du eine Menge Kohle.

    Bei mir hat simply Bob sehr gut angeschlagen wo die Toleranz niedrig war hat mich sogar zu Boden geschlagen einmal.
    Aber wie gesagt alles eine Frage der Toleranz, wenn man zu viel Räuchern tut, wird auch Supernova schnell zu Herbal Base.

  4. Peter schreibt:

    Herbalation und Xplant sind doch von denen…. Halt Eigenproduktionen von den Shops die sie aber auch noch über Großhandelsplatformen anbieten…

    Man bekommt immernoch viel original Ware allerdings lohnt es sich mehr eigenprodukte zu vertreiben…
    3g 16€ oder 3g 2€ is eben nen fetter Gewinn unterschied.
    Verstehe echt nich warum ihr nicht bei LD bestellt… 120gr 180€ und Versand 1-2 wochen… Ware wird alles von RG toppen.. garantier ich euch.
    Gruß Pet

  5. TrialsCrew schreibt:

    @ Peter: Leider haben viele Leute nicht die Zeit 2 Wochen zu warten, und leider kommt auch oft einfach gar nichts an. Das berichten viele User, und auch unsere Testbestellung vor ein paar Monaten kam nicht an :-/ Der Betreiber ist trotzdem ein prima Kerl, sehr freundlich und hilfsbereit!! Nur die Sendung kam leider nicht an, sonst hätten wir die Produkte ja hier getestet.

  6. MadMonkey schreibt:

    Also das Supersoft reicht tatsächlich vollkommen aus. Toleranzfrage. Wenn ich bei RG Desert 20g Bulk kaufe bin ich mega zufrieden. Versand bei 15 Uhr Bestellung 11 – 13 Uhr da. Bin da mehr als zufrieden zumal es wirklich klasse Qualität ist bei Rauchgeist, smokeworld, Tembo etc. Bald gibts auch nen 50g Bulk. Also alles top. Ob nun Herbulation oder Xplant ist jetzt auch egal. Wichtig ist dass es sich hier um ein gutes Produkt handelt. Kann da sehr gut chillen und draussen auch noch etwas am Laptop nebenbei arbeiten. Ist schon alles top dort. Allerdings immer auf Toleranz achten dann läuft das

  7. Druffi schreibt:

    Immer wieder auf auf Nachnahme bestellen bis es ankommt. Lohnt sich aufjeden 😀 Die Zeit bis dahin kann man sich ja mit Rg Produkten vertreiben ^^

  8. jokerpedia schreibt:

    Testet ihr eigentlich auch shayanashop? Würde mich einfch so interessieren ob sich andere da auch Sachen bestellen vor allem RM und solid Bereich

  9. TrialsCrew schreibt:

    @ jokerpedia: Die Produkte von Shayanaahop sind leider in Deutschland zu 95% illegal, daher ist uns ein Test leider nicht möglich.

  10. Serialk schreibt:

    @Peter
    was ist LD? Man meine Toleranz kotzt mich an…nichts wirkt mehr..

  11. MadMonkey schreibt:

    @Serialk
    Das mit der Toleranz lässt sich durch kurze Pause schnell wieder regulieren. Musst du hart sein und durch es lohnt sich immer.

  12. Michael Horvath schreibt:

    an klanan tipp selbstgedrete san echt bombe da habi ma scha dacht der joint der foat mehr wie meine 4g scooby green apple

Schreiben Sie einen Kommentar

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de www.beliebtestewebseite.de Lifestyle Blogs
Räuchermischungen Blog PageRank Verifizierung www.legal-highs.info